Hinweise

Beiträge zum Thema Hinweise

43×

Zeugenaufruf
Vier Einbrüche in Türkheim und Bad Wörishofen beschäftigen die Polizei

Am Wochenende kam es zu mehreren Einbrüchen in Türkheim und in Bad Wörishofen im Unterallgäu. In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen ein oder mehrere noch unbekannte Täter in zwei Gaststätten in Türkheim ein. Da die Gaststätten in unmittelbarerer Nachbarschaft liegen, ist davon auszugehen, dass es sich in beiden Fällen um die gleichen Täter handelt. An beiden Objekten wurden durch Aufhebeln Fenster und Türen geöffnet um in die Gasträume zu gelangen. Dort wurden Schränke und Schubladen...

  • Buchloe
  • 15.12.15
21×

Zeugenaufruf
Reifendiebstahl: Unbekannte montieren bei Firma Abt Sportsline in Kempten Räder von Neuwagen ab

Von Montag auf Dienstag wurden bei der Firma Abt Sportsline Reifen im Wert von nahezu 30.000 Euro gestohlen. Unbekannte Täter montierten von sechs Neuwagen jeweils alle vier Räder ab. Um die Reifen abtransportieren zu können, ist davon auszugehen, dass die Täter zumindest einen Lkw oder größeren Anhänger hatten. Hinweise werden von der Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909 - 2140 entgegengenommen.

  • Kempten
  • 07.10.15
34×

Teilgeständnis
Diebstahl von Kfz-Emblemen im Wert von mehreren 10.000 Euro in Scheidegg teilweise geklärt

Ende Juli 2015 kamen in einem metallverarbeitenden Betrieb in Scheidegg (Landkreis Lindau) rund 3.000 Fahrzeugembleme für Pkw der Marke BMW abhanden. Das Diebesgut hatte einen Verkaufswert von mehreren 10.000 Euro, weshalb die Kriminalpolizei Lindau die Ermittlungen übernahm. Bei der Durchsuchung der Wohnungen eines 27-jährigen und eines 20-jährigen Tatverdächtigen in Wangen (Landkreis Ravensburg) konnten jetzt 18 Embleme der Marken Porsche, Lamborghini, VW, BMW und Mini aufgefunden und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.08.15

Diebstahl
Unbekannte stehlen Werkzeug im Wert von 10.000 Euro aus Auto in Memmingen

Im Zeitraum Donnerstag, 21.05., 19 Uhr bis Freitag, 22.05., 07.30 Uhr wurde in der Kemptener Straße aus einem abgestellten Pkw Citroen Jumpy Werkzeug im Gesamtwert von ca. 10.000 Euro gestohlen. Das Fahrzeug wurde auf unbekannte Weise geöffnet. U. a. kamen ein Winkelschleifer, ein Bohrhammer, eine Bohrmaschine sowie ein Trennschleifer abhanden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Memmingen, Tel. 08331/1000, entgegen.

  • Kempten
  • 26.05.15
18×

Zeugen
Kupferdiebstahl am Tunnel bei Bad Wörishofen

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 20./21.03.2015, wurden Kupferkabel im Wert von 3.500 Euro an der Tunnelbaustelle der Staatsstraße entwendet. Die Kabelrollen waren am Fahrradweg, der parallel zum Tunnel oberhalb der Straße verläuft, Höhe Nordportal ungesichert abgelegt. Die Polizeiinspektion Bad Wörishofen bittet um Hinweise unter Tel. 08247/96800.

  • Kaufbeuren
  • 24.03.15
54×

Diebstahl
Einbruch in Bad Wörishofer Einfamilienhaus

Im nördlichen Bereich des Gewerbegebiets wurde am gestrigen Montag kurz nach 11:30 Uhr in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Nach bisherigem Ermittlungsstand kamen vermutlich zwei Täter mit einem blauen Kleinwagen vor das Anwesen gefahren, kundschafteten die Umgebung aus und hebelten anschließend die versperrte Terrassentür auf. Das gesamte Haus wurde durchsucht. Mit einer Beute im vierstelligen Bereich verließen die Einbrecher nach etwa 20 Minuten das betroffene Objekt. Das benutzte Fahrzeug...

  • Kaufbeuren
  • 17.03.15
48×

Diebstahl
1.500 Liter Heizöl in Germaringen abgezapft

In Germaringen kam es zum Diebstahl von insgesamt 1.500 Liter Heizöl. Die bisher unbekannten Täter pumpten die große Menge aus einem Erd-Tank, welcher sich frei einsehbar vor dem Anwesen der örtlichen Bäckerei befindet. Der Tatzeitraum konnte auf die vergangenen zehn Tage eingegrenzt werden. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Kaufbeuren (08341/933-0) zu melden.

  • Kaufbeuren
  • 15.03.15
35×

Zeugenaufruf
Einbruch in Gaststätte in Obergünzburg

In der Nacht von Mittwoch, 18.02.14, auf Donnerstag, 19.02.2014, wurde durch einen unbekannten Täter in eine Gaststätte in Obergünzburg eingebrochen. Nachdem der Unbekannte ein Fenster zum Abstellraum der Gaststätte aufgehebelt hatte, gelangte er von dort in die Gaststube. Dort wurden von ihm mittels Pickel, Eishacke und Nageleisen drei Geldspielautomaten aufgebrochen und ein Sparschwein entwendet. Die Herkunft der Werkzeuge ist ebenso noch ungeklärt wie die Höhe des Beuteschadens. Der...

  • Obergünzburg
  • 20.02.15
43×

Diebstahl
Roller in Ettringen gestohlen

Am Dienstag den 23.12.2014 wurde zwischen 15:30 Uhr und 17:50 Uhr in der Römerstraße ein Roller, Piaggio, Farbe schwarz, direkt vor dem Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses entwendet. Am Fahrzeug befand sich als besonderes Merkmal am Heck ein schwarzer Alukoffer. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800 entgegen.

  • Buchloe
  • 24.12.14
22×

Einbruchdiebstahl
Einbrecher stehlen Gokart in Memmingen

Am Montagnachmittag drückte ein unbekannter Täter an einem Lagerraum, Am Ziegeltörle in Memmingen, ein Fenster nach innen auf und stieg über dieses in das Gebäude ein. Aus dem Gebäude wurden verschiedene Gegenstände, u. a. ein Gokart und eine Schneidemaschine, die vermutlich durch das Fenster nach außen geschafft wurden, entwendet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf ca. 4.500 Euro. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Memmingen, Tel. 08331/1000.

  • Kempten
  • 23.09.14
35×

Ermittlung
Diebstahl oder Tierquälerei? Unbekannter bindet Draht-Schlinge um Kalb bei Westerheim

Zwischen Freitag 25.07.2014 und Samstag 26.07.2014 band ein bisher unbekannter Täter eine Schlinge aus Draht um den Hals eines Kalbes bei Westerheim. Das Kalb befand sich auf einer Weide südwestlich von Westerheim. Ob der unbekannte Täter mittels der Drahtschlinge das Kalb stehlen oder es damit verletzen wollte, ist bisher unklar. Die Polizei bittet um Hinweise unter tel. 08261-76850.   

  • Memmingen
  • 28.07.14
16×

Diebstahl
Dieb in Lindau klaut Kinderwagen und lässt Spielsachen zurück

Der Unbekannte nahm vorher noch die im Wagen liegenden Sandspielsache heraus und legte sie im Hausflur ab. Von einem roten Schirm und einer Flasche Weichspüler wollte sich der Dieb aber offenbar nicht trennen. Der Kinderwagen ist immerhin 180 Euro wert und hat eine auffallend grasgrüne Farbe. Die Lindauer Polizei und die Besitzer freuen sich über Hinweise auf den Dieb und den Verbleib des Kinderwagens.

  • Lindau
  • 28.07.14
24×

Ermittlung
Diebe in Lindau stehlen Auto und verursachen Unfall - Polizei sucht nach Hinweisen

Auf Höhe Hörbolzmühle hat die Polizei ein schwer unfallbeschädigtes Auto mit ausgelösten Airbags gefunden. Erste Befürchtungen erwiesen sich als unbegründet: Der Besitzer des Fahrzeugs ist unverletzt. Diebe hatten offenbar den Schlüssel des Autos gestohlen und dann eine Spritztour gemacht. Einer der Diebe hat sich den Spuren zufolge offenbar am Kopf verletzt. Die Lindauer Polizei sucht jetzt Zeugen die den Unfall zwischen Freitag nach und Samstag morgen oder die Diebe gesehen haben.

  • Kempten
  • 15.07.14
34×

Ermittlung
Einbruchdiebstahl in Scheidegger Fabrik - Polizei bittet um Hinweise

Die Lindenberger Polizei bittet um Hinweise zum Einbruchdiebstahl in eine Fabrik, bei dem am vorletzten Samstag ausschließlich Buntmetall gestohlen wurde. Ein bislang unbekannter Täter drang am 21. Juni 2014 in der Zeit zwischen 2.13 und 4.17 Uhr in das Fabrikgelände ein und entwendete dort sieben Kupferschienen, die eine Länge von etwa 2,50 Meter, eine Breite von acht Zentimetern und eine Stärke von zehn Millimetern aufweisen. Die Kupferschienen sind mit verschiedenen Schraubbohrungen versehen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.06.14
14×

Ermittlung
Unbekannte stehlen kompletten Satz Autoreifen auf Memminger Parkplatz

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in der Münchner Straße auf dem Pendlerparkplatz an der Autobahnauffahrt Memmingen-Ost ein Fahrzeug aufgebockt und der komplette Radsatz im Wert von ca. 1.200 Euro entwendet. Der oder die Täter hatten das Fahrzeug aufgebockt und darunter einen mitgebrachten Holzblock geschoben. Eventuell besteht Tatzusammenhang mit gleichartig gelagerten Fällen bei verschiedenen Autohäusern in Memmingen in den vergangenen Monaten. Täterhinweise bitte an die...

  • Kempten
  • 12.06.14
16×

Diebstahl
Kasse eines Einzelhändlers in Immenstadt leer geräumt

Am Mittwoch Nachmittag gegen 16.40 Uhr wurde die Kasse eines Einzelhändlers in der Hofgartenstraße ausgeräumt. Während die Angestellten beschäftigt waren bzw. mutmaßlich vorsätzlich abgelenkt wurden, vergriff sich der Täter unerkannt am Bargeld in der Kasse. Hierbei wurden über 400 Euro erbeutet. Möglicherweise handelte es sich um ein nicht näher beschriebenes Pärchen ausländischer Herkunft und eine weitere Person. Hinweise bitte an die Polizei in Immenstadt unter Telefon...

  • Kempten
  • 27.03.14
26×

Verbrechen
Diebstahl in Pfronten: Zwei Unbekannte machen 2.100 Euro Beute

Zwei unbekannte, osteuropäische Bettler entwendeten am Freitagnachmittag aus einem Wohnhaus in Pfronten-Kreuzegg 1.100 Euro Bargeld und eine Goldmünze im Wert von 1.000 Euro. Der Geschädigte kam gegen 11:45 Uhr nach Hause und bemerkte die zwei fremden Personen im Haus. Die Haustüre war unversperrt weil sich der Bruder vom Geschädigten noch im Haus aufhielt und schlief. Die Bettler wurden sofort vom Geschädigten aufgefordert das Haus zu verlassen. Später stellte der Geschädigte dann fest, dass...

  • Füssen
  • 16.03.14
29×

Delikt
Einbruch in Ottobeuren: Schaden beträgt mehrere tausend Euro

Die Abwesenheit der Bewohner nutzte ein bisher unbekannter Täter, um einen Einbruch in ein Haus in der Ellenbogstraße in Ottobeuren zu verüben. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen drang der Unbekannte am gestrigen Montag, 17.02.2014, zwischen 17.00 Uhr und 23.30 Uhr, gewaltsam in das Objekt ein, indem er eine Terrassentür aufhebelte. Im Haus suchte er dann nach Wertgegenständen und durchwühlte dazu mehrere Schubladen. Schließlich wurde er auch fündig und nahm Bargeld sowie Schmuck an...

  • Memmingen
  • 18.02.14
20×

Einbruch
Mehrere Einbrüche am Wochenende in Kaufbeuren und Umgebung

Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Kaufbeuren kam es am Wochenende zu mehreren Einbrüchen. Vermutlich bestehen keine Tatzusammenhänge, die KPS Kaufbeuren ermittelt. Kaufbeuren: In der Nacht zum Sonntag, dem 24.11.2013, drangen Einbrecher über eine eingeschlagene Fensterscheibe in den Ausstellungsraum einer Firma in Kaufbeuren in der Neugablonzer Straße ein. Im Gebäude wurde die Büro- und Ausstellungsräume durchsucht. Entwendet wurde ein Beamer sowie drei Notebooks und eine Geldkassette mit...

  • Kempten
  • 25.11.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ