Hildegardplatz

Beiträge zum Thema Hildegardplatz

Lokales
Bald ist es wieder so weit: Die beliebte AZ-Schlagerparty steigt auf dem Hildegardplatz in Kempten.

Veranstaltung
Endlich wieder AZ Schlagerparty: Am 8. August auf dem Hildegardplatz in Kempten

Tanzen, mitsingen, feiern: Die große AZ Schlagerparty findet am Donnerstag, 08. August 2019, ab 19:00 Uhr in Kempten statt. Der Hildegardplatz an der St. Lorenz Basilika bietet eine einzigartige Kulisse für die beliebte Open Air-Veranstaltung der Allgäuer Zeitung. Die bekannten DJs Olli und Christian sorgen mit ihrem bunt gemischten Musikprogramm für gute Laune und bieten das perfekte Festwochen-Warm Up. Neben Schlagern reicht ihr Repertoire an diesem Abend über Pop und Rock bis hin zu den...

  • Kempten
  • 15.07.19
  • 4.344× gelesen
Lokales

Sicherheit
AZ-Benefizkonzert auf dem Hildegardplatz in Kempten: strenge Sicherheits-Vorgaben

Wenn die Big Band der Bundeswehr beim AZ-Benefizkonzert auf dem Hildegardplatz spielt, müssen strenge Vorgaben erfüllt sein. Zum Beispiel sind die Ansprüche an den Ordnungsdienst höher. Bevor demnächst Bundeswehr-Oberstleutnant Timor Oliver Chadlik auf dem Hildegardplatz in Kempten beim Open-Air-Benefizkonzert der Bundeswehr-Big-Band den Startschuss bekommt, muss ein umfangreicher Katalog an organisatorischen Vorkehrungen erfüllt sein. Dort, vor der Basilika, spielen am Dienstag, 27. Juni, die...

  • Kempten
  • 17.06.17
  • 174× gelesen
Lokales

Winterquartier
Der Kemptener Wochenmarkt wird künftig länger draußen auf dem Hildegardplatz bleiben

Heuer wird der Kemptener Wochenmarkt erst Ende November in die Markthalle umziehen und im kommenden Frühjahr bereits Mitte März wieder ins Freie zurückkehren. Ein Vorschlag, den Markt das ganze Jahr über draußen zu lassen, ist endgültig vom Tisch. Es ist ein 'Experiment', sagt der Kemptener Wirtschaftsreferent Dr. Richard Schießl. In Absprache mit den Händlern versucht die Stadt damit, die nördliche Innenstadt mehr zu beleben. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der...

  • Kempten
  • 26.10.16
  • 222× gelesen
Lokales

Verhandlung
Pflastersteine des Hildegardplatzes in Kempten sind ein Fall für den Richter

Stadt liegt im Streit mit Baufirma. Auslöser sind Arbeiten bei der Sanierung des Platzes 'Hoffentlich kommen die Steine', titelte die AZ am 15. Juni 2013. Doch die Hoffnung trog: Die Lieferungen des Pflasters aus China ließen auf sich warten. Die Mehrkosten durch die Verzögerungen stellten die Behörden den Lieferanten in Rechnung. Diese akzeptierte das aber nicht. Deswegen ist die Stadt nun Beklagte in einem Verfahren vor dem Landgericht. Besondere Farbwünsche und Ansprüche an das Material...

  • Kempten
  • 10.05.16
  • 29× gelesen
Lokales

Diskussion
Winter-Wochenmarkt im Freien? Die Idee findet im Kemptener Stadtrat keine Unterstützer

Dass ihr Wochenmarkt den Kemptenern am Herzen liegt, spiegelte sich in der jüngsten Stadtratssitzung wider. 'Wie ein Lauffeuer' hatte sich bis zu den Kommunalpolitikern die Idee herumgesprochen, die Stände auch im Winter auf den Hildegardplatz zu stellen. Das Echo war recht eindeutig: , hieß es. Mehrfach wurde argumentiert, dass Obst und Gemüse auf Frost empfindlich reagieren. Thomas Hartmann (Grüne) regte an, das Platzproblem in der Markthalle zu lösen, indem man einen Teil des Königsplatzes...

  • Kempten
  • 12.03.16
  • 11× gelesen
Lokales

City-Management
Kommt der Kemptener Wochenmarkt im Winter auf den Hildegardplatz?

Wie kann der Hildegardplatz belebt werden? Darüber macht sich zur Zeit das City-Management in Kempten Gedanken. Und hat verschiedene Vorhaben im Blick. Eines davon ist eine Verlegung des Winter-Wochenmarkts auf den Hildegardplatz. Doch das schmeckt vielen Händlern auf dem Markt nicht. Sie können sich nicht vorstellen, ihr frisches Obst und Gemüse bei kalten Wintertemperaturen im Freien anzubieten. Dennoch wollen sie flexibel sein und überlegen sich, vielleicht den Sommermarkt zu...

  • Kempten
  • 09.03.16
  • 44× gelesen
Lokales

Stadtbild
Kemptener Stadtrat will Hinkelstein auf dem Hildegardplatz aufstellen

Der in Anlehnung an das Kemptener Stadtbild früherer Zeiten bisher weitgehend frei gehaltene Hildegardplatz soll neue Akzente bekommen. Der Stadtratsbeauftragte für die Partnerstädte, Stephan Prause, kann sich sogar die Nachbildung eines Hinkelsteins als dekorativen Hinweis auf das französische Quiberon vorstellen. In jedem Fall sollen die Stadtwappen aller fünf Kemptener Partnerstädte deutlich sichtbar auf dem Hildegardplatz platziert werden, beantragte der CSU-Politiker jetzt bei...

  • Kempten
  • 02.03.16
  • 13× gelesen
Lokales

Wintervergnügen
Die Diskussion um die Eislaufbahn in Kempten geht weiter

Kommt die Eisbahn jetzt doch an den Hildegardplatz? Neben dem Forum Allgäu haben die beiden Betreiber des Kemptener Wintervergnügen den Hildegardplatz auf jeden Fall mit im Visier. Denn Stadträte, Händler, Stiftstadtfreunde und viele andere würden sich das Eislaufvergnügen eher am Hildegardplatz wünschen als am Forum Allgäu. Dort hatte die Eisbahn eine erfolgreiche Premiere. Aber jetzt wäre sie in der nördlichen Innenstadt noch besser aufgehoben, finden viele. Woran es scheitert und was...

  • Kempten
  • 21.01.16
  • 9× gelesen
Lokales

Entscheidung
Der Kemptener Weihnachtsmarkt bleibt am Rathaus

Der Weihnachtsmarkt bleibt am Rathaus. Das hat jetzt einstimmig der Werkausschuss des Stadtrats entschieden. Eine Verlegung an den Hildegardplatz, die seit einiger Zeit in Kempten diskutiert wird, werde erst gar nicht geprüft. Denn die Stadträte waren sich einig: Flair, Ambiente und 'heimelige Atmosphäre' des Weihnachtsmarktes können nur rund ums Rathaus gewährleistet werden. Dennoch soll der Markt besser werden, nachdem erste Neuheiten im vergangenen Jahr bereits durchgeführt wurden. Doch...

  • Kempten
  • 19.01.16
  • 11× gelesen
Lokales
2 Bilder

Standorte
Bundeswehr im Allgäu: Letzter Appell in Kempten - Fliegerhorst in Kaufbeuren schließt wohl 2022

Kempten ist seit über 200 Jahren Garnisonsstadt und bezeichnet sich gerne als 'Wiege der Gebirgstruppe'. Doch damit ist jetzt Schluss. Am Donnerstag, um 11 Uhr, treten die letzten 300 Soldaten zu einem Auflösungsappell auf dem Hildegardplatz an. Für den Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle ist es ein "epochales Ereignis in der Geschichte der Stadt". Dass die Soldaten Kempten verlassen, sei ein Einschnitt, "dem Viele mit großer Nachdenklichkeit gegenüberstehen". Die...

  • Kempten
  • 10.12.15
  • 387× gelesen
Lokales

Innenstadt
Wintervergnügen vor dem Forum Allgäu in Kempten in den Startlöchern

Eröffnung am 5. Dezember Am 5. Dezember ist es soweit: Dann öffnet am Forum Allgäu die erste Outdoor-Schlittschuhbahn Kemptens. Auf 250 Quadratmeter kommen Schlittschuhläufer auf ihre Kosten. Bis zum 10. Januar soll der Winterspaß auf echtem Eis dauern. Wenn die Eislaufbahn am Forum startet, haben die beiden Investoren, Matthias Fiedler und Karl Strobl, einiges an Vorbereitung hinter sich. Immer wieder wurden sie gefragt, warum das Eislaufvergnügen nicht auf dem Hildegardplatz über die Bühne...

  • Kempten
  • 18.11.15
  • 187× gelesen
Lokales

Wintervergnügen
Eisbahn in Kempten: Stadt soll etwas tun

Stadtrat beantragt Sponsoring durch den Stromversorger und beruft sich auf Karlsruhe Jetzt soll die Stadt etwas tun. Das meint nicht nur Helmut Hitscherich, Stadtrat der UB/ÖDP, das finden auch die Stiftsstadtfreunde und dieser Meinung sind auch viele Bürger. Sie wollen nicht einfach hinnehmen, dass das geplante Wintervergnügen in Kempten, die Eislaufbahn, ans Forum Allgäu kommt. Nachdem jetzt die beiden Unternehmer Mathias Fiedler und Karl Strobl das Schlittschuhvergnügen ab 4./5. Dezember ...

  • Kempten
  • 09.11.15
  • 26× gelesen
Lokales

Diskussion
Rettet die Verlegung des Weihnachtsmarktes an den Hildegardplatz den Norden der Kemptener Innenstadt?

Die Stadt will verschiedene Vorschläge für neue Impulse prüfen Eigentlich sollten sich die Stadträte im Werkausschuss nur die Neuheiten des diesjährigen Weihnachtsmarktes anhören. Doch dann ging es darum, wie der Norden in Kemptens Innenstadt aufgewertet werden kann. Denn nach dem Auszug von Aberle und Staehlin aus den Langen Ständen bereitet die Einkaufssituation dort große Sorge. Sollte man deshalb nicht über eine Verlegung des Weihnachtsmarktes an den Hildegardplatz nachdenken? Warum hat...

  • Kempten
  • 30.10.15
  • 12× gelesen
Lokales

Freizeit
Eislaufbahn in Kempten vor dem Forum Allgäu geplant

Neues Wintervergnügen zweier Unternehmen startet nicht wie zunächst geplant am Hildegardplatz Geplant war die Eislaufbahn am Hildegardplatz. Vor den Treppen der Basilika sollten im Winter Schlittschuhläufer ihre Runden drehen. Jetzt haben die beiden Unternehmer Matthias Fiedler und Karl Strobl, die ein neues Wintervergnügen in der Stadt anbieten wollen, den Standort geändert. Statt auf dem Hildegardplatz soll die Eislaufbahn vor dem Forum Allgäu entstehen. Die Gründe: Dort gebe es mehr...

  • Kempten
  • 01.10.15
  • 63× gelesen
Lokales
17 Bilder

Verkehr
Hildegardplatz in Kempten: Ärger über Parkchaos an Markttagen

Die einen sprechen von 'vogelwild', die anderen von 'kreuz und quer': An Markttagen parken Autofahrer auf dem Hildegardplatz und dem Residenzplatz zuhauf ihre Fahrzeuge dort, wo es nicht erlaubt ist. Auf Gehwegen oder auch im Parkverbot auf der Straße. Die Verkehrsüberwachung ist deshalb inzwischen jeden Mittwoch und Samstag in diesem Bereich unterwegs, "doch bis wir vorne Strafzettel ausstellen, wird hinten wieder alles vollgestellt", sagt Uwe Sutter vom Rechtsamt. Für die Leiterin...

  • Kempten
  • 14.07.15
  • 70× gelesen
Lokales

Winter
Eislaufbahn auf dem Hildegardplatz in Kempten geplant

Die Idee geisterte ein paar Jahre durch die Stadt. Bereits bei der Sanierung des St.-Mang-Platzes brachte Stadtrat Stephan Prause eine Eislaufbahn in der Innenstadt ins Gespräch. Nach verschiedenen Gedankenspielen zum Rathausplatz wird die Planung nun in einer der guten Stuben der Innenstadt konkret: Am Hildegardplatz sollen im Winter Schlittschuhläufer ihre Runden drehen. Die Kemptener Unternehmer Matthias Fiedler und Karl Strobl gehen das Projekt gemeinsam an. Ihnen schwebt eine Fläche von...

  • Kempten
  • 03.06.15
  • 9× gelesen
Lokales

Stadtgestaltung
Kein Kiosk auf dem Kemptener Hildegardplatz

Nach langer Diskussion im Stadtrat stand es gestern Abend fest: Auf dem Hildegardplatz in Kempten soll es keinen Kiosk oder eine Verkaufshalle geben. Mit knapper Mehrheit, nämlich 21:20 Stimmen, hat dies der Kemptener Stadtrat entschieden. Der neu gestaltete Platz, hieß es, werde auch so angenommen. Mit vier gastronomischen Angeboten sei man gut bedient – und die Menschen würden vor allem bei sonnigem Wetter die Stufen zu nutzen. Eine Verkaufshalle sei deshalb nicht mehr notwendig. So...

  • Kempten
  • 19.03.15
  • 14× gelesen
Lokales

Diskussion
Geteilte Meinungen über möglichen Kiosk am Kemptener Hildegardplatz

Knapp ging die Abstimmung über einen Kiosk am Hildegardplatz aus: Mit sechs zu fünf Stimmen sprach sich der Finanzausschuss dafür aus zu prüfen, ob sich ein Verkaufsstand dort über das ganze Jahr wirtschaftlich betreiben lässt. Damit verbunden ist der Auftrag, den Bau des geplanten Pavillons voranzutreiben. Zuletzt waren Kosten in Höhe von 290.000 Euro für das Gebäude im Gespräch. Allerdings wollen die Gegner des Projekts diesen Beschluss nicht akzeptieren: Der Stadtrat soll sich erneut mit...

  • Kempten
  • 23.01.15
  • 14× gelesen
Lokales

Diskussion
Kiosk-Pläne am Kemptener Hildegardplatz finden kaum Unterstützer

Um einen möglichen Kiosk am Hildegardplatz ist eine lebhafte Diskussion entstanden. Die CSU-Fraktion hat sich im Stadtrat für einen Pavillon anstelle des jetzigen Blumenhügels stark gemacht. Bauherr könnte das Kemptener Kommunalunternehmen sein. Die Idee stößt allerdings auf einigen Widerspruch. Gegen den Antrag spricht sich die SPD aus: Ein weiteres Bauwerk auf dem Platz würde dessen Charakter und die Sichtachsen zu Basilika und Residenz erheblich stören, heißt es in einer Mitteilung. Die...

  • Kempten
  • 22.01.15
  • 10× gelesen
Lokales

Entsorgung
Neuer Solar-Mülleimer presst Abfälle auf Kemptener Hildegardplatz zusammen

Seit Kurzem steht er auf dem Hildegardplatz. Wer nun an einen ordinären Mülleimer denkt, liegt falsch: Es handelt sich um einen 'Solar Compactor' - eine durch Sonnenenergie betriebene Presse im Inneren des Containers drückt Kaffee-Becher oder Fast-Food-Verpackungen auf möglichst kleines Volumen zusammen. In der Innenstadt gibt es immer wieder Beschwerden über städtische Mülleimer, die überquellen. Auffällig ist Betriebshofleiter Uwe Gail zufolge, dass die Bürger Lieblings-Mülleimer nutzen. An...

  • Kempten
  • 10.09.14
  • 28× gelesen
Lokales

Hildegardplatz
Die Kemptener haben schon Platz genommen: Einweihung des neuen Hildegardplatzes

Seit 10 Jahren wurde in Kempten über die Neugestaltung des Hildegardplatzes diskutiert. Im Mittelpunkt stand dabei immer wieder die Frage: Wohin mit den Autos? Im April 2011 fiel dann der Bürgerentscheid: Es soll unter dem neuen Platz keine Tiefgarage geben. Mit dieser Vorgabe machte sich die Stadt daran den Platz zu gestalten. Ziel war, verschiedenen Erwartungen zusammenzuführen: Einen Platz zum Verweilen zu schaffen, dem Wochenmarkt einen Platz zu geben - und dabei auch Parkraum zu schaffen....

  • Kempten
  • 14.04.14
  • 4× gelesen
Lokales
22 Bilder

Einweihung
Hildegardplatz in Kempten eingeweiht: Umgestaltung kommt gut an

'Der Schönste von allen' - Wochenmarkt kommt besonders an Sie sind sich durchwegs einig, die Geschäftsleute am Hildegardplatz: Dieser Platz sei der Schönste von allen in Kempten und 'im Großen und Ganzen ein Superplatz' hieß es anlässlich der Eröffnung nach der Umgestaltung. Wenn dann noch für manchen Anlieger kleine Verbesserungen wie Kurzzeitparkplätze möglich wären - dann wäre man rundum zufrieden. Aber, sagt Herbert Schrankenmüller von der Buchhandlung Pröpster, 'man kann es nie allen...

  • Kempten
  • 12.04.14
  • 158× gelesen
Lokales

Markt
Fazit vom ersten Wochenmarkt auf dem neuen Hildegardplatz in Kempten

Fritz Hemmerle ist zufrieden. 'Manche sagen ich steh’ am Ende des Marktes, andere sagen, am Anfang.' Zumindest hat der Eierverkäufer vor den Stufen zur St. Lorenz-Basilika in Kempten einen Platz mit Aussicht auf den nahe gelegenen Stift-Biergarten und das Kornhaus. Am ersten Samstag des neuen Wochenmarkts auf dem Hildegardplatz im Freien sind die meisten Standbetreiber voll des Lobs. Es läuft aber noch nicht alles rund. Teilen Sie uns Ihre Meinung zum neuen Wochenmarkt mit, per E-Mail unter ...

  • Kempten
  • 06.04.14
  • 103× gelesen
Lokales

Wochenmarkt
Wochenmarkt ab Mittwoch wieder auf Hildegardplatz in Kempten

Nach der Sanierung stellen die Händler ihre Buden wieder bei der Basilika auf. Am morgigen Mittwoch wandelt sich der Hildegardplatz erstmals nach der Umgestaltung wieder zur Bühne für den Wochenmarkt. Zusammen mit dem City-Management haben die Händler verschiedene Aktionen gestartet. Der Gedanke der Müllvermeidung soll wieder mehr in den Mittelpunkt gerückt werden. Plakate weisen darauf hin. Markthändler und Gewerbetreibende geben Baumwolltaschen mit den Logos von Wochenmarkt und umliegenden...

  • Kempten
  • 01.04.14
  • 126× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019