Heimsieg

Beiträge zum Thema Heimsieg

ESC Kempten - TEV Miesbach 6:3
233× 16 Bilder

Eishockey
ESC Kempten stoppt den TEV Miesbach Express mit starker Leistung

Wieder eine Serie beendet, wieder war es der TEV Miesbach. Auch wenn in der Aufstiegsrunde erst 4 Siege aus 4 Spielen auf dem Gästekonto standen, so war es doch wieder an den Allgäuern diese Serie zu beenden. Und Miesbach hatte vor Wochenfrist noch den Vorrundenprimus Klostersee als erstes Team überhaupt nach 60 Minuten geschlagen. Die Gäste erwiesen sich dann auch als der erwartet starke Gegner in diesem Spiel auf sehr hohem Bayernliganiveau. Die 612 Zuschauer in der ABW Arena bereuten ihr...

  • Kempten
  • 14.02.22
Eishockey (Symbolbild).
192×

Eishockey
ESC Kempten beißt sich durch: Sieg über Schongau

Nach drei Oberligisten stand nun erstmals ein Test gegen einen direkten Ligakonkurrenten an. Und es war deutlich zu sehen, was im Ligaalltag zu erwarten ist, Spiele auf annähernd gleichem Niveau. Während die Gäste in der ersten Hälfte der Partie ein leichtes Übergewicht hatten, so waren es die Kemptener die hinten raus noch eine Schippe drauflegen konnten. Wobei man dem Spiel auch nicht zu viel Gewicht geben darf, zu viele Spieler fehlten auf beiden Seiten. So-wohl Gästecoach Rainer Höfler, wie...

  • Kempten
  • 25.09.21
199×

Heimsieg
ESC Kempten reicht ein überragendes zweites Drittel zum 8:0 gegen den SC Forst

Der für dieses Spiel gesperrte Headcoach der Sharks Carsten Gosdeck musste das Spiel von der Tribüne anschauen während der Trainer der Kemptener 1b Helmut Wahl das Team hinter der Bande coachte. „Ich hatte von der Tribüne aus eine ganz andere Perspektive auf das Spiel. So habe ich einige Dinge erkannt die ich von der Spielerbank aus so nicht wahrnehme. Das gibt mir Potential an dem wir in den nächsten Tagen arbeiten werden.“ So der nach dem ungefährdeten Sieg sichtlich zufriedene Trainer.“ Von...

  • Kempten
  • 23.11.19
Eishockey: ESC Kempten gewinnt gegen Forst
135×

Heimsieg
ESC Kempten Sharks siegen 9:1 gegen SC Forst und festigen mit 3 Punkten den zweiten Platz

Aufgrund ettlicher krankheitsbedingter Absagen reiste der SC Forst am Freitag mit nur 10 Spielern ins Allgäu. Zudem musste der eigentliche zweite Torhüter Mathias Zink als Verteidiger auflaufen um überhaupt auf 9 + 1 Spieler zu kommen. Das er dann sogar der einzige Forster Torschütze und sogar Spieler des Abends von seinem Team werden sollte hatte vor dem Spiel noch niemand auf dem Schirm. Wohl auch aufgrund der geringen Kaderstärke der Gäste begann der ESC nicht mit hundertprozentigem Einsatz....

  • Kempten
  • 01.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ