Haushalt

Beiträge zum Thema Haushalt

35×

Geld
Haushalt: Memmingen kann kräftig investieren

Der Memminger Haushalt wartet heuer mit bemerkenswerten Zahlen auf: So steigen sowohl die Steuereinnahmen als auch die Schlüsselzuweisungen stark an. Dies ermöglicht der Stadt erhebliche Investitionen. Allein in Baumaßnahmen sollen dieses Jahr 15,5 Millionen Euro fließen. Wie Stadtkämmerer Jürgen Hindemit in der jüngsten Sitzung des Finanzsenats den Stadträten erläuterte, klettert das Gesamtvolumen des Haushalts auf den Rekordwert von 158,6 Millionen Euro (Vorjahr: 148,3 Millionen). Dabei...

  • Kempten
  • 17.02.16
22×

Finanzen
Grundsteuer in Immenstadt und Sonthofen rauf oder nicht?

Eine Partei, zwei Städte, zwei Meinungen Die SPD argumentiert in der Sonthofer Oppositionsrolle gegen höhere Grundsteuern, in Immenstadts Regierungsrolle dafür. Auf ihrer Internetseite stellt die SPD Immenstadt die Grundsteuer als 'gerechte Lösung' dar: Mieter im Engelfeld werden nicht so viel mehr entrichten müssen wie Villenbesitzer mit großen Grundstücken. Dagegen meint Sonthofens SPD-Fraktionschef Dr. Gerhard Wimmer, die Grundsteuer treffe finanziell schwächer gestellte Mitbürger mehr als...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.02.16
25×

Gemeinderatssitzung
Steuerkraft: Sulzberg, Wiggensbach und Lauben heuer im Oberallgäu vorne

Sulzberg, Wiggensbach, Lauben: So heißen die Sieger im Oberallgäu. Mit über 1.000 Euro Steuerkraft pro Einwohner stehen die drei Gemeinden an der Spitze, hieß es am Donnerstagabend in der Gemeinderatssitzung in Dietmannsried. Als erste Gemeinde des nördlichen Landkreises hat Dietmannsried einen Haushaltsplan aufgestellt. Der Finanzplan ist zwar nicht bindend, sagt Bürgermeister Werner Endres, aber: Nach vier Stunden Vorberatung ('das war mancher nicht mehr gewohnt'), ging es in der Sitzung...

  • Kempten
  • 29.01.16
89×

Investition
Stadtrat Sonthofen verabschiedet Etat: Hochwasserschutz, Straßen und schnelleres Internet

Ein Dienstleister für die Sonthofer ist das Rathaus in vielen Dingen: Mitarbeiter räumen Schnee, pflegen Grünanlagen und sorgen mit Radarkontrollen für Sicherheit auf Straßen. Andere helfen bei sozialen Fragen oder betreuen Kinder. So summieren sich die Personalkosten auf 10,5 Millionen Euro. Dazu kommen große Aufgaben: Die Stadt steckt heuer zum Beispiel zwei Millionen Euro in den Hochwasserschutz, saniert Straßen, investiert in schnellere Internetleitungen und plant einen neuen Busbahnhof....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.16
12×

Finanzen
Kemptener Haushalt unter Dach und Fach

Bei zwei Gegenstimmen hat am Donnerstagabend der Kemptener Stadtrat den Haushalt für 2016 verabschiedet. Zwar gab es manchen Kritikpunkt an dem 207-Millionen-Euro-Paket. Dennoch freute sich die Mehrheit, dass auch heuer wieder über 30 Millionen Euro investiert werden können. Damit mehr Geld in die Kasse kommt, müssen sich die Bürger allerdings auf höhere Gebühren und Steuern einstellen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom...

  • Kempten
  • 22.01.16
11×

Betrug
Ehepaar ergaunert 3.500 Euro von blinder Seniorin (74) aus Kempten

Bereits im November 2015 wurde mit der EC-Karte einer 74-jährigen Kemptnerin unberechtigt Geld von ihrem Konto abgehoben. Die Geschädigte hatte zunächst angenommen, die Karte verloren zu haben. Wie sich aber herausstellte, hatte ein unbekannter Mann mit ihrer Karte 1.000 Euro an einem Bankautomaten abgehoben. Wie der Täter an die Karte und die PIN gekommen war, war zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Nach sechs Wochen erfolgten wiederum fünf unberechtigte Abhebungen mit der mittlerweile...

  • Kempten
  • 21.01.16
46×

Haushalt
Fast 14 Millionen Euro Schulden hat die Marktgemeinde Oberstdorf seit dem Jahr 2008 abgebaut

Doch in den kommenden Jahren stehen viele teure Projekte an Der Schuldenabbau in Oberstdorf schreitet voran. 14,6 Millionen Euro will die Marktgemeinde in den Jahren von 2008 bis 2016 abbauen. Allein im kommenden Jahr sollen 797.000 Euro eingespart werden. Das haben die Mitglieder des Oberstdorfer Marktgemeinderates jetzt beschlossen. Einstimmig wurde der Haushaltsplan für 2016 verabschiedet. Investiert werden soll im kommenden Jahr in die Feuerwehr, die Kurpark-Neugestaltung, den Straßenausbau...

  • Oberstdorf
  • 17.12.15
28×

Flughafen
Landtag stimmt für verstärkte staatliche Förderung des Allgäu Airports

Der Freistaat Bayern soll den Flughafen in Memmingen verstärkt fördern. Das hat der Haushaltsausschuss des Landtags gestern beschlossen. CSU und Freie Wähler unterstützten einen entsprechenden Antrag der SPD. Die Grünen votierten dagegen. Der Beschluss, der als grundsätzliches Bekenntnis des Landtags zum Allgäu-Airport gewertet werden kann, hat eine lange Vorgeschichte. Bereits Anfang des Jahres hatten die schwäbischen Abgeordneten Harald Güller (SPD) und Bernhard Pohl (Freie Wähler) die...

  • Kempten
  • 02.12.15
40×

Haushalt
Noch kein Zeitplan für neues Gewerbegebiet in Oberstdorf

Geplant war auf dem Karweidach-Grundstück in Oberstdorf schon vieles: Unter anderem eine Mineralwasserabfüllanlage und ein 400-Betten-Hotel mit öffentlichem Erholungsbad. Doch die Flächen am Ortsrand von Oberstdorf liegen immer noch brach. Immerhin liegt seit Ende Juli ein neuer Vorschlag auf dem Tisch: Die Gemeindewerke Oberstdorf – dazu gehören die Kommunalen Dienste sowie die Wasser- und die Energieversorgung – sollen an einen gemeinsamen Standort ins Karweidach umziehen. Auf der...

  • Oberstdorf
  • 19.11.15
157×

Haushalt
Beste Aussichten für Böhen: Bürgermeister Andreas Meer stellt anstehende Bauvorhaben vor

Den 'höchsten Aussichtspunkt des Landkreises' will die Gemeinde Böhen im Unterallgäu schaffen. In dem auf einer Höhe von rund 840 Metern über dem Meeresspiegel gelegenen Dorf soll ein Multifunktionsplatz mit einem kleinen Aussichtsturm entstehen. Dies ist eines von mehreren Vorhaben, welche die Gemeinde im kommenden Jahr beschäftigen. Einen Überblick über zahlreiche anstehende Projekte gab Bürgermeister Andreas Meer, als der Böhener Gemeinderat jetzt seinen Haushalt für 2016 verabschiedete....

  • Kempten
  • 06.11.15
21×

Schulung
Fluglotsenausbildung in Kaufbeuren: Bundestag entscheidet im Dezember

Der Haushalts-Ausschuss des Bundestages wird sich voraussichtlich im Dezember mit der Privatisierung der Fluglotsenausbildung in Kaufbeuren befassen. gab Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bereits im Juni bekannt, dass die Bundeswehr die Schulungen ab 2017 an die Deutsche Flugsicherung (DFS) abtritt. Das bundeseigene Unternehmen mit Sitz im hessischen Langen baut dazu eine Niederlassung in Kaufbeuren auf. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Kempten
  • 28.09.15
18×

Haushalt
Sanierung der Gewerbestraße in Aitrang nicht mehr in diesem Jahr

Während die Straße in Umwangs noch heuer saniert werden soll, beschloss der Aitranger Gemeinderat, die Sanierung der Gewerbestraße ins Jahr 2016 zu verschieben. Begründet wurde das damit, dass dafür im Haushalt 2015 keine Finanzmittel vorgesehen sind. Allerdings soll geprüft werden, ob diese Sanierung nicht doch noch heuer durchgeführt werden kann, nachdem noch Haushaltsmittel vorhanden sind. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom...

  • Kempten
  • 06.09.15
23×

Senat
Steuereinnahmen der Stadt Memmingen höher als erwartet

Stadt legt Zwischenbericht für Haushalt 2015 vor. Kämmerer: "Talfahrt scheint überstanden" "Es gibt keinen Grund zur Sorge", sagte Jürgen Hindemit, Kämmerer der Stadt Memmingen während der jüngsten Sitzung des I. Senats des Stadtrats (Finanz- und Wirtschaftsausschuss). Dort stellte er den Zwischenbericht zum aktuellen Haushalt vor. Zwar seien etwa die Ausgaben für Strom gestiegen. Generell liege die Stadt mit ihren Finanzen aber "gut im Plan". Die Steuereinnahmen seien sogar höher als erwartet....

  • Kempten
  • 16.07.15
39×

Haushalts-Quiz
Umfrage in Kempten: Männer mögen es ordentlich

Kochen, waschen, putzen. Keine Frage, das betrifft auch Männer. Bei einer nicht repräsentativen Umfrage in Kempten stellte sich heraus: Männer wollen es daheim sauber und ordentlich haben. Klar, dass sie da selber mit anpacken, auch mal den Wischlappen schwingen. Aber kennen sie sich auch mit den Tricks aus, wissen sie beispielsweise, wo man Tomaten am besten lagert? Eine Antwort darauf sowie auf andere Fragen, gibt’s im Haushalts-Quiz für Männer, in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten,...

  • Kempten
  • 29.05.15
34×

Haushalt
Bahn investiert sechs Millionen Euro in Oberstaufen

Die Bauarbeiten beginnen im Mai 2016 und sollen Ende 2018 abgeschlossen sein. Pro-Kopf-Verschuldung liegt bei 1386 Euro Mit den Vorarbeiten für die Sanierung des Bahntunnels in Oberstaufen soll im Mai 2016 begonnen werden. Das erklärte Oberstaufens Bürgermeister Martin Beckel in der Gemeinderatssitzung. Verkehrsbeeinträchtigungen soll es aber nicht geben. Für die gesamten Baumaßnahmen rund um den Staufner Bahnhof, die zweieinhalb Jahre dauern sollen, investiert die Bahn rund sechs Millionen...

  • Oberstaufen
  • 11.04.15
25×

Haushalt
Gemeinde Oy-Mittelberg investiert 2015 so viel wie nie

Oy-Mittelberg investiert 2015 so viel wie nie. 7,27 Millionen Euro bei einem Gesamthaushalt von 15,3 Millionen. Im Hauptort und den sieben Ortsteilen starten viele Bauprojekte: Zwei Dorferneuerungen stehen an (Haslach und Oberzollhaus), die Erschließung von Baugebieten (Oy und Petersthal) ist vorgesehen, der Kauf von Grundstücken ist notwendig, unter anderem, um den Ausbau der Straße von Oy nach Mittelberg beginnen zu können. Bürgermeister Theo Haslach möchte dabei ohne Neuverschuldung...

  • Oy-Mittelberg
  • 01.04.15
32×

Finanzen
Kaufbeurer Stadtrat verabschiedet Haushalt für 2015

Gegen die Stimmen von Grünen und FDP verabschiedete der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstag den Haushalt für das Jahr 2015. Das Zahlenwerk listet auf, wofür die Stadt heuer insgesamt 158 Millionen Euro ausgibt, und wo die Einnahmen dafür herkommen. Der größte Teil entfällt mit 118 Millionen Euro auf laufende Ausgaben, 40 Millionen Euro stehen für Investitionen bereit. Die Stadt kommt dabei voraussichtlich ohne neue Schulden aus. Sie nimmt zwar Kredite in Höhe von 3,3 Millionen Euro auf,...

  • Kempten
  • 26.03.15
31×

Finanzen
Gesamthaushalt der Stadt Memmingen erhöht sich

Der Memminger Stadtrat hat den kommunalen Haushalt für das Jahr 2015 einstimmig beschlossen. Mit gut 148 Millionen Euro erhöht sich der Gesamthaushalt um etwa fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr (2014: 141 Millionen). Der Verwaltungshaushalt umfasst ein Volumen von knapp 123 Millionen Euro. Der Vermögenshaushalt, mit dem die Stadt ihre Investitionen finanziert, beläuft sich auf rund 25 Millionen Euro. 'Wir planen erhebliche Investitionen und trotzdem ist keine Neuverschuldung notwendig', betonte...

  • Kempten
  • 17.03.15
159×

Reparatur
Nach Fernsehstörung in 1.100 Kemptener Haushalten: Grabungen ohne Genehmigung möglich

Kabel Deutschland bittet Bürger um Entschuldigung. Irrtum und Fehler eingeräumt Kabel Deutschland bittet die Kemptener um Entschuldigung und räumt nach dem viertägigen Fernseh-Ausfall in 1.100 Haushalten Fehler ein. Die Störung hätte viel schneller behoben werden können. Das bestätigt nach Kemptens Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann auch Matthias Fiedler, Geschäftsführer der Baufirma Deiser. Sie wurde von Kabel Deutschland beauftragt, die Störung zu beheben - aber nicht gleich nach dem Ausfall...

  • Kempten
  • 13.03.15
12×

Haushalt M
Hitzige Debatten im Memminger Finanzsenat - Etat wird am Montag verabschiedet

Hitzig ging’s zu in der jüngsten Sitzung des Memminger Finanzsenats. Auf der Tagesordnung standen sogenannte haushaltsrelevante Anträge - also Forderungen von Stadträten, für die noch Geld im aktuellen Haushalt der Kommune eingestellt werden sollte. Wann werden die Sanierungen der Edith-Stein-Schule und des Berufsbildungszentrums (BBZ) in Angriff genommen? Das wollte die CSU-Fraktion wissen. Laut Stadtkämmerer Jürgen Hindemit wird jetzt zuerst das Strigel-Gymnasium innen für mindestens 15...

  • Kempten
  • 11.03.15
239×

Haushalt
Schuldenstand der Gemeinde Durach steigt weiter

Am 1. Januar 2015 war der Schuldenstand der Gemeinde Durach bei 7 Millionen Euro. Am 31. Dezember wird er laut Haushaltsplan bei 9,5 Millionen sein. Wie es dazu kommt, erläuterte Kämmerin Sigrid Tausend im Gemeinderat Durach. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 05.03.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Kempten
  • 04.03.15
28×

Finanzen
CSU-Stadtratsfraktion über Memminger Haushaltspläne wenig begeistert

Die Beratungen über den Memminger Haushalt stehen vor der Tür. Allerdings zeigen sich bereits jetzt die Mitglieder der CSU-Stadtratsfraktion wenig begeistert vom Etat-Entwurf der Stadtverwaltung. 'Leider müssen wir feststellen, dass eine Reihe von bereits beschlossenen Maßnahmen und Projekten keinen Niederschlag im vorgelegten Entwurf gefunden haben', kritisiert Fraktionschef Stefan Gutermann. Aus diesem Grund haben die CSU-Vertreter in einem Schreiben an den Oberbürgermeister eine Reihe...

  • Kempten
  • 23.02.15
27×

Haushalt
Nesselwang plant Investitionen ohne neue Schulden

Der Markt Nesselwang will in diesem Jahr 1,9 Millionen Euro investieren ohne dafür neue Schulden aufzunehmen. Das geht aus dem Entwurf für den Vermögenshaushalt hervor, den Kämmerer Martin Keller im Marktgemeinderat vorstellte. Neben dem Neubau eines Hochbehälters für die Trinkwasserversorgung und der Sanierung des Wasserleitungssystems schlägt sich vor allem das Alpspitz-Bade-Center nieder. Dort sollen der Badesee abgedichtet sowie der Whirlpool und das Dampfbad im Saunabereich saniert werden....

  • Oy-Mittelberg
  • 12.02.15

Planungen
Haushalt: Tannheim will in diesem Jahr kräftig investieren

Die Gemeinde Tannheim will in diesem Jahr kräftig investieren. Dafür muss die Kommune aber auch auf Rücklagen zurückgreifen. Allerdings geht die Verwaltung davon aus, dass eine Neuverschuldung nicht notwendig ist. Gerade aufgrund der Investitionen wächst das Volumen des nun vom Gemeinderat verabschiedeten Haushalts deutlich auf rund 6,4 Millionen Euro. Dass Tannheim in diesem Jahr viel Geld in die Hand nimmt, lässt sich am Vermögenshaushalt ablesen. 'Es wird ein investitionsintensives Jahr',...

  • Kempten
  • 30.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ