Hilfe

Beiträge zum Thema Hilfe

Pam Metzeler möchte mit ihrem Buch "Dark Way – Die Geschichte eines Suizids" anderen Menschen helfen, die an Depressionen leiden, Suizidgedanken haben und auch deren Angehörigen.
 13.486×

Podcast
Wie die Allgäuerin Pam Metzeler (40) mit dem Selbstmord ihres Sohnes umgeht

Depressionen und Selbstmord sind in Deutschland noch immer Tabu-Themen. Doch die Allgäuerin Pam Metzeler möchte daran etwas ändern. Und teilt dafür die Geschichte eines schweren Schicksalsschlags. In ihrem Buch "Dark Way" erzählt sie vom Suizid ihres Sohnes, wie sie und ihre Familie die Tage danach erlebt haben und was sich seit diesem Ereignis für sie verändert hat. So muss sie sich beispielsweise eingestehen, dass auch sie, wie so viele andere Menschen, nichts über Depressionen wusste....

  • Mindelheim
  • 29.11.19
Nach dem Tod ihres Mannes will Karina Nuscheler seinen Betrieb in Katzenhirn weiterführen. Betriebshelfer Andreas Rohrmayer aus Eggenthal hat sie dabei unterstützt und wurde nun ausgezeichnet.
 25.645×

Ehrung
Vater verstirbt: Betriebshelfer unterstützt Familie auf Mindelheimer Bauernhof

Samstag, 3. Juni 2017. Am Morgen nach der Stallarbeit haben Karina Nuscheler und ihr Mann Michael noch gemeinsam in ihrem schönen, neu gebauten Haus in Katzenhirn bei Mindelheim gefrühstückt, gemeinsam mit ihren beiden Töchtern Hannah und Lina, neun und eineinhalb Jahre alt. Dann bricht Michael Nuscheler auf. Er will mit einem Radlader ein paar Arbeiten verrichten. Gegen Mittag erleidet der Landwirt einen Herzinfarkt. Niemand kann ihm mehr helfen. Zur Trauer um ihren Mann, den sie erst zwei...

  • Mindelheim
  • 09.09.19
 799×

Drogen
Im Kloster Lohhof bei Mindelheim leben Menschen, die nach der Drogensucht wieder ins Leben zurückfinden wollen

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: 1.500 Menschen sterben in Deutschland jährlich, weil sie illegale Drogen konsumiert haben. Und 76.000 tötet der Alkohol, die hierzulande am meisten verharmloste Droge. Wer sich gegen die Sucht stemmt, verdient Respekt und braucht Unterstützung. Das sagt Fritz Schwarzbecker, Geschäftsführer der Kompass Drogenhilfe, die vor neun Jahren ins Kloster Lohhof bei Mindelheim eingezogen ist. Das Unternehmen zählt zur Lehmbau Augsburg. Mehr als 1000 Menschen...

  • Mindelheim
  • 03.04.17
 80×

Großeinsatz
Hilferufe im Bergwald westlich von Mindelheim: Polizei sucht Zeugen

Gegen 02:45 Uhr am Sonntagmorgen teilte ein Zeuge der Polizei Mindelheim mit, dass er aus dem Bereich Bergwald / Mayenbadweg Hilfeschreie gehört habe. Beamte der Polizeiinspektion Mindelheim hörten ebenfalls die Hilferufe. Offenbar war es eine Frau, die schrie. Eine genaue Richtung, aus der die Schreie kamen, konnten die Einsatzkräfte nicht zuordnen. Die Hilferufe klangen, als kämen sie aus dem Bereich westlich der Mindel und nördlich der Memminger Straße. Aus diesem Grund alarmierten sie...

  • Mindelheim
  • 26.02.17
 24×

Rettung
Katze löst Feuerwehreinsatz in Mindelheim aus

Am Dienstag gingen gegen 22.50 Uhr mehrere Mitteilungen besorgter Bürger bei der Polizei Mindelheim ein, dass sich in der Kornstraße in Mindelheim eine Katze auf einem Hausdach befinden und Hilfe beim Abstieg benötigen würde. Da die Katze bei Eintreffen der Streife noch immer lautstark jammerte und es offenbar nicht schaffte, vom Dach des dreistöckigen Anwesens zu gelangen, wurde die Drehleiter der Feuerwehr Mindelheim alarmiert. Als die fünf Feuerwehreinsatzkräfte bereits versuchten, das Tier...

  • Mindelheim
  • 17.08.16
 39×

Ehrenamt
Lebensmittelhilfe in Babenhausen will Notbremse ziehen

Woche für Woche engagieren sich rund 40 freiwillige Helfer an der 'Aktion Lebensmittelhilfe VG Babenhausen'. Doch inzwischen sind sie an den Grenzen der Belastbarkeit angelangt. Der Hauptgrund hierfür ist der wachsende Anteil an Asylbewerbern unter ihren Klienten. Deshalb kündigte Vorsitzender Armin Schröter an, dass die Arbeiterwohlfahrt bald die Notbremse ziehen müsse. Will heißen: Möglicherweise können Asylbewerber künftig nur noch vierzehntägig dort Lebensmittel abholen. Nachgedacht werde...

  • Mindelheim
  • 13.11.15
 114×

Naturkatastrophe
Werner Seefried aus Mindelheim brachte vor zehn Jahren Spenden und Touristen nach Sri Lanka

Werner Seefried erinnert sich noch gut an den 27. Dezember 2004: Während er in seiner Backstube vor sich hin arbeitete, lief hinten der Fernseher. Halbstündlich erreichten ihn neue Meldungen über das Ausmaß des Erdbebens und des dadurch ausgelösten Tsunamis im Indischen Ozean. Immer mehr Länder. Immer mehr Zerstörung. Immer mehr Tote. Schon bald meldeten sich die Ersten Unterallgäuer bei Seefried. Sie erkundigten sich, wie es denn Viraj gehe. Viraj (sprich: 'Virasch') kommt aus Sri Lanka und...

  • Mindelheim
  • 30.12.14
 277×   2 Bilder

Angebot
Hilfe bei der Pflegeeinstufung - Neue Beratungsstelle in Sontheim eröffnet

'Förderkreis sozialorientierte Handwerksleistung Allgäu' heißt ein neu gegründeter, gemeinnütziger Verein, der sich jetzt in den Räumen von Heizungsbauer Stefan Müller in Sontheim der Öffentlichkeit präsentierte. Gleichzeitig wurde dort die neue Beratungsstelle des 'UPG – Unabhängiger pflegemedizinischer Gutachterdienst' eröffnet. Während Förderkreis-Vorsitzender und UPG-Geschäftsführer Peter Swoboda den Hauptsitz in Kammlach betreut, leitet seine Stellvertreterin Irmgard Müller künftig...

  • Mindelheim
  • 26.09.12
 40×

Baufritz Arche
Baufritz realisiert Projekt für Behinderte in Slowenien

Zusammen mit rund 100 Partnerbetrieben und Lieferanten, sowie Spenden und Hilfeleistungen privater Personen hat der Holzhaus-Hersteller Baufritz aus Erkheim (Unterallgäu) mit seinen Mitarbeitern in den vergangenen zwei Jahren ein Werkstattgebäude für geistig behinderte Erwachsene in der Nähe von Ljubljana (Slowenien) realisiert. Es entstand ein Büro- und Werkstattgebäude mit 470 Quadratmetern Nutzfläche im Wert von einer Million Euro. In der Gemeinschaft leben geistig behinderte mit gesunden...

  • Mindelheim
  • 19.01.12
 53×

Soziales
Freude über Ja zum Kloster Lohhof in Mindelheim

Sehr erfreut ist Landrat und Bezirksrat Hans-Joachim Weirather darüber, dass der Sozial- und Psychiatrieausschuss des Bezirks Schwaben nun doch der Neugründung einer soziotherapeutischen Einrichtung der Kompass Drogenhilfe GmbH im Kloster Lohhof bei Mindelheim zugestimmt hat. 24 mehrfach beeinträchtigte suchtkranke Menschen sollen dort betreut und gefördert werden. 'Zum Glück finden die schwierigen Verhandlungen jetzt ein gutes Ende', betont Weirather. Vor einem Jahr hatte der Sozial- und...

  • Mindelheim
  • 02.12.11
 15×

Drogen-hilfe
Drogen-Hilfe: Bezirk stimmt Gründung von Einrichtung zu

Der Sozial- und Psychiatrieausschuss des Bezirks Schwaben hat in seiner jüngsten Sitzung der Neugründung einer soziotherapeutischen Einrichtung der Kompass Drogenhilfe GmbH in Kloster Lohhof bei Mindelheim zugestimmt. Genehmigt wurden 24 Plätze zur Betreuung und Förderung mehrfach beeinträchtigter suchtkranker Menschen. Der Ausschuss schloss sich der Argumentation des vom Sozialgericht bestellten Gutachters, Professor Dr. Gerhard Längle, von der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie...

  • Mindelheim
  • 01.12.11
 16×

Ehrenamt
Selbst erfahrene Hilfe weitergegeben

Hanni Hofer aus Oberkammlach engagiert sich seit vier Jahren als Hospizhelferin Im Leben von Hanni Hofer aus Oberkammlach haben sich im Laufe von 54 Jahren schon viele Türen geöffnet. Ganz reale natürlich, und «Herzenstüren», die ihr Leben bereichern und ihm vielleicht auch eine bestimmte Richtung gegeben haben. Ihre Mutter zum Beispiel, die ihr damals nicht ohne Pragmatismus die Tür zu ihrem heutigen Traumberuf aufgehalten hat. Eigentlich hatte Hanni Hofer Erzieherin werden wollen. Die Mutter...

  • Mindelheim
  • 27.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020