Heilige

Beiträge zum Thema Heilige

29×

Brauchtum
Über 400 Könige zu Gast in Füssen

Ausgerüstet mit Krone, Umhang, Bethlehem-Stern und Weihrauch haben gestern circa 400 Kinder und Jugendliche die Dreikönigsaktion 2017 für das Bistum Augsburg eröffnet. Aus rund 35 Pfarreien der Diözese kamen die Mädchen und Buben dafür ins südliche Ostallgäu. Sie versammelten sich in der Altstadt, um von der Pfarrkirche St. Mang über die Kemptener Straße zur Pfarrkirche Acht Seligkeiten zu ziehen. Das ist aber nur ein kleiner Vorgeschmack auf den Einsatz der Sternsinger rund um den...

  • Füssen
  • 28.12.16
21×

Sternsinger
Rund 60 Mädchen und Buben ziehen bis kommenden Samstag durch Lindenberg

'Segen bringen und Segen sein' 'Segen bringen und Segen sein' – unter diesem Motto ziehen heuer die Lindenberger Sternsinger von Tür zu Tür. Gut 60 Mädchen und Buben im Alter von acht bis 14 Jahren wurden gestern mit einem Gottesdienst in der Lindenberger Stadtpfarrkirche ausgesandt. Bis kommenden Samstag bringen Kaspar, Melchior und Balthasar den 'Segen Gottes in die Häuser und Wohnungen' der Lindenberger, so Stadtpfarrer Leander Mikschl. Bunt gekleidet und geschminkt gehen die Schüler...

  • Kempten
  • 31.12.12
26×

Augsburg
Heuer 600 Sternsinger im Bistum Augsburg

Der Augsburger Prälat Bertam Meier sendet morgen etwa 600 Sternsinger aus dem ganzen Bistum Augsburg aus. 2013 steht die Sternsingeraktion unter dem Leitwort 'Segen bringen. Segen sein. Für Gesundheit in Tansania und weltweit'. Mittlerweile ist das Dreikönigs-Singen die weltweit größte Solidaritätsbekundung von Kindern für Kinder. Die Sternsinger sammeln dabei Spenden. Damit werden in diesem Jahr Projekte in den Bereichen Bildung, Gesundheit, soziale Integration sowie Nothilfe in Tansania...

  • Kempten
  • 28.12.12

Wochenende
Sternsinger sind wieder im Allgäu unterwegs

In den Neujahrstagen ziehen Kinder von Haus zu Haus, um Geld für den guten Zweck zu sammeln Bis zum 5. Januar schreiben Allgäuer Kinder, als die Heiligen Drei Könige verkleidet, den göttlichen Haussegen an die Türstöcke. Seit Hunderten von Jahren bringen die Sternsinger mit einem Stück Kreide den Schriftzug an die Haustüren. Aktuell ist das 20 * C + M + B * 12. Ein Brauch aus dem 16. Jahrhundert, der sich bis heute gehalten hat. Daraus ergeben sich auch viele Fehlinterpretationen für den...

  • Kempten
  • 03.01.12
156×

Tage mit Sinn (6)
Die Legende von den Heilig Drei König

Zwei Pfarrer beleuchten die uralte Geschichte der Weisen aus dem Morgenland Der 6. Januar wird von katholischen wie evangelischen Gläubigen gefeiert - auch wenn er bei den einen Heilige Drei Könige, bei den anderen Epiphanias (Erscheinung des Herrn) heißt. Doch was steckt hinter diesem Tag, wie war das mit den Weisen aus dem Morgenland? Der evangelische Dekan Jörg Dittmar aus Kempten und der katholische Regionaldekan Reinhold Lappat aus Buchloe nähern sich dem 6. Januar auf eigene Weise. Die...

  • Füssen
  • 05.01.11
107×

Tage mit Sinn (6)
Heilige Drei Könige: Zwei Pfarrer, eine alte Geschichte und viele Fragezeichen

Nur eine Legende - aber eine mit Charme Der 6. Januar wird von katholischen wie evangelischen Gläubigen gefeiert - auch wenn er bei den einen Heilige Drei Könige, bei den anderen Epiphanias (Erscheinung des Herrn) heißt. Doch, was steckt hinter diesem Tag, wie war das mit den Weisen aus dem Morgenland? Der evangelische Dekan Jörg Dittmar aus Kempten und der katholische Regionaldekan Reinhold Lappat aus Buchloe nähern sich dem 6. Januar auf eigene Weise. Die Reihe «Tage mit Sinn» will auf...

  • Kempten
  • 05.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ