Herzinfarkt

Beiträge zum Thema Herzinfarkt

Herzinfarkt (Symbolbild).
1.462× 1 2

Erste Hilfe bei Herzinfarkt
BRK gibt Tipps, worauf es im Notfall ankommt

Laut Angaben der Deutschen Herzstiftung erleiden pro Jahr etwa 300.000 Menschen in Deutschland einen Herzinfarkt. In einem solchen Notfall zählt jede Sekunde. Je schneller der Patient behandelt wird, desto größer sind die Chancen zu überleben und schwerwiegende Folgen zu verringern. Frank Schönmetzler vom BRK Oberallgäu erklärt, wie man einen Herzinfarkt erkennt und welche Erste-Hilfe-Maßnahmen im akuten Notfall anzuwenden sind. Wichtig zu wissen: Die Symptome können bei Männern und Frauen ganz...

  • Kempten
  • 17.08.20
86×

Lebensgeschichte
Krank und alleingelassen: Menschliches Schicksal in Sulzberg

Vor zwei Jahren erlitt Daniela Schmid aus Sulzberg einen Herzinfarkt, vor drei Monaten dann einen Schlaganfall. Die 43-Jährige ist seitdem körperlich stark eingeschränkt, weil ihre linke Körperhälfte nach dem Schlaganfall gelähmt war. Jetzt schlug das Schicksal erneut zu: Daniela Schmids Ehemann Erik bekam kürzlich die Diagnose Krebs. Er musste sofort ins Krankenhaus, nach der OP erwartet ihn eine etwa zweimonatige Reha. Weil Daniela Schmid in dieser Zeit den Alltag allein nicht bewältigen...

  • Kempten
  • 01.08.14
600×

Kommunalwahl
Trotz Herzinfarkt: Johannes Espermüller hält an OB-Kandidatur für Kaufbeuren fest

Das eine habe mit dem anderen absolut nichts zu tun. Mit diesen Worten begründet Johannes Espermüller (48), dass er trotz eines vor wenigen Wochen erlittenen schweren Herzinfarktes und einer anschließenden mehrstündigen Bypass-Operation an seiner Kandidatur für das Amt des Kaufbeurener Oberbürgermeisters festhält. Für seinen Zusammenbruch macht der FDP-Mann, der die Fleischhygiene-Abteilung bei der Stadt Kempten leitet, ausschließlich eine gewisse 'familiäre Vorbelastung', nicht aber Stress...

  • Kempten
  • 06.03.14
144×

Kommunalwahl
Kaufbeurer OB-Kandidat Johannes Espermüller (FDP) erleidet Herzinfarkt

Der Kaufbeurer Oberbürgermeisterkandidat der FDP, Johannes Espermüller, hat am Freitagabend einen Herzinfarkt erlitten. 'Es geht mir den Umständen entsprechend gut', sagte er am Sonntag. Derzeit wird der 48-Jährige in der Münchner Klinik Augustinum behandelt, wo er am Montag operiert werden soll. Seine Kandidatur möchte der Kaufbeurer aufrechterhalten. Ob er 'in bescheidenem Rahmen' am Wahlkampf für die Kommunalwahlen am 16. März teilnehmen kann, sei derzeit aber noch nicht absehbar. Betroffen...

  • Kempten
  • 02.02.14
15×

Erste Hilfe
Notfallgäu 2013: Bürger werden im Klinikum Memmingen zu Lebensrettern ausgebildet

Ein Großteil aller Herzstillstände in Deutschland findet im persönlichen Umfeld statt – zu Hause, beim Sport, bei der Arbeit. Um den Memminger Bürgern die Möglichkeit zu geben, ihre Reanimationsfertigkeiten aufzufrischen, findet im Rahmen des großen Notfallsymposiums in der Memminger Stadthalle am Samstag, 21. September, eine Laienreanimationsübung für die Bevölkerung statt. 'Denn mit nur wenigen, einfachen Schritten kann ein Herzstillstand festgestellt, der Notruf gewählt und die...

  • Kempten
  • 11.09.13
22×

Gesundheit
Im Allgäu sterben wieder mehr Menschen an Herzinfarkt

Im Allgäu sterben nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) wieder mehr Menschen an einem Herzinfarkt. So stieg zwischen 2011 und 2012 die Zahl der Herzinfarkt-Toten von 382 auf 432. Betroffen waren vor allem Männer. Die höchste Sterberate wurde 2004 mit 538 Fällen registriert. Bayernweit starben im vergangenen Jahr 8.148 Menschen an einem Herzinfarkt, das entspricht einem leichten Anstieg zum Vorjahr (zwei Prozent) und einem deutlichen Rückgang im Vergleich zur ältesten vorliegenden...

  • Kempten
  • 24.08.13
17×

Statistik
Zahl der Herzinfarkt-Toten im Allgäu steigt wieder

Im Allgäu sterben wieder mehr Menschen an einem Herzinfarkt. Das geht aus einer Statistik der Techniker Krankenkasse hervor. So stieg zwischen 2011 und 2012 die Zahl der Herzinfarkt-Toten von 382 auf 432. Betroffen waren vor allem Männer. Nachholbedarf sieht die Krankenkasse aber immer noch vor allem bei der Aufklärung über den Herzinfarkt bei Frauen, den so genannten Eva-Infarkt. Viele Frauen bemerken laut Techniker Krankenkasse noch immer zu spät, dass sich ein Herzinfarkt ankündigt. Denn...

  • Kempten
  • 21.08.13
20×

Tragisch
Herztod am Steuer auf der A 7 bei Memmingen

Noch an der Unfallstelle auf der Autobahn bei Memmingen verstorben ist ein 74 Jahre alter Autofahrer, der kurz zuvor am Steuer ein akutes Herzversagen erlitten hatte. Der Mann aus Nordrhein-Westfalen war im Begriff, ins Allgäu umzuziehen. Hierfür hatte er sich einen Kleintransporter gemietet und fuhr mit diesem voll beladen auf der A 7 in Richtung Süden. Der Umzugsstress beziehungsweise die Belastung der langen Fahrt führten laut Polizei kurz nach dem Autobahnkreuz Memmingen offensichtlich zu...

  • Kempten
  • 29.06.12
11×

Memmingen
Fahrer eines Kleintransporters stirbt während Autobahnfahrt nahe Memmingen an Herzinfarkt

Ein 74-jähriger Mann aus Nordrhein-Westfalen war gestern im Begriff in das Allgäu umzuziehen. Hierfür mietete er sich einen Kleintransporter und fuhr mit diesem vollbeladen auf der A 7 in Richtung Süden. Der Umzugsstress bzw. die Belastung der langen Fahrt führten am späten gestrigen Abend kurz nach dem Autobahnkreuz Memmingen offensichtlich zu einem Herversagen. Das daraufhin 'führerlose' Fahrzeug rollte aus und kam im Bereich der Mittelschutzplanke auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen....

  • Kempten
  • 28.06.12
58×

Eröffnung
Chest Pain Unit zur Erkennung von Infarktgeschehen am Klinikum Kaufbeuren

'Zeit ist Herzmuskel' Rund 600 Menschen erleiden jährlich im Raum Ostallgäu einen Herzinfarkt. Wenn diese Patienten lebend das Krankenhaus erreichen, haben sie auch eine gute Chance, zu überleben. Für über 20 Prozent jedoch kommt jede Hilfe zu spät. Meist, weil sie zu spät gerufen oder zu spät in Anspruch genommen wurde. Fakt ist, dass die Patienten ihren Brustschmerz häufig anderen Erkrankungen – wie Rückenproblemen, Magenschmerzen oder auch einer Rheumaerkrankung – zuordnen. Um...

  • Kempten
  • 16.06.12
40×

Kempten
Kempten: Frau erleidet scheinbar Herzinfarkt im Auto

In Kempten ist es gestern zu einem größeren Unfall mit vier Fahrzeugen gekommen. Eine 39-jährige Autofahrerin hatte die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und war mit zwei entgegenkommenden Autos seitlich zusammengestoßen. Anschließend kam die Frau mit dem Wagen nach rechts ab und prallte noch gegen ein am Straßenrand geparktes Auto, dass noch auf ein Verkehrsschild geschoben wurde. Die Unfallverursacherin wurde mit Verdacht auf eine Herzerkrankung ins Krankenhaus gebracht. Die übrigen...

  • Kempten
  • 26.03.12
28×

Eishockey
Nach Herzinfarkt des Trainers des ECDC Memmingen rückt das Sportliche vorerst aus dem Fokus

Indians erwarten heute Schlusslicht Dem Eishockey-Bayernligisten ECDC Memmingen steht heute, Freitag, 20 Uhr, das Heimspiel gegen das überraschende Schlusslicht aus Pfaffenhofen bevor. Am Sonntag gastiert man bei den ambitionierten Bayreuthern. Im Indianer-Lager musste man am Dienstag – wie berichtet – erneut einen schweren Rückschlag hinnehmen: Trainer Jogi Koch erlitt einen Herzinfarkt und liegt im Krankenhaus. Seine Aufgaben übernehmen Co-Trainer Werner Tenschert und Spieler...

  • Kempten
  • 28.10.11
24×

Nabdrama
Vorarlberger rettet Sohn und stirbt danach

Ein Vorarlberger ist bei einem Familienurlaub in der Toskana einem Herzinfarkt erlegen, nachdem er seinen Sohn vor dem Ertrinken gerettet hatte, berichten die Vorarlberger Nachrichten. Der 51-Jährige aus Wolfurt, Nachbargemeinde von Bregenz, befand sich am Dienstagnachmittag mit seinem Buben am Strand des Badeorts Marina di Castagneto unweit der Hafenstadt Livorno. Der Zehnjährige spielte mit anderen Kindern im Wasser. Die Kinder gerieten plötzlich in Schwierigkeiten. Sie konnten wegen hoher...

  • Kempten
  • 01.09.11
534×

Lebensretterinnen wollen keine Heldinnen sein

Zwei Jugendliche sehen ihre Hilfsaktion für einen Herzkranken als selbstverständlich an Nein, als Heldinnen fühlen sie sich nicht, die 14-jährige Süreyya und die 13-jährige Angelina. Und wer die beiden Mädchen im Besprechungszimmer des Duracher Bürgermeisters darüber erzählen hört, wie sie einem 55-jährigen Mann nach einem Herzinfarkt höchstwahrscheinlich das Leben gerettet haben, der nimmt ihnen ihre Bescheidenheit auch ab. 'Das hätte doch jeder gemacht – oder zumindest machen sollen',...

  • Kempten
  • 17.06.11
12×

Kempten
Junge Mädchen aus Kempten retten Mann mit Herzinfarkt

Eine große Portion Zivilcourage haben zwei junge Mädchen in Kempten bewiesen. Die 13- und 14-jährigen haben am Mittwoch auf dem Himmelfahrtsmarkt in Kempten einem 55 jährigen Mann das Leben gerettet. Der Mann hatte einen Herzinfarkt erlitten und lag hilflos auf dem Boden. Obwohl zahlreiche Passanten an ihm vorbei gingen, kümmerte sich zunächst niemand um den Mann. Erst die beiden 13 und 14 jährigen Mädchen haben beherzt eingegriffen und die Rettungsstelle informiert. Ein Notarzt konnte den Mann...

  • Kempten
  • 03.06.11
146×

Studie
Herzinfarkt-Tod: Gefahr in Memmingen gering

Stadt bei Sterbequote bundesweit auf Rang zwei Statistisches Risiko in den Regionen sehr ungleich verteilt Das statistische Risiko, an einem Herzinfarkt zu sterben, ist für die Einwohner Memmingens besonders niedrig. Das geht aus einer Untersuchung hervor, die Professor Ernst Bruckenberger von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) durchgeführt hat. Demnach ist das Risiko für Memmingen das zweitniedrigste im Vergleich aller bundesweiten Landkreise und kreisfreien Städte. Nur die...

  • Kempten
  • 21.02.11
43× 2 Bilder

Medizin
Memmingen bei Herzbericht in Bayern Top

Überlebenschancen sind Regional sehr unterschiedlich verteilt Die Stadt Memmingen ist in Sachen Herzinfarkttherapie in Bayern sehr gut aufgestellt. Das zeigt der aktuelle Herzbericht, der auf einer Fachtagung der 'Deutschen Gesellschaft für Kardiologie' vorgestellt wurde. Wird der Fortschritt in der Herztherapie vielen gar nicht zuteil? Die Überlebenschancen sind regional sehr unterschiedlich verteilt. Das sagt Dr. Ernst Bruckenberger im neuesten 'Herzbericht'. Laut seinem Bericht haben...

  • Kempten
  • 16.02.11
64× 2 Bilder

Gesundheit
Weniger Männer sterben an Herzinfarkt

Bessere kardiologische Versorgung Grund für Rückgang Risiko für Frauen steigt dagegen unter anderem wegen Rauchens Die Zahl der Todesfälle durch Herzinfarkte sinkt im Allgäu. Das berichtet die Techniker Krankenkasse (TK) und belegt es mit Zahlen des Statistischen Landesamtes: 1999 erlagen in der Region 503 Menschen einem Herzanfall, zehn Jahre später 428. Getrennt nach Geschlechtern betrachtet gilt dieser positive Trend allerdings nur noch für Männer. Bei Frauen erhöhte sich die Zahl der...

  • Kempten
  • 15.02.11
45×

Herzinfarkt
Schwerer Unfall wegen Herzinfarkt: Autofahrer tot

Weil ein 73-jähriger Autofahrer am Steuer einen Herzinfarkt erlitt, ist es am Donnerstagmorgen in Blaichach (Oberallgäu) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Wie jetzt erst von der Polizei gemeldet, verlor der Mann an einem Kreisverkehr in der Immenstädter Straße die Kontrolle über seinen Wagen, geriet ins Schleudern und stieß daraufhin mit dem Gegenverkehr zusammen.

  • Kempten
  • 30.10.10

Mann stirbt in Dienststelle der Polizei nach Herzinfarkt

Kempten Ein 64-jähriger Mann aus dem Oberallgäu ist nach einem Herzinfarkt in der Dienststelle der Polizei in Kempten gestorben. Der Mann war laut der Allgäuer Polizeidirektion nach einer Verkehrskontrolle in die Dienststelle gebracht worden. Beamte hatten bei dem Mann Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test mit dem Alkomat ergab Hinweise auf absolute Fahruntüchtigkeit.

  • Kempten
  • 24.05.07

2000 Herzinfarkte pro Jahr im Allgäu

Von Johannes Schlecker Allgäu Der begeisterte Hobby-Fußballer Lars R. macht sich auf den Weg zum Stadion. Als der 37-Jährige in sein Auto steigen will, spürt er auf einmal einen stechenden Schmerz in der Brust. Wenig später bricht er zusammen. Die Diagnose des Notarztes lautet: Herzinfarkt. Im Allgäu ereilt das Schicksal von R. nach einer groben Schätzung rund 2000 Menschen pro Jahr. Doch noch immer nehmen viele die Signale ihres Körpers nicht ernst oder erkennen die typischen Symptome nicht....

  • Kempten
  • 02.03.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ