Hinweis

Beiträge zum Thema Hinweis

131×

Kriminalität
Zwölf exhibitionistische Handlungen im Stadtgebiet Bad Wörishofen: Täter ermittelt

Seit Mai 2017 beschäftigt die Polizei Bad Wörishofen eine Serie von derzeit zwölf exhibitionistischen Handlungen, die sich alle im Stadtgebiet Bad Wörishofen ereignet haben. Zuletzt trat ein Unbekannter am Nachmittag des 10. Januar in einem Waldstück zwischen der Eichwaldstraße und Hahnenfeldstraße auf. Er stellte sich vor eine Spaziergängerin und manipulierte an seinem Glied. Anschließend fuhr der Unbekannte in einem silberfarbenen Auto davon. Nachdem sie diese Meldung gelesen hatte, meldete...

  • Kaufbeuren
  • 26.01.18
Fahnungsbild
129× 3 Bilder

Fahndung
Supermarkt-Erpresser: Mittlerweile 200 Hinweise auf den Täter

Seit der Veröffentlichung des Erpressungsfalls mit den Bildern des Erpressers sind rund 1.000 Anrufe und etwa 200 E-Mails beim Hinweis-Callcenter des Polizeipräsidiums Konstanz eingegangen. Bei den Anrufen handelte es sich überwiegend um Bürgerinnen und Bürger, die besorgt sind und genauere Informationen wollten. Rund 200 Meldungen gab es aber auch bezüglich des Erpressers. Die Staatsanwaltschaft spricht in einer Pressemitteilung von Hinweisen "unterschiedlicher Qualität". Eine Sonderkommission...

  • Kempten
  • 29.09.17
35×

Ermittlungen
Tötung eines Rentners Anfang März in Lindau: SOKO Eichwald bittet um weitere Mithilfe

Die Sonderkommission (SOKO) Eichwald erhofft sich weiterhin Hinweise zu dem Tötungsdelikt, welches Anfang März zum Nachteil eines Rentners verübt wurde. In diesem Zusammenhang bittet die SOKO um weitere Mithilfe der Bevölkerung. Die bei der Kriminalpolizei Lindau zur eingerichtete Sonderkommission (SOKO) Eichwald hat nach der Verbreitung der Fahndungsplakate bislang nur einige wenige Hinweise erhalten, die nunmehr abgearbeitet werden. Die SOKO wendet sich noch einmal mit zwei konkreten Fragen...

  • Lindau
  • 28.04.17
43×

Ermittlungen
Merkwürdiger Haarstylist in Durach und Kempten: Polizei bedankt sich bei Tochter und Mutter für entscheidenden Hinweis

Die Polizei Kempten bedankte sich jetzt bei zwei Menschen, die mit ihrer Aufmerksamkeit und ihrer schnellen Reaktion der Polizei bei der Aufklärung einer merkwürdigen Serie von Fällen behilflich waren, bei denen ein junger Mann verschiedenen Mädchen immer wieder eine seifenähnliche Substanz in die Haare schüttete. Wie berichtet, gab es seit Ende April in Kempten und im Landkreis Oberallgäu . Der Mann bat den Kindern ein Umstyling an und schüttete dazu eine Art Gel in die Haare der Mädchen,...

  • Kempten
  • 26.08.15
27×

Überfall
Vier Jugendliche von Unbekannten in Lindau belästigt und beraubt

Wegen Raubes ermittelt die Kriminalpolizei Lindau gegen zwei Unbekannte, die heute Nacht, Donnerstag, 13. August, gegen 01:00 Uhr, vier Jugendliche im Alter von 17 und 18 Jahren drangsalierten, die sich an einer Parkbank in der Holbeinstraße in Lindau aufhielten. Die beiden Angreifer waren laut Beschreibung der Geschädigten selbst erst etwa 15 und 17 Jahre alt und 170 sowie 180 cm groß, hatten ein südländisches Aussehen und sprachen gebrochen Deutsch. Als Haupttäter wird der größere und ältere...

  • Lindau
  • 13.08.15
191×

Kriminalpolizei
Leiche in Memminger Ach gefunden

Am 10.10.2013 wurde gegen 11.30 Uhr eine tote Person in der Memminger Ach im Ortsteil Amendingen aufgefunden. Die Kriminalpolizei Memmingen hat nach Eingang der Mitteilung vor Ort die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigem Stand kam der 67-Jährige aufgrund eines Unfallgeschehens ums Leben. Hinweise auf Fremdeinwirkung liegen nicht vor.

  • Kempten
  • 11.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ