Heim

Beiträge zum Thema Heim

69×

Projekt
Ende November Baubeginn für Flüchtlingsheim in Weiler

In zwei Bauabschnitten entstehen 120 Plätze Nicht zuletzt eine Beschwerde von Anwohnern bei der Staatsregierung hat dazu geführt, dass sich der Neubau einer Unterkunft für Asylbewerber in der Pfarrer-Sonntag-Straße in Weiler verzögerte. Doch jetzt steht fest: Der Neubau des Projektes mit bis zu 120 Plätzen beginnt noch 2016. Das Landratsamt hat einerseits inzwischen die Baugenehmigung erteilt, andererseits auch den Mietvertrag mit der Firma Variahome Bauer Holzbausysteme geschlossen. Deren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.10.16
175×

Asylbewerber
In Trunkelsberg wird ein Flüchtlingsheim gebaut

Östlich der Unterallgäu-Halle in Trunkelsberg wird die Landkreis-Wohnbaugesellschaft (LWB) eine Asylbewerber-Unterkunft für rund 70 Flüchtlinge errichten. Die Planungen würden laufen, der Baubeginn stehe jedoch noch nicht fest, sagt Bürgermeister Roman Albrecht. Ziel sei es, dass die Asylbewerber im Frühsommer 2016 in das Gebäude einziehen. Eine Vertreterin des Landratsamtes sprach in der jüngsten Trunkelsberger Gemeinderatssitzung von 70 Flüchtlingen, die in den Ort kommen sollen. Über deren...

  • Memmingen
  • 21.09.15
209×

Asyl
Obergünzburg baut Wohnheim für Flüchtlinge

Eine wachsende Anzahl von Menschen, die – auch unter Lebensgefahr – aus Kriegs- und Krisengebieten geflohen sind, suchen derzeit in Deutschland Asyl. Für sie werden Unterkünfte gebraucht. Noch ist Obergünzburg 'ein weißer Fleck' auf der Karte der Ostallgäuer Orte, an denen Flüchtlinge Aufnahme finden. Doch nun wird ein Übergangswohnheim für Asylsuchende in der Marktgemeinde gebaut. Das kündigte Bürgermeister Lars Leveringhaus in der jüngsten Sitzung des Marktrates an. Das Gremium habe...

  • Obergünzburg
  • 05.03.15
19×

Asylpolitik
Flüchtlinge in Kaufbeuren sollen mehr Unterstützung erhalten

13 neue Asylbewerber aus Schwarzafrika, Pakistan, Syrien und Afghanistan hat die Regierung von Schwaben diese Woche Kaufbeuren zugewiesen. Damit leben nun 209 Flüchtlinge in der Stadt. Bezogen wurde diese Woche erstmals auch das Heim in der Sudetenstraße. Mit dem Schicksal der Menschen aus fernen Ländern befassten sich auch die Stadträte. Die SPD hatte einen Sieben-Punkte-Antrag eingereicht, mit dem sich der Verwaltungsausschuss in seiner Sitzung am Dienstag auseinandersetzte. Am Ende stand...

  • Kempten
  • 15.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ