Hexen

Beiträge zum Thema Hexen

 146×

Erlebnis
Marktoberdorfs Spaziergang des Grauens: Die neue Stadtführung ist nichts für schwache Nerven

'Hexen, Huren, Henker und Halunken' Trotzdem ist dieser Rundgang durchs nächtliche Marktoberdorf ständig ausgebucht. Ausgearbeitet wurde er von Andrea Guggenmos. Im Dezember führte die Stadtführerin und Initiatorin sogar vier Gruppen jeweils als Auftakt zu einer Betriebsfeier, damit die Mitarbeiter bei der Feier auch Gesprächsstoff außerhalb des Betriebsgeschehens hätten, wurde die Buchung begründet. Und auch jetzt trafen sich wieder 16 Personen, um das Gruseln zu lernen. Mit dabei war auch...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.16

Theaterstück
Von Hexen und dem Dreißigjährigen Krieg: Theaterstück in Stötten feiert Premiere

Wie hat es in Stötten am Auerberg zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges ausgesehen? Diese Frage hat sich Walter Sirch gestellt. Die Antwort darauf hat er, zumindest zum Teil, in alten Texten gefunden. In den frühen 60er Jahren wurde das Tagebuch von Hieronymus Tauler veröffentlicht. Er war Pfarrer in Stötten zu eben jener Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Verarbeitet hat es Walter Sirch zu einem, wie er es nennt, historischen Volksstück. Der Titel: Hexenwahn und Schwedentrunk. Mit von der...

  • Marktoberdorf
  • 21.04.14
 91×

Hexennacht
Heidenspaß in der Hexennacht in Aitrang

Die Gemeinde Aitrang hat für ihren Nachwuchs in den Ferien einiges zu bieten. Aus rund 40 Ferienangeboten können die Kinder aussuchen, wie beispielsweise der Hexennacht. Rund 20 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren nahmen an dieser abendlichen Veranstaltung teil und hatten am Lagerfeuer beim Grillen, beim Schminken und beim Spielen (Flug mit dem Hexenbesen, Hexentanz) und Basteln (Zauberstab, Hexenamulett) einen Heidenspaß. Auch eine Hexenbowle durfte nicht fehlen. Als Abschluss stand noch...

  • Marktoberdorf
  • 13.08.12
 57×

Buchel
Demonstration begleitet Ortstermin bei Spielplatz

'Überkonfessionelle Christen' gegen Themenwahl 'Hexen und Walpurgis' Den spielenden Kindern gefiel er offensichtlich, nicht aber allen Erwachsenen, die am Montagnachmittag auf die Buchel zum Ortstermin des Bauausschusses beim neuen Spielplatz gekommen waren. Mit einem Flugblatt und Plakaten ('Wir wollen hier nichts Böses') protestierten einige Demonstranten gegen das Thema 'Walpurgis und Hexen', das bei der Platzgestaltung Pate gestanden hatte. Ein Demonstrant sagte zur AZ, es handle sich um...

  • Marktoberdorf
  • 12.10.11
 48×

Weiberfasnacht
Neun Leuterschacher Hexen stürmen Marktoberdorfer Rathaus und Polizei

«Komm, hol den Charly raus» Neun Weiber schnattern durcheinander, eine schminkt die andere, ein Schlückchen Kaffee da, ein Schnäpschen dort. Es ist Weiberfasnacht, halb neun Uhr morgens und die Leuterschacher Hexen bereiten sich für allerlei Narretei vor - und zwar im Haus von «Hexen-Mama» Anneliese in Leuterschach. «Mei, sind wir schee», loben sich die flotten Hexen selbst. Und Recht haben sie. Keine Spur von Hexenbuckeln und krummen Nasen. Fesche lila Hexenkostüme samt Besen tragen sie...

  • Marktoberdorf
  • 04.03.11
 50×

Weiberfasnacht
Neun Leuterschacher Hexen stürmen Marktoberdorfer Rathaus und Polizei

«Komm, hol den Charly raus» Neun Weiber schnattern durcheinander, eine schminkt die andere, ein Schlückchen Kaffee da, ein Schnäpschen dort. Es ist Weiberfasnacht, halb neun Uhr morgens und die Leuterschacher Hexen bereiten sich für allerlei Narretei vor - und zwar im Haus von «Hexen-Mama» Anneliese in Leuterschach. «Mei, sind wir schee», loben sich die flotten Hexen selbst. Und Recht haben sie. Keine Spur von Hexenbuckeln und krummen Nasen. Fesche lila Hexenkostüme samt Besen tragen sie...

  • Marktoberdorf
  • 04.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ