Hinweise

Beiträge zum Thema Hinweise

Unbekannte haben am Freitagabend den rechten Außenspiegels eines Renault Modus abgerissen. Hinweise an die Polizei unter: (0831) 9909-2050.
764× 4 Bilder

Vandalismus oder Unfallflucht?
Unbekannte reißen Außenspiegel ab: Renault stand am Illerdamm in Kempten

Am Freitagabend (18. Juni) haben ein oder mehrere Unbekannte am Illerdamm in Kempten den rechten Außenspiegel eines blauen Renault Modus abgerissen. Nun sucht die Polizei nach Hinweisen: War es absichtliche Sachbeschädigung oder doch Unfallflucht? Im Bereich des Illerdamms hatten sich am Freitagabend mehrere betrunkene Jugendliche aufgehalten, so die Polizei in einer Mitteilung. Außenspiegel hängt nur noch am KabelDas Auto stand demnach am Freitagabend (18. Juni) zwischen 18:35 Uhr und 23 Uhr...

  • Kempten
  • 23.06.21
Betrüger zocken ältere Menschen ab. (Symbolbild)
3.405× 1

Üble Geldabzocke
"Tödliche Unfälle": Anrufer verlangen von Allgäuer Senioren fünfstellige Kautions-Summen

In mehreren Fällen gingen in Kempten zwei Betrügerinnen am Mittwoch ganz besonders dreist vor. Per Telefon behaupteten sie, dass Angehörige tödliche Unfälle verursacht hätten. Es seien nun fünfstellige Kautionen fällig, um eine Untersuchungshaft zu vermeiden. Vorwand, dass Tochter einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht haben soll Unter dem Vorwand, dass die Tochter einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht haben soll, meldete sich eine unbekannte Anruferin am späten Mittwochvormittag bei...

  • Kempten
  • 26.03.21
Täter bereichern sich in Verbrauchermarkt. (Symbolbild)
3.917× 1

Fernseher, Hochdruckreiniger und Plasmaschneider
Unbekannte haben eine Lidl-Filiale in Kempten beklaut - Polizei bittet um Hinweise

Unbekannte Täter haben sich am Freitag, 12. März zwischen 18 und 20 Uhr in einer Lidl-Filiale in Kempten um mehrere tausend Euro bereichert. Die Täter entwendeten mehrere Fernseher, Hochdruckreiniger und Plasmaschneider. Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die etwas gesehen haben, sich unter der Telefonnummer 0831/9909-2140 zu melden.

  • Kempten
  • 19.03.21
Überfall auf Taxifahrer in Kempten, Zeugen gesucht. (Symbolbild)
3.390× 15 1

Versuchter Fahrzeugraub
Zwei Männer attackieren nachts Taxifahrer in Kempten

Zwei unbekannte Männer versuchten am Sonntag 14.03.2021, frühmorgens um 02:30 Uhr, einem Taxifahrer in der Kotterner Straße, in der Nähe der Einmündung zur Alpenrosenstraße das Fahrzeug zu rauben. Taxifahrer angegriffen Das Taxi hielt dort an, um auf einen Fahrgast zu warten. Die beiden Täter stiegen ohne Bezug in das wartende Taxi ein. Sie gaben an, zur Burgstraße in Kempten zu wollen und bekamen vom Fahrer die Auskunft, dass er von einem anderen Fahrgast bestellt wurde und sie nicht befördern...

  • Kempten
  • 17.03.21
Eine Kundin ist mit neuen Schuhen an den Füßen aus dem Laden geflüchtet, ohne die Schuhe zu bezahlen. (Symbolbild Winterschuhe).
7.478×

Dreister Ladendiebstahl
Kundin flüchtet mit neuen Schuhen an den Füßen aus Kemptner Schuhgeschäft

Am Freitagnachmittag hat eine junge Dame einen dreisten Ladendiebstahl in einem Schuhgeschäft des Forum Allgäu begangen: Sie flüchtete mit neuen Schuhen an den Füßen aus dem Geschäft, während die Verkäuferin im Lager war. Wie die Polizei mitteilt, ließ sich die junge Frau in einem Schuhgeschäft ein Paar Schuhe bringen, um es anzuprobieren. Nachdem sie die Verkäuferin darum gebeten hatte, noch ein Paar Schuhe zum Anprobieren herzurichten, verließ sie ungeniert mit den neuen Schuhen an den Füßen...

  • Kempten
  • 07.11.20
Polizei (Symbolbild)
176.774× 9

Vermisstensuche
Seit Samstag vermisste Oberallgäuerin (29) wohlbehalten aufgegriffen

+++Update vom 29.09.+++ Ein Streife der Polizei Kempten hat die seit Samstag vermisste 29-jährige Frau nach einem Hinweis im Oberallgäu aufgegriffen. Die 29-Jährige ist laut Polizei wohlauf. Bezugsmeldung vom 28.09.20 Seit Samstagvormittag wird eine 29-jährige Frau vermisst. Sie wohnt aktuell in einer Einrichtung in Augsburg und ist seit Samstag nicht mehr aufgetaucht, so die Polizei. Vermutlich hält sich die Frau im Oberallgäuer Raum auf: Durach, Betzigau, Wildpoldsried oder Kempten, vermutet...

  • Kempten
  • 29.09.20
Verkehrsunfallflucht mit ungewöhnlicher Nachricht des Verursachers (Symbolbild)
1.218×

1.000 Euro Sachschaden
Mann hinterlässt 100 Euro und nicht identifizierbare Nummer nach Unfall

In der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochabend wurde auf Höhe der Prüfstelle des TÜV Süd, Im Allmey, ein Fahrbahnrand geparkter brauner Pkw Mazda am linken Außenspiegel und der Fahrertüre beschädigt. Der Unfallverursacher hinterließ einen Zettel an der Windschutzscheibe mit einer Telefonnummer und 100 Euro. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle ohne weiteres zu veranlassen. Die Telefonnummer auf dem Zettel konnte nicht identifiziert werden. Der Sachschaden an dem Pkw beläuft sich...

  • Kempten
  • 25.09.20
Ein Unbekannter hat am Samstag eine Krankenschwester überfallen und sie im Gesicht verletzt (Symbolbild).
18.255×

Verschreibungspflichtige Medikamente
Unbekannter überfällt Krankenschwester im Klinikum Kempten

Am Samstag hat ein bislang unbekannter Mann eine Krankenschwester im Klinikum Kempten überfallen. Er forderte verschreibungspflichtige Medikamente und verletzte die Krankenschwester im Gesicht, so die Polizei in einer Mitteilung.  Demnach gab die Krankenschwester dem Täter schließlich starke Beruhigungsmittel aus dem Medikamentenschrank. Damit floh der unbekannte Täter aus dem Krankenhaus.  Die Polizei sucht nach folgender Person: Männlich, schlank, etwa 1,70 Meter groß. Besonders auffallend...

  • Kempten
  • 13.06.20
Symbolbild.
15.276× 3

Regelungen
Kontrollen der Ausgangsbeschränkungen im Allgäu: Polizei zieht positive Zwischenbilanz

Die Polizei zieht bisher eine positive Bilanz was das Verhalten der Bürger in der aktuellen Situation betrifft. In Relation zu der Anzahl der Kontrollen treffe die Polizei auf nur wenige Personen, die ohne triftige Gründe unterwegs seien, erklärt Polizeipräsident Werner Strößner in einer Mitteilung. "Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger, sich weiterhin an den Regelungen der Rechtsverordnung zu orientieren, sich vernünftig und solidarisch zu verhalten", so Strößner weiter. Im Bereich des...

  • Kempten
  • 27.03.20
Die Jugendlichen stehen im Verdacht, mehrere Fahrräder in Kempten gestohlen zu haben. (Symbolbild)
4.890×

Verdacht
Polizei sucht Eigentümer: Jugendliche sollen in Kempten mehrere Fahrräder geklaut haben

Eine Gruppe Jugendlicher steht unter Verdacht, am Sonntagnachmittag mehrere Fahrräder in Kempten geklaut zu haben. Sie wurden beobachtet, wie sie sich im Bereich Gottesackerweg vor der Friedhofkapelle am Schloss eines Fahrrads zu schaffen machten. Vor Ort trafen die alarmierten Polizisten dann auf eine Gruppe von insgesamt fünf Personen, darunter vier Jungen und ein Mädchen. Alle hatten ein Fahrrad dabei. Ein 14-Jähriger erklärte, dass er sein eigenes Rad mit einer zufällig aufgefunden Säge...

  • Kempten
  • 07.10.19
Symbolbild. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.
14.817×

Zeugenaufruf
Ohne Hose und Schuhe aufgetaucht: Mann wird in Kempten am Unterkörper schwer verletzt

Ohne Hose und Schuhe ist am frühen Dienstagmorgen ein Mann bei einem Freund aufgetaucht. Laut Polizeiangaben war er im Bereich des Unterkörpers schwer verletzt und musste im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Bislang konnte nicht festgestellt werden woher die Verletzungen stammen. Gegen 1:00 Uhr hatte der Mann ein Lokal in der Kemptener Fußgängerzone verlassen. Drei Stunden später sei er dann in unmittelbarer Nähe wieder aufgewacht, so die Polizei in einer Mitteilung. Zeugen, die Hinweise...

  • Kempten
  • 16.08.19
Symbolbild. In Kempten wird ein 16-jähriges Mädchen vermisst.
32.180×

Zeugenaufruf
Vermisstes Mädchen (16) wohlbehalten in Kempten gefunden

Am Donnerstag und Freitag suchte die Polizei nach einer 16-jährigen Jugendlichen. Das Mädchen wurde seit Donnerstagmittag vermisst. Am Freitag wurde das Mädchen wohlbehalten in der Kemptener Innenstadt gefunden. Die Polizeistreifen wurden bei der Suche durch einen Polizeihubschrauber und durch Personensuchhunde unterstützt. Dank eines Hinweises aus der Bevölkerung, wurde die Jugendliche am Freitagnachmittag schließlich wohlbehalten gefunden, so die Polizei.

  • Kempten
  • 08.08.19
Symbolbild. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.
3.634×

Hinweis
Zeugen gesucht: Diebstahl im Stadtbad Kempten

Eine bisher unbekannte Täterschaft hat sich am Mittwochnachmittag, gegen 17 Uhr, im Stadtbad Kempten an zwei Rucksäcken, welche im südlichen Bereich der Liegewiese abgestellt waren zu schaffen gemacht und daraus zwei Mobiltelefone sowie Bargeld entwendet. Die Polizei Kempten bitte um Zeugenhinweise von Badegästen, welche sich zur Tatzeit im Stadtbad Kempten aufhielten. Insbesondere bittet die Polizei Kempten auch um Hinweise zu zwei Männern im Alter von ca. 30 Jahren, welche sich im Laufe des...

  • Kempten
  • 25.07.19
Symbolbild.
3.006×

Zeugenaufruf
Unbekannter greift Taxifahrer in Kempten an und stiehlt Einnahmen

Am Freitag wurde ein Taxifahrer in Kempten von einem Mann mit Reizgas besprüht und anschließend bestohlen.  Der bislang unbekannte Mann ließ sich am Freitag von dem Taxifahrer auf einen Parkplatz in Kempten fahren. Als der Taxifahrer den Fahrpreis kassieren wollte, sprühte der unbekannten Täter dem Opfer unvermittelt ein Reizgas ins Gesicht und klaute die Einnahmen. Der Täter flüchtete. Er ist etwa 25 Jahre alt und südländischer Herkunft. Er trug zur Tatzeit eine dunkle Jogginghose und einen...

  • Kempten
  • 15.06.19
Symbolbild.
5.611×

Ermittlungserfolg
Raubüberfall auf Kemptener Tankstelle nach zwei Jahren geklärt

Am 27. Februar 2017 überfiel eine maskierte und mit Messer bewaffnete Frau kurz vor 3:30 Uhr eine Tankstelle am Schumacherring in Kempten. Sie konnte zunächst unerkannt entkommen. Zwei Jahre später hat die Polizei eine Tatverdächtige ermittelt.  Die umfangreichen Ermittlungen ergaben damals zwar zahlreiche Hinweise, konnten aber die Tat nicht aufklären.  Am 20. April 2019 kam es bei einem Paar aus dem Landkreis Biberach zu einem Streit mit gegenseitiger häuslicher Gewalt. Bei diesen...

  • Kempten
  • 14.05.19
35×

Hinweise
Vandalismus in Kaufbeurer Schule: Unbekannter verschmutzt Gymnasium mit Feuerlöscher

Am frühen Sonntagmorgen löste die Brandmeldeanlage des Jakob-Brucker-Gymnasiums aus. Durch die Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass im Gebäude ein dort vorgefundener Feuerlöscher mutwillig entleert worden war. Dadurch wurde die Schule erheblich verschmutzt. Der leere Feuerlöscher wurde bisher nicht aufgefunden. Die bisher unbekannten Täter sind über ein Baugerüst auf das Vordach gestiegen und haben dort ein Fenster gewaltsam aufgedrückt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro....

  • Kempten
  • 29.06.16
28×

Hinweise
Diebstahl bei Memminger Autohaus: Unbekannte montieren Reifen von zwei Autos ab

Im Zeitraum Samstag 14.00 Uhr bis Montag 09.00 Uhr wurden bei einem Autohaus in der Allgäuer Straße an zwei Mercedes jeweils die kompletten Radsätze abmontiert. Hierzu wurden die beiden Fahrzeuge mit mitgebrachten Altreifen aufgebockt. Offensichtlich wurden die Täter bei der Tatausführung gestört, denn vier mitgebrachte Altreifen blieben unbenutzt auf dem Ausstellungsgelände zurück. Vermutlich sollte ein drittes Fahrzeug um dessen Reifen erleichtert werden. Der Entwendungsschaden beläuft sich...

  • Kempten
  • 14.06.16
37×

Hinweise
Versuchter Raub auf Spielothek in Kaufbeuren: Täter gesucht

Am Sonntag kurz vor 2 Uhr versuchte eine männliche Person, die Angestellte einer Spielothek in Neugablonz in der Bürgerstraße zu überfallen. Der nicht maskierte Täter trat von hinten an die Frau heran, nahm sie in den Schwitzkasten und zog sie in Richtung Theke. Die Geschädigte konnte sich aber dem Griff entziehen und nach draußen vor die Eingangstüre flüchten. Vor der Türe sprühte die Frau dem verfolgenden Täter dann eine Salve Pfefferabwehrspray ins Gesicht, worauf der Täter ohne Beute zu Fuß...

  • Kempten
  • 23.05.16
32×

Ermittlung
Streit in Kempten: Unbekannter sticht Mann (26) mit Messer in die Hand

Dienstagabend, gegen 23.20 Uhr, kam es in der Üblherstraße, Höhe Hausnummer 1, zu einer Streitigkeit zwischen einem 26-Jährigen und einem bisher unbekannten Täterschaft, bei welchem der 26-Jährige mit einem Messer verletzt wurde. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen kam es zwischen dem Unbekannten und dem 26-Jährigen zu einem Streitgespräch. Im Verlauf dieses Streits wurde der junge Mann mit einem Messer angegriffen und in die Hand gestochen, wobei er leicht verletzt wurde. Der Unbekannte...

  • Kempten
  • 27.04.16
24×

Sachschaden
Unbekannter lässt in Kempten Holzbank und Aschenbecher auf Autodach stehen

Ein bisher unbekannter Täter hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen in der Haubenschloßstraße, Höhe Hausnummer 20, geparkten gelbfarbenen Wagen, VW-T4, ('VW-Bus'), unberechtigt mit diversen Gegenständen beladen. Auf dem Autodach fanden sich ein Stehaschenbecher und eine Holzbank. Durch das 'Beladen' des Fahrzeugs entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 300 Euro. Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140...

  • Kempten
  • 07.04.16
22×

Ermittlungen
Brandschaden an Einfamilienhaus: Polizei bittet um Hinweise

Gestern Abend gegen 22.50 Uhr wurde die Feuerwehr von einem entstehenden Brand an einem Einfamilienhaus in Bernbach informiert. Zuvor hatte eine Anwohnerin das entstehende Feuer entdeckt, und nach einem gescheiterten Löschversuch einen anderen Anwohner verständigt, der die Integrierte Leitstelle Allgäu informierte. Die alarmierten Feuerwehren aus Bernbach, Bidingen und Biessenhofen hatten den Kleinbrand an der Hausfassade schnell unter Kontrolle. Der entstandene Schaden beträgt maximal 1.000...

  • Kempten
  • 04.04.16
20×

Zeugenaufruf
Reifendiebstahl: Unbekannte montieren bei Firma Abt Sportsline in Kempten Räder von Neuwagen ab

Von Montag auf Dienstag wurden bei der Firma Abt Sportsline Reifen im Wert von nahezu 30.000 Euro gestohlen. Unbekannte Täter montierten von sechs Neuwagen jeweils alle vier Räder ab. Um die Reifen abtransportieren zu können, ist davon auszugehen, dass die Täter zumindest einen Lkw oder größeren Anhänger hatten. Hinweise werden von der Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909 - 2140 entgegengenommen.

  • Kempten
  • 07.10.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ