Hilfe

Beiträge zum Thema Hilfe

Kerstin (links) hat Leukämie und benötigt eine Stammzellenspende.
6.510× Video

Online-Registrierungsaktion
"Rettet unsere Mama!": Nur eine Stammzellenspende kann Kerstin retten

Kerstin hat Leukämie. Es steht fest: Nur noch ein passender Stammzellspender kann das Leben der fünffachen Mutter retten. Darum hat die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) die Online-Registrierungsaktion "Rettet unsere Mama!" gestartet. Wer zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich unter www.dkms.de/rettet-unsere-mama ein Registrierungsset bestellen. Kinder sollen nicht ohne Mama aufwachsen Ihre Kinder (zwei eigene und drei Pflegekinder) geben Kerstin Kraft. Für sie möchte die...

  • Lindau
  • 01.10.20
Symbolbild
4.140×

Körperverletzung
Mann (37) randaliert in Lindauer Bahnhof und verletzt vier Menschen

Ein 37-jähriger Mann hat am Mittwochabend im Lindauer Bahnhof randaliert und mehrere Personen verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Mann in einem Geschäft im Bahnhofsgebäude ein Getränk gratis haben, was ihm eine Angestellte verweigerte. Kurze Zeit später kam der Mann erneut in den Laden und kündigte an, sich ein Getränk stehlen zu wollen. Um den Diebstahl zu verhindern, ging die Angestellte dazwischen, worauf der Mann ihr auf die Nase schlug. Eine weitere Angestellte wollte mit einem...

  • Lindau
  • 21.02.19
Wasserschutzpolizei
1.824×

Zeugenaufruf
Rettungsaktion im Bodensee: Mann nach Hilferufen untergetaucht

Nach einem Hinweis am Dienstagmittag gegen 11.00 Uhr wird derzeit im Bereich Lochau Wellenau im Bodensee nach einer angeblich untergegangenen männlichen Person gesucht. Der Mann soll ca. 30 Meter vom Ufer entfernt nach Hilferufen plötzlich untergetaucht sein. Am Einsatz beteiligt ist die Wasserrettung Bregenz mit der Tauchergruppe, die Seepolizei Hard, der Polizeihubschrauber Libelle sowie Polizeikräfte am Ufer. Die Polizei Bregenz klärt derzeit die näheren Umstände ab. Sie sucht das Ufer nach...

  • Lindau
  • 29.05.18
Der EV Lindau gibt ein Benefizkonzert zugunsten von Tabea Schoch.
1.891×

Eishockey Pressemitteilung
EV Lindau Islanders organisieren Benefizkonzert zugunsten von Tabea Schoch (19)

Feiern für einen guten Zweck – das soll das Motto sein, wenn am 8. Juni um 19:30  Uhr die Lindauer Kultband „Paddocks“ die Eissportarena Lindau rocken. Bereits zu Weihnachten sammelten die EV Lindau Lindau Islanders Spenden für die Aktion „EVL hilft Tabea“. Nun wollen sie die 19-jährige Tabea Schoch noch ein zweites Mal unterstützen.  Seit einem Unfall sitzt die junge Lindauerin im Rollstuhl. Laut Bernd Wucher, dem Vorsitzenden des EV Lindau, schlägt eine Therapie gut bei ihr an. Deswegen...

  • Lindau
  • 18.05.18
40×

Hilfe
Polizisten reanimieren Mann (78) in Lindauer Restaurant

Am Sonntagabend gegen 20:15 Uhr befanden sich zwei Polizeibeamte der Polizeiinspektion Lindau privat in einem griechischen Restaurant im Stadtgebiet, als plötzlich ein 78-Jähriger Mann leblos im Gastraum zusammenbrach. Die beiden Beamten realisierten die Situation sofort und reanimierten den Leblosen bis zum Eintreffen des mittlerweile verständigten Rettungsdienstes. Unterstützt wurde die Reanimation durch einen weiblichen Gast. Durch das beherzte und professionelle Eingreifen der drei...

  • Lindau
  • 23.10.17
26×

Diebstahl
Westallgäuer Polizei klärt auf: Was tun, wenn das Fahrrad weg ist?

Mitten in der Nacht hat ein Mann sein schwarzes Mountainbikes vor einem Haus in der Otto-Keck-Straße in Lindenberg abgestellt. Als er das Gebäude 15 Minuten später wieder verließ, war sein Rad verschwunden. Was für die Polizei nur eine Meldung im Protokoll ist, kann für den Betroffenen einen großen finanziellen und ideellen Schaden bedeuten. Die Tat am 22. Juni war einer von elf registrierten Fahrraddiebstählen im ersten Halbjahr 2017 im Gebiet der Polizeiinspektion Lindenberg. Jährlich kommen...

  • Lindau
  • 22.08.17
70×

Jugendhilfe
78 junge Menschen im Westallgäu leben bei Pflegeeltern

Wenn die eigene Familie nicht mehr der Ort ist, an dem ein Kind gut und gesund heranwachsen kann, wenn leibliche Eltern nicht imstande sind, ihm die nötige Unterstützung zu geben, bleiben dem Jugendamt zwei Möglichkeiten: Entweder es sucht einen Heimplatz für das Kind oder eine Pflegefamilie. Zweitere Lösung hält der Lindauer Jugendamtsleiter Jürgen Kopfsguter eher für die bessere – vor allem vor dem Hintergrund, dass im Idealfall die Rückkehr in die Herkunftsfamilie denkbar sein soll. Eine...

  • Lindau
  • 27.06.17
95× 7 Bilder

Solidarität
Sechs Menschen in Weißensberg für Zivilcourage ausgezeichnet

Das Kuratorium Sicheres Allgäu (KSA) hat am Mittwochabend in Weißensberg bei Lindau sechs Menschen ausgezeichnet, die durch ihr couragiertes Handeln anderen Menschen geholfen oder Straftaten verhindert haben. Hilfsbereitschaft und Solidarität seien gerade auch vor der eigenen Haustüre gefragt, sagte der Präsident des Kuratoriums Sicheres Allgäu, der Lindauer Landrat Elmar Stegmann: 'Es ist wichtig, sich mit seiner Region und seiner Heimat zu identifizieren und es ist wichtig, für sich und...

  • Lindau
  • 16.02.17
65×

Recherchen
Was hat der Lindauer Flüchtlingshilfe-Verein Exilio zu verbergen?

Lindauer Verein duldet keine kritischen Äußerungen und schildert Projekte auf dem Papier anders, als sie ausgeführt werden. Nicht nur Mitglieder haben deshalb ihr Vertrauen verloren. Bei Exilio geht es ums Helfen. Diesen Eindruck vermittelt der Lindauer Verein auf seiner Homepage. Der Vereinszweck 'Hilfe für Migranten, Flüchtlinge und Folterüberlebende' hat einst viele Menschen überzeugt: Mitarbeiter, Vereinsmitglieder, ehrenamtliche Helfer, Förderer. Und natürlich Flüchtlinge. Viele von ihnen...

  • Lindau
  • 05.09.16
38×

Notfall
Hilferufe auf dem Bodensee: Segler geht über Bord - Ehepaar rettet ihn

Viel Glück hatte ein 68-jähriger Segler am Dienstagnachmittag. Er segelte alleine auf seinem acht Meter langen Segelboot bei voller Besegelung in der Seemitte auf der Linie Nonnenhorn – alte Rheinmündung. Aus bislang ungeklärter Ursache fiel er bei besten Segelbedingungen über Bord. Obwohl er eine Sicherungsleine im Wasser nachzog, konnte er diese nicht mehr erreichen und das Boot segelte ohne ihn weiter. Zwei ältere Ehepaare, die mit ihren Motorbooten zufällig in der Nähe trieben, hörten die...

  • Lindau
  • 20.07.16
217×

Hilfe
Lindauer Übersetzerin aus Syrien hilft jetzt Flüchtlingen beim Umgang mit Behörden

Siham Maslam ist vor 26 Jahren als junge Frau von Syrien nach Deutschland geflüchtet. Sie hat mit ihrem Mann in Lindau vier Kinder großgezogen und fühlt sich in Deutschland inzwischen sehr wohl. Als Übersetzerin für die Behörden hat die 52-Jährige regelmäßigen Kontakt zu Flüchtlingen und kann deren Situation mit der eigenen vergleichen. Im Interview gibt sie viele Antworten auf Fragen, die sich Deutsche angesichts der vielen Flüchtlinge stellen. Das Interview mit Siham Maslam lesen Sie in der...

  • Lindau
  • 15.04.16
18×

Flüchtlingshilfe
Westallgäuer Verein Exilio ist raus aus der Asylsozialberatung

Im Rahmen eines Pilotprojekts übernimmt ab Januar der Landkreis diese Aufgabe Der Lindauer Verein Exilio bekommt kein Geld mehr vom bayerischen Sozialministerium. Ende Juli ist die Förderung ausgelaufen, die Exilio bisher für Asylsozialberatung im Landkreis Lindau erhalten hat. bekannt geworden. Die mangelnde Kooperationsbereitschaft der Exilio-Geschäftsführerin Gisela von Maltitz war wohl einer der Gründe dafür, dass der Folgeantrag Exilios für die Asylsozialberatung nicht mehr bewilligt...

  • Lindau
  • 07.11.15
158×

Seenot
Junge Frau geht bei schlechtem Wetter auf dem Bodensee über Bord und treibt hilflos im Wasser: Drei Helfer werden bei Übung zu Lebensrettern

Rettung in letzter Minute Mitten auf dem Bodensee haben Bootsführer der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) einer jungen Frau das Leben gerettet. Die Frau war bei einem Segelausflug über Bord gegangen und wurde von den DLRG-Mitgliedern entdeckt, die gerade nahe der Mündung des alten Rheins mit einem Schlauchboot wegen einer Übung unterwegs waren. Wie die DLRG gestern mitteilte, geschah das glimpflich ausgegangene Unglück am Samstag. . Demnach geschah Folgendes: Jürgen Bolz,...

  • Lindau
  • 19.08.15
49×

Flüchtlinge
Asylpolitik: Grünen-Bundestagsabgeordnete Claudia Roth sichert Westallgäuern Hilfe zu

Die Liste, was den Westallgäuern auf den Nägeln brennt, ist lang: das Dublin-Verfahren, das für viele eine große Belastung ist, Nachbarländer, wie die Schweiz, die Flüchtlinge einfach mit einem Zugticket nach Deutschland schicken, überforderte Kindertagesstätten oder überlastete Ämter. Hinzu kommt, dass die Mühlen der Politik langsam mahlen. Bei einem Gespräch mit der Grünen-Bundestagsabgeordneten Claudia Roth, dem Landtagsabgeordneten Ulli Leiner (Grüne) und Landrat Elmar Stegmann haben...

  • Lindau
  • 29.07.15
25×

Organisation
Der Weiße Ring kümmert sich um die Opfer von Gewalt: 37 Menschen aus dem Westallgäu haben im Vorjahr Hilfe gesucht

Männer haben noch Hemmungen Leicht ist die Arbeit des Weißen Rings nicht. Aber sie ist notwendig. Davon ist Hermann Jehnes, Vorsitzender des Weißen Rings in Lindau, überzeugt. Denn die Opfer werden allzu oft im Gerichtsverfahren vergessen. Dabei leiden sie oft ein Leben lang unter den Folgen von Verbrechen, wenn sich die Täter bereits wieder auf freiem Fuß befinden. 24 Frauen und 13 Männer haben sich im vergangenen Jahr an den Weißen Ring gewandt. 'Männer haben eine größere Hemmschwelle, sich...

  • Lindau
  • 21.04.15
27×

Reaktion
Geschäftsführerin des Lindauer Flüchtlingshilfsvereins greift Landrat Stegmann an

Nach den schweren Vorwürfen gegen den Lindauer Flüchtlingshilfsverein Exilio schießt dessen Geschäftsführerin Gisela von Maltitz zurück: Sie spricht von einer 'Kampagne', die vermutlich vom Lindauer Landrat Elmar Stegmann gesteuert würde. Gleichzeitig reagieren Hilfsorganisationen auf die umfangreiche Berichterstattung der Allgäuer Zeitung über Exilio. Die Aktion Mensch etwa will Exilio genauer unter die Lupe nehmen. Auch übergeordnete Stellen beteuern, den Vorwürfen nachzugehen. Das...

  • Lindau
  • 16.04.15
236×

Schicksal
Zu wenig Intensiv-Pflegekräfte: ALS-Patientin aus dem Kreis Lindau will nicht in eine Wohngruppe

Melanie Meusburger leidet an Amyothopher Lateralsklerose - ALS, einer sehr ernsten Erkrankung, bei der Bewegungsnerven im Gehirn und im Rückenmark zerstört werden, was Lähmungen und Muskelschwäche zu Folge hat. Und es geht ihr immer schlechter. Melanies Versorgung zu Hause ist nicht mehr gesichert. Der Pflegedienst, der die Intensivpflege übernommen hat, hat auf Ende März aus Personalmangel gekündigt. Der Kontakt zu einem neuen Pflegedienst, der Kronenhof Intensivpflege aus Kempten, steht, aber...

  • Lindau
  • 28.03.15
22×

Hilfeleistung
Zweijähriger sperrt in Lindau seine Mutter auf Terrasse aus

Am Mittwochnachmittag bat eine aufgeregte Frau telefonisch um Hilfe. Sie war mit ihrem zweijährigen Sohn und einer Freundin bei einer Bekannten in der Wohnung. Damit ihr Junge nicht das Zimmer verließ, hatte sie die Zimmertüre verschlossen. Als sie danach mit ihrer Freundin auf die Terrasse ging, verriegelte der Zweijährige die Terrassentüre von innen und bekam sie nicht mehr auf. Nachdem der Junge eine Vase zu Boden brachte und die Gefahr bestand, dass er sich an den Scherben verletzen konnte,...

  • Lindau
  • 20.02.15
13×

Asylbewerber
Landkreis Lindau veranstaltet drittes Austauschforum für die Begleitung von Flüchtlingen

Der Landkreis Lindau hatte alle Helferkreise, Gemeinden und Kooperationspartner in der Flüchtlingsbetreuung zu einem Vernetzungstreffen eingeladen. Es kamen etwa 100 Personen. Inhalt des Treffens war ein aktueller Rück- und Ausblick, eine gemeinsame Verbesserung der Koordination der Arbeit vor Ort sowie ein Vortrag des Psychologen Rupert Membarth, in der er auf die ehrenamtliche Arbeit mit Menschen mit Traumata ebenso einging wie auf die Wichtigkeit der persönlichen Abgrenzung im Ehrenamt. Die...

  • Lindau
  • 26.11.14

Demenz
Mit GPS-Sender durch Lindau: Unser Redakteur testet Angebot für Demenzkranke

Immer mehr alte Menschen leiden unter einer Demenzkrankheit. Die häufigste und bekannteste ist sicherlich die Alzheimer-Krankheit. Die Familien der Erkrankten kommen oft an ihre Grenzen. Oft ist eine Unterbringung in einem Seniorenheim notwendig. Und die Heime müssen gemeinsam mit den Angehörigen Wege finden, das Leben der Betroffenen lebenswert zu gestalten. Ein Seniorenheim in Lindau hat sich eine ungewöhnliche Alternative einfallen lassen. Unser Redakteur Boris Weltermann hat dieses Angebot...

  • Lindau
  • 06.11.13
29×

Hochwasserschaden
Lindauer Tierheim erhält Sofortgeld

Das Lindauer Tierheim erhält 5.000 Euro Sofortgeld, so das Lindauer Landratsamt. Bei den vergangenen Unwettern mit Starkregen hatte es erneut das Lindauer Tierheim getroffen. Unter anderem lief der Keller voll. Der Schaden beläuft sich auf weit über 20.000 Euro inklusive der Ölheizung, die das Unwetter ebenfalls nicht überstanden hat. Landrat Elmar Stegmann hat sich vor Ort ein Bild von der Situation gemacht und der Vorsitzenden des Tierschutzvereins das staatliche Sofortgeld überreicht.

  • Lindau
  • 14.06.13
35×

Hochwasser
Hochwasserschäden: Lindauer Tierheim erhält 5.000 Euro Soforthilfe

5.000 Euro Soforthilfe erhält der Tierschutzverein Lindau zur Linderung der Hochwasserschäden. Diese belaufen sich auf etwa 20.000 Euro. Damit gehört das Tierheim in Lindau zu den am stärksten vom Hochwasser geschädigten Tierheimen in Bayern. Heute wird Landrat Elmar Stegmann einen symbolischen Scheck an die Vorsitzende Edith Krammel überreichen. Los geht es um 17 Uhr am Tierheim in Lindau.

  • Lindau
  • 13.06.13
20×

Lindau
Lob für Lindauer Verein Frauen in Not

Der Verein Frauen in Not ist unverzichtbar, das sagte Lindaus Bürgermeister Uwe Birk jetzt anlässlich der Wahl einer neuen Vorsitzenden. Auch Lindaus Landrat Elmar Stegmann lobte die anspruchsvolle Arbeit des Vereins. Seit 26 Jahren kümmern sich Ehrenamtliche um Frauen, die Gewalt erlebt haben oder misshandelt wurden. Allein im vergangenen Jahr konnte so 39 Frauen in Lindau und Umgebung geholfen werden.

  • Lindau
  • 31.01.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ