Herkunft

Beiträge zum Thema Herkunft

49×

Asyl
Problem Herkunftsland: Verwaltung und Stadträte in Kempten haben keine Lösung

1.334 Personen mit Flucht- und Asylhintergrund leben derzeit in Kempten und es kommen monatlich nur noch etwa 10 bis 15. Dennoch müssen in der Ari-Kaserne Plätze für ewa 500 bis 1.000 Flüchtlinge – zugewiesen von der Bezirksregierung – bereit gehalten werden. Dort ist laut Integrationsamtsleiter Philipp Wagner eine Erstaufnahmeeinrichtung der Regierung von Schwaben geplant. Die entscheidet, ob die Gebäude genutzt werden. Die Unterbringung von Asylsuchenden in Gemeinschaftsunterkünften hat für...

  • Kempten
  • 17.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ