Hinweise

Beiträge zum Thema Hinweise

Die Polizei bemerkte, dass der Türgriff zum Eingang des Kiosks bereits Tage zuvor abgebrochen worden war (Polizei Symbolbild).
 669×

Aufgebrochener Türgriff
Unbekannte brechen in Sonthofer Kiosk ein: Lebensmittel, Getränke und Bargeld gestohlen

Unbekannte sind in der Nacht des zurückliegenden Montag auf Dienstag in einen Imbissstand in der Immenstädter Straße eingebrochen. Nachdem die Täter zunächst erfolglos die Eingangstür aufhebeln wollten, sind sie über ein unverriegeltes Schiebefenster eingestiegen. Zuvor hatten sie den Rollladen nach oben gehievt. Entwendet wurden Lebensmittel, Getränke und Bargeld in einer Gesamthöhe von ca. 100 Euro. Bei der Spurensicherung durch Beamte der Polizei stellten diese fest, dass der Türgriff...

  • Sonthofen
  • 10.06.20
Unbekannte sind in ein Lebensmittelgeschäft eingebrochen (Symbolbild).
 6.739×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Marktoberdorfer Lebensmittelgeschäft ein

In der Nacht von Freitag, 20.03.2020, auf Samstag, 21.03.2020, brachen mehrere bislang unbekannte Täter in ein Lebensmittelgeschäft in Marktoberdorf ein. Sie hebelten die Vordertüre auf und entwendeten unter anderem mehrere Schachteln Zigaretten. Ein Tresor wurde ebenfalls angegangen. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Der Sachschaden sowie der Beuteschaden liegen im vierstelligen Bereich. Die ersten Ermittlungen am Tatort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen...

  • Marktoberdorf
  • 22.03.20
Ein Unbekannter hat versucht, in zwei Gewerbeanwesen einzubrechen (Symbolbild).
 2.057×

Sachschaden
Unbekannter versucht, in zwei Buchloe Gewerbeanwesen einzubrechen

In der Nacht von Montag auf Dienstag versuchte ein noch unbekannter Täter in zwei gewerbliche Objekte einzubrechen. In der Johann-Josef-Schmitz-Straße wurde erfolglos versucht, die Türe zu einem Bürogebäude aufzuhebeln. Ein zweiter Fall ereignete sich in der Rudolf-Diesel-Straße. Dort versuchte der Täter, das Sektionaltor zu einem Lagerraum aufzubrechen. Auch in diesem Fall gelangte er nicht ins Gebäude. Aufgrund der Tatortnähe wird ein Tatzusammenhang angenommen. Der Gesamtsachschaden beträgt...

  • Buchloe
  • 19.02.20
Einbrecher (Symbolbild).
 2.032×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Scheidegger Gaststätten ein

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in zwei Gaststätten in Scheidegg eingebrochen. In beiden Fällen wurden Geldspielautomaten angegangen und das darin befindliche Bargeld entwendet. In einer Gaststätte wurde zudem eine Geldbörse entwendet. An beiden Gaststätten entstand erheblicher Sachschaden. Zur Höhe des Diebesguts können bislang keine konkreten Angaben gemacht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 8.000 Euro geschätzt. Die Polizei Lindenberg bittet unter der...

  • Scheidegg
  • 13.02.20
Einbrecher (Symbolbild).
 1.666×

Diebstahl
Drei Einbrüche in Pfronten: Polizei nimmt Mann (20) fest

Die Polizei hat einen 20-jährigen Mann festgenommen, der für drei Einbrüche in Pfronten verantwortlich sein soll.  Einbruch in TeeladenWie die Polizei mitteilt, ist am Morgen des ersten Weihnachtsfeiertages der Mann in einen Teeladen in der Meilinger Straße eingebrochen. Eine Zeugin beobachtete ihn und alarmierte die Polizei. Nach einer kurzen Verfolgung konnte die Polizei den jungen Mann vorläufig festnehmen.  Bei der Aufnahme des Einbruches stellte sich dann auch heraus, dass der Mann...

  • Pfronten
  • 26.12.19
Symbolbild.
 429×

Spuren
Drei Einbrüche in Bad Wörishofer Gewerbegebiet: Polizei bittet um Hinweise

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag insgesamt in drei Betriebe in einem Gewerbegebiet in Bad Wörishofen eingebrochen. Ziele waren laut Polizei ein Fitnessstudio in der Zeppelinstraße, ein Kfz-Betrieb in der Messerschmittstraße und ein Kfz-Prüfdienst in der Felix-Wankel-Straße. Der oder die Täter sollen in allen Fällen die ebenerdigen Fenster aufgehebelt haben, wodurch sie in die Innenräume kamen. Wie die Polizei mitteilt, wurde in zwei Fällen ein geringer...

  • Bad Wörishofen
  • 06.12.19
Symbolbild. Die Polizei bittet um Hinweise.
 2.588×

Hinweise
Nonnenhorn: Unbekannter bricht auf Boot auf Bodensee ein und übernachtet dort

In der Nacht von Freitag auf Samstag verschaffte sich eine unbekannte Person Zugang zu einem Boot in Nonnenhorn. Der Täter stieg zunächst auf das im Sportboothafen vor Anker liegende Boot und drückte dann das Schiebeluk auf. Hierbei ging ein Zylinder zu Bruch. Der Spurenlage nach zu urteilen nächtigte der Täter anschließend im Boot, bevor er am nächsten Morgen wieder das Weite suchte. Da am Abend ein Fest in Hafennähe war, hofft die Polizei, dass es möglicherweise Zeugen zu diesem...

  • Nonnenhorn
  • 28.07.19
 2.655×

Zeugenaufruf
Kripo bittet um Hinweise: Mehrere Einbrüche im Raum Kempten in den letzten Tagen

Kempten: Einbruch in Behördengebäude In der Nacht vom 19. auf den 20.02.2019 drangen unbekannte Täter über ein Kellerfenster in ein Behördengebäude in der Kotterner Straße ein und brachen dort auf ihrer Suche nach Bargeld zahlreiche Bürotüren auf. Die Beute bestand aus einem kleineren Bargeldbetrag. Der Sachschaden beträgt mindestens 4.000 Euro und liegt um ein vielfaches höher als der Entwendungsschaden. Kempten: Einbruch in Kindergarten In der Nacht vom 21. auf den 22.02.2019...

  • Durach
  • 22.02.19
 859×

Einbruch
In Lindau wurde in drei Physiotherapie-Praxen eingebrochen

In der Nacht zum Samstag, 30. Juni, versuchte ein Unbekannter in die Räume eine Praxis für Physiotherapie im Stegmühlenweg in Lindau einzudringen. Eine Terrassentüre stellte sich jedoch als unüberwindbares Hindernis dar. Es gelang dem Täter nicht, in das Gebäude einzudringen. Die Türe wurde allerdings erheblich beschädigt. Am Wochenende davor war es wahrscheinlich dem gleichen Täter dagegen gelungen, in eine Praxis für Physiotherapie in der Anheggerstraße einzubrechen. Der Unbekannte...

  • Lindau
  • 02.07.18
 16×

Zeugenaufruf
Zwei Einbrüche in Marktoberdorf

Vergangene Nacht drangen Unbekannte in einem Geschäftshaus in der Kurfürstenstraße gewaltsam in eine Arztpraxis und in ein darüber liegendes Firmenbüro ein. Die Eingangstüren wurden jeweils aufgehebelt. Im Inneren wurde gezielt nach Bargeld gesucht. In den Räumlichkeiten der Firma wurden aus einem aufgebrochenen Bürocontainer mehrere 100 Euro Bargeld entwendet. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 3.000 Euro. Hinweise erbittet die PI Marktoberdorf unter der Telefonnummer:...

  • Marktoberdorf
  • 14.09.16
 42×   7 Bilder

Einbruch
Unbekannte brechen in Sonthofer Parfümerie ein: Kosmetik im Gesamtwert von 50.000 Euro gestohlen

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Freitag auf Samstag in ein Parfümeriegeschäft in der Bahnhofstraße eingebrochen. Durch Aufbohren des Schlosses an einer Türe am Hintereingang gelangten die Diebe in den Verkaufsraum des Geschäftes. Auf ihrem anschließenden Raubzug quer durch das komplette Angebot entwendeten sie Kosmetika im Gesamtwert von ca. 50.000 Euro. Möglicherweise besaßen die Täter Ortskenntnisse und hatten zuvor den Tatort ausgekundschaftet. Der Sachschaden lag bei ca....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.05.16
 24×

Hinweise
Einbruch in Bürogebäude in Lindenberg: Über 5.300 Euro Sachschaden

Zwischen Freitag, den 22.04 und Sonntag, den 24.04.2016 brachen Unbekannte in ein Bürogebäude am Westpark in Lindenberg ein. Sie stiegen über ein Fenster ein und brachen mehrere Innentüren des Büros auf. Dem geringen Entwendungsschaden in Höhe von 300 Euro steht ein durch den Aufbruch entstandener Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro gegenüber. Personen, die Hinweise geben können werden gebeten sich mit der Polizei Lindenberg unter 08381/9201-0 in Verbindung zu setzen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.04.16
 23×

Hinweissuche
Einbruch in Füssener Schnellrestaurant: Sachschaden von 12.000 Euro

In der Nacht auf den heutigen Montag sind bislang unbekannte Täter in ein Schnellrestaurant in der Kemptener Straße eingebrochen. Sie hebelten zunächst eine Nebeneingangstüre mit einem Brechwerkzeug auf und gelangten so in die Geschäfts- und Gastronomieräume, nachdem sie zuvor eine Holztür eines angebauten Lagers aufgebrochen hatten. Die Einbrecher durchwühlten ein Büro und versuchten sich am Tresor. Dieser hielt jedoch Stand, sodass die Täter gänzlich ohne Beute wieder abzogen. Der...

  • Füssen
  • 04.04.16
 33×

Zeugenaufruf
Vier Einbrüche in Türkheim und Bad Wörishofen beschäftigen die Polizei

Am Wochenende kam es zu mehreren Einbrüchen in Türkheim und in Bad Wörishofen im Unterallgäu. In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen ein oder mehrere noch unbekannte Täter in zwei Gaststätten in Türkheim ein. Da die Gaststätten in unmittelbarerer Nachbarschaft liegen, ist davon auszugehen, dass es sich in beiden Fällen um die gleichen Täter handelt. An beiden Objekten wurden durch Aufhebeln Fenster und Türen geöffnet um in die Gasträume zu gelangen. Dort wurden Schränke und Schubladen...

  • Buchloe
  • 15.12.15
 115×

Sachschaden
Hinweise zum Einbruch ins Erlebnisbad Neugablonz: Stadt Kaufbeuren bietet 3.000 Euro Belohnung

Die Stadt Kaufbeuren will den Einbruch in der Nacht vom 26. auf den 27.07.2015 ins Erlebnisbad Neugablonz nicht auf sich ruhen lassen. ;'Wir sind immer noch sprachlos angesichts des groben Vandalismus, mit dem eine öffentliche Einrichtung wie unser Bad beschädigt wurde. ', erläutert Siegfried Knaak, Wirtschaftsreferent im Kaufbeurer Rathaus. Der Kassenautomat muss ersetzt werden, genauso wie die komplette Schließanlage. Zur Beseitigung der Schäden in Höhe von rund 40.000 Euro musste das Bad...

  • Kaufbeuren
  • 20.08.15
 22×

Hinweise
5.000 Euro Sachschaden bei Einbruch ins Neugablonzer Freibad

Die Kripo Kaufbeuren ermittelt derzeit wegen eines Einbruches in das Neugablonzer Freibad. Dabei entstand ein Sachschaden von mindestens 5.000 Euro. Die bislang unbekannten Täter stiegen in der vergangenen Nacht über den Zaun des Bades in der Gewerbestraße. Anschließend hebelten sie Türen auf und gelangten so in die Räume des Verwaltungsgebäudes. Ihnen gelang es einen darin befindlichen Schlüsseltresor und den Kassenautomaten zu öffnen. Außerdem gelangten sie auch in die Räume des Kiosks und...

  • Kempten
  • 27.07.15
 35×

Diebstahl
Einbruch in Bad Wörishofer Einfamilienhaus

Im nördlichen Bereich des Gewerbegebiets wurde am gestrigen Montag kurz nach 11:30 Uhr in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Nach bisherigem Ermittlungsstand kamen vermutlich zwei Täter mit einem blauen Kleinwagen vor das Anwesen gefahren, kundschafteten die Umgebung aus und hebelten anschließend die versperrte Terrassentür auf. Das gesamte Haus wurde durchsucht. Mit einer Beute im vierstelligen Bereich verließen die Einbrecher nach etwa 20 Minuten das betroffene Objekt. Das benutzte Fahrzeug...

  • Kaufbeuren
  • 17.03.15
 23×

Zeugenaufruf
Einbruch in Gaststätte in Obergünzburg

In der Nacht von Mittwoch, 18.02.14, auf Donnerstag, 19.02.2014, wurde durch einen unbekannten Täter in eine Gaststätte in Obergünzburg eingebrochen. Nachdem der Unbekannte ein Fenster zum Abstellraum der Gaststätte aufgehebelt hatte, gelangte er von dort in die Gaststube. Dort wurden von ihm mittels Pickel, Eishacke und Nageleisen drei Geldspielautomaten aufgebrochen und ein Sparschwein entwendet. Die Herkunft der Werkzeuge ist ebenso noch ungeklärt wie die Höhe des Beuteschadens. Der...

  • Obergünzburg
  • 20.02.15
 16×

Einbruchdiebstahl
Einbrecher stehlen Gokart in Memmingen

Am Montagnachmittag drückte ein unbekannter Täter an einem Lagerraum, Am Ziegeltörle in Memmingen, ein Fenster nach innen auf und stieg über dieses in das Gebäude ein. Aus dem Gebäude wurden verschiedene Gegenstände, u. a. ein Gokart und eine Schneidemaschine, die vermutlich durch das Fenster nach außen geschafft wurden, entwendet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf ca. 4.500 Euro. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Memmingen, Tel. 08331/1000.

  • Kempten
  • 23.09.14
 19×

Zeugenaufruf
Einbruch in Kaufbeurer Wohnung am helllichten Tag

Am Donnerstag, den 10.07.2014, wurde in ein Einfamilienhaus in Kaufbeuren im Säulingweg eingebrochen. Eine gut einstündige Abwesenheit der Bewohner am Vormittag nutzten die Täter aus, um die Scheibe der Eingangstüre einzuschlagen. Im Gebäude wurden sämtliche Schränke und Schubladen durchsucht und Schmuck und Bargeld im vierstelligen Bereich entwendet. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kripo Kaufbeuren unter 08341/933-0.

  • Kempten
  • 11.07.14
 22×

Ermittlung
Einbruchdiebstahl in Scheidegger Fabrik - Polizei bittet um Hinweise

Die Lindenberger Polizei bittet um Hinweise zum Einbruchdiebstahl in eine Fabrik, bei dem am vorletzten Samstag ausschließlich Buntmetall gestohlen wurde. Ein bislang unbekannter Täter drang am 21. Juni 2014 in der Zeit zwischen 2.13 und 4.17 Uhr in das Fabrikgelände ein und entwendete dort sieben Kupferschienen, die eine Länge von etwa 2,50 Meter, eine Breite von acht Zentimetern und eine Stärke von zehn Millimetern aufweisen. Die Kupferschienen sind mit verschiedenen Schraubbohrungen versehen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.06.14
 27×

Ermittung
Mechanischer Einbruchschutz zahlt sich aus: Einbrecher in Waal scheitert an Balkontür

Dass technische Prävention tatsächlich vor Einbrüchen schützt, konnten die Bewohner eines Einfamilienhauses feststellen. Der Einbrecher gelang deswegen nämlich nicht in die Wohnräume der Familie. Im Zeitraum zwischen 26. und 29. Juni 2014 versuchte der bislang unbekannte Täter in das Einfamilienhaus einzubrechen. Hierzu kletterte er auf den Balkon im 1. Stock des Anwesens und versuchte hier an mehreren Stellen die Balkontüre aufzuhebeln. Da an den Fenstern und Türen jedoch sogenannte...

  • Buchloe
  • 30.06.14
 25×

Ermittlung
Einbruch in Bad Wörishofener Gewerbebetrieb

In der Nacht zum 12.06.2014 wurde im Gewerbegebiet Bad Wörishofen in die Räumlichkeiten einer Elektrofirma eingebrochen. Der oder die Täter brachen insgesamt fünf Türen auf. Entwendet wurde ein niedriger dreistelliger Bargeldbetrag, drei Computer und zwei Laptops. Die Beute hat einen Wert von ca. 6.000 Euro, der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 2.000 Euro. Hinweise über verdächtige Beobachtungen bitte an die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Tel. 08247-96800.

  • Kaufbeuren
  • 13.06.14
 22×

Einbruch
Erheblicher Schaden bei Hoteleinbruch in Nesselwang

Fest steht jetzt, dass die unbekannten Täter bei dem Einbruch in das Explorer Hotel in Nesselwang in der Nacht zum Dienstag rund 7.000 Euro Bargeld aus einem Tresor erbeuteten. Durch das brachiale Vorgehen der Täter entstand aber weitaus mehr Sachschaden. Dieser wird vom Hotel auf 15.000 Euro geschätzt. Mittlerweile besteht auch der Verdacht, dass es einen Zusammenhang mit einem weiteren Hoteleinbruch am 18. März in Balderschwang/Oberallgäu gibt. Dort brachen auf gleiche Art und Weise...

  • Oy-Mittelberg
  • 02.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ