Hinweis

Beiträge zum Thema Hinweis

Lokales

Ermittlungen
Vergifteter Hund in Fischen: Tierschützer bieten 500 Euro Belohnung

Die Tierrechtsorganisation PETA hat eine Belohnung von 500 Euro für Hinweise auf den Täter ausgesetzt, der laut Polizei am Montagmorgen in Fischen eine Labradorhündin vergiftet hat. 'Der Täter muss schnellstmöglich gefasst werden, damit die Vierbeiner wieder sorglos spazieren geführt werden können', erklärt Judith Pein von PETA. Die und bittet um sachdienliche Hinweise zu der Tat. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 02.06.2016. Die...

  • Oberstdorf
  • 01.06.16
  • 20× gelesen
Lokales
26 Bilder

Kurios
Ausgebranntes Auto bei Oberstdorf: Fahrer offenbar identifiziert

Ein Wanderer hat am Montag ein verlassenes, ausgebranntes Auto in den Allgäuer Alpen gefunden. Jetzt gibt es drei Hinweise auf einen 30-jährigen Unterallgäuer. Jetzt gibt es laut Polizeisprecher Christian Eckel drei Anzeichen auf einen möglichen Fahrer. Die Fahrgestellnummer konnte identifiziert werden. Als Halter wurde ein 30-jähriger Unterallgäuer ausgemacht. Am Freitagnachmittag wurde ein verletzter Mann von der Bergwacht aus dem Gebiet rund um die Höfats ausgeflogen. Polizeisprecher...

  • Oberstdorf
  • 10.11.15
  • 124× gelesen
Polizei

Suche
Vermisste Frau (24) aus Balderschwang wieder zu Hause

Die seit dem 28.09.2015 vermisste und mit großem Aufwand gesuchte 24-Jährige aus Balderschwang ist seit den späten Abendstunden des 29.09.2015 wieder daheim. Sie kam selbstständig wieder nach Hause. Somit hat die ganze Sache ein gutes Ende genommen. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die verschiedenen Hinweise, die in diesem Zusammenhang eingingen und natürlich auch bei den Medien, die mit der Veröffentlichung der Fahndung das Hinweisaufkommen ermöglicht haben.

  • Oberstdorf
  • 29.09.15
  • 33× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Mann (22) in Oberstdorf zusammengeschlagen: Polizei sucht Täter

Gegen 02.20 Uhr wurde der Polizeiinspektion Oberstdorf am 13.2.15 gemeldet, dass eine Person in der Nähe des Busbahnhofes zusammengeschlagen wurde. Beim Eintreffen der Streifenbesatzung waren die nach Angaben des Verletzten vier bis fünf Täter bereits geflüchtet. Der stark alkoholisierte 22-Jährige erlitt eine Nasenblessur und ein Zahn wurde ihm ausgeschlagen. Nach seinen Angaben sprachen die Täter deutsch mit osteuropäischem Akzent, einer war als Indianer verkleidet. Der Verletzte wurde...

  • Oberstdorf
  • 13.02.15
  • 19× gelesen
Polizei

Kriminalität
Versuchter Einbruch in zwei Oberallgäuer Gästehäusern

Am Freitag meldeten zwei Gästevermieter das sie jeweils in ihren Gästehäusern einen fremden unbekannten Mann feststellten. Angesprochen was er denn hier zu suchen hat, flüchtete der Mann sich in ausreden und fragte, ob den noch ein Zimmer zu mieten wäre. Danach verlies der Mann immer schnellsten das Gebäude und verschwand. Die Polizei geht anhand der bisherigen Ermittlungen davon aus das es sich bei dem Mann um einen Wohnungseinsteiger handelt, der günstige Gelegenheiten nutzt um in...

  • Oberstdorf
  • 10.01.15
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020