Haushalt

Beiträge zum Thema Haushalt

Haushalt (Symbolbild)
5.305× 1

Folgen der Corona-Krise
Immenstadt erlässt Haushaltssperre

Ende April hat Oberstdorf als erste Oberallgäuer Gemeinde eine Haushaltssperre erlassen. Auch in Immenstadt zeigen sich jetzt erste Auswirkungen der Corona-Krise durch fehlende Gewerbesteuer-Einnahmen, berichtet das Allgäuer Anzeigeblatt. Deshalb erlässt auch Immenstadt nun eine Haushaltssperre. Sie soll bis zum Erlass eines Nachtragshaushalts bestehen bleiben. In der Folge werden ausgewählte Projekte in diesem Jahr entweder nicht umgesetzt oder bei einzelnen Positionen reduziert. 2,6 Millionen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.06.20
Das Kemptener Rathaus
2.165×

Haushalt
Schuldenfrei und Rekord-Investitionen: Kemptens Oberbürgermeister mahnt zur Ausgewogenheit

Kempten ist seit Jahresende schuldenfrei. Gleichzeitig haben die Stadträte mit dem Haushalt 2020 am Donnerstag Rekordinvestitionen verabschiedet. Laut Allgäuer Zeitung fließt das meiste Geld in den Bau von Kindertagesstätten und Schulen. Die große Leistung bei der Schuldenfreiheit sieht Oberbürgermeister Thomas Kiechle demnach darin, dass parteiübergreifend auf den Abbau des Schuldenbergs hingearbeitet worden sei. Jetzt sei der Bau einer zehnten Grundschule nötig, der Nahverkehr werde...

  • Kempten
  • 25.01.20
Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle: Zufrieden mit dem Haushalt.
2.641×

Haushalt
Kempten als erste kreisfreie Stadt Bayerns schuldenfrei

Mit großer Mehrheit hat der Stadtrat am Donnerstagabend den Haushalt für das Jahr 2019 verabschiedet. Nur die Fraktion der Grünen stimmte gegen das Zahlenwerk, das einige Rekorde bricht. 42 Millionen Euro werden investiert, mehr als je zuvor. Der Schuldenstand sinkt gleichzeitig auf Null.Ende 2019 sind sämtliche Schulden im Kernhaushalt getilgt. „Wir sind die erste kreisfreie Stadt in Bayern, die dies erreicht haben wird“, freut sich Oberbürgermeister Thomas Kiechle. Einzigartig im Freistaat...

  • Kempten
  • 26.01.19
34×

Haushalt
Der Rotstift regiert in Immenstadt: Stadtrat macht ernst und streicht freiwillige Leistungen

Eine Reihe von Veranstaltungen werden weniger oder gar nicht mehr gefördert. Und das ist erst der Anfang Der 'heiße Herbst' in Immenstadt hat begonnen: Bürgermeister Armin Schaupp und die Stadtrats-Mehrheit machen ernst mit ihrer Ankündigung, rigoros bei den Ausgaben der Stadt zu sparen. Begonnen haben sie damit am Donnerstag in der jüngsten Sitzung bei den 'kleineren Posten' des kommenden Haushalts 2017: den sogenannten freiwilligen Leistungen. Damit sind städtische Zuschüsse an Vereine und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.10.16
17×

Stadtrat
Fraktionen in Kaufbeuren nutzen die Haushaltsreden für gegenseitige Vorwürfe und Anschuldigungen

CSU, KI und FDP verabschieden den Etat mit 163 Millionen Euro Umfang Die Stimmung bei den Stadträten war schon vor der Haushaltssitzung am Dienstag aufgeheizt. Denn Freie Wähler (FW), SPD und Grüne hatten wie berichtet vorige Woche angekündigt, den 163,5 Millionen Euro umfassenden Etat abzulehnen. In Pressemitteilungen hielten Oberbürgermeister Stefan Bosse und die CSU dagegen. Die Auseinandersetzung gipfelte dann in den Haushaltsreden während der Sitzung, die mit gegenseitigen Vorwürfen und...

  • Kempten
  • 17.03.16
32×

Finanzen
Kaufbeurer Stadtrat verabschiedet Haushalt für 2015

Gegen die Stimmen von Grünen und FDP verabschiedete der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstag den Haushalt für das Jahr 2015. Das Zahlenwerk listet auf, wofür die Stadt heuer insgesamt 158 Millionen Euro ausgibt, und wo die Einnahmen dafür herkommen. Der größte Teil entfällt mit 118 Millionen Euro auf laufende Ausgaben, 40 Millionen Euro stehen für Investitionen bereit. Die Stadt kommt dabei voraussichtlich ohne neue Schulden aus. Sie nimmt zwar Kredite in Höhe von 3,3 Millionen Euro auf,...

  • Kempten
  • 26.03.15
31×

Finanzen
Gesamthaushalt der Stadt Memmingen erhöht sich

Der Memminger Stadtrat hat den kommunalen Haushalt für das Jahr 2015 einstimmig beschlossen. Mit gut 148 Millionen Euro erhöht sich der Gesamthaushalt um etwa fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr (2014: 141 Millionen). Der Verwaltungshaushalt umfasst ein Volumen von knapp 123 Millionen Euro. Der Vermögenshaushalt, mit dem die Stadt ihre Investitionen finanziert, beläuft sich auf rund 25 Millionen Euro. 'Wir planen erhebliche Investitionen und trotzdem ist keine Neuverschuldung notwendig', betonte...

  • Kempten
  • 17.03.15
14× 2 Bilder

Finanzausschuss
Gestaltungsbeirat in Kempten könnte 2015 mit der Arbeit beginnen

Gegen die Stimmen der CSU-Stadträte hat der Finanzausschuss beschlossen, Geld für einen Gestaltungsbeirat im Haushalt bereitzustellen. Das Gremium soll die Verwaltung und die Stadträte bei kniffligen Bauvorhaben unterstützen. 30.000 Euro werden dafür pro Jahr fällig. Die endgültige Entscheidung soll erst nächstes Jahr im Bauausschuss fallen, wenn auch der neue Baureferent mitspricht. Im OB-Wahlkampf hatten sich sämtliche Kandidaten dafür ausgesprochen, externe Sachverständige bei kritischen...

  • Kempten
  • 02.12.14
18×

Kommunalbetrieb
Neubau des Kaufbeurer Eisstadions sorgt für bange Blicke auf den Haushalt

Die Mehrheit des Stadtrats hat sich bereits für den Neubau des maroden Eisstadions ausgesprochen, doch die 20-Millionen-Euro-Investition sorgt in dem Gremium weiterhin für hitzige Diskussionen. In der jüngsten Sitzung des Stadtrats wurde die Gründung eines Kommunalunternehmens für den Bau und Betrieb einer profisporttauglichen Arena von der Mehrheit gegen zwölf Stimmen befürwortet. Oberbürgermeister Stefan Bosse betonte, dass die Stadt ihre sonstigen Pflichtaufgaben zum Preis eines neuen...

  • Kempten
  • 06.10.14
22×

Beschluss
Hohe Investitionen trotz Spar-Haushalt in Kaufbeuren

Manch ein Bauvorhaben kann die Stadt Kaufbeuren heuer umsetzen. Viele Investitionen müssen allerdings auch auf die lange Bank geschoben werden. 'Es ist wieder ein Spagat zwischen Wünschenswertem und Machbarem', kommentiert Oberbürgermeister Stefan Bosse das Haushaltspaket, welches nun von der Stadtratmehrheit geschnürt wurde. Das heißt: Die Kommune bleibt bei ihrem strikten Sparkurs. 23 Millionen Euro steckt die Stadt heuer dennoch in Bauprojekte, etwa in die Schulen, den Straßen- und Kanalbau....

  • Kempten
  • 27.03.14
14×

Beschluss
Stadträte stimmen Memminger Haushalt mit großer Mehrheit zu

Der Memminger Haushalt ist beschlossene Sache. Die Stadträte stimmten am Montagabend dem Zahlenwerk mit großer Mehrheit zu. Lediglich die drei anwesenden ÖDP-Vertreter Professor Dr. Dieter Buchberger, Alexander Abt und Dr. Horst Melchinger sowie die beiden parteilosen Ratsmitglieder Günther Bischoff und Albert Schweiger lehnten den Etat ab. Wie Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger in seiner Haushaltsrede betonte, zeichne sich der Etat durch viele Investitionen, Schuldenabbau und durch den Ausbau...

  • Kempten
  • 25.03.14
27×

Finanzen
Immenstädter Stadtrat stellt offenbar keinen Haushaltsplan vor der Wahl

Weiter ohne Haushaltsplan In Immenstadt wird es vor der Wahl keinen Haushaltsplan geben - und auch danach nicht so rasch. Die Beratungen im Finanzausschuss vergangene Woche wurden abgebrochen. Streit gab es über die Zusage des Bürgermeisters, ein konkretes Konzept darüber vorzulegen, wie er den Haushalt konsolidieren will. Der Beratungsstand Der Rat hatte im Januar darüber diskutiert: Stellt man noch einen regulären Haushalt auf? Dafür waren CSU und JA. Oder nur einen Rahmenplan ohne...

  • Kempten
  • 22.02.14
19×

Haushalt
Stadtrat Memmingen verabschiedet Millionenetat

Der städtische Haushalt ist jetzt beschlossene Sache: Am gestrigen Abend hat der Stadtrat das 454-seitige Zahlenwerk bei acht Gegenstimmen abgesegnet. Der Etat hat ein Volumen in Höhe von insgesamt 128,8 Millionen Euro. Dies ist ein Rückgang gegenüber dem Vorjahr um knapp fünf Prozent. Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger betonte, dass sich die Stadt in den vergangenen drei Jahren mit ihren Investitionen auf einer 'bislang niemals erreichten Höhe' bewegt habe. Auch wenn man an diese Werte nicht...

  • Kempten
  • 13.03.12
15×

Immenstadt
Immenstadt beschließt Haushalt

2012 möchte die Stadt Immenstadt keine neue Schulden machen. Das ist die Vorgabe für den anstehenden Haushaltsbeschluß heute Abend, so der erste Bürgermeister Armin Schaupp. Die Fertigstellung des Nikolauskindergartens soll jedoch noch heuer realisiert werden, ebenso soll der Hochwasserschutz Seifen-Süd in Angriff genommen werden. Die Stadtratssitzung beginnt um 19:00 Uhr im Rathaus.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.01.12
19×

Stadtrat
Reizthema Zehntstadel: Steinheimer Bürger fordern Sanierung

Von Steinheimern geforderte Sanierung stößt auf unterschiedliches Echo Der Haushalt einer Stadt oder Gemeinde liefert den Fahrplan für das kommunalpolitische Jahr. Dort ist zu lesen, für welche Vorhaben Geld eingeplant ist. Der Memminger Stadtrat wird den Etat 2012 im März verabschieden, doch die Diskussionen darüber haben bereits begonnen. In einer Serie beleuchtet die MZ ganz unterschiedliche Aspekte des Haushalts. Zum Auftakt geht es um die Schwerpunkte, die CSU, SPD und CRB setzen wollen....

  • Kempten
  • 30.12.11
10×

Stadtrat I
Stadtwerke: Gewinn sinkt

Bei der Sparte Gasversorgung wird immer weniger verdient Der Gewinn der Memminger Stadtwerke wird heuer weiter sinken. Das geht aus dem Wirtschaftsplan für 2011 hervor, den Werkleiter Peter Domaschke in der jüngsten Stadtratssitzung vorstellte. Demnach wird heuer mit einem Überschuss von 630000 Euro gerechnet. 2010 erwirtschafteten die Stadtwerke noch rund 895000 Euro, 2009 waren es 984000 Euro. Laut Domaschke resultiert der Ergebnisrückgang «aus einer deutlichen Verringerung der Marge beim...

  • Kempten
  • 17.03.11
29× 3 Bilder

Haushalt
Stadtrat segnet Memminger Entwurf mit 19 zu 13 Stimmen ab

Kontroverse Debatte Nach langer und kontroverser Debatte hat der Memminger Stadtrat am Montagabend den Haushalt für 2011 abgesegnet. Dabei fiel die Zahl der Gegenstimmen wesentlich höher aus als in den Vorjahren. Am Ende votierten 13 von 32 Stimmberechtigten gegen den vorgelegten Etat-Entwurf. 2010 waren es zum Beispiel nur sieben Gegenstimmen. Während Bündnisgrüne, ÖDP und FDP jeweils geschlossen gegen den Haushalt stimmten, herrschte bei den Freien Wählern (FW), dem Christlichen Rathausblock...

  • Kempten
  • 16.03.11
14×

Stadtrat
Memminger Stadtrat segnet Haushalt mit 19 zu 13 Stimmen ab

Mit 19 zu 13 Stimmen hat der Memminger Stadtrat jetzt den Haushalt für 2011 verabschiedet. Gegen den Entwurf votierten die drei Räte der Bündnisgrünen, die vier Vertreter der ÖDP, die beiden FDP-Stadträte sowie zwei Mandatsträger der Freien Wähler und jeweils einer des Christlichen Rathausblocks und der CSU. Das Gesamtvolumen des Etats beträgt heuer 135, 3 Millionen Euro. Wobei sich der Verwaltungshaushalt, mit dem laufende Ausgaben bestritten werden, auf 109 Millionen Euro (Vorjahr: 92,9...

  • Kempten
  • 15.03.11
20×

Überraschung
Haushalt Immenstadt mit großer Mehrheit gebilligt

Fraktionen im Stadtrat beenden Budget-Streitereien aus dem Vorjahr und bringen einen 42,5-Millionen-Etat auf den Weg Wer das Gezerre um den Haushalt 2010 in Immenstadt miterlebt hat, der traute am Donnerstagabend in der Sitzung des Stadtrats seinen Augen nicht. Ohne viel Federlesens und gerade mal nach einer Dreiviertelstunde der Diskussion billigte das Kommunalparlament bei lediglich drei Gegenstimmen ein 42,5-Millionen-Euro-Budget. Dies erfolgte nach der verspäteten Verabschiedung des Etats...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.01.11

Lindenberg
Lindenberg kann kräftig investieren

Der Stadtrat hat den 17,5-Millionen-Euro schweren Haushalt 2010 bei einer Gegenstimme (Leo Wiedemann) verabschiedet. Alle Fraktionen sprachen von einem soliden Zahlenwerk. «Wir haben großen Handlungsspielraum für die Zukunft», meinte Bürgermeister Johann Zeh mit Blick auf die hohen Einnahmen aus der Gewerbe- und Einkommensteuer.

  • Kempten
  • 24.03.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ