Haushalt

Beiträge zum Thema Haushalt

423×

Haushalt
Freibad in Missen-Wilhams könnte teurer werden

Für Erschließung und Kanalarbeiten für das Baugebiet 'Kellerwiesen', Breitband und die Wasserversorgung will die Gemeinde Missen-Wilhams in diesem Jahr viel Geld in die Hand nehmen. Das geht aus dem Haushaltsplan hervor, den die Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Bürgermeister Hans-Ulrich von Laer dankte Kämmerer Thomas Klöpf für die kompetente Arbeit sowie die kompakte und übersichtliche Präsentation des umfangreichen Zahlenwerkes. Der Haushalt bewege sich in einem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.04.17
37×

Haushalt
Geld für Kurhaus und Feuerwehr: Fischinger Gemeinderat legt Finanzplan für das Jahr 2016 fest

Für 120.000 Euro wird eine neue Kehrmaschine angeschafft Mit einem einstimmigen Votum hat der Fischinger Gemeinderat den Haushaltsentwurf für das Jahr 2016 auf den Weg gebracht. Julia Christ von der Verwaltungsgemeinschaft Hörnergruppe hat das Zahlenwerk im Gremium vorgestellt. Der Gesamthaushalt beläuft sich auf gut zehn Millionen Euro. Das entspricht einer Steigerung von 5,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Im Verwaltungshaushalt sind laut Entwurf 9,3 Millionen Euro. Dickste Einnahmen sind...

  • Oberstdorf
  • 30.03.16
40×

Haushalt
Noch kein Zeitplan für neues Gewerbegebiet in Oberstdorf

Geplant war auf dem Karweidach-Grundstück in Oberstdorf schon vieles: Unter anderem eine Mineralwasserabfüllanlage und ein 400-Betten-Hotel mit öffentlichem Erholungsbad. Doch die Flächen am Ortsrand von Oberstdorf liegen immer noch brach. Immerhin liegt seit Ende Juli ein neuer Vorschlag auf dem Tisch: Die Gemeindewerke Oberstdorf – dazu gehören die Kommunalen Dienste sowie die Wasser- und die Energieversorgung – sollen an einen gemeinsamen Standort ins Karweidach umziehen. Auf der...

  • Oberstdorf
  • 19.11.15
157×

Haushalt
Beste Aussichten für Böhen: Bürgermeister Andreas Meer stellt anstehende Bauvorhaben vor

Den 'höchsten Aussichtspunkt des Landkreises' will die Gemeinde Böhen im Unterallgäu schaffen. In dem auf einer Höhe von rund 840 Metern über dem Meeresspiegel gelegenen Dorf soll ein Multifunktionsplatz mit einem kleinen Aussichtsturm entstehen. Dies ist eines von mehreren Vorhaben, welche die Gemeinde im kommenden Jahr beschäftigen. Einen Überblick über zahlreiche anstehende Projekte gab Bürgermeister Andreas Meer, als der Böhener Gemeinderat jetzt seinen Haushalt für 2016 verabschiedete....

  • Kempten
  • 06.11.15
239×

Haushalt
Schuldenstand der Gemeinde Durach steigt weiter

Am 1. Januar 2015 war der Schuldenstand der Gemeinde Durach bei 7 Millionen Euro. Am 31. Dezember wird er laut Haushaltsplan bei 9,5 Millionen sein. Wie es dazu kommt, erläuterte Kämmerin Sigrid Tausend im Gemeinderat Durach. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 05.03.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Kempten
  • 04.03.15
18×

Gemeinde
Haushaltsplanung 2014: Die Gemeinde Missen-Wilhams rüstet auf

Die Gemeinde Missen-Wilhams hat sich heuer einiges vorgenommen. Gleich mehrere Großprojekte sind im Haushalt 2014 vorgesehen. Um die Vorhaben realisieren zu können, muss die Gemeinde aber nicht nur tief in die Tasche greifen, sondern auch zwei neue Kredite mit einer Gesamthöhe von 350.000 Euro aufnehmen. Mit 1,7 Millionen Euro Schulden steigt die Pro-Kopf-Verschuldung von 1.000 Euro (2013) auf 1.109 Euro. 'Die fetten Jahre sind vorbei', witzelt Bürgermeister Hans-Ulrich von Laer. 'Wir müssen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.04.14
22×

Finanzen
Blaichach braucht Kredit

Bürgermeister für Kreditaufnahme bis zu 1,2 Millionen Euro ermächtigt Die Blaichacher Gemeindekasse ist zum Ende des Jahres nur noch mau gefüllt. Um die Zahlungsfähigkeit aufrechtzuerhalten, wurde in der vergangenen Gemeinderatssitzung nun Bürgermeister Otto Steiger vom Rat ermächtigt, einen Kredit aufzunehmen: 'Ob 600 000 oder eine Million Euro – ich kann noch nichts über die Höhe sagen.' Denn die Haushaltsplanung ist laut der Finanzverwaltung noch nicht abgeschlossen. Dass das Geld...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.12.12

Finanzen
Wildpoldsrieder Haushalt genehmigt - Gemeinde will heuer nur Aufgaben abarbeiten

Den Haushaltplan 2012 mit Satzung billigte der Wildpoldsrieder Gemeinderat jetzt einstimmig. Das Gesamtvolumen beträgt knapp 6,5 Millionen Euro – rund eine Million Euro weniger als im Vorjahr. Bürgermeister Arno Zengerle, der den Plan erläuterte, betonte, dass zwar die begonnenen Projekte erledigt würden. 'Neue Projekte werden aber so lange zurückgestellt, bis Wildpoldsried wieder seine volle wirtschaftliche Leistungsfähigkeit erreicht hat.' Heuer würden noch rund 3,4 Millionen Euro...

  • Kempten
  • 08.05.12
123×

Gemeinde Buchenberg verabschiedet Haushaltsplan

Schulden senken und doch kräftig investieren Die Gemeinde Buchenberg kann ihre Verschuldung in diesem Jahr deutlich senken – und zugleich kräftig investieren. Das vermeldete Kämmerer Rolf Bischof in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. Einstimmig wurden im Gremium der Haushaltsplan und die -satzung verabschiedet. Der Verwaltungshaushalt beläuft sich auf gut fünf Millionen Euro, im Vermögenshaushalt werden knapp zwei Millionen Euro bewegt.

  • Kempten
  • 07.05.12
13×

Sporthalle
Haldenwang braucht Kredit

Für großes Bauprojekt muss Gemeinde 500 000 Euro aufnehmen Einen kräftig gestiegenen Etat verabschiedeten die Haldenwanger Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung. Der Haushalt 2012 mit einem Gesamtvolumen von 7,7 Millionen Euro (2011: 6,4 Millionen) werde den Bedürfnissen gerecht, lasse aber auch Wünsche zu, so Rathauschef Anton Klotz. Allerdings könne man den Status einer schuldenfreien Gemeinde nicht mehr halten. Der geplante Sporthallenbau, größtes Hochbauprojekt seit 25 Jahren, erfordere...

  • Kempten
  • 20.04.12
19×

Haushalt
In Oberstaufen wird kräftig investiert

Vom Heimathaus bis hin zur neuen Rutsche im Aquaria 'Damit kann man einige Projekte finanzieren.' Als der Marktgemeinderat bei seiner jüngsten Sitzung den aktuellen Haushalt einstimmig beschlossen hat, war Bürgermeister Walter Grath guter Dinge. Denn seine Gemeinde kann weiter Schulden abbauen und zugleich einige Projekte angehen. Der Vermögenshaushalt – vereinfacht ausgedrückt der Topf, aus dem die Gemeinde sämtliche Projekte finanziert – beträgt rund 5,51 Millionen Euro. Dazu...

  • Oberstaufen
  • 17.04.12
24×

Haushalt
Die Gemeinde Bolsterlang investiert 2012 vor allem in den Straßenbau

'Und nun kommen wir zu einem sehr erfreulichen Punkt', sagte Bürgermeisterin Monika Zeller, als sie bei der jüngsten Gemeinderatssitzung das Wort an Kämmerin Christine Mayland übergab. Denn die hatte frohe Kunde im Gepäck. Vorab: Die Gemeinde Bolsterlang ist laut Kämmerin Mayland finanziell 'sehr gut' aufgestellt. Die Schulden schrumpfen weiter auf 633 500 Euro. Zum Vergleich: Noch vor zehn Jahren hatte die Gemeinde rund zwei Millionen Euro auf der Soll-Seite. Und auch die Rücklagen, also der...

  • Oberstdorf
  • 12.04.12
19×

Etat
Einstimmiges Ja zum Haushaltsplan der Gemeinde Dietmannsried

Sparsam wirtschaften. Das gab Dietmannsrieds Bürgermeister Hans-Peter Koch als Devise aus, als es um den Haushaltsplan der Gemeinde ging. Er sieht Einnahmen und Ausgaben in Höhe von knapp 20 Millionen Euro vor, rund acht Millionen davon sind für Investitionen (Vermögenshaushalt) vorgesehen – alles ohne Neukredit. Die dicksten Brocken waren bereits in der vergangenen Sitzung besprochen worden (wir berichteten). Koch ging noch einmal auf die großen Baumaßnahmen ein: Kinderkrippe,...

  • Altusried
  • 31.03.12
43×

Haushalt
Gemeinde Wiggensbach auch heuer schuldenfrei

kalkuliert für heuer mit 13,2 Millionen Euro Die Gemeinde Wiggensbach bleibt im Jahr 2012 schuldenfrei. 'Und das seit über sechs Jahren' verkündete Bürgermeister Thomas Eigstler in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. Darauf, so Eigstler, könne das Dorf stolz sein. Denn so ließen sich Dinge realisieren, die sonst nicht selbstverständlich seien. 'Nur für den schlimmsten Fall', wie es der Rathauschef formulierte, sei 'großzügig' eine Entnahme aus den Rücklagen in Höhe von knapp 3,1 Millionen...

  • Altusried
  • 20.03.12
16×

Haushalt
Gemeinde Sulzberg hat 2012 einen Etat von 9,5 Millionen Euro

Gemeinde Sulzberg verabschiedet splan einstimmig 1,5 Millionen werden 2012 in Tiefbaumaßnahmen gesteckt Knapp eine Million Euro mehr als 2011: Ein Gesamtvolumen von 9,5 Millionen weist der vom Gemeinderat Sulzberg einstimmig genehmigte Haushaltsplan auf. Kommentar von Bürgermeister Thomas Hartmann: 'Der Haushalt ist solide aufgestellt, wir kommen ohne Neuverschuldung aus.' Alle Wünsche könnten bei den Investitionen im laufenden Jahr freilich nicht erfüllt werden. Eine Kreditaufnahme ist nicht...

  • Kempten
  • 09.03.12
42×

Finanzen
Einige Gemeinden im Allgäu sind völlig schuldenfrei

Immer mehr Gemeinden oder kreisangehörige Städte im Freistaat sind vollständig ohne Schulden. Laut Bayerns Innenminister Joachim Herrmann waren dies zu Beginn des vergangenen Jahres 187 der 2031 kreisangehörigen Städte, Märkte und Gemeinden im Freistaat. Herrmann: 'Das waren 13 mehr als im Jahr davor.' Eine der Ursachen sei, dass die Steuereinnahmen der Kommunen deutlich nach oben zeigen. Zu den finanzpolitischen Musterschülern unter den Gemeinden zählen: im Landkreis Unterallgäu: Amberg, Egg...

  • Kempten
  • 05.03.12
20×

Erdgas Waho
Erdgas: Waltenhofen verlängert Vertrag

Im April 1983 schlossen die Gemeinde Waltenhofen und Erdgas Schwaben den ersten Konzessionsvertrag. Jetzt stimmte der Gemeinderat der Vertragserneuerung zu. Schwaben Netz, die Netzgesellschaft im Unternehmensverbund von Erdgas Schwaben, ist der Vertragspartner. Durch den neuen Wegerechtsnutzungsvertrag regeln Gemeinde und Netzbetreiber Rechte und Pflichten bei der Verlegung von Leitungen. Das Erdgasnetz in Waltenhofen umfasst 24 Kilometer Leitungen. 'So erreichen wir über 700 Haushalte und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.02.12
13×

Mauerstetten
Mauerstetten startet schuldenfrei ins neue Jahr

Laut Bürgermeister Armin Holderried steht einer Rücklagenzuführung von 1,23 Mio. Euro noch ein Schuldenstand von 273.000 Euro entgegen. Trotz erheblicher Investitionen in die Infrastruktur gelang der Gemeinde ein kontinuierlicher Schuldenabbau von knapp sechs Millionen Euro in den letzten 13 Jahren. Investitionsschwerpunkte im abgelaufenen Jahr waren unter anderem der Bau eines Kreisverkehrs, Restzahlungen für die Techniksanierung der Mooshütte und die Sanierung der Friedhofsmauer in...

  • Kempten
  • 03.01.12
13×

Walser Haushalt
Gemeinde Mittelberg will zwei Millionen investieren

Haushaltsplan verabschiedet Trotz eines hohen Schuldenstandes und schrumpfender Rücklagen sollen im Kleinwalsertal in 2012 rund zwei Millionen Euro investiert werden. Die Gemeindeverteter haben einstimmig den Haushaltsplan für das kommende Jahr verabschiedet. Die größten Investitionen sind Straßen, Kanäle, Touristische Projekte, Feuerwehr-Fahrzeuge und die Sanierung des Schulzentrums.

  • Kempten
  • 20.12.11
36×

Zwischenbilanz
Obermaiselstein liegt 233.600 Euro über dem Haushaltsplan

Ein dickes Plus für die Gemeinde Zufriedene Gesichter gabs in der Gemeinderatssitzung in Obermaiselstein, als Kämmerin Christine Mayland über die Haushaltsentwicklung informierte: «Sehr positiv» verlaufe der Haushalt bis zur Jahresmitte, verkündete Bürgermeister Peter Stehle. Im Vergleich zur Planung gibt es ein dickes Plus von 233600 Euro. «So lässt es sich leichter schaffen», freute sich Stehle. Kämmerin Mayland sprach von einer > im positiven Sinn. Im Verwaltungshaushalt sei mit...

  • Oberstdorf
  • 01.08.11
51× 2 Bilder

Haushalt
Wiggensbach bleibt schuldenfrei

Großzügige Ausgaben möglich Gemeinde dreht nicht an Steuerschraube Einstimmig und ohne große Diskussion billigte der Gemeinderat Wiggensbach Haushaltsplan und -satzung für das laufende Jahr. «Die Gemeinde bleibt schuldenfrei, wir müssen nicht an der Steuerschraube drehen», betonte Bürgermeister Thomas Eigstler. Man habe einen soliden Haushalt aufgestellt, hieß es seitens Klaus Rauch. Die Ausgaben seien großzügig, die Einnahmen verhalten kalkuliert. Den Verwaltungshaushalt prägen folgende...

  • Altusried
  • 09.06.11
32× 2 Bilder

Etat
Dietmannsried investiert Millionen in Kanäle und Straßen

Gemeinde investiert 4,8 Millionen Kein Kredit nötig für 15-Millionen-Haushalt Bürgermeister Hans-Peter Koch freut sich in der jüngsten Gemeinderatssitzung über einen «super Haushalt 2011». Kein Wunder, die Gemeinde kommt heuer voraussichtlich ohne neuen Kredit aus und investiert rund 4,8 Millionen Euro. Insgesamt hat der Haushalt ein Volumen von 15,6 Millionen Euro. Angesichts der erfreulichen Zahlen bleibt nach der Präsentation des Zahlenwerks durch Kämmerer Christian Götsch (vor leeren...

  • Altusried
  • 11.04.11
25×

Haushalt
Fischen hat nur wenig Spielraum

Gemeinde muss wegen Großprojekte tief in die Kasse greifen Auch heuer muss die Gemeinde Fischen noch einmal tief in die Kasse greifen, um all die großen Projekte zu Ende zu bringen, die in den vergangenen Jahren angekurbelt worden sind. Dem Haushalt setzt dieser Investitionsboom 2011 noch einmal merklich zu. Wie bei der Etatvorstellung im Fischinger Gemeinderat deutlich wurde, ist das finanzielle Polster mit einer «freien Spitze» von nur 73000 Euro allerdings äußerst dünn. Mehrere Großprojekte...

  • Oberstdorf
  • 16.03.11

Projekt
Am Nahwärmenetz sollen neben Rathaus und Schule auch Haushalte hängen

Waltenhofens Bauamtsleiter führt Geschäfte - Gemeinde Hauptgesellschafter Einzelheiten über das geplante Nahwärmenetz gabs nicht bei der Mobilen Redaktion der AZ letzte Woche in Waltenhofen, aber kritische Anmerkungen. Anton Sommer erinnerte an einige Heizwerke, die nach kurzer Zeit in Insolvenz gehen mussten. «Wir nehmen das Projekt nicht auf die leichte Schulter,» sagte auf AZ-Nachfrage Markus Kennerknecht, Bauamtsleiter der Gemeinde Waltenhofen. Er ist auch der Geschäftsführer der neu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ