Hergatz

Beiträge zum Thema Hergatz

Zwischen Samstag und Montag sollen der oder die Täter in den Schuppen eingedrungen sein. (Symbolbild)
701×

Vandalismus auf dem Sportplatz
Unbekannte beschädigen Schuppen in Wohmbrechts

Unbekannte Täter hatten in Wohmbrechts zwischen dem 11.12.2021 und 13.12.2021 die Tür zu einem Schuppen aufgebrochen und einigen Schaden angerichtet. Erst am Montag wurde die Tat bemerkt, die Polizei in Lindenberg ermittelt.  Tür eingeschlagen und Wasserhahn aufgedrehtGemeindemitarbeiter hatten festgestellt, dass die Tür zu dem Schuppen am Sportplatz eingeschlagen wurde. Im Anschluss ist ein Wasserhahn im Innenraum aufgedreht worden, wodurch circa 100 Kubikmeter Wasser zunächst in den Schuppen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.12.21
Am Dienstagmittag ist es auf der B12 bei Hergatz zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Auto und einem Geldtransporter gekommen.
5.759× 2 Bilder

Unfall mit Geldtransporter
Vier Verletzte bei Unfall auf der B12 bei Hergatz

Am Dienstagmittag ist es auf der B12 bei Hergatz zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Auto und einem Geldtransporter gekommen. Es gab vier Verletzte.  Crash beim AbbiegenLaut Polizeiangaben war der Geldtransporter Richtung Wangen unterwegs. Der 23-jährige Fahrer des Transporters hatte ein Auto übersehen, das abbiegen wollte. Beim Zusammenstoß wurden vier Personen verletzt, darunter die 48-jährige Fahrerin des Autos und der 33-jährige Beifahrer des Geldtransporters. Unter den...

  • Hergatz
  • 14.10.21
136×

Allgäuer Hilfe im Libanon
6 Monate Explosion in Beirut

2.750 Tonnen Ammoniumnitrat sind im August letzten Jahres in der Libanesischen Hauptstadt Beirut explodiert. Mit einer Sprengkraft von 1.100 Tonnen TNT ging die Explosionskatastrophe als die 5. stärkste nicht-nukleare Explosion in die Weltgeschichte ein.  Ein ganzes Stadtviertel wurde dem Erdboden gleich gemacht, mindestens 190 Menschen sind dabei ums Leben gekommen und über 6.500 wurden verletzt.  Die angespannte politische Situation des Landes hat sich auf einen Schlag weiter zugespitzt. ...

  • Kempten
  • 25.02.21
Der Führerschein der 42-Jährigen wurde noch vor Ort sichergestellt.
1.051×

Alkohol
Über zwei Promille: Autofahrerin (42) beschädigt Geländer in Hergatz

Eine 42-jährige Autofahrerin beschädigte am frühen Dienstagabend ein Geländer im Hergatzer Ortsteil Schwarzenberg. Laut Polizeiangaben soll die Frau offenbar beim Rangieren dagegen geprallt sein. Danach verschwand die Frau in einer Wohnung, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Wie die Polizei mitteilt, konnte die Frau schnell vor Ort ermittelt werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Der Führerschein der 42-Jährigen wurde noch an Ort und Stelle...

  • Hergatz
  • 01.05.19
Symbolbild. Unbekannte steckten den Funken in Wohmbrechts einen Tag vor dem eigentlichen Abbrennen in Brand.
1.767×

Polizei
Funken in Wohmbrechts illegal in Brand gesetzt

Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen Funken in Wohmbrechts mithilfe von Altreifen vorzeitig in Brand gesetzt. Im Vorfeld musste das Anzünden von Sonntag, 10. März, auf Freitag, 15. März, verschoben werden. Trotz Sicherung durch einen Bauzaun, konnten sich die Täter Zugang zu dem Funken verschaffen. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern. Die Polizei Lindenberg im Allgäu bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08381/9201-0. Ob das Funkenfeuer wie geplant am...

  • Wangen
  • 14.03.19
Symbolbild. Eine 19-Jährige wurde in einem Zug auf der Strecke zwischen Lindau und München von einem ihr unbekannten Mann sexuell belästigt. Der 21-Jährige wurde in Hergatz von der Polizei vorläufig festgenommen.
3.749×

Alkohol
Frau (19) in Zug sexuell belästigt: Mann (21) in Hergatz vorläufig festgenommen

Am frühen Sonntagmorgen, 10. März 2019, wurde eine 19-jährige Frau aus dem Landkreis Lindau von einem 21-Jährigen sexuell belästigt. Die Frau saß in einem Zug auf der Strecke zwischen Lindau und München. Kurz nach Fahrtbeginn in Lindau wurde der Mann der jungen Frau gegenüber aufdringlich. Er berührte sie unsittlich und versuchte sie zu küssen, obwohl die 19-Jährige deutlich zeigte, dass sie dies nicht wollte. Als der Zug in Hergatz anhielt, wurde der Mann von hinzugerufenen Polizeibeamten...

  • Hergatz
  • 11.03.19
Wer mit der Bahn von Memmingen aus ins württembergische Allgäu möchte, hat derzeit schlechte Karten. Viele Züge fallen aus.
1.560×

Ausfälle
Züge zwischen Memmingen und Lindau könnten früher rollen als geplant

Auf den Strecken zwischen Memmingen, Aulendorf und Hergatz und teilweise auch bis Lindau rollen keine Züge mehr. Im württembergischen Allgäu wurde der Zugverkehr eingestellt. Der Fahrgastverband Pro Bahn und die Bürgermeister der betroffenen Gemeinden äußern ihren Unmut. Die Ausfälle dauerten wohl nicht so lange wie gedacht, heißt es bei der Bahn. Ziel sei, dass der Zugverkehr nach den Faschingsferien teilweise wieder anläuft. Wie lange der Ersatzverkehr mit Bussen noch andauert, erfahren Sie...

  • Hergatz
  • 28.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ