Handy

Beiträge zum Thema Handy

Polizei (Symbolbild)
6.010×

Axt
Dieb schlägt Küchenfenster ein und klaut zwei Handys aus Mehrfamilienhaus in Marktoberdorf

Ein unbekannter Dieb hat am frühen Sonntagmorgen aus einem Mehrfamilienhaus in Marktoberdorf zwei Smartpohnes geklaut. Nach Angaben der Polizei schlug der Täter mit einer Axt das Küchenfenster ein und gelangte so in das Haus. Die Axt hatte der Unbekannte zuvor aus der Garage des Nachbarhauses gestohlen.  Der Beuteschaden beläuft sich auf 1.000 Euro. Der Sachschaden beträgt 500 Euro. Hinweise bitte unter der 08342/9604-0 an die Polizeiinspektion Marktoberdorf.

  • Marktoberdorf
  • 04.04.21
Auf der B12 bei Marktoberdorf hat ein 18-jähriger Autofahrer mehrere Verstöße begannen (Symbolbild).
5.932× 2

Zahlreiche Verstöße
Mit 144 Km/h auf B12 bei Marktoberdorf unterwegs: Mann (18) überholt im Überholverbot

Auf der B12 bei Marktoberdorf hat ein 18-jähriger Fahrer eines niederländischen Autos mehrere Verstöße begannen: Statt den erlaubten 100 Km/h fuhr er mit 144 Km/h. Die Polizei stellte im Rahmen einer Lasermessung fest, dass der Mann ein Handy benutzt hatte und den Gurt nicht richtig angelegt hatte. Außerdem überholte der Mann im Überholverbot und befuhr dabei die Sperrfläche.  Nachdem die Polizisten den Mann angehalten hatten, stellte sich auch noch heraus, dass die Vorderräder des Autos zu...

  • Marktoberdorf
  • 11.11.20
Symbolbild
307×

Versuch
Mittelschulen Marktoberdorf und Türkheim testen Handynutzung im Unterricht im neuen Schuljahr

Der Schulversuch, wie die private Nutzung von Handys schulintern sinnvoll geregelt werden kann, darf nun starten: 135 weiterführende Schulen in ganz Bayern – darunter auch die Ludwig-Aurbacher-Mittelschule in Türkheim – bekommen die Chance, eigenständig und praxisnah Regelungen zu erproben und damit alle Beteiligten vor Ort aktiv einzubinden. „Dabei begleiten und unterstützen wir sie gerne“, betonte Kultusminister Bernd Sibler in München und gab die teilnehmenden Schulen bekannt – darunter als...

  • Türkheim
  • 03.09.18
Unwetter
887×

Technik
Marktoberdorfer AZ-Redakteur zurück in der Steinzeit

Nach einem heftigen Unwetter über Marktoberdorf, bei dem auch in Sulzschneid Blitze einschlagen, hat unser Redakteur Andreas Filke kein Telefon, kein, Internet – und eigentlich auch kein Fernsehen mehr, weil das bei ihm übers Internet läuft. Hinzu kommt, dass bei ihm zuhause – in der funktechnischen Abgeschiedenheit des Sulzschneider Ortsrands – auch sein Handy nicht funktioniert. „Ihr gewünschter Gesprächspartner ist zurzeit nicht erreichbar“, verkündete die Bandansage an seinem Telefon. Das...

  • Marktoberdorf
  • 01.06.18
39×

Bußgeld
Handy am Steuer? Verkehrskontrolle auf der B12 bei Geisenried

Der Fahrer aus dem Landkreis Aichach-Friedberg ist sichtlich zerknirscht. Während der Fahrt am Nachmittag auf der B12 bei Geisenried (Ostallgäu) hatte sein Mobiltelefon geklingelt. 'Na, dann bin ich halt drangegangen', sagt er. Sein Pech: Zwei Beamte hatten sein Telefonat von einer Brücke aus gesehen. Nun muss der Fahrer 60 Euro Bußgeld plus 25 Euro Bearbeitungsgebühren und 3,50 Euro Porto bezahlen. Und einen Punkt in Flensburg gibts noch obendrauf. 'Das tut weh, schließlich bin ich...

  • Marktoberdorf
  • 12.10.16
120×

App
Auf der Jagd nach Pokémon in Marktoberdorf

Die Ostallgäuer sind im Pokémon Go-Fieber. In speziellen Facebook-Gruppen versammeln sich hauptsächlich junge Leute, um sich über die besten Plätze für die Jagd auf die Taschenmonster auszutauschen. Seit einer Woche können Spieler die kostenlose App in Deutschland aufs Smartphone laden. Seitdem bricht sie alle Rekorde. Auch in Marktoberdorf machten sich in den vergangenen Tagen etliche junge Leute auf die Jagd nach den kleinen Pokémon. Einer von ihnen ist der 25-jährige Felix Waldmann, dem ein...

  • Marktoberdorf
  • 21.07.16
77×

Mobilfunk
Neuer Handymast zwischen der Allee in Marktoberdorf und Rieder wächst

Zuerst ganz klein, ist der neue Mobilfunkmast inzwischen größer als das umgebende Gehölz. Im Tennenleich-Wald zwischen dem Ende der Allee in Marktoberdorf und Rieder wächst er bis auf 63 Meter in die Höhe. Im zweiten Anlauf hatte der Stadtrat Marktoberdorf vor einem Jahr sein Einvernehmen zu dem Projekt erteilt. Die Anlage wollen nicht nur Handynetz-Betreiber für eine bessere mobile Telefonverbindung und eine schnellere Datenübertragung in LTE-Technik nutzen. Auch der Behördenfunk wird darauf...

  • Marktoberdorf
  • 22.12.15
51×

Experiment
Wie ist es, fünf Tage ohne Handy zu sein? 20 Schüler der Mittelschule Unterthingau haben es ausprobiert

'Spiele und Whatsapp sind mir während des Handyfastens schon abgegangen', sagt die elfjährige Schülerin Stephanie Schrägle. 'Insgesamt bin ich aber gut ohne ausgekommen.' Am Anfang sei es zwar ein bisschen komisch gewesen, aber es sei von Tag zu Tag besser geworden. 'Ich war in der Zeit viel mehr an der frischen Luft, und wenn ich nicht wusste, was ich machen soll, habe ich mit meiner kleinen Schwester gespielt.' Sie könnte noch viel länger ohne ihr Handy auskommen, sagt die Elfjährige. 20 der...

  • Marktoberdorf
  • 13.03.15
22×

P Wald Dieb
Dieb schlägt in Wald während Fußballspiel zu

Während die Fußballspieler auf dem Walder Sportplatz hinter dem Ball herjagten, hat sich ein bislang unbekannter Dieb bereits am Sonntag, 16. September, am frühen Nachmittag in der Kabine zu schaffen gemacht. Dabei fielen ihm Geldbeutel und ein Handy (iPhone 4) von zwei Spielern in die Hände, berichtete jetzt die Marktoberdorfer Polizei. Die Polizeiinspektion Marktoberdorf bittet um Zeugenhinweise (Telefon 08342-9604-0), um den Langfinger vom Walder Fußballplatz schnappen zu können.

  • Marktoberdorf
  • 24.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ