Hinweis

Beiträge zum Thema Hinweis

Symbolbild.
2.242×

Gesundheitsgefährdung
Bitte keine Schwäne füttern: Am Köchlinweiher in Lindau droht eine Rattenplage

Eigentlich meinen es die Menschen nur gut, doch das Füttern von Schwänen und Enten hat auch negative Folge. Die Stadt Lindau fordert deshalb, die Wasservögel nicht mehr zu füttern. Der Grund: Die Essensreste locken auch Schädlinge an, vor allem Ratten. Derzeit sind sowohl der Uferbereich des Köchlinweihers als auch angrenzende Grundstücke von einem gestiegenen Rattenbefall betroffen. Seit einiger Zeit führt die Stadt Lindau dort Maßnahmen zur Bekämpfung der Rattenpopulation durch, heißt es in...

  • Lindau
  • 19.02.20
35×

Ermittlungen
Tötung eines Rentners Anfang März in Lindau: SOKO Eichwald bittet um weitere Mithilfe

Die Sonderkommission (SOKO) Eichwald erhofft sich weiterhin Hinweise zu dem Tötungsdelikt, welches Anfang März zum Nachteil eines Rentners verübt wurde. In diesem Zusammenhang bittet die SOKO um weitere Mithilfe der Bevölkerung. Die bei der Kriminalpolizei Lindau zur eingerichtete Sonderkommission (SOKO) Eichwald hat nach der Verbreitung der Fahndungsplakate bislang nur einige wenige Hinweise erhalten, die nunmehr abgearbeitet werden. Die SOKO wendet sich noch einmal mit zwei konkreten Fragen...

  • Lindau
  • 28.04.17
34×

Ermittlungen
Fünf Betrugsversuche in Lindau: Unbekannter gibt sich am Telefon als falscher Polizeibeamter aus

Am späteren Mittwochnachmittag und am Donnerstagvormittag erreichten die Polizei in Lindau mehrere Anrufe von Damen, bei denen ein bisher unbekannter Mann anrief und sich als 'Stefan Meier' der Kripo Lindau ausgab. Insgesamt haben sich bisher fünf Frauen gemeldet. Die Geschädigten sind 89, 88, 84, 75 und 59 Jahre alt. Bei allen stellte sich der Mann als Ermittler vor. Weiter gab er an, dass mehrere Personen festgenommen worden seien, bei welchen auch Aufzeichnungen gefunden wurden. In diesen...

  • Lindau
  • 02.09.16
27×

Überfall
Vier Jugendliche von Unbekannten in Lindau belästigt und beraubt

Wegen Raubes ermittelt die Kriminalpolizei Lindau gegen zwei Unbekannte, die heute Nacht, Donnerstag, 13. August, gegen 01:00 Uhr, vier Jugendliche im Alter von 17 und 18 Jahren drangsalierten, die sich an einer Parkbank in der Holbeinstraße in Lindau aufhielten. Die beiden Angreifer waren laut Beschreibung der Geschädigten selbst erst etwa 15 und 17 Jahre alt und 170 sowie 180 cm groß, hatten ein südländisches Aussehen und sprachen gebrochen Deutsch. Als Haupttäter wird der größere und ältere...

  • Lindau
  • 13.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ