Herbst

Beiträge zum Thema Herbst

Besucher des Herbstmarktes und Bücherbasars in Buchloe
 708×

Herbstmarkt
Herbstmarkt und Bücherbasar locken am Wochenende in die Buchloer Innenstadt

Es ist auf jeden Fall wieder etwas für jeden Geschmack geboten – beim großen Kirchweihmarkt am Sonntag in der Buchloer Innenstadt. Wo sonst Autos fahren, wird dann flaniert und geschlendert, gekauft und gegessen. Allerdings kommen heuer etwa 20 Händler weniger als in den vergangenen Jahren. Von 10:30 bis 17:30 Uhr werden etwa 120 Händler zwischen Rathaus und Bahnhof ihre Stände aufbauen und ihre Waren anbieten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung...

  • Buchloe
  • 18.10.18
Die Volkshochschule Buchloe bietet im Herbst und Winter fast 300 Kurse an.
 177×

Bildung
Neues Programm an der Volkshochschule Buchloe: Offene Tür für neue Impulse

„Neugier schaut durchs Schlüsselloch, Entschlossenheit öffnet die Tür.“ Passend zu dieser Weisheit zieren eine verschlossene türkise Holztür und rotes Laub die Titelseite. Beides steht sinnbildlich für den Inhalt des neuen Herbst- und Winterprogramms, das die Volkshochschule Buchloe gerade veröffentlicht hat. Ab dieser Woche wird das Heft an die Haushalte verteilt und ist auch in Geschäften sowie in der Vhs selbst erhältlich. 72 Seiten umfasst es, gefüllt mit nahezu 300 Kursen. „Davon sind 80...

  • Buchloe
  • 06.09.18
 209×

Veranstaltung
Beim Kirchweihmarkt am kommenden Wochenende füllen 140 Stände die Buchloer Innenstadt

Der Herbst ist längst in Buchloe eingezogen, das Wetter eher wechselhaft. Doch egal, ob es regnet oder die Sonne scheint: Am Sonntag, 15. Oktober, findet wieder der alljährliche Kirchweihmarkt statt. 140 Händler haben sich diesmal angemeldet, berichtet Maria Dümmel von der Stadtverwaltung. Ab Mittag werden auch viele Geschäfte wieder ihre Türen und Tore öffnen. Neu sind heuer einige Imbissstände, die in der Gennachstadt hungrige Marktbummler mit kulinarischen Leckereien versorgen wollen, sagt...

  • Buchloe
  • 10.10.17
 23×

Verkehr
Mehr Unfälle als das ganze Jahr über: Polizei Buchloe über die Verkehrssicherheit im Herbst

Nebel, Nieselregen, schlechte Sicht in der frühen Dunkelheit, rutschige Straßen durch nasses Laub und erster Schnee. Der Herbst ist für Autofahrer besonders heikel. 'Ja, zu dieser Jahreszeit gibt es tatsächlich verhältnismäßig mehr Unfälle als das ganze Jahr über', bestätigt Bernhard Weinberger, Leiter der Polizeiinspektion Buchloe. Das liege vor allem daran, dass Autofahrer viele dieser Gefahren schlichtweg unterschätzen – oder sich zu wenig um die Verkehrssicherheit kümmern. Das fange...

  • Buchloe
  • 30.11.15
 93×

Ankündigungen
Traditioneller Kirchweihmarkt in Buchloe vergrößert sich über die Jahre

Bewährtes erhalten und punktuell verbessern. Auf dem traditionellen Buchloer Kirchweihmarkt am 18. Oktober wird so verfahren. Seit Jahren ist die Hauptverkehrsstraße der Stadt während des Herbstmarktes für Autos tabu, damit Buchloer und Bürger aus dem Region einkaufen oder einfach nur bummeln können. Vor zwei Jahren kam die Polizei mit einem Informationsstand hinzu, heuer werden es eventuell ein paar Händler mehr sein. 'Annähernd 160 Fieranten haben sich mit ihren Ständen für den...

  • Buchloe
  • 13.10.15
 15×

Herbst
Schneiden, Föhnen, Fegen: Was Gartenbesitzer im Ostallgäu jetzt noch machen müssen

Wenn die Laubgebläse wieder um die Wette dröhnen, dann wächst die Gewissheit: der Herbst ist da und mit ihm auch die bunten Farben. Gerade für Gartenbesitzer fängt damit der Endspurt vor dem Winter an. Da müssen Bäume und Sträucher geschnitten, von den Ästen gefallene Blätter zusammengerecht und Gehwege gekehrt und ein letztes Mal vor dem Schnee dem Rasen ein Raspelschnitt verpasst werden. Nicht nur Aufräumarbeiten stehen für den fleißigen Gartler auf dem Plan: 'Jetzt ist eine gute Zeit, um...

  • Buchloe
  • 08.10.15
 30×

Ernährung
Buchloer Landwirtsehepaar Weber erinnert sich: Als Fleisch noch etwas besonders Wertvolles war

Im Herbst und im Frühjahr wurde bei vielen Bauern auf dem Hof geschlachtet. Hunger? Schnell noch einen Döner oder eine Pizza bestellt; Spaghetti pesto gekocht oder bestenfalls eine Leberkässemmel beim Metzger um die Ecke geholt. Was heute so schnell und so selbstverständlich möglich ist, war für die früheren Generationen undenkbar. Noch bis weit in die 1960-er Jahre hinein wurde zuhause geschlachtet, lebte man – vor allem auf dem Land – im Winter überwiegend vom Eingemachten und im Sommer vom...

  • Buchloe
  • 14.11.14
 38×

Traumwetter
Buchloer Kirchweihmarkt lockt tausende Besucher

Am Kirchweih-Sonntag ist traditionell Markttag in Buchloe. Dann verwandelt sich die Bahnhofstraße zur Flaniermeile und rund 150 Fieranten bieten ihre Waren feil. Herrliches Herbstwetter lockte heuer wieder Tausende von Besucher aus nah und fern. Viele nutzten die Gelegenheit, um Spezielles zu kaufen, das man sonst nur sehr schwer bekommt. Belgische Pralinen 'mit Weltruf' aus Flandern beispielsweise. Die Firma 'Dolce & Cafe' aus Görisried ist damit seit vielen Jahren vertreten und hat sich...

  • Buchloe
  • 20.10.14
 24×

Veranstaltung
Buchloer Kirchweihmarkt findet kommenden Sonntag wieder mit rund 150 Ständen statt

Längst ist er in Buchloe zur Tradition geworden, der Kirchweihmarkt, gerne auch Herbstmarkt genannt. Am kommenden Sonntag, den 19. Oktober, erfüllt er wieder die Buchloer Bahnhofsstraße mit Leben. Wo sonst Autos fahren, wird dann flaniert und geschlendert, gekauft und gegessen. Von 10 bis 17.30 Uhr bieten rund 150 Händler - so viele wie im Vorjahr - Waren unterschiedlicher Art an. Daher ist es auch wichtig, betont Maria Dümml von der Stadtverwaltung, dass alle Autos am Sonntag in der Früh von...

  • Buchloe
  • 14.10.14
 21×

Dekoration
Der Herbst lässt Buchloe leuchten: Tipps für Hobbygärtner

Strahlend blauer Himmel und warme Sonnenstrahlen: Fast könnte man meinen, der Herbst versucht, den verregneten Sommer wieder gut zu machen. Buchloe jedenfalls erstrahlt zur Zeit in herbstlichen Farben: Rote Blätter, orange Kürbisse oder gelbe Sonnenblumen sorgen in und um die Gennachstadt für Farbtupfer, die in der Herbstsonne um die Wette leuchten. Und über das warme Wetter freuen sich nicht nur Spaziergänger oder Jogger: Auch für Hobbygärtner ist es ein wahrer Segen. Gibt es doch auch im...

  • Buchloe
  • 30.09.14
 17×

Wetter
Schafft es die Sonne in Buchloe heute?

Schafft es die Sonne, den Nebel zu durchbrechen oder schafft sie es nicht? Diese Frage stellt man sich in Buchloe und Umgebung derzeit häufig. Während sich gestern nur wenig weiter im Süden der Spätherbst noch einmal in seinen schönsten Farben zeigte, blieb es rund um Buchloe nebelverhangen. Heute hat die Sonne ihre nächste Chance. Vielleicht schafft sie es ja, das triste Grau zu durchbrechen.

  • Buchloe
  • 20.11.12
 137×   26 Bilder

Herbstmarkt
Traumwetter lockt tausende Besucher auf den Buchloer Herbstmarkt

Besucher aus der Region bummeln durch die Buchloer Innenstadt Der Goldene Oktober zeigte sich gestern von seiner schönsten Seite und bescherte dem Buchloer Herbstmarkt einen regelrechten Besucheransturm. Bei herrlichem Sonnenschein strömten Tausende Gäste aus der ganzen Region nach Buchloe. Bei herrlichem Wetter bummelten gestern beim Herbstmarkt Tausende Besucher aus der ganzen Region durch die Buchloer Innenstadt. Rund 150 Fieranten und 40 Geschäfte luden zu einem ausgiebigen Bummel ein....

  • Buchloe
  • 22.10.12
 20×

Gemeinderat
Neubaugebiet: Wasser beschäftigt Wiedergeltingen

Planer sieht keine Gefahr – Hungerbachausbau im Herbst Wasser hat Wiedergeltingen mehr als genug, das ist bekannt. Und das war auch Thema in der vergangenen Gemeinderatssitzung. Zunächst ging es um das Neubaugebiet 'Am Riedgarten'. Katinka Neher vom Planungsbüro Wilhelm Daurer erläuterte die Ergebnisse der dortigen Baugrunderkundung. Von Aueablagerungen war da die Rede, die abgetragen werden müssten. Der Kies darunter sei tragfähig, werde allerdings von Südwest nach Nordost von...

  • Buchloe
  • 09.08.12
 49×   2 Bilder

Neues Versorgungskonzept
Ascher Schule in Fuchstal soll mit Nahwärme beheizt werden

Baubeginn eventuell schon im Herbst Das Fuchstaler Nahwärmenetz soll in Asch um ein gutes Stück erweitert werden. Einen entsprechenden Grundsatzbeschluss fällten die Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung einstimmig. Dazu wird ein 600 Meter langer Abzweiger von der Haupttrasse der Wärmeleitung gebaut, die schon jetzt von der Biogasanlage 'Gröber-Ruf' zur Mittelschule führt. Damit werden dann die Ascher Grundschule und weitere etwa 20 Wohn- und Geschäftsgebäude in der Nachbarschaft versorgt. Das...

  • Buchloe
  • 25.06.12
 22×

Verkehr
670 000 Euro teure Brücke zwischen Igling und Kaufering kann seit 2008 nicht genutzt werden

Am 17. September 2009 wurde die neue B 17 für den Verkehr freigegeben. Schon im Jahr zuvor waren die Brücken der Umfahrung von Landsberg und Kaufering fertiggestellt worden. Doch eines dieser Bauwerke wird bis heute lediglich von Spaziergängern oder Joggern genutzt. Es ist die Brücke, die das Gewerbegebiet Frauenwald mit der Kreisstraße zwischen Igling und Kaufering verbinden soll. Für die Anbindung der Brücke ist es notwendig, eine bestehende Eisenbahnunterführung auszubauen. Dies kann im...

  • Buchloe
  • 12.06.12
 35×

Gesundheit
Den Körper richtig auf die kalte Jahreszeit vorbereiten

Mit dem Herbst beginnt die Grippezeit – Allgemeinarzt, Heilpraktiker und Ernährungsberater klären über die richtige Vorsorge und Behandlung auf 'Ich glaub’, ich hab’ die Grippe' – Viele, die jetzt in der Hauptgrippezeit wegen Schnupfen, Kopfschmerzen und Fieber zum Arzt gehen, vermuten oft das Schlimmste. All diejenigen beruhigt Werner Rahn, Allgemeinarzt in Waal und Vorsitzender des Allgäuer Gesundheitsnetzwerkes 'geniall': 'Man muss man deutlich zwischen Grippe und...

  • Buchloe
  • 03.11.11
 167×   2 Bilder

Kleintierzüchter
Gespenstheuschrecken und bemalte Enteneier auf dem Buchloer Herbstmarkt

Von Besuchern regelrecht überrannt wurde der Herbst-Hauptmarkt im Buchloer Kleintierzüchterheim. Schon morgens um acht Uhr war kaum noch ein Parkplatz zu ergattern, die Interessenten drängten sich dicht an dicht durch die Verkaufsgassen. Nach Schätzung des Veranstalters waren es rund tausend Besucher. An normalen Marktsonntagen kommen in der Regel knapp 300. Über 1500 Tiere standen zum Verkauf. Gefragt war vorwiegend Geflügel, das im Akkord über den Tresen ging. Tauben, Hasen, Meerschweinchen...

  • Buchloe
  • 02.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ