Haushalt

Beiträge zum Thema Haushalt

Geld (Symbolbild)
260×

Wirtschaft
Steuereinnahmen im Unterallgäu sinken zum ersten Mal seit zehn Jahren - Eckdaten für Haushalt 2020 stehen fest

Die Steuereinnahmen der Unterallgäuer Gemeinden sind laut einer Pressemitteilung des Landratsamtes erstmals seit zehn Jahren gesunken. Demnach sanken die Einnahmen bis zum dritten Quartal 2019 gegenüber dem Vorjahr um 5,6 Millionen Euro auf 134,5 Millionen. Außerdem stehen jetzt die Eckdaten für den Kreishaushalt 2020 fest. Der Finanzplan wird momentan noch in den Ausschüssen des Unterallgäuer Kreistags diskutiert. Am 30. März will der Kreistag den Haushaltsplan endgültig beschliessen. Dieser...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 24.01.20
Nach dem Tod ihres Mannes will Karina Nuscheler seinen Betrieb in Katzenhirn weiterführen. Betriebshelfer Andreas Rohrmayer aus Eggenthal hat sie dabei unterstützt und wurde nun ausgezeichnet.
25.846×

Ehrung
Vater verstirbt: Betriebshelfer unterstützt Familie auf Mindelheimer Bauernhof

Samstag, 3. Juni 2017. Am Morgen nach der Stallarbeit haben Karina Nuscheler und ihr Mann Michael noch gemeinsam in ihrem schönen, neu gebauten Haus in Katzenhirn bei Mindelheim gefrühstückt, gemeinsam mit ihren beiden Töchtern Hannah und Lina, neun und eineinhalb Jahre alt. Dann bricht Michael Nuscheler auf. Er will mit einem Radlader ein paar Arbeiten verrichten. Gegen Mittag erleidet der Landwirt einen Herzinfarkt. Niemand kann ihm mehr helfen. Zur Trauer um ihren Mann, den sie erst zwei...

  • Mindelheim
  • 09.09.19
Die Verbraucher- und Erlebnismesse MIR (Miteinander in der Region) findet von Freitag, 28., bis Sonntag, 30. Juni, wieder im Memminger Stadtpark Neue Welt statt. Dabei präsentieren sich über 100 Aussteller. Der Eintritt ist frei.
985×

Messe MIR
Über 100 Aussteller präsentieren ab Freitag ihre Produkte in Memmingen

„Miteinander in der Region“ – unter diesem Motto präsentieren sich von Freitag, 28., bis Sonntag, 30. Juni, im Memminger Stadtpark Neue Welt über 100 Aussteller auf der Verbraucher- und Erlebnismesse MIR. Veranstalter ist der Allgäuer Zeitungsverlag. Der Eintritt ist frei. Ausstellungsangebot Das Themenspektrum reicht von Automobilen und Nutzfahrzeugen über die Bereiche Bauen und Wohnen, Haushalt und Garten, Gesundheit und Sport, Nahrungs- und Genussmittel bis hin zu Freizeitangeboten und...

  • Memmingen
  • 26.06.19
Knapp 40 Bauplätze werden derzeit im Bereich der Ringeisenstraße in Bad Grönenbach erschlossen.
474×

Haushalt
Bad Grönenbach investiert insgesamt 8,6 Millionen Euro: Kindertagesstätte und Grunderwerb haben Priorität

Die Marktgemeinde Bad Grönenbach will heuer 8,6 Millionen Euro investieren. Bürgermeister Bernhard Kerler (CSU) nannte es im Rahmen der Haushaltsberatung im Marktgemeinderat „den wiederkehrenden Versuch, das Notwendige und Wünschenswerte mit dem Machbaren in Einklang zu bringen“: Allein in die Bereiche Wasser und Entwässerungsanlagen sollen 1,8 Millionen Euro fließen. Das von der neuen Kämmerin Bianca Reutter vorgestellte Zahlenwerk fand bei allen Fraktionen einhellige Zustimmung – zumal der...

  • Bad Grönenbach
  • 08.05.19
684×

Gesundheitswesen
Klinikum Memmingen soll ein Unternehmen werden

Das Memminger Klinikum soll in ein Kommunalunternehmen umgewandelt werden. Das hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Wann diese Änderung der Rechtsform erfolgen soll, ist aber noch offen. Ursprünglich war der Jahreswechsel 2019/2020 im Gespräch. Zunächst wird nun die Stadtverwaltung die notwendigen Schritte zur Fassung einer entsprechenden Unternehmenssatzung einleiten. Wie Kämmerer Jürgen Hindemit den Stadträten erläuterte, wird das Klinikum derzeit noch als...

  • Memmingen
  • 01.02.19
Die Gemeinden im Unterallgäu müssen heuer voraussichtlich prozentual weniger Geld an den Landkreis weiterreichen.
316×

Kreisumlage
Unterallgäuer Gemeinden werden finanziell entlastet

Wegen der guten wirtschaftlichen Lage könnte die Kreisumlage im Unterallgäu heuer erneut sinken. Wie schon in den vergangenen Jahren würden damit die Gemeinden entlastet.  Nach Angaben des Kreiskämmerers Sebastian Seefried könnte der Hebesatz für die Kreisumlage heuer von 45,8 Prozent auf 44,1 Prozent gesenkt werden. Dies würde die Gemeinden im Landkreis um 3,1 Millionen Euro entlasten. Gleichzeitig würde der Landkreis dadurch trotzdem rund 80,3 Millionen Euro einnehmen. Im Jahr 2012 lag der...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 23.01.19
246×

Finanzen
Oberbürgermeister Schilder: „Memminger Haushalt steht auf sicheren Beinen“

Der Memminger Haushalt ist unter Dach und Fach: Die Stadträte segneten das 386 Seiten starke Zahlenwerk nach ausgiebiger Debatte ab – und zwar einstimmig. Wie in den vergangenen Jahren steigt das Gesamtvolumen der Etats etwas an - und zwar um 8,2 Millionen auf knapp 172 Millionen Euro. Der Verwaltungshaushalt umfasst 141,5 Millionen und der Vermögenshaushalt 30,5 Millionen Euro. Mit Letzterem finanziert eine Kommune ihre Investitionen. Dazu gehören heuer zum Beispiel ein Teil der Innensanierung...

  • Memmingen
  • 13.03.18
92×

Haushalt
Hohe Steuereinnahmen in Memmingen bieten Möglichkeiten für Investitionen

Dank einer starken Wirtschaft und einer niedrigen Arbeitslosenquote sprudeln die Steuereinnahmen in Memmingen. 'Das ist erfreulich. Die Voraussetzungen für Investitionen sind somit nicht die schlechtesten', kommentierte Kämmerer Jürgen Hindemit in der jüngsten Sitzung des Finanzsenats den Etat der Stadt für 2018. Wie in den vergangenen Jahren steigt das Gesamtvolumen der Etats etwas an – und zwar um 8,2 Millionen auf knapp 172 Millionen Euro. Der Verwaltungshaushalt umfasst 141,5 Millionen und...

  • Memmingen
  • 21.02.18
215×

Haushalt
Gemeinde Legau will heuer zahlreiche Projekte anpacken

Intensiv hat sich der Marktgemeinderat Legau in seiner jüngsten Sitzung mit den Eckdaten des diesjährigen Haushalts auseinandergesetzt. Dabei wurde deutlich, dass auch heuer wieder zahlreiche Investitionen anstehen. Da das Neubaugebiet 'Lutz-Breins' bereits komplett abverkauft ist, sucht die Marktgemeinde nun wieder neues Wohnbauland. Eine Million Euro will Bürgermeister Franz Abele hierfür in den aktuellen Haushalt einstellen. Für den Erwerb von Grundstücken für ein neues Gewerbegebiet sind...

  • Memmingen
  • 12.02.18
162×

Investitionen
Berkheim plant den Breitbandausbau

Da die Finanzlage in Berkheim stabil ist, will die Gemeinde im kommenden Jahre einige Projekte angehen. Welche Projekte Berkheim 2018 angehen möchte, darüber machten sich die Gemeinderäte Gedanken. Das Ergebnis der Jahresrechnung 2016 der Gemeinde Berkheim sei nochmals besser ausgefallen als erwartet, betonte Kämmerer Manfred Saitner. Dabei bezog sich der Kämmerer insbesondere auf die Ersparnisse. Knapp 1,3 Millionen Euro blieben unterm Strich für die Rücklagen übrig, kalkuliert hatte die...

  • Berkheim
  • 11.12.17
28×

Finanzen
Buxheimer Gemeinderäte verabschieden Rekordhaushalt

Als Rekordhaushalt mit einem Volumen von rund 12,3 Millionen Euro präsentiert sich der Finanzplan 2017 für die Gemeinde Buxheim. Bei der Verabschiedung durch den Gemeinderat erläuterte Bürgermeister Werner Birkle, dass der Neubau des Feuerwehrgerätehauses und die damit einhergehende Erschließung des benötigten Gewerbegebiets einen Hauptanteil davon ausmachen. So steigt der Vermögenshauhalt dadurch auf mehr als 6,5 Millionen Euro an – das sind rund zwei Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Für...

  • Memmingen
  • 17.04.17
28×

Ausgaben
Memminger Stadtrat beschließt Rekord-Haushalt

Die Memminger Stadträte haben den Haushalt für das laufende Jahr beschlossen. Lediglich die fünf Vertreter der ÖDP stimmten dagegen. Der Etat hat ein Gesamtvolumen von 163,8 Millionen Euro. Im Vorjahr waren es 158,6 Millionen Euro. Die Stadt wird ihre Investitionen gegenüber dem Vorjahr um 15 Prozent steigern. Dafür ist allerdings eine Kreditaufnahme von drei Millionen Euro nötig. Das geliehene Geld wird laut Stadtkämmerer Jürgen Hindemit aber ausschließlich für 'rentierliche Maßnahmen'...

  • Memmingen
  • 14.03.17
31×

Stadtpolitik
ÖDP will besseren Nahverkehr in Memmingen

Die Stadtratsfraktion der ÖDP hat jetzt zwei Anträge an Bürgermeisterin Margareta Böckh gestellt. Zum einen geht es um den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Memmingen und zum anderen um die Beleuchtung von Radwegen. Im ersten Fall soll laut ÖDP-Fraktionschef Professor Dr. Dieter Buchberger der Finanzsenat des Stadtrats darüber abstimmen, ob im aktuellen Haushalt der Stadt 200.000 Euro zur Verbesserung des Öffentlichen Personennahverkehrs eingestellt werden. Das Geld werde benötigt, wenn...

  • Memmingen
  • 08.02.17
56×

Gemeinderat
Haushalt: Sontheimer Räte setzen auf Grunderwerb

Der Sontheimer Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung den gemeindlichen Haushalt verabschiedet. Über das Zahlenwerk informierte Dietmar Ernst, der seit 1. Juli Geschäftsstellenleiter der Gemeinde Sontheim ist. Das Gesamtvolumen beläuft sich demnach auf rund 8,9 Millionen Euro, davon entfallen auf den Verwaltungshaushalt vier Millionen und auf den Vermögenshaushalt 4,8 Millionen Euro. Erfreulich sei, dass die Steuerhebesätze nicht angehoben werden mussten und somit weiterhin auf niedrigem...

  • Mindelheim
  • 13.09.16
44×

Investitionen
Plesser Gemeinderäte verabschieden Haushalt

Die Gemeinde Pleß will in diesem Jahr kräftig investieren. Einen entsprechenden Finanzplan haben die Räte in ihrer jüngsten Sitzung einstimmig verabschiedet. Um die Investitionen finanzieren zu können, muss das Plesser Ratsgremium tief in die Tasche greifen und eine Kreditaufnahme in Höhe von 300.000 Euro einplanen. Im Vermögenshaushalt sind 1,32 Millionen Euro eingestellt. Der Gesamthaushalt umfasst rund 2,7 Millionen Euro. Für das neue Feuerwehrgerätehaus, das sich derzeit im Bau befindet und...

  • Memmingen
  • 12.05.16
24×

Bürgerversammlung
Radweg zwischen Woringen und Darast fertig

Eine ganze Reihe an Themen hatte Rathauschef Volker Müller bei der Woringer Bürgerversammlung im Gepäck: Unter anderem ging es um die Vorstellung des Haushalts 2016, den Bau des Umspannwerkes an der Gemeindegrenze zu Lachen sowie einen Ausblick auf die kommenden Jahre. Der Kanal sowie der rund 1,5 Kilometer lange Radweg von Darast nach Woringen sind laut Müller nun weitgehend fertiggestellt. Von den Gesamtkosten in Höhe von 723.000 Euro habe Bad Grönenbach 470.000 Euro und Woringen 253.000 Euro...

  • Memmingen
  • 27.04.16
29×

Finanzen
Viele Investitionen ohne Neuverschuldung in Kronburg

Trotz geringerer Schlüsselzuweisungen, höherer Umlagen und großer Investitionen hat der Gemeinderat Kronburg (Unterallgäu) für das laufende Jahr einstimmig einen Haushalt verabschiedet, der mit 262.000 Euro sogar noch einen Überschuss aufweist. Laut Kämmerer Thomas Mazenik 'können alle Ausgaben ohne Neuverschuldung geschultert werden'. Für die Sanierung der historischen Eisenbahnbrücke beispielsweise hat Kronburg – wie auch Lautrach – ab heuer vier Jahresraten von jeweils 40.000...

  • Memmingen
  • 14.04.16
34×

Finanzen
Landkreis Unterallgäu rechnet mit steigenden Personalkosten

Tarifsteigerungen und zusätzliche Stellen im Asylbereich: Beide sind Gründe dafür, dass der Landkreis Unterallgäu mit deutlich höheren Kosten für Personal rechnet. Angesichts der wachsenden Zahl von Flüchtlingen hat der Kreis im Haushaltsplan die Einstellung von drei weiteren zusätzlichen Mitarbeitern vorgesehen. Bereits im Herbst 2015 hatte der Kreisausschuss einen Nachtragshaushalt genehmigt, um 27 neue Stellen schaffen zu können. Zwölf davon sind mittlerweile besetzt, aber schon jetzt...

  • Mindelheim
  • 06.03.16
109×

Angebot
Rat und Hilfe rund um den Haushalt: Deutschlandweit einmaliges Projekt in Erkheim

Schulungen, praktische Hilfe und Beratung rund um das Thema Haushalt bietet eine neue Einrichtung in Erkheim. Bei dem 'Dienstleistungszentrum für haushaltsnahe Leistungen' handelt es sich laut Bürgermeister Christian Seeberger um ein bislang deutschlandweit einmaliges Projekt, das für zwei Jahre staatlich gefördert wird. Die Leitung des Zentrums teilen sich die Technikerin Verena Bertele und die Betriebswirtin Michaela Braun. Wer nach einer Expertin sucht, die über vollwertige Ernährung,...

  • Mindelheim
  • 25.02.16
63×

Haushalt
Finanzielle Lage in Babenhausen bleibt angespannt

Rund zweieinhalb Stunden lang hat Kämmerin Angela Königsberger den Babenhauser Markträten die Zahlen für den Haushaltsplan für das Jahr 2016 präsentiert. Dabei wurde deutlich, dass die Kassenlage der Gemeinde nach wie vor angespannt ist. So werden im Verwaltungshaushalt erneut keine nennenswerten Überschüsse erwirtschaftet. Die Zuführungen zum Vermögenshaushalt belaufen sich auf lediglich 6.300 Euro. Weiter zeigte sich, dass die ordentliche Tilgung in Höhe von 432.900 Euro nicht durch...

  • Mindelheim
  • 09.02.16
33×

Finanzierung
Unterallgäuer Kreisjugendring fordert mehr Unterstützung für Offene Jugendarbeit

Sie sei ein wertvoller Beitrag für die Begleitung und Integration junger Menschen und beuge vielen Problemen vor: Dies betonte Markus Grauer, Vorsitzender des Kreisjugendrings (KJR) Unterallgäu mit Blick auf die Offene Jugendarbeit. Allein für diesen Bereich will der KJR aus seinem Zwei-Millionen-Haushalt im kommenden Jahr rund 25.000 Euro ausschütten. "Das ist gut angelegtes Geld." Doch eben der Blick aufs Finanzielle sorgt laut Grauer dafür, dass bisweilen die Bereitschaft der Gemeinden zu...

  • Mindelheim
  • 26.11.15
29×

Finanzen
Haushalt in Memmingerberg erreicht neue Spitzenmarke

Die Summe von sechs Millionen Euro übersteigt heuer erstmals der Verwaltungshaushalt der Gemeinde Memmingerberg. Für hohe Einnahmen sorgen die Beteiligung an der Einkommenssteuer, und auch zu erwartende Einkünfte aus der Gewerbesteuer in Höhe von rund 2,2 Millionen Euro. Bei den Investitionen hat die Kommune im Haushaltsjahr 2015 vor allem den Straßenbau und die Erschließung von Gewerbeflächen am ehemaligen Fliegerhorstgelände im Blick. Geld steckt die Gemeinde beispielsweise aber auch in die...

  • Memmingen
  • 05.08.15
27×

Bürgerversammlung
Gemeinde Egg trotz hoher Investitionen schuldenfrei

'Die Gemeinde ist trotz hoher Investitionen nach wie vor schuldenfrei': Das betonte Bürgermeister Franz Morath bei der diesjährigen Bürgerversammlung. So wurde im vergangenen Jahr die Generalsanierung des Kindergartens samt Kinderkrippe mit bis zu zwölf Plätzen abgeschlossen. Die Erneuerung der östlichen Mauer am gemeindlichen Friedhof wurde ebenfalls fertiggestellt. Aufgrund der Hanglage hat sich diese Maßnahme laut Morath als äußerst schwierig und sehr aufwendig erwiesen. Nun habe die 1175...

  • Memmingen
  • 23.04.15
39×

Wirtschaft
Unterallgäuer Kreistag verabschiedet Rekordhaushalt

Der Unterallgäuer Kreistag hat in seiner gestrigen Sitzung gegen sechs Stimmen erneut einen Rekordhaushalt verabschiedet. Das Gesamtvolumen liegt mit knapp 134 Millionen Euro um etwa vier Millionen Euro über dem Vorjahreswert. Möglich macht dies unter anderem die gute wirtschaftliche Entwicklung in den Unterallgäuer Gemeinden. Denn diese tragen mit der Kreisumlage, die sie an den Kreis abführen müssen, wesentlich zu dessen Einnahmen bei. Der Hebesatz, der die Höhe der Umlage festlegt, liegt...

  • Mindelheim
  • 13.04.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ