Alles zum Thema Heizung

Beiträge zum Thema Heizung

Lokales
Frisch gemolkene Milch, die von Markus Böcklers Melkstand aus direkt in den Tank fließt, hat eine Temperatur von etwa 35 Grad. Das Herunterkühlen auf Lagertemperatur verbraucht in seinem Betrieb viel Strom.

Technik
Heizen mit Milch: Wie Allgäuer Landwirte auf dem Bauernhof Energie sparen

Mit der Milch der eigenen Kühe ein Wohnhaus heizen? Das klingt kurios, funktioniert aber. Und zwar auf dem Hof von Landwirt Markus Böckler in Kempten. Eine Wärmepumpe entzieht der frisch gemolkenen Milch die Wärme und gibt sie an die Heizung ab. Böckler spart dadurch nicht nur Stromkosten, sondern kann auch komplett auf eine Kühlungsanlage verzichten. Auch Alexander Herz aus Ermengerst und Martin Mayer aus Altusried wollen ihren Hof energieeffizienter machen. Zwei Anliegen hatte Markus...

  • Kempten
  • 17.06.19
  • 7.382× gelesen
Lokales
Hinter und in der Heizung ist es meist schwer, Staub und Dreck zu entfernen. Wir haben einen Trick, wie das funktioniert, ohne den Heizkörper abzumontieren.

Life Hacks
Life Hack #103: Staub hinter der Heizung entfernen

Die Heizung ist so nah an der Wand befestigt, dass Staub und Dreck hinter der Heizung nicht beseitigt werden können. Und auch Schmutz in der Heizung lässt sich nur schwer entfernen. Wie Sie diese Bereiche Ihrer Heizung reinigen, ohne den Heizkörper abmontieren zu müssen, sehen Sie in unserem Lifehack.

  • Kempten
  • 03.03.19
  • 3.322× gelesen
  •  1
Lokales
Symbolbild

Strom
Heizen mit Solarstrom: LEW testet Konzept im Unterallgäu

Die Lechwerke AG (LEW) erprobt mit Partnern in den kommenden Monaten im Rahmen des Projekts Energiewende Unterallgäu Nordwest ein neues Konzept. Dabei geht es um das Heizen mit Öko-Strom aus der Region: Nachtspeicherheizungen werden nach Angaben der LEW so gesteuert, dass möglichst viel regional erzeugter Strom genutzt wird. Mit der Hochschule München, dem Haustechnikhersteller Stiebel Eltron und dem Energie- und Umweltzentrum Allgäu (eza) hat LEW am Beispiel von Nachtspeicherheizungen ein...

  • Memmingen
  • 02.11.18
  • 409× gelesen
Lokales
Die Heizsaison hat begonnen.

Herbst
Start der Heizsaison in Marktoberdorf: Eza gibt Tipps

Wirtschaftlich und umweltfreundlich soll sie sein: die Heizung. Welche fürs Haus die Beste ist, hängt von vielen Faktoren ab. Daher rät der Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrums (Eza), sich zum Beispiel vor einer Umrüstung beraten zu lassen. Im Trend, so Sambale, liegen zurzeit insbesondere im Neubaubereich Wärmepumpen und Pelletsheizungen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 18.09.2018. Die Allgäuer Zeitung...

  • Marktoberdorf
  • 17.09.18
  • 511× gelesen
Lokales

Life Hacks
Life Hack #56: Teelichtheizung

Eine schöne Tischdeko und gleichzeitig ein Handwärmer: die Teelichtheizung. Wie man so etwas bastelt, zeigen wir im Video. Kleine Anmerkung der Redaktion: Schrauben Sie den unteren Topf noch weiter runter als im Video gezeigt, so wird die Teelichtheizung wärmer. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 12.01.18
  • 155× gelesen
Polizei
7 Bilder

Technischer Defekt
Brand in Blaichacher Hochhaus: Rund 250 Wohnungen ohne Heizung

Zu einem Heizungs-Brand kam es am Samstagabend in einem Hochhaus in Blaichach. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war das Treppenhaus bereits verraucht. Durch den Brand wurde das Pumpensystem der Zentralheizung beschädigt, welches ca. 250 Wohnungen mit Wärme versorgt. Es wurden keine Personen verletz. Die Höhe des entstandenen Schadens kann noch nicht beziffert werden. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Blaichach gelöscht, die Feuerwehr Sonthofen war zur Unterstützung mit einer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.12.17
  • 226× gelesen
Lokales
Handschuhe

Life Hacks
Life Hack #34: Handschuhe schneller trocknen

Nach einem Wintertag im Schnee sind die Handschuhe oft ganz schön nass. Wenn man dann abends nochmal nach draußen möchte, braucht man eine Methode, mit der die Handwärmer schnell wieder trocken werden. Ein Glas kann da sehr nützlich sein. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 18.12.17
  • 169× gelesen
Polizei

Anzeige
Familienstreit wegen kaputter Heizung in Kempten: Mann (41) geht auf Mitbewohner (71) los

Am Dienstagabend versuchte ein 70-Jähriger in Kempten, mit einem Pickel bewaffnet, gewaltsam in den versperrten Heizungsraum des von ihm mitbewohnten Hauses zu gelangen, da seine Heizkörper trotz eisiger Außentemperaturen nicht heizten. Das bemerkte der ebenfalls im Haus wohnende 41-jährige Verwandte und schlug dem Älteren sofort mit der Faust ins Gesicht. In der anschließenden Auseinandersetzung setzt der Ältere ein Pfefferspray gegen seinen Verwandten ein. Der 70-Jährige musste nach der...

  • Kempten
  • 25.01.17
  • 7× gelesen
Lokales

Energie
Lebensgefahr durch Kohlenmonoxid- und Feuer-Bildung bei defekten Holzheizungen im Allgäu

Tausende Häuser werden in der Region inzwischen mit Pellets und Hackschnitzeln beheizt. Pellets, Presslinge aus Holzspänen, gelten als sauberer Energieträger heimischer Herkunft, der auch noch nachwächst, also zu den erneuerbaren Energien zählt. Überdies gilt er als sicher. Trotzdem müssen Besitzer von derlei Holzheizungen aufpassen. Es kann zu Bränden kommen – wenn auch in seltenen Fällen. Und es kann sich tödliches Kohlenmonoxid bilden. . Eine Katze hatte früh morgens die noch...

  • Kaufbeuren
  • 21.06.16
  • 21× gelesen
Polizei

Brand
Hackschnitzel-Heizung fängt Feuer: Katze weckt Hauseigentümer rechtzeitig in Westendorf

Am Samstagmorgen hat eine Hackschnitzel-Heizung durch einen technischen Defekt Feuer gefangen. Eine Katze warnte die Hauseigentümer durch lautes Miauen. Die Besitzer riefen die Feuerwehr. Einsatskräfte aus Westendorf, Oberostendorf und Dösingen konnten die Flammen sehr schnell löschen. Durch den Brand entstand an einem Verschlag und der Anlage ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Eine Gefahr für ein Wohngebäude oder die landwirtschaftlichen Nutzflächen...

  • Kaufbeuren
  • 18.06.16
  • 40× gelesen
Lokales

Neuheit
Heizung für Krötentunnel am Bannwaldsee

Amphibienschutzeinrichtung unter der Bundesstraße 17 zwischen Schwangau und Halblech wird mit neuester Technik ausgestattet. Das System wird am heutigen Freitag um 10 Uhr der Öffentlichkeit vorgestellt. Für die Krötentunnel an der B17 entlang des Bannwaldsees werden völlig neue Standards angewendet. Sie können beheizt werden, teilt das Staatliche Bauamt mit. Die im Allgäu neuartige Technik soll am heutigen Freitag, 10 Uhr, bei einem Pressetermin, der auch für die Öffentlichkeit zugänglich ist,...

  • Füssen
  • 01.04.16
  • 117× gelesen
Lokales

Kirche
Gläubige im Westallgäu sollten sich zum Beten warm anziehen

Lange Unterhosen unter dem Messgewand, Fingerhandschuhe über den Händen der Betenden: Gläubige sollten sich in Lindenberg warm anziehen. Weil die Heizung in der Aureliuskirche ausgefallen ist, finden die Gottesdienste in der Stadtpfarrkirche statt. Dort zeigt das Thermometer nur wenige Grad über Null. Heizen geht hier nicht. Auch in anderen Gotteshäusern sind dicke Jacken angebracht. Nicht nur im 'Dom des Westallgäus' sind im Winter die Temperaturen einstellig. Das hat einfache Gründe, wie die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.03.16
  • 9× gelesen
Lokales

Wohnen
Neue Heizungsanlage fällt oft aus: Mieter der städtischen Wohnbaugesellschaft in Lindau frieren

Im August hat die städtische Wohnungsbaugesellschaft GWG in ihrem Mehrparteienhaus im Motzacher Weg die alte Öl- durch eine moderne Pelletheizung austauschen lassen. Was als Modernisierungsmaßnahme gedacht war, führt jetzt allerdings dazu, dass die Mieter frieren. Allein in diesem Jahr ist die neue Heizungsanlage mehr als ein Dutzend Mal ausgefallen. In der 35 Quadratmeter kleinen Wohnung von Markus Ripfel wird es regelmäßig kalt. Und zwar immer dann, wenn die Pelletheizung, die sein...

  • Lindau
  • 17.02.16
  • 28× gelesen
Polizei
5 Bilder

Feuerwehreinsatz
Eine Person bei Brand in Memminger Wohnblock leicht verletzt

Zu einem Brand im Heizungskeller eines Wohnblocks in der Memminger Kleiststraße rückten heute Mittag gegen 11:30 Uhr mehrere Feuerwehren aus. Offenbar waren Schweißarbeiten der Grund für den Brand. Laut Polizei sollen Funken Isoliermaterial entzündet haben. Der Brand ist nach Angaben von Stadtbrandinspektor gelöscht, allerdings sei es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Die Bewohner des Gebäudes waren vorsorglich gebeten worden, in ihren Wohnungen zu bleiben. Eine Person zog sich...

  • Kempten
  • 03.02.16
  • 15× gelesen
Polizei

Technischer Defekt
Es war nur Wasserdampf: Entwarnung nach Feuerwehreinsatz auf Bauernhof in Muthmannshofen

Als die Bewohner eines landwirtschaftlichen Anwesens im Ortsteil Muthmannshofen am Freitagmorgen gegen 8.45 Uhr aus dem Stall kamen, bemerkten sie eine starke Rauchentwicklung im Keller ihres Wohnanwesens. Aus den Kellerfenstern quoll bereits starker Rauch, weshalb sie die Feuerwehr und Polizei anriefen. Die Feuerwehren aus Muthmannshofen, Kimratshofen und Frauenzell rückten mit rund 20 Einsatzkräften an, und betraten den verqualmten Keller mit Atemschutzausrüstung. Recht bald stellten sie...

  • Altusried
  • 29.01.16
  • 11× gelesen
Lokales

Sanierung
Keine Heizung in der Kirche St. Martin im Kreuzthal: Gläubige müssen frieren

Gerade ist die Kirche St. Martin im Kreuzthal aufwändig renoviert worden und das kleine Gotteshaus erstrahlt in neuem Glanz. Doch den Gläubigen steht bei den Gottesdiensten in der Kirche ein harter Winter bevor: Im zweiten Jahr gibt es keine Heizung in der Kirche. Im Zuge der gerade erfolgten statischen Sanierung der Kirche, sagt Pfarrer Andreas Demel, durfte die Heizung aus rechtlichen Gründen keine Rolle spielen. Jetzt hofft man, dass es bald etwas wird mit der neuen Heizung. Allerdings: Das...

  • Kempten
  • 14.12.15
  • 8× gelesen
Polizei

Heizlüfter
Heißer Fußboden in Neugablonz: Besorgter Nachbar ruft Feuerwehr

Einen erhitzten Fußboden stellte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses heute Nachmittag im Ortsteil Neugablonz fest. Dieser war so warm, dass er sich um die darunterliegende Wohnung sorgte und die Feuerwehr um Hilfe bat. Diese kam unverzüglich und maß die Fußbodentemperatur, was ein ungewöhnlich hohes Ergebnis von über 40° Celsius ergab. Eine Nachschau darunter wurde aus Brandschutzgründen unumgänglich; die zwangsweise Öffnung der Türe drohte. In diesem Moment kam aber die Bewohnerin nach...

  • Kempten
  • 08.12.15
  • 16× gelesen
Polizei

Feuer
70.000 Euro Schaden: Heizungskeller in Pleß in Brand geraten

Gegen 2.30 Uhr in der vergangenen Nacht wurde der Integrierten Leitstelle Donau-Iller über einen Brand in einem Holzfachmarkt gemeldet, da eine Anwohnerin Brandgeruch bemerkte. Die alarmierten Feuerwehren aus Pleß, Fellheim, Kellmünz, Boos, Heimertingen und Altenstadt stellten zwar zunächst keinen offenen Brand, jedoch eine starke Rauchentwicklung fest. Unter Anwendung von Atemschutz konnten die Feuerwehrkräfte den Brandherd im Heizungsraum feststellen und ablöschen. Glücklicherweise wurden...

  • Memmingen
  • 05.11.15
  • 8× gelesen
Lokales

Brand
Hackschnitzelheizung in Röthenbach fängt Feuer

Eine Hackschnitzelheizung in Röthenbach hat in der Nacht auf Montag Feuer gefangen. Etwa 60 Mann der Feuerwehren aus Röthenbach, Grünenbach und Lindenberg haben über zweieinhalb Stunden erst die Flammen gelöscht und unter Atemschutz ein rund zehn Kubikmeter großes Hackschnitzel-Depot ausgeräumt, berichtet Rainer Pawle, Kommandant der Röthenbacher Feuerwehr. Die Brandursache ist laut Polizeisprecher Jürgen Krautwald derzeit noch unklar. Mehr über den Brand erfahren Sie in "Der...

  • Kaufbeuren
  • 11.05.15
  • 13× gelesen
Lokales

Zukunftstechnologie
Kaufbeurer Unternehmen ist Teil eines großen Experiments mit Brennstoffzellen-Heizung

Unsere Kinder und Enkel werden wie selbstverständlich mithilfe von Brennstoffzellen ihre Ein- und Zweifamilienhäuser mit Wärme und Strom versorgen. Dieser Ansicht ist man zumindest bei dem regionalen Energieversorger Erdgas Schwaben und der Heiztechnikfirma Vaillant, die mit dem Kaufbeurer Unternehmer Bashkim Zeqiri die erste Brennstoffzellen-Heizung in der Region Kaufbeuren/Ostallgäu in Betrieb genommen haben. Die Brennstoffzelle bezeichnet Vaillant-Vertreter Mario Stanojevic als die Zukunft...

  • Kempten
  • 16.12.14
  • 97× gelesen
Lokales

Zukunfststechnik
Brennstoffzellen-Heizung: Kaufbeurer Unternehmen ist Teil eines großen Experiments

Unsere Kinder und Enkel werden wie selbstverständlich mithilfe von Brennstoffzellen ihre Ein- und Zweifamilienhäuser mit Wärme und Strom versorgen. Dieser Ansicht ist man zumindest bei dem regionalen Energieversorger Erdgas Schwaben und der Heiztechnikfirma Vaillant, die gemeinsam mit dem Kaufbeurer Unternehmer Bashkim Zeqiri die erste Brennstoffzellen-Heizung in der Region Kaufbeuren/Ostallgäu in Betrieb genommen haben. 'Hier kommt das Erdgas bei uns an', erzählten Zeqiris Kinder Valeria (8)...

  • Kempten
  • 10.12.14
  • 12× gelesen
Lokales

Wohnen
Heizungsprobleme in Kaufbeurer Fliegerhorst-Siedlung: Mietminderung angeboten

Den Mietern in der Fliegerhorst-Siedlung an der Apfeltranger Straße ist eine Mietminderung in Aussicht gestellt worden. Hintergrund sind die Probleme mit der Heizung, die nach dem Verkauf des Areals durch die Bundesanstalt für Immobilienangelegenheiten aufgetreten sind. Der Käufer, die Delta Liegenschaftsverwaltung, hatte die Auflage, bis zu einem bestimmten Termin die Siedlung von der Versorgung mit Wasser- und Heizenergie über das benachbarte Bundeswehr-Geländes abzukoppeln. Gleichzeitig war...

  • Kempten
  • 05.12.14
  • 13× gelesen
Lokales
7 Bilder

Feuerwehr
70 Feuerwehrmänner im Einsatz: Hackschnitzelheizung bei Weiler-Simmerberg gerät in Brand

Der Brand einer Hackschnitzelheizung in einem großen Anwesen in Weiler-Simmerberg hat einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst. Die Feuerwehren aus Weiler und Simmerberg waren mit mehr als 70 Mann im Einsatz, darunter viele Atemschutzgeräteträger. Das Feuer war gegen 8.45 Uhr ausgebrochen. Als die Helfer am Einsatzort eintrafen, war das Gebäude in Rauch gehüllt. Unter Atemschutz brachten die Einsatzkräfte die Hackschnitzel ins Freie und belüfteten das Anwesen. Ein Übergreifen der Flammen auf...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.12.14
  • 67× gelesen
Lokales

Mieterversammlung
Fliegerhorstsiedlung Kaufbeuren: Weiter Ärger um Heizung

Der Ärger um die Heizung in der Kaufbeurer Fliegerhorstsiedlung ist noch nicht ausgestanden. Noch immer beklagen Mieter, dass man trotz des Anschlusses an eine mobile Heizanlage Anfang November in einzelnen Wohnungen immer noch frieren muss. Dies sei auch Tenor in einer jüngsten Mieterversammlung gewesen, wie der Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl bestätigt. Er hatte das Treffen angeregt. Wie die Allgäuer Zeitung berichtete, war die ehemalige Bundeswehr-Siedlung mit mehr als 200 Wohnungen im...

  • Kempten
  • 10.11.14
  • 40× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019