Hochwasser

Beiträge zum Thema Hochwasser

2.491× 1

Unwetterkatastrophe
Allgäuer Helfer der Johanniter unterstützen die Einsatzleitung bei Ahrweiler

Vier Helfer der Johanniter Kempten, haben sich am Montagmorgen auf den Weg an den Nürburgring gemacht. Dort ist die Einsatzleitung des Katastrophengebietes im Landkreis Ahrweiler, Rheinland-Pfalz. Zusammen mit weiteren Kräften aus Augsburg, werden die ehrenamtlichen Helfer die Einsatzleitung in dem Katastrophengebiet unterstützen. Allgäuer organisieren die Einsatzkräfte Vor Ort kümmern sich die Allgäuer Helfer dann um die Disposition von 260 Fahrzeugen und 600 ehrenamtlichen Einsatzkräften von...

  • Kempten
  • 21.07.21
In Seifen bei Immenstadt haben am Freitag zwei Schaufelbagger eine Baggeraupe befreit, die sich in einer überfluteten Wiese festgefahren hatte und dort auch zum Teil versunken war.
42.023× 8 Bilder

Hochwasser und Gewitter
Das sind die bisher heftigsten Bilder vom Unwetter-Sommer im Allgäu

Der Sommer des Jahres 2021: Bisher ist er geprägt von Unwettern, Starkregen, Gewittern und Hagel. Besonders das Unwetter in den vergangenen Tagen wird in Deutschland im Gedächtnis bleiben: Eine Unwetter- und Umweltkatastrophe mit Überflutungen, deren Ausmaß noch gar nicht endgültig abgeschätzt werden kann. Die Zahl der bestätigten Todesopfer ist mittlerweile auf mehr als 160 gestiegen. Im Kreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz sind nach Polizeiangaben jetzt 117 Todesopfer zu beklagen. In...

  • Kempten
  • 19.07.21
Unwetterwarnung für das Allgäu: Jede Menge Regen zum Wochenstart.
11.651×

Hochwassergefahr
Unwetterwarnung für das Allgäu: Ergiebiger Dauerregen

Den ganzen Tag soll es am Montag und Dienstag regnen, und zwar richtig viel. Der Deutsche Wetterdienst hat eine entsprechende Unwetterwarnung für das Allgäu ausgegeben. Bis zu 120 Liter Regen pro Quadratmeter sollen fallen, in Staulagen sogar bis 140 Liter pro Quadratmeter. Hinzu kommt Tauwasser aus den Bergen. Der Deutsche Wetterdienst empfiehlt, Fenster und Türen zu schließen. Kleinere Flüsse und Bäche können über die Ufer treten und zu Überflutungen auf den Straßen und Hochwasser in...

  • Kempten
  • 20.05.19
727×

Unwetter
Kempten bereitet sich auf Hochwasser vor: Illerradweg gesperrt

Am Freitag wird in den frühen Morgenstunden in Kempten Hochwasser erwartet. Laut Hochwassernachrichtendienst wird voraussichtlich die Hochwasser-Meldestufe 3 mit Wasserständen bis zu 4,60 Meter erreicht. Das bedeutet, dass die Iller, vor allem im Bereich Seggersbogen über die Ufer treten kann. Die Stadt Kempten hat sich auf das eintreffende Hochwasser vorbereitet und bereits Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Ab Donnerstag, 15 Uhr ist der Illerradweg für den Personen- und Fahrradverkehr gesperrt....

  • Kempten
  • 04.01.18
453×

Hochwassergefahr
Bahnverkehr zwischen Kempten und Immenstadt eingestellt

Das Wasserwirtschaftsamt hat inzwischen den kleinen Innenpolder des Flutpolders Weidachwiesen zwischen Immenstadt und Rauhenzell geflutet. Als Vorsichtsmaßnahme sind drei von sechs Toren des Wehres geöffnet worden, um Kempten und die Firma Bosch vor dem Illerhochwasser zu schützen. Nicht betroffen sind derzeit die Flächen von Landwirten im Seifener Becken, die ebenfalls geflutet werden könnten. Der Flutpolder Weidachwiesen ist nach dem Pfingsthochwasser 1999 gebaut und 2006 fertig gestellt...

  • Kempten
  • 26.07.17
95×

Hochwasser
Wege und Straßen nach Hochwasser in Kempten bald wieder frei

Die Hochwasserlage in Kempten hat sich weiter entspannt. Wie die Stadt Kempten mitteilte, ist die Situation am Wochenende insgesamt glimpflich abgelaufen und vergleichbar mit dem Hochwasser im August 2002. Die letzten Hochwasser-Sperrungen werden im Verlauf des heutigen Tages aufgehoben. Die Feuerwehr Kempten war mit 150 Kräften im Einsatz und wurde von etwa 55 Einsatzkräften des THW Kempten und des THW Oberallgäu unterstützt. Oberbürgermeister Ulrich Netzer dankte allen Beteiligten für ihren...

  • Kempten
  • 03.06.13
51×

Unwetter
Regen führt im Allgäu zu Hochwasser und vielen Unfällen

In manchen Teilen des Allgäus hielt starker Dauerregen in den vergangenen Tagen Feuerwehr und Polizei auf Trab. Auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Altenstadt und Grönenbach kam es am Dienstag bis in die Nacht hinein zu insgesamt neun Unfällen. Nach Angaben der Polizei fuhren die Verkehrsteilnehmer bei schlechter Sicht zumeist zu dicht auf oder unterschätzten den verlängerten Bremsweg bei nasser Fahrbahn. In allen Fällen gab es keine Verletzten. Es entstand jedoch Sachschaden von knapp 80...

  • Kempten
  • 11.10.12
46×

Kempten
Unwetter verursacht teils schwere Schäden im Unter- und Westallgäu

Vollgelaufene Keller, unterspülte Bahndämme und tennisballgroße Hagelkörner auf der Autobahn. Das ist das Ergebnis des Unwetters am vergangenen Nachmittag. Die größten Schäden gab es vor allem im Unter- und Westallgäu. Innerhalb kürzester Zeit gingen im Polizeipräsidium Schwaben Süd/ West in Kempten 180 Notrufe ein. Wie die Polizei mitteilte sind allein im Raum Bad Grönenbach rund 70 Keller vollgelaufen. Auf den Autobahnen 7 und 96 mussten Hagelkörner von Schneeräumfahrzeugen entfernt werden....

  • Kempten
  • 05.09.11
318×

Wetter
Kleines Hochwasser an der Iller nach Dauerregen

Iller-Pegel steigt um über zwei Meter an Starker Regen in der Nacht zum Donnerstag und am gestrigen Morgen hatte Bäche und Flüsse kräftig ansteigen lassen. An der Iller bei Kempten wurde die Hochwasser-Meldestufe 1 überschritten. Innerhalb von zwölf Stunden war der Flusspegel um mehr als zwei Meter angestiegen (Grafik). Die starken Regenfälle brachten innerhalb weniger Stunden in Oberstdorf 62 Liter pro Quadratmeter, in Bregenz 72 und auf dem Hohenpeissenberg sogar 103 Liter. Der vergangene...

  • Kempten
  • 01.07.11
45×

Hochwasser
Unwetter: Stadt Sonthofen plant Soforthilfe

Nachgefragt bei Sonthofens Bürgermeister Wasser und Schlamm haben am Wochenende in Teilen Sonthofens kräftige Schäden angerichtet. Betroffen sind Straßen, Wege und viele Häuser. Gestern setzte wieder ein Platzregen mit Hagel einige Keller unter Wasser. Derweil feilt die Stadtverwaltung bereits daran, wie man mit den Folgen des Schlagwetters vom Wochenende umgeht. Wir sprachen darüber mit Bürgermeister Hubert Buhl, der insbesondere auch den Einsatz der Feuerwehren und des Technischen Hilfswerks...

  • Kempten
  • 07.06.11
54×

Hö Fischen Hochwasser I
Mehr Sicherheit für den Ortsteil Weiler

Mögliche Unwetter-Folgen können laut Wasserwirtschaftsamt schon jetzt fatal sein Den Hochwasserschutz für den westlichen Ortsteil Weiler verbessern, ohne die Anlieger östlich der Bundesstraße 19 zu gefährden. Auf dieses Planspiel stimmte das Kemptener Wasserwirtschaftsamt (WWA) den Gemeinderat Fischen in seiner jüngsten Sitzung ein. Spätestens wenn die marode Brücke über die B19 saniert wird, soll auch die unter der Straße durchfließende Weiler Ach noch sicherer gegen ein Jahrhunderthochwasser...

  • Kempten
  • 17.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ