Handy

Beiträge zum Thema Handy

139×

Medien
Buchloer Volkshochschule möchte Generation 60plus mit digitalen Medien vertraut machen

Die Idee für den WhatsApp-Kurs hatten ursprünglich die Besucher selbst, erzählt Anke Dannenberg von der Vhs. Ihre Kollegin Melanie Täuber gab dem Kundenwunsch dann in Kooperation mit dem Landratsamt Ostallgäu die passende Form. 'Bei uns zu Hause gibt es das Thema auch', sagt Dannenberg. Erste Anfangsschwierigkeiten in der Familien-WhatsApp-Gruppe kennt sie daher oder den hilflosen Blick der Großmutter, wenn die Enkel von einem lustigen Video erzählen. 'Da drückt man ihr das Handy in die Hand...

  • Buchloe
  • 25.01.18
28×

Straßenverkehr
Verkehrskontrolle auf der B12 bei Jengen: Ordnungswidrigkeiten und Strafanzeigen

Am Mittwoch Spätnachmittag kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Buchloe zusammen mit Beamten der Bereitschaftspolizei Königsbrunn für drei Stunden auf der B 12 im Gemeindebereich Jengen. Schwerpunkt der Kontrolle war die Überwachung des Überholverbots, des Handyverbots und der Gurtpflicht. Nachdem auch viele Verkehrsteilnehmer den für die Anhaltung zur Kontrolle notwendigen Geschwindigkeitstrichter missachten, der die Geschwindigkeit über 80 km/h und 60 km/h auf 40 km/h vor der...

  • Buchloe
  • 07.07.16

Cybermobbing
Buchloer Realschüler ergründen, warum die Hemmschwelle beim Schikanieren per Internet und Handy so niedrig liegt

Bloßstellung durch peinliche Fotos im Internet, Verbreiten von Gerüchten in Chatrooms und sozialen Netzwerken, Schikanieren per SMS – Cybermobbing ist leider Realität im Schulalltag. Heutzutage üben Facebook, Youtube und andere Internetportale eine Anziehungskraft auf Jugendliche aus, die alle zuvor genutzten Medien in den Schatten stellt. Daher wird es zunehmend wichtig, dass auch Schulen sich dem Thema Cybermobbing stellen, anstatt solche Probleme in den Klassenzimmern zu verdrängen....

  • Buchloe
  • 28.04.12
199× 2 Bilder

Technik
Buchloer Julian Spit und Simon Trieb sowie Michael Günther aus Türkheim lassen Zeppelin fliegen

Handy steuert ausgeklügeltes Luftschiff – Regionalentscheid am Dienstag in Schongau Satte 3,50 Meter in der Länge und 80 Zentimeter im Durchmesser misst das Baby von Julian Spit, Simon Trieb (beide aus Buchloe) und Michael Günther. Das Baby – das ist nichts anderes als der Zeppelin, den die drei Schüler des Türkheimer Joseph-Bernhart-Gymnasiums in den vergangenen Monaten aufwendig konstruierten. Mittlerweile ist den Gymnasiasten das technisch ausgefeilte Fluggerät richtig ans Herz...

  • Buchloe
  • 11.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ