Hausverbot

Beiträge zum Thema Hausverbot

Allein am Donnerstag musste die Polizei dreimal wegen eines Frührentners einschreiten. (Symbolbild)
1.336×

Ohne Fahrschein im Bus, Randale in Arztpraxis
Frührentner (56) hält Lindauer Polizei seit Januar fast täglich auf Trab

Ein 56-jähriger Mann aus Lindau beschäftigt seit Ende Januar fast täglich die Lindauer Polizei. Allein am Donnerstag musste die Polizei dreimal wegen ihm einschreiten. Zweimal nutzte er den Lindauer Stadtbus ohne Fahrschein, obwohl er ein Hausverbot in den Stadtbussen hat. Am Morgen randalierte er in einer Lindauer Arztpraxis, da er zu spät zu seinem Termin gekommen ist und dann warten musste. Ihm wurde von dem Arzt ein Hausverbot und durch die Polizei ein Platzverweis erteilt. Mehrere...

  • Lindau
  • 19.02.21
Polizei (Symbolbild)
10.265× 9 1

Hausverbot und Anzeige
Renterin stiehlt FFP2-Masken aus Ladengeschäft in Oberstdorf

Am Mittwochnachmittag hat eine Rentnerin versucht, eine größere Packung FFP2-Masken im Wert von knapp 20 Euro aus einem Ladengeschäft in Oberstdorf zu klauen. Laut Polizei beobachteten Mitarbeiter den Diebstahl und riefen die Polizei.  Die Polizei durchsuchte die Frau und nahm ihre Personalien auf. Danach konnte die Rentnerin wieder nach Hause. Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige wegen Ladendiebstahls. Außerdem erteilten die Mitarbeiter der Rentnerin ein Hausverbot. In Bayern gilt momentan...

  • Oberstdorf
  • 22.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ