Handy

Beiträge zum Thema Handy

26×

Ungesichert
Gefährliche Fahrt auf der B19 bei Waltenhofen: Kind steht in fahrendem Cabrio

Am Mittwochabend wurde Anzeige gegen einen 61-jährigen Oberallgäuer erstattet, nachdem dieser beobachtet wurde, wie er ein Kind ungesichert in seinem Cabrio mitnahm. Das Kind stand bei der Fahrt auf der B19, Waltenhofen Richtung Immenstadt, auf dem Beifahrersitz des Cabrios und hielt sich hierbei an der Oberkante der Windschutzscheibe fest. Der Fahrer, der sich offensichtlich um die Sicherheit des Kindes keine Gedanken machte, konnte zudem beobachtet werden, wie er während der Fahrt ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.09.16
38×

Polizei
Diebe schlagen Autoscheibe in Ofterschwang ein

Bislang unbekannte Täter haben am gestrigen Feiertag zwischen 20.15 und 21.15 Uhr auf dem Vorplatz der Kirche die Beifahrerscheibe eines geparkten Autos eingeschlagen. Daraus entwendeten sie ein Mobiltelefon und eine auf dem Fußraum liegende Damenhandtasche mit diversen persönlichen Dokumenten und Bargeld. Der Sachschaden wurde auf ca. 500 Euro und der Beuteschaden auf 300 Euro geschätzt. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen nimmt die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, entgegen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.08.16
47×

Fundunterschlagung
Handy am Oberjoch gefunden und nicht abgegeben: Ortungsdienst verfolgt Spur nach Hinterstein

Während einer Pause vergaß am Samstag ein Skifahrer in Oberjoch sein Handy im Toilettenbereich einer Gaststätte. Als er kurz darauf sein Handy holen wollte, war es nicht mehr da. Da der Verlierer auf seinem hochwertigen Handy jedoch einen Ortungsdienst installiert hatte, konnte das Signal im Anschluss bis in den Ortsteil Hinterstein verfolgt werden. Durch den Verlierer und die zwischenzeitlich verständigte Polizei konnten dann dort das Handy sowie dessen Finder festgestellt werden. Obwohl der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.01.15
25×

Unfall
Während der Fahrt aufs Handy geschaut - 10.000 Schaden bei Unfall nahe Bad Hindelang

'Nebenkosten' in Höhe von 10.000 Euro entstanden einer 19-jährigen Autofahrerin, als sie kurz durch ihr Handy abgelenkt wurde. Die Frau, die auf der B308 in Richtung Sonthofen unterwegs war, kam kurz vor Reckenberg rechts von der Fahrbahn ab, zerstörte zunächst ein Wegweiserschild und prallte anschließend frontal gegen einen Baum. An ihrem Kleinwagen entstand Totalschaden. Sie selbst wurde leicht verletzt und von der verständigten Mutter in ein Krankenhaus gebracht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.07.13
37×

Sonthofen
Handy überführt Täter

Am Mittwoch gegen 05.30 Uhr wurde die PI Sonthofen verständigt, dass soeben Jugendliche durch die Eichendorffstraße gezogen seien und dabei mehrere Sachen beschädigt hätten. Bei einer Überprüfung durch mehrere Streifen wurde ein Fahrzeug festgestellt, bei dem der Heckscheibenwischer abgerissen wurde. Ebenfalls wurden das Firmenschild eines Autohauses und die Ausstellung (Ziegelsteine) einer Bauzubehörfirma beschädigt. In der Nähe des Tatortes konnte ein 20-jähriger Mann festgenommen und von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ