Hausarzt

Beiträge zum Thema Hausarzt

Lokales

Gesundheit
Betreuungsgebiete der Hausärzte im Allgäu wachsen: Patienten bekommen die Quittung

Immer größer werden die Gebiete, die Hausärzte bei ihrem Bereitschaftsdienst betreuen müssen - auch im Allgäu. Das bedeutet, dass Patienten sich auf längere Wartezeiten einstellen müssen, wenn sie nachts oder am Wochenende ein gesundheitliches Problem haben. Die Ursache für diese Entwicklung: Es gibt immer weniger Ärzte im ländlichen Raum, weil ältere aus dem Dienst ausscheiden und keine jüngeren ihren Platz einnehmen. 'Früher waren wir sechs Ärzte, die den Bereitschaftsdienst übernommen...

  • Kempten
  • 08.02.14
  • 15× gelesen
Lokales

Kempten / Oberallgäu
Streik: Viele Praxen bleiben geschlossen

«Guten Tag, lieber Anrufer. Bitte hören Sie sich die Information bis zum Ende an»: Wer am gestrigen Donnerstag bei seinem Hausarzt anrief oder diesen heute, Freitag, erreichen will, bekommt oft diese oder eine ähnliche Ansage vom Band zu hören. Was dann folgt, ist entweder der Hinweis, dass die Praxis gerade Urlaub habe - oder sich im Streik befindet. Der Hausärzteverband Bayern hatte wie berichtet dazu aufgerufen. Eine Notfallversorgung, betonte gestern auf Nachfrage der AZ der Altusrieder...

  • Kempten
  • 27.08.10
  • 6× gelesen
Lokales

Ärzte zufrieden über Einigung

Sonthofen l feß l Mehrere Monate lang drohten auch im Allgäu die Hausärzte damit, ihre Kassenzulassungen zurückzugeben und somit aus der Kassenärztlichen Vereinigung auszusteigen. Damit wollten sie einen Systemwechsel erzwingen. Die Ärzte protestierten gegen ihrer Ansicht nach zu geringe Honorare und das drohende Aus der hausärztlichen Versorgung.

  • Kempten
  • 04.09.08
  • 11× gelesen
Lokales

Hausärzte protestieren gemeinsam mit ihren Patienten

Kempten/Oberallgäu | sf | Mit acht Bussen fahren die Hausärzte aus Kempten und dem nördlichen Oberallgäu morgen, Samstag, nach München zur bayernweiten Kundgebung ins Olympiastadion. Mit dabei sind auch viele Patienten. So rechnen die Ärzte mit rund 400 Teilnehmer allein aus dem Bereich des Hausarztvereins Kempten-Oberallgäu. In München sollen es dann 60 000 sein, die gegen ein drohendes Aus der hausärztlichen Versorgung demonstrieren.

  • Kempten
  • 06.06.08
  • 5× gelesen
Lokales

Er kommt zu jeder Tages- und Nachtzeit

von eva-maria frieder | Oberkammlach Wie an jedem Werktagnachmittag ist Dr. Ulrich Klus, 51, auch heute wieder unterwegs zwischen Stetten und Erisried, Oberrieden und Mussenhausen, Ober- und Unterkammlach. Er macht Hausbesuche bei Patienten, die zu krank sind, um den Weg in die Praxis nach Oberkammlach aus eigener Kraft zu bewältigen.

  • Kempten
  • 08.03.08
  • 13× gelesen
Lokales

Der Nachwuchs fehlt

Ermengerst | az | Warum proben die Hausärzte den Aufstand und wollen ihre Kassenzulassung zurückgeben? Dieses aktuelle Thema stellten die Ortsverbände der Grünen in Wiggensbach und Buchenberg in den Mittelpunkt einer Veranstaltung mit der gesundheitspolitischen Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion, MdL Renate Ackermann und Dr. Heinrich Kiechle, Hausarzt in Kimratshofen.

  • Kempten
  • 28.02.08
  • 4× gelesen
Lokales

Hausärzte stöhnen über Bürokratie

Westallgäu/Lindau | dik | Die meisten der 60 Hausarztpraxen im Landkreis bleiben am kommenden Mittwoch geschlossen. Die Ärzte nehmen an einer Großveranstaltung teil. Dort überlegen sie, ob sie gemeinsam aus dem bisherigen System der Krankenkassen austreten.

  • Kempten
  • 28.01.08
  • 6× gelesen
Lokales

Kliniken kooperieren mit Hausärzten

Sonthofen/Oberallgäu | uw | Der Sorge niedergelassener Ärzte, die 'Kliniken Oberallgäu gGmbH' könnte ihren Betrieb in den ambulanten Bereich der Haus- und Fachärzte ausdehnen, will das Unternehmen entkräften. Die Geschäftsführung hat mit dem Hausärzteverein Oberallgäu eine Kooperationsvereinbarung ausgehandelt, die gestern der Klinik-Aufsichtsrat unter Vorsitzendem Landrat Gebhard Kaiser einstimmig absegnete.

  • Kempten
  • 15.06.07
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019