Hilfe

Beiträge zum Thema Hilfe

746×

Schutz
Polizei hilft verwirrtem Mann in Kempten

Einer Polizeistreife fiel in der vergangenen Nacht kurz vor 2 Uhr ein hilfloser Mann an einer Bushaltestelle in der Lindauer Straße auf. Er wirkte verwirrt und es bestand wegen des kühlen und nassen Wetters die Gefahr der Unterkühlung. Die Beamten ließen es nicht zu, dass der 30-jährige aus dem Landkreis Ravensburg in diesem Zustand – wie von ihm beabsichtigt – nach Isny laufen wird. Er musste in Schutzgewahrsam genommen werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.06.18
31×

Barrierefreiheit
Wenn der Gemeinde die Hände gebunden sind: Polizei hilft Rollstuhlfahrerin am Hergatzer Bahnhof

An diese Reise wird sich Gertrud Fissl wohl noch lange erinnern. Beinahe hätte sie diese gar nicht antreten können. Die 76-Jährige sitzt im Rollstuhl und hatte ihre Mühe mit dem nicht barrierefreien Bahnhof Hergatz. Doch dann hat ihr die Polizei buchstäblich unter die Arme gegriffen. Nachdem sie bei der Dienststelle angerufen hatte, hat eine Streife der Frau schnell und unkompliziert beim Einsteigen geholfen, erzählt Fissl. Denn der Gemeinde und dem Bürgermeister sind beim Thema...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.09.16
28×

Gewalt
Zivilcourage: Zeuge rettet Frau vor Ex-Partner in Isny

Dem beispielhaften Verhalten eines Zeugen ist es zu verdanken, dass es bei einem körperlichen Übergriff auf eine 37-jährige Frau am Dienstagabend gegen 20.00 Uhr auf dem Parkplatz eines Fitness-Studios im Achener Weg zu keinen eventuell weiteren Tathandlungen mehr kommen konnte. Die Geschädigte befand sich auf dem Weg zu ihrem Pkw, als sie plötzlich von ihrem 36 Jahre alten Ex-Freund abgepasst, umklammert und gewürgt wurde. Ein zufällig in der Nähe befindlicher 54 Jahre alter Zeuge eilte der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.02.16
29×

Außer Kontrolle
Angeblicher Einbruch in Lindenberg entpuppt sich als ausgeartete Party

Jugendliche wollen betrunkenen Kumpel durch Scheiben-Einschlagen retten In der Nacht zum Samstag wurde die Polizei Lindenberg zu einem angeblichen Einbruch im Stadtgebiet Lindenberg gerufen. Als die Polizeistreife eintraf, wurde schnell klar, dass es sich bei dem Einsatz nicht um einen Einbruch handelte. Statt den erwarteten Dieben wurden mehrere stark alkoholisierte Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren an dem beschriebenen Einfamilienhaus angetroffen. Nachdem einer der Jungen so viel Alkohol...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.08.15
20×

Rettungsaktion
Feuerwehr Leutkirch befreit feststeckenden Falken

Ein mit der Kralle in einem Holzspalt feststeckender Falke ist Dienstagnacht von der Feuerwehr Leutkirch befreit worden. Der Greifvogel hatte sich kurz vor 21 Uhr in etwa 10 Metern Höhe auf dem Dachbalken eines Hauses im Hinterer Spitalhof niedergelassen. Dabei verfing er sich mit einer Kralle in einem Spalt des Holzbalkens. Das Tier kam nicht mehr selbständig los und schlug mit den Flügeln wild um sich. Der Hausbesitzer meldete den Sachverhalt beim Polizeirevier Leutkirch. Die verständigte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ