Handy

Beiträge zum Thema Handy

So wie hier kann man auch in Zukunft in Lindenberg per App seine Parkgebühren entrichten (Symbolfoto)
 683×  1

Bargeldlos
Handyparken ist bald auch in Lindenberg möglich

Auch in Lindenberg ist es bald möglich per Handy-App den Parkschein zu lösen. Über eine App kann man sich anmelden mit Name, Adresse und Kennzeichen. Es müssen keine Kontodaten angegeben werden, einmal monatlich kommt eine Sammelrechnung per E-Mail, die dann zu überweisen ist. Der große Vorteil dieser App liegt darin, dass man die Parkdauer per App, ohne erst zum Auto zurück gehen zu müssen, verlängern kann. Die Höchstparkdauer darf aber auch hierbei nicht überschritten werden. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.07.20
Insgesamt 927 Unfälle haben sich im Jahr 2019 im Dienstbereich der Lindenberger Polizei ereignet, einer davon im August auf der B 32 zwischen Mellatz und Opfenbach. Ein Autofahrer war gegen eine Hauswand geprallt.
 2.380×

Dienstbereich der Polizei Lindenberg
Im vergangenen Jahr so viele Unfälle wie noch nie

Die Zahl der Unfälle im Dienstbereich Lindenberg ist 2019 auf ein Rekordhoch (927) gestiegen. Damit verzeichnete die Polizei bereits im vierten Jahr in Folge einen Zuwachs bei den Unfallzahlen. Noch zwischen 2009 und 2018 hatte es im Westallgäu durchschnittlich nur 786 Unfälle jährlich gegeben. Das berichtet der Westallgäuer (WE) in seiner Dienstagsausgabe. Demnach gehe die Polizei davon aus, dass bei einer "Vielzahl der schwerwiegenden Unfälle" die Handy-Nutzung während des Fahrens...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.04.20
Ein Rettungshubschrauber hat die 24-jährige Verletzte ins Klinikum Kempten gebracht (Symbolbild).
 4.652×

Rettungshubschraubereinsatz
Motorradfahrer (25) übersieht Auto in Lindenberg: Eine Verletzte

Am Donnerstagnachmittag hat sich auf der B308 bei Lindenberg ein Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Auto zugetragen. Eine Person zog sich Verletzungen zu, teilte die Polizei mit. Gegen 15 Uhr fuhr eine 62-jährige Autofahrerin von Scheidegg Richtung Lindenberg. Sie wurde langsamer, um nach links in die Staufener Straße in Richtung Lindenberg abzubiegen. Der hinter ihr fahrende 25-jährige Motorradfahrer bemerkte das zu spät: Er krachte in das Heck des Autos. Dabei zog sich die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.03.20
Parktickets per App lösen ist ab Mittwoch in Leutkirch möglich. In Kempten gibt es den Service bereits seit November 2017.
 622×

Handyparken
Ab Mittwoch ist in Leutkirch Parken per App möglich

Ab Mittwoch, 15. August, können Autofahrer in Leutkirch ihr Parkticket mit dem Smartphone bezahlen. Die Stadt bietet das Handyparken als Alternative zum Ticketkauf am Parkscheinautomaten an. Die Vorteile für Autofahrer Autofahrer müssen kein Kleingeld bereithalten und vorausschauend in den Parkscheinautomaten einwerfen. Stattdessen können sie mit der EasyPark-App die Parkzeit ganz nach Bedarf starten, verlängern oder beenden. Zu viel bezahlen oder eiliger Ticketnachkauf am Automaten sind...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.08.18
 28×

Bildung
Wie gehen Westallgäuer Schulen mit Smartphones im Unterricht um?

Ein Smartphone hat und nutzt inzwischen (fast) jeder – nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder und Jugendliche. Doch wie gehen Schulen damit um? Sehen die Rektoren die Handys mit ihren unterschiedlichsten Funktionen eher kritisch oder nutzen Lehrer die Geräte sogar für den Unterricht? Eine Umfrage zeigt: sowohl als auch. Viele befürworten einen verantwortungs- und bewussten Umgang mit dieser Art von Technik auch innerhalb des Schulgebäudes. 'In der 7./8. Klasse haben Schüler in der Regel...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.17
 106×

Unfälle
Aktionstag am Gymnasium Lindenberg: Wenn die Fahrt in die Disco tödlich endet

Ein kurzer Blick aufs Handy bei Tempo 100 – und schon ist das Auto über 30 Meter im 'Blindflug' unterwegs. Beim Aktionstag 'Discofieber' am Gymnasium Lindenberg haben Vertreter von Polizei, Feuerwehr und dem Roten Kreuz angehenden Autofahrern erklärt, welche schlimmen Folgen Unachtsamkeit am Steuer haben kann. Telefonieren oder Texten während der Autofahrt entwickelt sich zu einem ähnlich großen Problem wie Alkohol oder Drogen, sagte Andrea Gugger vom Bayerischen Zentrum für Prävention und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.07.15
 24×   2 Bilder

Service
Smartphone-Besitzer können jetzt an 60 Bushaltestellen im Westallgäu den Fahrplan abrufen

Bis zum nächsten Fahrplanwechsel soll der Angebot ausgebaut werden Ein kurzer Klick mit dem Fotoapparat des Smartphones – und schon weiß der Fahrgast, wann sein Bus eintrifft. Die RBA Lindau (Regionalbus Augsburg) hat gelernt aus den Schwierigkeiten Anfang Februar, als zweistellige Minustemperaturen den Diesel ihrer Fahrzeuge versulzen ließen und Busgäste vergeblich an verschiedenen Haltestellen des Westallgäus warteten. Damals war die RBA kritisiert worden – weil es keine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ