Herberge

Beiträge zum Thema Herberge

195×

Wallfahrt
Auf dem Jakobsweg von München nach Lindau: Eine Station ist das Pilgerzentrum in Scheidegg

32 Kilometer sind Melanie Schädelbauer und Simon Hayward heute schon gewandert. Von Wilhams ging es auf dem Jakobsweg nach Scheidegg. Der Herbergsvater Werner Schroth empfängt die neuen Gäste. In zwei Schlafsälen mit jeweils acht Betten können die Pilger übernachten. Auf der 270 Kilometer langen Strecke von München nach Lindau sind viele Wanderer unterwegs und übernachten entlang des Weges ein Dutzend mal. 'Wir sind das einzige richtige Pilgerzentrum auf dem Weg. Daher haben wir die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.05.16
12×

Neubau
Spatenstich für neues Obdachlosenhaus in Friedrichshafen

Bis 2015 soll die Stadt Friedrichshafen ein neues Obdachlosenheim bekommen, gestern war Spatenstich für die neue Herberge. In dem neuen Obdachlosenhaus sollen 24 Schlafplätze entstehen, das sind neun mehr als im alten. Zukünftig können auch Frauen Unterschlupf in dem Obdachlosenhaus finden. Die Kosten für den Neubau belaufen sich auf rund 2,7 Millionen Euro.

  • Kempten
  • 12.11.13
43×

Atal Hergeber
Nachgespielte Herbergssuche in Grünenbach

Rund 100 Zuschauer, der größte Teil davon Kinder, verfolgten die nachgespielte Herbergssuche von Maria und Josef. Mitsamt einem Esel zog der Tross durch Grünenbach.Wie einst das biblische Paar klopften dabei auch Eva Kirchmann in der Rolle der Maria und der von Josef Kleinhans gespielte Josef vergebens an manche Tür. Ziel war das Feuerwehrhaus, an dem eine leere Krippe wartete. Der Erlös des hier verkauften Glühweins sowie des Kinderpunsches geht an die Familienpflege-Station Lindenberg-Lindau....

  • Kaufbeuren
  • 11.12.12
86×

Interview
Pilgerzentrum Scheidegg beherbergt den 1000. Pilger

Erste evangelische Herberge in Deutschland Schon auf den Stufen zur evangelischen Kirche in Scheidegg ist eine Jakobsmuschel aus Messing eingelassen. Seit Oktober 2007 werden im Pilgerzentrum Menschen aufgenommen, die auf dem Jakobsweg unterwegs sind. Pfarrerin Ingrid Ossig im Gespräch über die 1000. Pilgerin, die Anfänge als erstes evangelisches Pilgerzentrum Deutschlands und die unterschiedlichsten Begegnungen. Frau Ossig, Sie haben kürzlich den 1000. Pilger in Scheidegg beherbergt. Ingrid...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.10.11
31×

Heiligabend
Der Einsamkeit kurz entfliehen

Für Herberge mit angepackt «Sie wünschen - wir kommen». Dieses Motto hat die Lokalredaktion für ihre Weihnachtsaktion gewählt. Wir wollen unsere Arbeitskraft verschenken und mit anpacken, wo Hilfe gebraucht wird. Alle Hände voll zu tun hatte Lokalredakteurin Barbara Hell an Heiligabend bei der «Herberge» der Diakonie. Punkt 15 Uhr stehen sie bereit, die vier Frauen, alle über 70 Jahre alt, und Cheforganisatorin Renate Kuhles, bei der Diakonie zuständig für allgemeine soziale Beratung. Vor...

  • Kempten
  • 27.12.10
25×

Österreicher wollen in Kempten Jugendhotel bauen

Von Franz Summerer | Kempten Konkurrenz belebt das Geschäft: So ist jetzt Bewegung in Sachen Jugendherberge gekommen, nachdem die 'Jugend- und Familiengästehäuser', ein Verein aus Österreich, Interesse an einem Neubau angemeldet haben. Denn auch das Deutsche Jugendherbergswerk hat weiterhin den Wunsch, in Kempten eine Einrichtung zu betreiben. Zunächst wird sich der Stadtrat mit den beiden Konzepten befassen.

  • Kempten
  • 27.06.08

Immer nach vorne schauen

Kempten (kro). 'Wenn alles über einem zusammenbricht, bedeutet jeder einzelne Schritt eine ungeheuere Anstrengung, trotzdem muss man weiter gehen und immer den Blick nach vorne richten', sagt Karl-Heinz Grzelak. Der 30-jährige Familienvater muss einen harten Schicksalsschlag bewältigen. Seine Frau Nicole bleibt nach einem Herzsinfarkt ein Pflegefall. Doch das ist noch nicht die ganze Geschichte.

  • Kempten
  • 27.12.06
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ