Haushalt

Beiträge zum Thema Haushalt

Der Bereich für die Kurzzeitparkplätze südlich des Bahnhofs Buchloe an der Kaufbeurener Straße wird umgestaltet.
 1.426×

Kosten
Millionenschwere Projekte: Buchloer Stadtrat berät über Haushalt 2019

Investieren, vor allem anstehende zeitintensive und kostspielige Projekte vorbereiten (wie Kläranlagenerweiterung, Eisstadionsanierung, Rathausumbau/-sanierung, Abbruch/Neubau Franziskus-Kindergarten, Baugebiet Buchloe „Süd VI“), und gleichzeitig Schulden ab- beziehungsweise Rücklagen aufbauen – so lässt sich der Haushalt der Stadt Buchloe zusammenfassen. Die Stadträte haben den Etat in ihrer jüngsten Sitzung vorberaten. Verabschiedet wird das 160-seitige Zahlenwerk am Dienstag, 14. Mai, ab 19...

  • Buchloe
  • 10.05.19
 258×

Finanzen
Buchloer Stadtrat verabschiedet 41,9-Millionen-Euro-Haushalt

„Vernünftig und verantwortungsbewusst, zukunftsorientiert und generationenverträglich“ – das kennzeichne den diesjährigen 41,9-Millionen-Euro-Haushalt der Stadt, meinte Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger in seiner Beurteilung des 160-Seiten-Zahlenwerks. Am Dienstagabend verabschiedete der Stadtrat bei drei Gegenstimmen (Elfi Klein, Monika Strohmayer und Maximilian Hartleitner) die entsprechende Haushaltssatzung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer...

  • Buchloe
  • 15.05.18
Das Gymnasium in Buchloe ist weiterhin ein Kostenfaktor.
 210×

Kosten
Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe verabschiedet Haushalt für 2018

Die Verwaltungsgemeinschaft Buchloe ist 2017 finanziell weitgehend im Plan geblieben. Bei der Sitzung der Gemeinschaftsversammlung der VG legte Kämmerer Dieter Streit die Zahlen für das vergangene Jahr vor. Demnach lag der Verwaltungshaushalt bei knapp drei Millionen Euro und der Vermögenshaushalt bei rund 270.000 Euro. Gleichzeitig verabschiedete das Gremium den Etat für das laufende Jahr. Dabei soll der Verwaltungshaushalt (laufende Kosten) auf 3,3 Millionen Euro steigen, der...

  • Buchloe
  • 14.05.18
 158×

Finanzen
Stadtrat Buchloe berät über den aktuellen Haushalt

Ohne neue Schulden will die Stadt auch heuer auskommen. Bei einem Investitionsvolumen in Höhe von 11,7 Millionen Euro soll der Schuldenstand sogar noch gesenkt werden: von 16,6 Millionen Euro zum Jahresanfang auf 14,8 Millionen Euro am Jahresende. Über den diesjährigen Haushalt berieten die Stadträte in ihrer Sitzung am Dienstagabend ausführlich. Bis auf wenige, kleinere Änderungen fand das 160-Seiten-Zahlenwerk überwiegend Zustimmung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe...

  • Buchloe
  • 10.05.18
 239×

Schulverband
Verzögerung der Sanierung des Buchloer Hallenbads wirkt sich auf den Haushalt aus

Die Verzögerungen im Bau des Hallenbads in Buchloe schlagen sich auch im Haushalt des Mittelschulverbands nieder. Statt 2017 ursprünglich veranschlagten 3,6 Millionen, kamen im vergangenen Jahr nur etwa 1,8 Millionen Euro Kosten zustande. Die größere Summe, ungefähr 2,1 Millionen Euro, wird laut Kämmerer Dieter Streit voraussichtlich heuer fällig. Auch die Einnahmen liegen an dieser Stelle deutlich unter den Erwartungen: Statt rund 711.000 gingen nur 335.000 Euro ein. Die Einnahmen werden...

  • Buchloe
  • 22.02.18
 26×

Haushalt
Buchloer Hauptausschuss erhöht Zuschuss für die Kinderbetreeung

Etwas tiefer in die Tasche greifen müssen Eltern künftig für die Betreuung ihrer Klein- und Grundschulkinder. Trotzdem bleibt der Anstieg der Kosten moderat. Denn der Buchloer Hauptausschuss beschloss, den städtischen Zuschuss für die Kinderbetreuung von derzeit 25 auf künftig 30 Prozent zu erhöhen – und das als freiwillige Leistung. 'Dieses Geld ist gut angelegt, es kommt direkt bei den Bürgern an', urteilte Bürgermeister Josef Schweinberger. Zuvor hatte Kämmerer Dieter Streit die Entwicklung...

  • Buchloe
  • 17.01.18
 36×

Haushalt
Stadt Buchloe verabschiedet Haushalt über 41,1 Millionen Euro

Bei vier Gegenstimmen verabschiedete der Buchloer Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstagabend den Haushalt für das laufende Jahr. Kritik gab es von der Opposition. Mit 41,1 Millionen Euro liegt der Haushalt wieder deutlich über der 40-Millione-Euro-Grenze, sieht allerdings keine Neuverschuldung vor. Auf eine Haushaltsrede wollte Bürgermeister Josef Schweinberger dieses Mal verzichten. Dennoch hatte er sich Gedanken zu dem 150-Seiten-Werk gemacht. Das Gesamtvolumen mit 41 Millionen Euro sei...

  • Buchloe
  • 31.05.17
 228×

Finanzen
Stadt Buchloe plant Haushalt ohne Neuverschuldung

Ohne Neuverschuldung möchte die Stadt heuer auskommen. Nach den Berechnungen des Kämmerers, Dieter Streit, wird dies auch gelingen. So nimmt die Stadt Buchloe dieses Jahr zwar Kredite in Höhe von 1,7 Millionen Euro auf, gleichzeitig werden aber auch Darlehen in selber Höhe zurückgezahlt. Seine Zahlen zum Haushalt für das laufende Jahr präsentierte der Kämmerer in der jüngsten Stadtratssitzung. Verabschiedet werden soll das laut Bürgermeister Josef Schweinberger 'schöne Zahlenwerk' am...

  • Buchloe
  • 26.05.17
 36×

Finanzen
Verwaltungsgemeinschaft Buchloe legt Haushalt für 2017 vor

Der Haushalt der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe steigt heuer, nachdem er im vergangenen Jahr auf 2,99 Millionen Euro gesunken war, auf 3,32 Millionen Euro. Das gab Kämmerer Dieter Streit bei der Sitzung des Ausschusses der VG Buchloe bekannt. Der Etat beinhaltet den Verwaltungshaushalt (2,99 Millionen Euro), aus dem die laufenden Kosten bestritten werden, und den Vermögenshaushalt (337.000 Millionen Euro), der sämtliche Investitionen berücksichtigt. Im Vermögenshaushalt fallen in diesem Jahr...

  • Buchloe
  • 29.03.17
 47×

Finanzen
Wasserwerk Buchloe muss investieren: Haushalt der städtischen Einrichtung steigt in allen Bereichen

Fast 700.000 Euro sollen heuer für das Wasserwerk Buchloe investiert werden. 230 000 Euro sind dabei für die Erweiterung der Photovoltaikanlage in der Hirnschale vorgesehen, berichtete Kämmerer Dieter Streit in der Sitzung des städtischen Werksausschusses. Insgesamt verzeichne der Haushalt sowohl bei den Einnahmen als auch bei den Ausgaben eine Steigerung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 21.03.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Buchloe
  • 20.03.17
 22×

Finanzen
Feuerwehr und Schützen planen gemeinsam: Gemeinderat Jengen beschließt neues Haus für 480.000 Euro

6,3-Millionen-Euro-Haushalt verabschiedet Die Verabschiedung des diesjährigen Haushalts stand im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Jengener Gemeinderats. Wichtigster Punkt dabei: Ein Grundsatzbeschluss der Gemeinderäte zum Bau eines neuen Schützenheimes samt Feuerwehrhaus in Beckstetten. Dies teilte Bürgermeister Franz Hauck mit. 'Wenn alle Zuschussfragen geklärt sind, könnte man im Herbst mit dem Rohbau beginnen. Dann könnten die Schützen, die ja ihre bisherige Schießstätte räumen müssen,...

  • Buchloe
  • 13.05.16
 17×

Haushalt
Buchloer Stadtrat verabschiedet 42,6-Millionen-Euro Etat

Neugestaltung des Bahnhofsplatzes soll vorgezogen werden Nach der Vorberatung Mitte April hat die Buchloer Zeitung berichtet 'Haushalt knackt die 40-Millionen-Grenze'. 'Ja, es sind zwischenzeitlich tatsächlich über 40 Millionen Euro, die von der Stadt Buchloe in Einnahmen und Ausgaben für das Jahr 2016 vorgesehen sind', sagte Bürgermeister Josef Schweinberger bei der Verabschiedung des Zahlenwerks in der jüngsten Stadtratssitzung. Alle Stadträte stimmten dem diesjährigen Haushalts-, Stellen-...

  • Buchloe
  • 06.05.16
 27×

Finanzen
Haushalt von Buchloe knackt erstmals die 40-Millionen-Grenze

Heuer ist es soweit: Der städtische Haushalt knackt die 40-Millionen-Euro-Grenze. Der Gesamtumfang des Haushalts liegt laut Berechnungen von Kämmerer Dieter Streit bei 42,2 Millionen Euro. Das Zahlenwerk teilt sich auf in den Verwaltungshaushalt (27 Millionen Euro), aus dem die laufenden Kosten bestritten werden, und auf den Vermögenshaushalt (15,2 Millionen Euro), der sämtliche Ausgaben berücksichtigt. Auch heuer nimmt die Stadt viel Geld in die Hand, um in die Zukunft zu investieren: 13,2...

  • Buchloe
  • 20.04.16
 39×

Umgestaltung
Gemeinderatssitzung in Waal: Im Mittelpunkt stand der Haushaltsplan für das Jahr 2016

In den bereits besprochenen Entwurf hatte Christoph Echter von der VG-Kämmerei noch Änderungen eingearbeitet und zwischenzeitlich bekannt gewordene Umstände mit aufgenommen. So reduziert sich der Umbau im Erdgeschoss des Rathauses für den geplanten Dorfladen auf 150.000 Euro. Der vorgelegte Haushaltsplan schließt im Vermögenshaushalt in Einnahmen und Ausgaben mit 3,3 Millionen Euro ab und im Vermögenshaushalt mit knapp 3 Millionen Euro. Dies ergibt einen Gesamthaushalt von 6,3 Millionen Euro....

  • Buchloe
  • 08.04.16
 24×

Wasserversorgung
Werkausschuss: Keine Kompromisse beim Buchloer Wasser

Die Wasserversorgung der Stadt erlaubt keinen Kompromiss', unterstrich Buchloes erster Bürgermeister Josef Schweinberger bei der jüngsten Sitzung des Werkausschusses. 'Die muss funktionieren, Tag für Tag, rund um die Uhr', erklärte Schweinberger, der zugleich Vorsitzender des Ausschusses ist. Im Wesentlichen ging es bei der Sitzung um den Jahresabschluss 2014 und den Entwurf des Haushaltsplans 2016 für das Städtische Wasserwerk. Sowohl den kaufmännischen Jahresabschluss 2014 (knapp 5,98...

  • Buchloe
  • 20.03.16
 15×

Finanzen
Neuer Haushalt: Verwaltungsgemeinschaft Buchloe will Schulden tilgen und Rathaus umbauen

Die Verwaltungsgemeinschaft Buchloe ist finanziell zwar nicht auf Rosen gebettet, dennoch sind im aktuellen Haushalt eine Tilgung der Schulden und Investitionen in die Infrastruktur des Rathauses geplant. Dabei wird der Etat der VG sogar gering auf 2,98 Millionen Euro sinken, während die Umlage der vier Mitgliedskommunen nur leicht steigen soll, erklärte Kämmerer Dieter Streit bei der Gemeinschaftsversammlung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom...

  • Buchloe
  • 12.02.16
 20×

Bürgerversammlung
Acht Millionen Euro mehr Gewerbesteuern für Buchloe

Sage und schreibe 14 Millionen Euro Gewerbesteuer nimmt die Stadt Buchloe voraussichtlich in diesem Jahr ein. Sie liegt damit um acht Millionen Euro über dem Haushaltsansatz. 'Das ist war beste Gewerbesteuerjahr, das unsere Stadt je hatte', freute sich Bürgermeister Josef Schweinberger in der Bürgerversammlung, trat aber gleichzeitig auf die Euphorie-Bremse: 'Von jedem Euro, den wir hier einnehmen bleiben uns nur 40 Cent.' Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer...

  • Buchloe
  • 07.10.15
 15×

Finanzen
Rekordhaushalt: Jengen investiert 2,6 Millionen Euro

Weniger Schulden und vorerst kein neuer Kredit. Steuerkraft bleibt unverändert Im Schnelldurchlauf hat der Jengener Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung den Haushalt für das Jahr 2015 beschlossen. Die Erläuterungen dazu hatte das Gremium ausgegliedert: Der Abstimmung waren laut Bürgermeister Franz Hauck umfangreiche Vorberatungen in nichtöffentlicher Sitzung in der vergangenen Woche vorausgegangen. Dadurch sollten die drei neu gewählten Gemeinderäte die Chance bekommen, über 'ihren' ersten...

  • Buchloe
  • 17.06.15
 11×

Finanzen
Buchloer Haushalt steigt auf knapp 40 Millionen Euro

Langsam aber sicher nähert sich das Volumen des Buchloer Haushalts der 40-Millionen-Euro-Grenze: Bei 38,9 Millionen Euro liegt der Gesamtumfang in diesem Jahr – aufgeteilt auf den Verwaltungshaushalt (24,8 Millionen Euro), aus dem die laufenden Kosten bestritten werden, und auf den Vermögenshaushalt (14,1 Millionen Euro), der sämtliche Investitionen berücksichtigt. Investiert wird 2015 erneut viel Geld in Buchloe. Genauer: 11,9 Millionen Euro, das sind nochmals 2,6 Millionen Euro mehr als im...

  • Buchloe
  • 07.05.15
 13×

Haushalt
Lamerdingen braucht Kredite in Höhe von knapp einer Million Euro

Als 'sportlich' bezeichnete Lamerdingens Bürgermeister Konrad Schulze bei der jüngsten Gemeinderatssitzung den Haushaltsplan, der ohne Kredite in Höhe von knapp über einer Million Euro nicht zu stemmen sei. Einen Teil der Kosten, beispielsweise für Baugebiete, nehme die Gemeinde beim Verkauf allerdings wieder ein, beruhigte Schulze die Räte. Die Schulden der Gemeinde Lamerdingen sollen sich laut Haushaltsplan bis zum Jahresende um knapp ein Drittel erhöhen. Ende 2014 hatte die Kommune 2,4...

  • Buchloe
  • 23.04.15
 24×

Wirtschaft
Gymnasium bleibt Thema im Haushaltsplan von Buchloe

Die Verwaltungsgemeinschaft Buchloe hat ihren Haushaltsplan für das Jahr 2015 vorgelegt. Darin findet sich auch das Gymnasium wieder: Bereits 2011 wurde ein Darlehen in Höhe von 3,37 Millionen Euro aufgenommen, da die VG 22 Prozent der nicht anderweitig gedeckten Kosten der neuen Schule trägt. Weil diese Kosten etwas höher ausfielen als geplant, steht nun noch ein Betrag von 65.000 Euro offen. Der soll jetzt über die Verwaltungsumlage finanziert werden. Damit wären die 22 Prozent der Kosten,...

  • Buchloe
  • 30.03.15
 11×

Versammlung
Dauerbaustelle seit 2004: Schulverband der Comenius-Grundschule in Buchloe beschließt Haushalt

Der Haushalt 2015 war jüngst Thema beim Schulverband der Comenius-Grundschule. Kämmerer Dieter Streit trug den Entwurf den versammelten Mitgliedern vor. Laut diesem erhöhen sich die Ausgaben im Verwaltungshaushalt gegenüber 2014 um etwa 24.000 Euro. Dabei schlagen besonders die Personalausgaben mit 208.700 Euro und die Miete für Schulgebäude und VfL-Turnhalle (325.000 Euro) zu buche. Streit erklärte, dass in der Summe der Mietkosten auch die Sanierungskosten enthalten sind. Seit 2004 sei die...

  • Buchloe
  • 28.03.15
 14×

Bilanz
Wasserverlust in Buchloe bleibt gering

Kurz und knapp haben die Mitglieder des Werkausschusses in ihrer jüngsten Sitzung den Entwurf des Haushaltsplans 2015 für das Wasserwerk vorgestellt. Dabei wurde auch der Jahresabschluss, also die Bilanz aus Gewinn- und Verlustrechnung des Jahres 2013, vorgelegt. Die Bilanzsumme beträgt rund 3,9 Millionen Euro, der Jahresverlust 16.800 Euro. Erheblich beeinflusst wurde das Ergebnis durch eine Sonderabschreibung auf den alten Wasserturm. Dessen Nutzungsdauer wurde von Ende 2024 auf Mitte Juni...

  • Buchloe
  • 23.03.15
 22×

Arbeitskreis
Wünsche und Anforderungen an den Dorfladen Waal

Der Arbeitskreis 'Dorfladen Waal' hat den nächsten Schritt zur Verwirklichung eines Dorfladens in Waal gemacht. In seiner zweiten Sitzung wurde ein Fragebogen verabschiedet, der ab dem 26. Februar an alle Haushalte in den vier Ortsteilen von Waal verteilt wird. Darin werden die Anforderungen und Wünsche der Waaler Bevölkerung an den Dorfladen abgefragt. Mehr dazu lesen Sie in unserer Montagsausgabe. Mehr über den Arbeitskreis "Dorfladen" in der Buchloer Zeitung vom 23.02.2015....

  • Buchloe
  • 22.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ