Herausforderung

Beiträge zum Thema Herausforderung

Ingrid Notz, Kreissprecherin Oberallgäu/Kempten der Allgäuer Hebammen.
 622×

Geburtshelferinnen
Neues Programm will Hebammen in Kempten und im Oberallgäu die Arbeit erleichtern

Ein Notfalltelefon für junge Eltern und bessere Arbeitsbedingungen für Hebammen: Das verspricht ein Konzept, mit dem die Stadt Kempten und der Landkreis Oberallgäu die Situation rund um die Geburtshilfe verbessern wollen. Nach der Stadt hat dem nun auch der Jugendhilfeausschuss des Landkreises zugestimmt. Sie bewerben sich für das „Zukunftsprogramm Geburtshilfe“ des Freistaats. In Kempten und im Oberallgäu gibt es etwa 50 Hebammen. Eine gute Zahl, sagt deren Sprecherin Ingrid Notz –...

  • Kempten
  • 06.12.18
Vier Absolventen der Berufsschule I durften sich über einen Geldpreis freuen. Von links: Leonard Guggenmos, Daniela Held, Tobias Kern und Felix Höß
 755×

Bildung
275 Absolventen schließen die Berufsschule I in Kempten ab

Die Herausforderungen der Digitalisierung werden größer: „Für die Welt von morgen brauchen wir eine Berufsbildung 4.0, die mit der Digitalisierung mithält.“ Mit diesem Zitat von Hubert Esser begrüßte Hanns Deniffel, Schulleiter der Berufsschule I (BS I), die 275 Absolventen und ihre Begleiter zur Abschlussfeier in der Aula. Er beglückwünschte die jungen Menschen zu ihrem Berufsabschluss. Er gab ihnen den Rat, ihre Medienkompetenz weiterzuentwickeln, denn nur so könne man in einer digitaler...

  • Kempten
  • 25.07.18
 498×

Boxen
Kemptener Boxprofi Ali Celik: Sükrüs Herausforderung an Ünsal Arik ist für mich vor allem unterhaltsam

Isch herausfordere disch! Mit diesem Satz hat sich der Kemptener Boxer Sükrü Altay (32) bis in das SAT1-Frühstücksfernsehen katapultiert. In einem Video fordert er den Oberpfälzer Boxprofi Ünsal Arik (36) heraus, gegen ihn zu kämpfen. Es geht für Sükrü aber nicht um den Sport an sich, sondern um die Ehre "seines" Präsidenten Erdogan, den Ünsal Arik mehrfach medienwirksam kritisiert hat. Einer, der Sükrü Altay schon sehr lange und sehr gut kennt, ist der Kemptener Boxprofi Ali Celik (30). Er...

  • Kempten
  • 28.04.17
 40×

Sterben XXL
Übergewichtige in Kempten stellen Bestattungsbranche vor Herausforderungen

25. Das ist die Zahl, die den Unterschied macht zwischen Normal- und Übergewicht. Bis zu einem Body-Mass-Index von 25 nämlich gilt der Mensch als normalgewichtig, darüber fängt das Übergewicht an. Ein Problem, mit dem kontinuierlich immer mehr Deutsche und damit auch Kemptener und Oberallgäuer kämpfen. Wer zu dick ist, hat es oftmals im wahrsten Sinne des Wortes schwerer im Leben. Und auch im Tod. Denn das Sterben XXL ist nicht nur für die Hinterbliebenen teurer. Es stellt auch die...

  • Kempten
  • 23.03.16
 151×

Herausforderung
Duell am Schießstand: Tobias Giegerich tritt auf dem Kathreinemarkt in Kempten gegen zwei Schützen der Nationalmannschaft an

Wer am Jahrmarkt seiner Begleiterin imponieren will, den zieht’s zur Schießbude. Für Volltreffer gibt es bunte (Plastik-)Blumen. Wer Glück hat, wird zum begehrten Rosenkavalier. Wer Pech hat, kommt mit leeren Händen zurück – und wird als Niete verspottet. So kennt das Otto Normalverbraucher. Doch was passiert, wenn zwei absolute Top-Schützen am Schießstand anlegen? Die AZ will es genau wissen – und fordert die Nationalmannschaftsmitglieder Sebastian Zeh (24) und Emeran Mayer (20) vom SV...

  • Kempten
  • 30.10.15
 32×

Rallye
Teilnahme zwei Kaufbeurer an der Tuareg Rallye

Zwei Kaufbeurer nahmen es heuer mit der relativ unbekannten Rallye Albanien auf. Der 1800 Kilometer lange Rundkurs durch das Land entpuppte sich als Herausforderung. Thorsten Kaiser, der schon 18 Mal als Chefmechaniker bei der Rallye Dakar dabei war und als Fahrer mit fünf Siegen Rekordhalter der Tuareg Rallye ist, sowie Dr. Fabian Görlach, immerhin schon Fünfter bei der Tuareg, erlebten Stürze, Pannen, ungewöhnliche Hilfsaktionen, Navigationsdesaster und Kurioses. Und am Ende landeten sie auf...

  • Kempten
  • 01.07.15
 18×

Rente
Seniorenbeauftragter des Landkreises Ostallgäu spricht über die Herausforderung Ruhestand

Das Ende eines langen Arbeitslebens naht – und damit mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens. Doch nicht jeder angehende Rentner freut sich auf den Ruhestand. Urlaub für den Rest des Lebens oder der Sturz in ein tiefes Loch? Wir sprachen darüber mit Alexander Zoller, Seniorenbeauftragter des Landkreises Ostallgäu. Das Interview und ein Porträt über Irmgard Ustorf, die nach 47 Jahren im Beruf in Rente geht, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom...

  • Kempten
  • 29.06.15
 171×

Porträt
Muttertag ganz ohne Papa: Eine Alleinerziehende aus Kaufbeuren erzählt von den täglichen Herausforderungen mit vier Kindern

Was bedeutet einer Alleinerziehenden der Muttertag? 'Nicht viel', sagt die junge Frau aus Kaufbeuren, die sich bereit erklärte, mit der AZ über ihr anstrengendes Leben zu sprechen. Für sie sei es ein Tag wie jeder andere auch. Anerkennung von der Gesellschaft bekommen Frauen, die Erziehung, Geldverdienen und die Alltagsorganisation alleine meistern müssen, selten. Vielmehr kämpfen sie häufig mit Vorurteilen. Als Alleinerziehende habe sie es nicht leicht, sagt die 31-Jährige. Schon als sie nur...

  • Kempten
  • 08.05.15
 20×

Handball-Landesliga
Derby: Die Handballer des TV Memmingen sind am Samstag bei der HSG DietmannsriedAltusried gefordert

Bis zu sechs TVM-Akteuren droht am Samstag in Dietmannsried eine Zwangspause. Die Landesliga-Handballer des TV Memmingen (Rang 5/6:2 Punkte) sind am Samstag im Lokal-Derby bei der HSG Dietmannsried/Altusried (8/4:4) gefordert. Das Prestige-Duell in der Dietmannsrieder Dreifachsporthalle ist für 19 Uhr angesetzt. Nachfolgend die wichtigsten Fakten zum Spiel: Absteigende Tendenzen Nach starken Anfangswochen patzten beide Teams zuletzt: die Liga-Neulinge aus dem Oberallgäu verloren jüngst...

  • Kempten
  • 17.10.14
 17×

Turnen
TG Allgäu startet am Samstag mit Heimwettkampf in die neue Saison

Mit dem Heimwettkampf gegen Kieselbronn/Iffezheim in Wiggensbach beginnt am Samstag für die Kunstturner der TG Allgäu die Saison in der 3. Bundesliga. "Die Sportler, Trainer und Vereinsverantwortlichen sind schon heiß auf zwei Monate voller spannender Wettkämpfe und sportliche Höchstleistungen. Die Vorbereitung ist gut gelaufen", sagt Florian Schreiber, TGA-Vorstand für Liga- und Wettkampfwesen. Das Saisonziel formuliert er eindeutig: "Zurück in die zweite Bundesliga." Von...

  • Kempten
  • 25.09.14
 10×

OB-Wahl 2016
Friedrich Zeller über Spekulationen einer Kandidatur zur OB-Wahl 2016 in Memmingen

Ein Polit-Profi, der sich nicht in die Karten schauen lässt, antwortet: 'Es ist viel zu früh, um irgendein Statement abzugeben. Ich habe keine Kontakte zur Memminger SPD', sagt Friedrich Zeller. Es gibt Spekulationen, dass der Ex-Landrat von Weilheim-Schongau für eine Kandidatur bei der Oberbürgermeister-Wahl 2016 in Frage kommt. Erst einmal steuert der 48-Jährige sein berufliches Leben aber in eine ganz andere Richtung. Im November beginnt seine Lehrtätigkeit an der Münchner Hochschule für...

  • Kempten
  • 12.09.14
 11×

Spaß
Trend aus Amerika im Unterallgäu: Bad Grönenbacher Feuerwehr bei der Cold Water Challenge

Ein Fahrzeug der Bad Grönenbacher Feuerwehr düst mit Blaulicht und Sirene über die Straße und hält an einem Freibad. Im Wasser treibt ein verdächtig plüschiger Elefant, den es zu bergen gilt. Die Helfer zögern keine Sekunde und springen kühn ins kalte Wasser, um ihn zu retten. Wem angesichts dieser Rettungsaktion Angst und Bange wird, sei jedoch beruhigt: Der rund fünfminütige Einsatz, der auf der Videoplattform Youtube im Internet zu sehen ist, ist freilich nicht ernst gemeint. Er ist Teil...

  • Kempten
  • 03.07.14
 22×   12 Bilder

Weihnachtsmarkt
Musiker sorgen für weihnachtliches Flair bei der Kemptener Einkaufsnacht

Shopping-Marathon bis Mitternacht: Die lange Einkaufsnacht am Samstag lockte auch heuer Tausende Menschen in Kemptens Innenstadt. Die kauften ein, was das Zeug hielt, wärmten sich zwischendurch bei einem Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt auf und hielten auch mal inne an diesem ersten Adventswochenende: Nämlich dort, wo Sänger oder Bläser sich zusammenfanden, um dem vorweihnachtlichen Abend einen besinnlichen Anstrich zu geben. Eine Herausforderung für die Musiker bei frostigen minus sieben...

  • Kempten
  • 02.12.13
 45×

Interview
Landrat Hans-Joachim Weirather über Rückhalt, Herausforderungen und berufliche Alternativen

«Amtsmüde bin ich sicher nicht» «Weirather siegt in 49 Gemeinden - Gewinner der Unterallgäuer Landratswahl erreicht sieben Mal über 70 Prozent der Stimmen», lautete im Juli 2006 eine Überschrift der Memminger Zeitung. Damals wurde der heute 52-Jährige zum Kreischef gewählt. In gut einem Jahr will er es noch mal wissen: Er wolle wieder kandieren, sagt Hans-Joachim Weirather im Interview. Anders als sonst bleibt der nächste Landrat acht statt sechs Jahre im Amt - damit Kommunal- und Landratswahl...

  • Kempten
  • 19.03.11
 695×

Zölibat
Der Kemptener Pfarrer Rupert Ebbers über das Glück und die Herausforderungen der Ehelosigkeit

«Eine Liebesbeziehung der anderen Art» Seit Wochen wird darüber heftig debattiert: Soll der Zölibat abgeschafft werden oder nicht? Zuletzt hatten katholische Wissenschaftler deutschsprachiger Universitäten diese Forderung erhoben. Wir sprachen mit Pfarrer Rupert Ebbers, der seit 23 Jahren zölibatär lebt. Er ist Leiter der Pfarreiengemeinschaft Kempten-West und Mitarbeiter in der Priesterseelsorge, die sich um die Sorgen und Nöte von Priestern kümmert. Ebbers erzählt ungewöhnlich offen von den...

  • Kempten
  • 10.02.11
 30×

Umweltpolitik
Markus Söder eröffnet im Stadtsaal Energiespartage der Sparkasse

Klimawandel als Wirtschaftstreiber - Ökologische Herausforderung sieht er als Chance Die dramatischen Bilder von den Folgen der Erderwärmung hat Bayerns Umweltminister Markus Söder schnell gezeichnet. Woanders werden ganze Landstriche im Meer versinken, mit Überschwemmungen, bröckelnden Bergen und Verschiebungen in der Artenvielfalt werde auch der Freistaat zunehmend konfrontiert. Doch von der Ökologie zur Ökonomie ist es für Söder nicht weit. «Der Klimawandel kann für Bayern vor allem ein...

  • Kempten
  • 21.01.11
 28×   3 Bilder

Glätte
Rutschend über den Ring: Der Winter ist zurück

Schnee behindert den Berufsverkehr und stellt Räumdienste vor Herausforderung Kräftig rieselt der Schnee: Im Morgengrauen kehrte gestern der Winter zurück - und zwar ordentlich. Innerhalb weniger Stunden gab es etliche Zentimeter Neuschnee. Dieser verwandelte die Straßen pünktlich zur Hauptverkehrszeit in der Früh in glatte Rutschbahnen. Die Autofahrer hatten vor allem mit Eisplatten zu kämpfen. Diese entstanden hauptsächlich dort, wo nicht vor dem Berufsverkehr geräumt werden konnte - von den...

  • Kempten
  • 10.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020