Haus

Beiträge zum Thema Haus

Polizei (Symbolbild)
1.658×

Bargeld und Schmuck im Wert von 3.000 Euro geklaut
Unbekannter bricht bei Obergünzburg in Einfamilienhaus ein

Am Donnerstag ist ein bislang unbekannter Täter bei Obergünzburg in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Der Täter verschaffte sich in der Zeit von 14:00 Uhr bis 19:30 Uhr gewaltsam Zutritt zu dem Haus. Um hinein zu kommen, hebelte er eine Terrassentür auf.  Bargeld und Schmuck gestohlenDer Unbekannte entwendete Bargeld und Schmuckstücke im Gesamtwert von ca. 3.000 Euro aus dem Einfamilienhaus. Außerdem entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro. Die ersten Ermittlungen vor Ort wurden von der...

  • Obergünzburg
  • 26.11.21
Ein 48-Jähriger ist in Obergünzburg mit seinem Auto in ein Wohnhaus gekracht. (Symbolbild)
2.921×

15.000 Euro Schaden
Betrunkener (48) kracht mit seinem Auto in ein Wohnhaus in Obergünzburg

Ein 48-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch in den frühen Morgenstunden frontal in ein Wohnhaus in der Poststraße in Obergünzburg gekracht. Nach ersten Einschätzungen der Feuerwehr ist das Gebäude nicht einsturzgefährdet. Die beschädigte Hauswand konnte zunächst provisorisch repariert werden. Am Auto entstand laut Polizei ein Totalschaden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Die Bewohner blieben unverletzt. Der 48-Jährige wurde leicht verletzt. Die Beamten konnten bei ihm...

  • Obergünzburg
  • 06.10.21
449×

Feuer
Brand in Obergünzburg: Eine Person verletzt

Heute Morgen ist am Ortsrand von Obergünzburg ein Einfamilienhaus in Brand geraten. Die Brandausbruchstelle liegt im Heizungsraum des Garagenanbaus. Laut Polizei war das Feuer gegen 4:05 Uhr ausgebrochen. Der Hausbesitzer wurde durch einen Stromausfall auf den Brand aufmerksam und versuchte daraufhin sofort selbst zu löschen. Als ihm dies nicht gelang weckte er seine Frau und den erwachsenen Sohn und verließ mit ihnen das Haus. Der Brand breitete sich zügig aus und hat noch vor Eintreffen der...

  • Obergünzburg
  • 09.12.17
111×

Feier
Saniertes Verkündhaus in Obergünzburg mit Fest eingeweiht

Das sanierte Verkündhaus in Obergünzburg ist mit einen großen Fest eingeweiht worden. Mit seiner Sanierung hat es viel gewonnen, das jahrhundertealte Verkündhaus am Kirchplatz, das als ein Obergünzburger Wahrzeichen gilt. Nicht nur an Sicherheit, vom gerichteten Dach bis zum Brandschutz, oder durch neue Fenster, zeitgemäße Sanitäranlagen und Technik. Atmosphäre und Charme des denkmalgeschützten Gebäudes werden nun auch in den hell gestalteten Innenräumen besonders augenfällig und spürbar. Bei...

  • Obergünzburg
  • 26.07.16
93×

Sanierungsarbeiten
Bei Sanierung entdeckt: Archäologen untersuchen unter dem Verkündhaus in Obergünzburg noch ältere Mauern

Mauerreste eines bislang unbekannten Vorgängergebäudes kamen bei der Verkündhaus-Sanierung in Obergünzburg zutage. Das Haus zwischen Mohrenbrunnen und Kirche soll im 17. oder 18. Jahrhundert beidseits der damaligen Wehrmauer erbaut worden sein. Nun wurden unter dem nördlichen Teil des Gebäudes noch ältere Mauern entdeckt. Peter Pfister vom Archäologischen Arbeitskreis Allgäu vermutet, dass dort bereits im 15. oder 16. Jahrhundert ein Haus stand. Jedoch: "Keiner wusste von dem älteren Gebäude."...

  • Obergünzburg
  • 01.02.16
193×

Renovierung
Obergünzburg: Ein Haus mit Geschichte

Notar, zweiter Stock: Seit Anfang Juli ist das Schild am Rathauseingang Geschichte. Das Notariat Obergünzburg zog vom historischen Pflegerschloss über den Marktplatz ins Erdgeschoss des gleichfalls geschichtsträchtigen 'Spechthauses' um. Es ist nun barrierefrei zu erreichen. Beide Gebäude haben eine lange Geschichte. Das Pflegerschloss geht auf ein bereits 1455 errichtetes 'Gredhaus' zurück, das nach einem Brand 1570 neu aufgebaut wurde. Zum 'Spechthaus' am Marktplatz 5 hat der Obergünzburger...

  • Obergünzburg
  • 06.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ