Hilfe

Beiträge zum Thema Hilfe

48×

Unterstützung
Kontaktstelle Demenzhilfe in Füssen eröffnet

'Ich hatte absolut keine Erfahrung mit Altenpflege', sagt Peter Schreiter. Doch der Ingenieur musste sich solche Fähigkeiten schnell aneignen, da sich seine 90-jährige Mutter in Füssen nicht mehr selbst versorgen konnte. Das gelang dank Annett Krüger von der Fachstelle für pflegende Angehörige beim Kreisverband Ostallgäu des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK). Wie Schreiter können auch andere Menschen, die sich um an Demenz erkrankte Angehörige kümmern, nun Ratschläge einholen: Im Seniorenheim St....

  • Füssen
  • 24.09.15
176×

Gute Tat
Neues Gerät erleichtert den Alltag von Maria Möckel aus Lechbruck

Maria Möckel ist glücklich und froh: Dank einer Spende mehrerer Stiftungen, darunter der Kartei der Not, dem Leserhilfswerk der Allgäuer Zeitung, ist der Alltag der auf einen Rollstuhl angewiesenen Frau nun erheblich leichter geworden. Mit einem neuen 'Saug-Blas-Steuerungsgerät' kann sie mit dem Mund den Fernseher bedienen, Notrufe absenden oder andere Dinge in ihrem Zimmer im Siebenbürgerheim in Lechbruck steuern. 8.000 Euro hat das Gerät gekostet, Krankenkassen und der Bezirk Schwaben lehnten...

  • Füssen
  • 02.06.15
32×

Unterstützung
Neues Angebot in Füssen für Menschen mit Handicap

Das Ambulant Begleitete Wohnen (ABW) ist ein neues Angebot, das von der Lebenshilfe Ostallgäu jetzt auch in Füssen gemacht wird. Martina Lutsch aus Kaufbeuren, die das Projekt leitet, stellte auf Einladung der Wertachtal Werkstätten in Füssen das Konzept vor. Durch ABW kann der Wunsch erfüllt werden, dass Menschen mit Handicap nicht in ihrer Familie bleiben oder ins Wohnheim umziehen müssen: Sie können als Mieter Eigenständigkeit erreichen. Es gehe dabei um sozialpädagogische Beratung, um...

  • Füssen
  • 01.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ