Herbst

Beiträge zum Thema Herbst

Nachrichten
499× 1

Wilde Maus und gebrannte Mandeln
Herbstmarkt als Ersatz für den Memminger Jahrmarkt

Gebrannte Mandeln essen und in einem Fahrgeschäft einen kurzen Adrenalinkick erleben. Dafür steht ein Jahrmarkt. Doch aufgrund der Coronapandemie gab es im vergangenen Herbst keinen. Im Memmingen forderten die Schausteller als Ersatz für den großen Jahrmarkt einen kleineren Herbstmarkt. Doch der wurde damals nicht genehmigt. In diesem Jahr ist das anders. Den Jahrmarkt in gewohnter Größe gibt es zwar wieder nicht, aber zumindest die Idee des abgespeckten Herbstmarktes konnte in Memmingen...

  • Memmingen
  • 18.10.21
Besucher des Herbstmarktes und Bücherbasars in Buchloe
753×

Herbstmarkt
Herbstmarkt und Bücherbasar locken am Wochenende in die Buchloer Innenstadt

Es ist auf jeden Fall wieder etwas für jeden Geschmack geboten – beim großen Kirchweihmarkt am Sonntag in der Buchloer Innenstadt. Wo sonst Autos fahren, wird dann flaniert und geschlendert, gekauft und gegessen. Allerdings kommen heuer etwa 20 Händler weniger als in den vergangenen Jahren. Von 10:30 bis 17:30 Uhr werden etwa 120 Händler zwischen Rathaus und Bahnhof ihre Stände aufbauen und ihre Waren anbieten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom...

  • Buchloe
  • 18.10.18
224×

Veranstaltung
Beim Kirchweihmarkt am kommenden Wochenende füllen 140 Stände die Buchloer Innenstadt

Der Herbst ist längst in Buchloe eingezogen, das Wetter eher wechselhaft. Doch egal, ob es regnet oder die Sonne scheint: Am Sonntag, 15. Oktober, findet wieder der alljährliche Kirchweihmarkt statt. 140 Händler haben sich diesmal angemeldet, berichtet Maria Dümmel von der Stadtverwaltung. Ab Mittag werden auch viele Geschäfte wieder ihre Türen und Tore öffnen. Neu sind heuer einige Imbissstände, die in der Gennachstadt hungrige Marktbummler mit kulinarischen Leckereien versorgen wollen, sagt...

  • Buchloe
  • 10.10.17
53×

Traumwetter
Buchloer Kirchweihmarkt lockt tausende Besucher

Am Kirchweih-Sonntag ist traditionell Markttag in Buchloe. Dann verwandelt sich die Bahnhofstraße zur Flaniermeile und rund 150 Fieranten bieten ihre Waren feil. Herrliches Herbstwetter lockte heuer wieder Tausende von Besucher aus nah und fern. Viele nutzten die Gelegenheit, um Spezielles zu kaufen, das man sonst nur sehr schwer bekommt. Belgische Pralinen 'mit Weltruf' aus Flandern beispielsweise. Die Firma 'Dolce & Cafe' aus Görisried ist damit seit vielen Jahren vertreten und hat sich einen...

  • Buchloe
  • 20.10.14
40×

Veranstaltung
Buchloer Kirchweihmarkt findet kommenden Sonntag wieder mit rund 150 Ständen statt

Längst ist er in Buchloe zur Tradition geworden, der Kirchweihmarkt, gerne auch Herbstmarkt genannt. Am kommenden Sonntag, den 19. Oktober, erfüllt er wieder die Buchloer Bahnhofsstraße mit Leben. Wo sonst Autos fahren, wird dann flaniert und geschlendert, gekauft und gegessen. Von 10 bis 17.30 Uhr bieten rund 150 Händler - so viele wie im Vorjahr - Waren unterschiedlicher Art an. Daher ist es auch wichtig, betont Maria Dümml von der Stadtverwaltung, dass alle Autos am Sonntag in der Früh von...

  • Buchloe
  • 14.10.14
144× 26 Bilder

Herbstmarkt
Traumwetter lockt tausende Besucher auf den Buchloer Herbstmarkt

Besucher aus der Region bummeln durch die Buchloer Innenstadt Der Goldene Oktober zeigte sich gestern von seiner schönsten Seite und bescherte dem Buchloer Herbstmarkt einen regelrechten Besucheransturm. Bei herrlichem Sonnenschein strömten Tausende Gäste aus der ganzen Region nach Buchloe. Bei herrlichem Wetter bummelten gestern beim Herbstmarkt Tausende Besucher aus der ganzen Region durch die Buchloer Innenstadt. Rund 150 Fieranten und 40 Geschäfte luden zu einem ausgiebigen Bummel ein. Vom...

  • Buchloe
  • 22.10.12
131×

Herbstmarkt in Weitnau

Viele Besucher – Gaudirennen der Einachsschlepper Das spätsommerliche Bilderbuchwetter bescherte dem Herbstmarkt in Weitnau viele Besucher. Vor dem 'Goldenen Adler' spielte die Harmonie-Gesellschaft Weitnau Blasmusik. 'Ozapft is', hieß es dann im Kreise der illustren Gäste aus Land-, Bezirks- und Kreistag mit Staatsminister Thomas Kreuzer. Bürgermeister Alexander Streicher übernahm den Bieranstich. Schon am Vormittag herrschte Hochbetrieb am Krämermarkt. Hier gab es so manch Gutes für den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.09.12
198× 2 Bilder

Kleintierzüchter
Gespenstheuschrecken und bemalte Enteneier auf dem Buchloer Herbstmarkt

Von Besuchern regelrecht überrannt wurde der Herbst-Hauptmarkt im Buchloer Kleintierzüchterheim. Schon morgens um acht Uhr war kaum noch ein Parkplatz zu ergattern, die Interessenten drängten sich dicht an dicht durch die Verkaufsgassen. Nach Schätzung des Veranstalters waren es rund tausend Besucher. An normalen Marktsonntagen kommen in der Regel knapp 300. Über 1500 Tiere standen zum Verkauf. Gefragt war vorwiegend Geflügel, das im Akkord über den Tresen ging. Tauben, Hasen, Meerschweinchen...

  • Buchloe
  • 02.11.11
32× 3 Bilder

Rustikalmarkt
Herbstliches Vergnügen auf dem Rustikalmarkt in Kaufbeuren

Tausende schlendern durch die Kaufbeurer Altstadt Der Rustikalmarkt, veranstaltet von der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren und Kaufbeuren Marketing, zog am gestrigen Sonntag wieder die Massen an. Tausende nutzten den zwar kühlen, aber regenfreien und teils sonnigen Nachmittag für einen Bummel durch die Stadt. Zeitgleich lockten die Kaufbeurer Innenstadtgeschäfte mit ihrem verkaufsoffenen Sonntag die Kunden an. Nach dem langen Altweibersommer bot der Kälteeinbruch vor allem den Damen die...

  • Kempten
  • 10.10.11
69× 2 Bilder

Herbstmarkt
Weitnauer Herbstmarkt zeigt sich bei Bilderbuchwetter als Besuchermagnet

Vielfalt und Gemütlichkeit Bis zu dreißig Liter Milch am Tag gibt solch eine Jungkuh, sagt der Weitnauer Viehhändler Armin Meinelt. Am Markttag steht in seiner zentral gelegenen, nach EU-Richtlinien ausgestatteten Viehverladehalle so manches Prachtexemplar an Allgäuer Braunvieh zum Verkauf. Seit Jahren schon bereichert die Viehhandlung den Herbstmarkt. Denn die Erfolgsgeschichte der jahrhundertealten Traditionsmärkte in Weitnau wäre im Lauf der Zeit beinahe zu Ende gegangen. Da kam von der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ