Handy

Beiträge zum Thema Handy

Mit dem Smartphone zum Parkschein: Jürgen Olszewski vom Ordnungsdienst, Oberbürgermeister Stefan Bosse und Jean-Pierre Brasseler (von links) stellen das Handy-Parken vor, das es auch in anderen Städte schon gibt.
941×

App
Handy-Parken in Kaufbeuren: Fingertipp statt Automatensuche

Einen Fan hat das Handy-Parken bereits: Oberbürgermeister Stefan Bosse zückt beim Pressetermin in der Kaiser-Max-Straße sein Smartphone und deutet mit dem Finger auf einen auswärtigen Porsche, für den mutmaßlich kein Parkticket gelöst wurde. „Für den könnte ich jetzt am Handy bezahlen“, sagt er lachend. Würde er natürlich nicht tun. Er könne nun auch seiner Tochter in den USA eine SMS schicken und sie bitten, für ihn den Parkobolus zu bezahlen. Die Stadt im digitalen Schlaraffenland. Auch...

  • Kaufbeuren
  • 30.07.19
Ab sofort kann in Kaufbeuren mit dem Handy das Parkticket bezahlt werden.
1.205× 1 1

Technik
Parken: In Kaufbeuren kann man künftig mit dem Handy bezahlen

Seit Freitag kann man in Kaufbeuren bequem mit dem Smartphone das Parkticket bezahlen. Voraussetzung dafür ist, dass Autofahrer die App "EasyPark" auf ihrem Mobiltelefon installiert haben.  Auf allen Parkautomaten der Stadt Kaufbeuren befinden sich entsprechende Hinweise für die Bezahlung. Neben dem KFZ-Kennzeichen müssen Autofahrer nur noch die entsprechende Parkzone in der App angeben.  Unter anderem bietet die App den Vorteil, dass künftig die Parkzeit - innerhalb der Höchstparkdauer -...

  • Kaufbeuren
  • 26.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ