Handwerkskammer

Beiträge zum Thema Handwerkskammer

UnternehmensbeiträgeAnzeige
Hans-Peter Rauch im Gespräch mit der Kaminkehrerin Franziska Weber. Junge Menschen für das Handwerk zu begeistern, ist dem Präsidenten der Handwerkskammer für Schwaben besonders wichtig.

Leidenschaft auf goldenem Boden
Das Handwerk

Warum bist du eigentlich Handwerksmeister geworden? Und warum bürdest du dir auch noch ein eigenes Unternehmen auf? Immer wieder begegne ich solchen Fragen und antworte stets voller Begeisterung: „Weil es das Schönste ist, was ich mir vorstellen kann!“ Leidenschaft für den Beruf und den Moment, wo etwas besonders gut gelungen ist, sind erfüllend und unvergleichlich. Wirtschaftliches Fundament Das Handwerk zählt zu den facettenreichsten Wirtschaftszweigen. Seine Vielfalt zeigt sich auch in...

  • Kempten
  • 12.03.20
  • 475× gelesen
Lokales
Handwerkerfrühschoppen der HWK in Illerbeuren
17 Bilder

Wirtschaft
Großer schwäbischer Handwerker-Frühschoppen in Illerbeuren

Der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Schwaben, Ulrich Wagner, betonte beim Großen schwäbischen Handwerker-Frühschoppen in Illerbeuren: „Das Handwerk darf nicht über Gebühr belastet werden“. Präsident Hans-Peter Rauch, forderte: „Es ist warm, aber nicht zu heiß - wir brauchen endlich sinnvolle und praktikable Lösungen für den Klimaschutz und die Entlastung der Unternehmen von überbordender Bürokratie!“ Jeder fünfte Betrieb im Handwerk sei im Bereich Energie und Energieeffizienz...

  • Kronburg
  • 24.11.19
  • 319× gelesen
Lokales

Landtagswahl
Wahlwerbung mit falschem Absender: Handwerks-Präsident und Allgäuer Listenkandidat begeht Fauxpas

Der Präsident der Handwerkskammer Schwaben und Listenkandidat der CSU für den Landtag, Hans-Peter Rauch (Waltenhofen-Hegge), hat einen Fehltritt in seiner Wahlkampfführung eingeräumt. Rauch hatte per Post Wahlwerbung verschickt und dabei auch den Verteiler und die technische Infrastruktur der Kreishandwerkerschaft Memmingen-Mindelheim genutzt. SPD und Linke in Schwaben hatten das kritisiert. Auf Nachfrage der Redaktion der Augsburger Allgemeinen sagte Rauch dazu am Freitag: „Man muss aus...

  • Kempten
  • 06.10.18
  • 1.856× gelesen
Lokales

Politik
Präsident der Handwerkskammer Schwaben eröffnet Handwerkerfrühschoppen in Illerbeuren

Mit dem Blick über den Tellerrand und die Landesgrenzen hinweg, hat Hans-Peter Rauch, Präsident der Handwerkskammer Schwaben den 16. politischen Handwerkerfrühschoppen in Illerbeuren (Unterallgäu) eröffnet. 'Der Stillstand in der Politik ist die größte Unsicherheit und das Schlimmste, was dem Staat, der Gesellschaft und der Volkswirtschaft passieren kann. Jetzt sind alle demokratischen Parteien gefordert'. Die klaren Worte zur aktuellen Situation der gescheiterten Sondierungsgespräche...

  • Memmingen
  • 26.11.17
  • 104× gelesen
Lokales

Präsident
Allgäuer an der Spitze der Handwerkskammer Schwaben

Die Handwerkskammer für Schwaben hat einen neuen Präsidenten – und der kommt zum ersten Mal aus dem Allgäu. Der Oberallgäuer Hans-Peter Rauch ist gestern in Augsburg an die Spitze gewählt worden. Der Metzgermeister aus Waltenhofen hat sich für seine Amtszeit bereits viel vorgenommen, etwa den Handwerksberuf bekannter zu machen. Auch im neuen Vorstand ist das Allgäu gut vertreten. Der Schlossermeister Matthäus Bertele aus Blaichach und der Marktoberdorfer Fotografenmeister Peter Herbst sind in...

  • Kempten
  • 04.07.14
  • 18× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Jahrespressekonferenz der HWK Schwaben

Die Jahrespressekonferenz der Handwerkskammer für Schwaben hat am Dienstag Vormittag in Augsburg stattgefunden. Im Mittelpunkt stand das Thema Integration von Menschen mit Migrationshintergrund. Des Weiteren wurden Themen wie die positive Entwicklung der Konjunktur und das hohe Angebot an Ausbildungsplätzen angesprochen.

  • Kempten
  • 04.02.14
  • 17× gelesen
Lokales

Komposition
Präsentation: Euregio und Handwerkskammer stellen einen besonderen Marsch von Johannes Guggenmos vor

Im Handwerk ist viel Musik Dem jungen 27-jährigen Allgäuer Johannes Guggemos aus Schrattenbach ist es gelungen, im Auftrag der Euregio via salina, einen besonderen Marsch zu komponieren. Durch die gute Zusammenarbeit von Euregio-Projektleiter Simon Gehring mit der Handwerkskammer für Schwaben und seinem Vizepräsidenten Hans-Peter Rauch entstand die Idee, einen 'Handwerkermarsch' zu initiieren. Ziel war es, einen Marsch zu komponieren, der bodenständig und nicht abgehoben ist. Eben genau so,...

  • Altusried
  • 29.01.14
  • 38× gelesen
Lokales

Ausbildung
Spitze in Sachen Ausbildung: Preis der Handwerkskammer geht nach Ungerhausen

Den Lehrlingen eine bestmögliche Ausbildung zu bieten - das hat sich ein Unternehmen aus Ungerhausen vorgenommen. Und das mit Erfolg: Die Handwerkskammer Schwaben hat den Betrieb jetzt für seine tollen Ausbildungsbedingungen ausgezeichnet. Für das Handwerk ist das Thema Ausbildung heute zentraler denn je: Viele Schulabgänger gehen lieber in die Industrie oder auf die Hochschule. Im Konkurrenzkampf will man sich durch eine besonders gute Ausbildung hervortun. Wie man das umsetzt, das haben wir...

  • Memmingen
  • 13.09.13
  • 14× gelesen
Lokales

Ausbildung
50 Handwerks-Junggesellen ausgebildet

Über 50 Handwerks-Junggesellen haben gestern in Lindau bei einer Freisprechungsfeier ihren Gesellenbrief erhalten. In einem feierlichen Rahmen überreichte der Präsident der Handwerkskammer Schwaben Jürgen Schmid die Gesellenbriefe im Sparkassensaal in Lindau. Regelmäßig werden Konjunkturumfragen im Handwerk gemacht. Bereits seit einem Jahr schätzen die Handwerksbetriebe ihre Lage selbst als gut bis befriedigend ein.

  • Lindau
  • 11.09.13
  • 11× gelesen
Lokales

Urkunde
Erkheimer Schreinerei Hölzle als Generationenfreundlicher Betrieb ausgezeichnet

Der Schreinermeister Dieter Häring von der Schreinerei Hölzle in Erkheim (Unterallgäu) ist der erste Unternehmer in Schwaben, der das Zertifikat verliehen bekam. 'Wir haben uns das Fachwissen erarbeitet und damit die Voraussetzung für diese schöne Auszeichnung geschaffen', so Geschäftsführer. Häring sagte das, als er die Urkunde für das Markenzeichen 'Generationenfreundlicher Betrieb Service und Komfort' von Claudia Bröll-Ostler (Handwerkskammer für Schwaben) entgegen nahm. Gemeinsam mit...

  • Mindelheim
  • 29.08.13
  • 57× gelesen
Lokales

Flughafen
Handwerkskammer: Diskussion um Allgäu Airport unnötig

Die Diskussion um den Allgäu Airport ist unnötig, mit diesen Worten reagiert die Handwerkskammer Schwaben auf die jüngste Äußerung der vier schwäbischen CSU-Bundestagsabgeordneten, darunter die Allgäuer Stephan Stracke und Gerd Müller. In einem Strategiepapier hatten sie Überlegungen zu einer zivilen Nutzung der Militärflughäfen Lagerlechfeld und Penzing eingebracht. Erst vor kurzem habe der bayerische Staat nahezu 8 Millionen Euro für einen weiteren Ausbau des Flughafens bewilligt. Außerdem...

  • Memmingen
  • 14.06.13
  • 6× gelesen
Lokales

Sf Handwerkskammer
Bischof-Dillinger aus Sonthofen zählt zu den Besten Diplomanten zum Betriebswirt Schwabens

Stephanie Bischof-Dillinger aus Sonthofen zählt zu den besten Absolventen, die jetzt von Schwabens Handwerkskammer das Diplom zum Betriebswirt erhielten. Nur acht der 115 Absolventen hatten laut Mitteilung eine Durchschnittsnote mit einer Eins vor dem Komma – darunter die Sonthoferin. In seiner Ansprache betonte Kammerpräsident Jürgen Schmid die Bedeutung einer hohen beruflichen Qualifikation für den unternehmerischen Erfolg: 'Wir stellen immer wieder fest, dass von Betriebswirten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.11.12
  • 21× gelesen
Lokales
2 Bilder

Handwerk
Sabine Ellenrieder und Felix Kube erhalten in Augsburg Auszeichnung für Ausbildung

Freude über Kammersieg 'Wer seine Ausbildung mit einem Kammersieg krönt, der hat bewiesen, dass er über das normale Maß hinaus leistungsfähig und vor allen Dingen leistungsbereit ist', lobte Jürgen Schmid, Präsident der Handwerkskammer, den Erfolg von Schwabens besten Junghandwerkern bei der Feier im Atrium der HWK Schwaben in Augsburg. Ausgezeichnet wurden beim praktischen Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks nur die besten Praxisarbeiten. Praktisches Können zählt Insgesamt gab es 60...

  • Marktoberdorf
  • 02.10.12
  • 195× gelesen
Lokales

Allgäu
Handwerksunternehmen im Allgäu ziehen positive Bilanz

In den Allgäuer Handwerksunternehmen ist die Stimmung nach wie vor positiv. Laut der Quartalsumfrage der Handwerkskammer Schwaben bewerten 91 Prozent der Betriebe ihre Geschäftslage mit gut oder befriedigend. Über ein Drittel der Allgäuer Betriebe meldete im vergangenen Quartal zudem einen Umsatzzuwachs – damit liegt das Allgäu knapp über dem schwäbischen Durchschnitt.

  • Kempten
  • 23.07.12
  • 8× gelesen
Lokales

Allgäu
Leichter konjunktureller Durchhänger im schwäbsichen Handwerk

Der Aufschwung im schwäbischen Handwerk ist etwas ins Stocken geraten. Das belegt die am Vormittag in Kempten vorgestellte aktuelle Quartalsumfrage der Handwerkskammer Schwaben. Demnach sind die Auftragsbücher nicht mehr ganz so voll. Der durchschnittliche Auftragsbestand lag im vierten Quartal des Vorjahres bei sechs Wochen – das ist knapp eine Woche weniger als im Vorquartal. "Trotzdem gehen die Handwerksbetriebe in der Summe optimistisch in die Zukunft", so Ulrich Wagner,...

  • Kempten
  • 25.01.12
  • 9× gelesen
Lokales

Allgäu
Bilanz zum Ausbildungsjahr 20102011 erwartet

Wie ist das Ausbildungsjahr 2010/ 2011 verlaufen? Darüber informieren am Vormittag die Arbeitsagentur Kempten, die Handwerkskammer und die Industrie- und Handelskammer Schwaben. Bereits Anfang September hatte die Handelskammer eine positive Bilanz gezogen. So konnten beispielsweise mehr als 8.000 neue Ausbildungsverträge registriert. Das entspricht einem Plus von über zehn Prozent. Laut IHK profitieren von dem Zuwachs nahezu alle Branchen und Bereiche. Einzige Ausnahme – die...

  • Kempten
  • 07.11.11
  • 6× gelesen
Lokales

Augsburg
Wintersportler bei HK Schwaben zu Gast

Vor dem Saisonauftakt besuchen die nordischen Wintersportler aus dem Allgäu am Nachmittag die Handwerkskammer Schwaben. Neben dem Nordischen Kombinierer Johannes Rydzek und der Langläuferin Kathrin Zeller kommt auch Juniorenweltmeister und Biathlet Manuel Müller nach Augsburg. Die Handwerkskammer und die Sportler sind für die kommende Wintersaison eine Partnerschaft eingegangen. "Die Werbebotschaften des Handwerks passten sehr gut zum Sport. Wir wollen Jugendliche, die sich in der...

  • Kempten
  • 28.10.11
  • 11× gelesen
Lokales

Kempten
Konjunktureller Aufschwung im schwäbischen Handwerk hält an

Das schwäbische Handwerk hat weiterhin Hochkonjunktur. Laut einer Umfrage der Handwerkskammer Schwaben, sind 90 Prozent der Befragten mit der aktuellen Geschäftslage zufrieden. Das sind fünf Prozent mehr als zu Beginn des Jahres. Außerdem blicken die schwäbischen Unternehmen positiv in die Zukunft. 90 Prozent der begfragten Unternehmen sind der Meinung, dass sich der Aufwärtstrend fortsetzen wird. Die gut gefüllten Auftragsbücher und steigenden Umsätze der letzten Monate hätten zudem...

  • Kempten
  • 14.07.11
  • 12× gelesen
Lokales

Grenzgänger
Arbeiten in der Schweiz ist für deutsche Handwerker nicht leicht

Arbeitskreis über Chancen und Herausforderungen für Bodensee-Anrainer Deutsche Handwerker, die einen Auftrag in der Schweiz annehmen wollen, haben es nicht leicht. Sie müssen den Auftrag zum Beispiel acht Tage vorher anmelden, den Schweizer Mindestlohn bezahlen und strenge Sicherheitsvorschriften beachten. Einigen Handwerksbetrieben in der Bodenseeregion ist das zu aufwendig und sie verzichten deshalb ganz auf Arbeit in der nahegelegenen Schweiz. Die Handwerkskammer Schwaben versucht nun schon...

  • Kempten
  • 14.07.11
  • 75× gelesen
Lokales
2 Bilder

GästederRedaktion
Handwerkskammer Schwaben will verstärkt bei Energie-Politik mitwirken

Die Handwerkskammer Schwaben will stärker als bisher bei der Energie-Politik mitreden und gibt sich kämpferisch Nach der Katastrophe im japanischen Atomkraftwerk Fukushima genießt der Ausstieg aus der Kernenergie innerhalb der deutschen Gesellschaft einen großen Stellenwert. Das bekräftigten die Vertreter der Handwerkskammer Schwaben bei einem Besuch im Allgäuer Medienzentrum in Kempten. Als «Gäste der Redaktion» befürworteten Handwerkskammer-Präsident Jürgen Schmid, Vize-Präsident...

  • Kempten
  • 12.05.11
  • 19× gelesen
Lokales

Freisprechungsfeier
Handwerkskammer Lindau entlässt Absolventen

«Sie gehören jetzt zu den Profis» - Andreas Kimpfler aus Oberreute ist bester Kfz-Geselle in ganz Schwaben - August-Geiger-Preis für Maurer Michael Markus aus Lindenberg «Das Handwerk hat in Deutschland fünf Millionen Profis, Sie gehören jetzt dazu», freute sich die stellvertretende Kreishandwerksmeisterin Petra Zander am Ende der Freisprechungsfeier für die erfolgreichen Junghandwerker im Sparkassensaal in Lindau. Besonderes Lob erfuhren Andreas Kimpfler und Michael Markus. Kimpfler ist...

  • Lindau
  • 29.04.11
  • 109× gelesen
Lokales
2 Bilder

Freisprechungsfeier
Erfolgreiche Ausbildung ein Sprungbrett in alle Richtungen

Präsident der Handwerkskammer Schwaben und Kreishandwerkerschaft Kempten ehren 71 Gesellen Das Handwerk mit seinen zahlreichen modernen Berufen biete mit einem guten Lehrabschluss alle Möglichkeiten für eine erfolgreiche Zukunft, versicherte stellvertretender Landrat Anton Klotz bei der Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Kempten im «Hirsch» in Betzigau. Nun gelte es für die Junghandwerker, «im Arbeitsleben künftig selbst verantwortlich sein.» Klotz gratulierte den 71 Gesellinnen und...

  • Kempten
  • 13.04.11
  • 36× gelesen
Lokales

Interview
Bald keine Dorf-Metzger und -Bäcker mehr?

Hans-Peter Rauch, Vizepräsident der Handwerkskammer Schwaben, kritisiert den Kabinetts-Beschluss, wonach auf dem Land nun größere Supermärkte möglich sind Gibt es bald in kleineren und mittelgroßen Orten keine Bäcker und Metzger mehr? Wie berichtet, hat der Bayerische Ministerrat noch im alten Jahr den Gemeinden bei der Ansiedlung von Einzelhandelsgroßprojekten einen größeren Spielraum eingeräumt. Konkret sind nach diesem Kabinettsbeschluss demnächst 1200 Quadratmeter Verkaufsfläche möglich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.11
  • 100× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020