Alles zum Thema Handwerker

Beiträge zum Thema Handwerker

Polizei

Zeugenaufruf
Trickdiebstahl in Mindelheim: Mit Handwerkertrick 2.000 Euro erbeutet

Am Freitagmittag wurde von zwei bislang unbekannten Tätern, aus einem Haus in einem Wohngebiet im Mindelheimer Osten, ca. 2.000 Euro Bargeld entwendet. Einer der Täter gab hierbei an der Haustüre vor wegen eines Wasserrohrbruchs in der Nachbarschaft nach dem Wasserdruck im Haus sehen zu müssen. Während die Hausbewohnerin sich zu diesem Zweck mit dem Mann in den Keller des Anwesens begab, entwendete der zweite Täter aus einem Zimmer im Obergeschoss unbemerkt das Bargeld. Die beiden Männer...

  • Mindelheim
  • 13.12.15
  • 9× gelesen
Lokales
4 Bilder

Feuer
Keine Verletzten: Flexarbeiten verursachen Brand in Füssener Krankenhaus

Bei Flexarbeiten im Keller des Füssener Krankenhauses hat sich heute Mittag Staub entzündet. Handwerker haben den Brand laut Thomas Roth, Kommandant der Füssener Feuerwehr, mit einem Schaumlöscher eingedämmt. Trotzdem kam es zu einer enormen Rauchentwicklung. 'Personen waren zu keiner Zeit in Gefahr', sagte Roth vor Ort. Feuerwehrmänner mit Atemschutzgeräten hätten die Lage im Innenraum zuerst kontrolliert. Dann wurden die Räume entlüftet. Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Füssen auch die...

  • Füssen
  • 29.09.15
  • 23× gelesen
Polizei

Schwer verletzt
Handwerker stürzt vom ersten Stock einer Baustelle in Lindau

Zu einem Arbeitsunfall kam es gestern gegen 14.30 Uhr auf einer Baustelle in der Bregenzer Straße. Ein Handwerker ging über eine Rohbetontreppe vom 1. Stock in das Erdgeschoss und stürzte hierbei nach unten. Wieso es zu diesem Sturz kam, ist noch nicht bekannt. Fremdverschulden oder Verstöße gegen Sicherheitsvorschriften scheiden nach derzeitigen Erkenntnissen aber aus. Der Gestürzte zog sich schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Die...

  • Lindau
  • 09.09.15
  • 16× gelesen
Lokales
38 Bilder

Veranstaltung
Kreativität und Herzblut beim 32. Kunsthandwerkermarkt in Waal

Bereits zum 32. Mal fand am Wochenende der Kunsthandwerkermarkt in Waal statt. Von der Töpferei zogen sich die Stände über den Marktplatz weit an der Singold entlang. Unzählige Menschen nutzten das warme und sonnige Wetter, um an den verschiedenen Ständen entlang zu spazieren, die vielfältigen Exponate zu bestaunen und den Kunsthandwerkern bei der Arbeit zuzusehen. Die Vielfalt auf dem Markt war überwältigend. Ob bei den Materialien oder den daraus hergestellten Objekten, kaum ein Kundenwunsch...

  • Buchloe
  • 19.07.15
  • 151× gelesen
Lokales

Veranstaltungen
Drei Fachmessen in Buchloer Hörmann-Hallen am 13., 14. und 17., 18. Januar

Am Samstag, 17., und Sonntag, 18. Januar, findet wieder eine Fachmesse des Handwerkerteams statt - und zwar in den Hörmann-Hallen am Buchloer Ortsrand in Richtung Amberg. Neben dem neuen Veranstaltungsort gibt es eine weitere Besonderheit: Unter dem Motto 'Zwei Messen unter einem Dach' stellt gleichzeitig mit dem Handwerkerteam der Verein 'Renergie Allgäu' zum Thema 'Mit der Sonne Heizen - Speichern - Fahren' aus. 'Das sind zwei Messen, die sich teilweise überschneiden und auch ergänzen', sagt...

  • Buchloe
  • 12.01.15
  • 20× gelesen
Polizei

Betrug
Betrügerische Teerkolonne im Unterallgäu unterwegs

Am Montagvormittag, bzw. Dienstagvormittag tauchten bei zwei verschiedenen Wohnanwesen jeweils vermutlich irische Teerkolonnenführer auf und unterbreiteten den dortigen Besitzern Angebote, ihre Zufahrten, bzw. Hofeinfahrten zu teeren. Sie boten an, für Maschinen- und Arbeitseinsatz mit Walze für 20 Euro pro Quadratmeter, Teer aufzubringen. Von beiden Geschädigten verlangten sie einmal 2.500 Euro und einmal 4.200 Euro Vorkasse, die jeweils entrichtet wurden. Die anschließend durchgeführten...

  • Memmingen
  • 08.10.14
  • 26× gelesen
Lokales

Advent
Alternativer Weihnachtsmarkt heuer in Bad Hindelang

In Bad Hindelang wird es dieses Jahr neben des großen Erlebnis-Weihnachtsmarkts einen alternativen 'Weihnachtsmarkt der Handwerker' geben: Von Freitag, 21., bis Sonntag, 23. November, stellen Marion Mischke und ihr Mann Alexander Thein die Veranstaltung im Hof ihres Cafés Thein in Bad Oberdorf (Ostrachstraße 38) auf die Beine. Die beiden betonen, dass sie der Großveranstaltung 'keine Konkurrenz' machen wollen. Zumal ihr Weihnachtsmarkt bereits eine Woche vor Beginn des anderen stattfinde, eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.09.14
  • 48× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Handwerkertage: 80 Akteure am Wochenende in Illerbeuren

Auch in diesem Jahr zeigen Meister traditioneller Handwerke ihre Kunst im Schwäbischen Bauernhofmuseum in Illerbeuren. Bei den Handwerkertagen am Wochenende, 13. und 14. September, sind über 80 Akteure vor Ort, führen alte Handwerkstechniken vor und beleben das gesamte Museumsgelände. Die Handwerker zeigen, wie früher durch die geschickte Verwendung meist einfacher Werkzeuge Geräte und Gegenstände des Alltags entstanden. Dafür waren neben körperlicher Kraft oft Geduld, eine ruhige Hand und ein...

  • Memmingen
  • 11.09.14
  • 21× gelesen
Lokales

Betrüger
Rentnerin in Marktoberdorf wird Opfer von Trickbetrügern - Methoden laut Polizei immer dreister

Die 82-jährige Rentnerin wurde nur kurz abgelenkt und schon ist sie auf die drei Trickbetrüger reingefallen. Die Männer hatten der Frau vorgetäuscht, dass das Dach ihres Hauses undicht sei und dazu – in einem unbeobachteten Moment – etwas Wasser auf dem Boden verschüttet. Anschließend erklärten sie ihr, das Wasser wäre Regenwasser und die Pfütze infolge des defekten Daches entstanden. Für eine Reparatur verlangten sie 1.000 Euro. Die Rentnerin bezahlte und die Männer düsten mitsamt des Geldes...

  • Marktoberdorf
  • 04.09.14
  • 6× gelesen
Lokales

Wandergesellen
Handwerker auf der Walz: Kongress des Gesellenvereins Fremder Freiheitsschacht in Wildpoldsried

Wo gibt es die hohe Schule des Lebens? Der 22-jährige Tischlergeselle Paul aus Dresden kennt darauf nur eine Antwort: 'Wenn du drei Jahre auf Wanderschaft gehst und dich in der Fremde behaupten musst, kehrst du persönlich gereift und beruflich bereichert zurück.' Am verlängerten Wochenende traf er in Wildpoldsried gleich rund 200 Brüder seiner Gesellenvereinigung. Erfahrungen mit anderen Wandergesellen und vielen Ehemaligen austauchen - da fühlte sich Paul am Ende noch mehr bestärkt. Mit...

  • Kempten
  • 02.06.14
  • 697× gelesen
Polizei

Betrug
Britische Teerkolonne in Hopferau unterwegs - Polizei warnt

Freitagnachmittag wurde in Hopferau eine sogenannte 'britische Teerkolonne' durch eine Streife der Füssener Polizei festgestellt, welche Privatpersonen ihre Dienste anbot. Der Leiter der Gruppe konnte keine Reisegewerbekarte vorweisen. Daher wurde durch die Ordnungshüter eine Sicherheitsleistung in Höhe von 600 Euro festgesetzt, welche jedoch nur teilweise bezahlt werden konnte. Die Polizei warnt: In den vergangenen Jahren sind jedes Frühjahr solche Teerkolonnen im Allgäuer Bereich...

  • Füssen
  • 24.05.14
  • 32× gelesen
Lokales

Handwerk
Buchloer Bäckergesellin Ursula Völkl kehrt nach drei Jahren von der Walz zurück

Ein langer Weg geht zu Ende Auch die längste Reise geht einmal zu Ende. Umso schöner, wenn man den Heimweg nicht allein antreten muss, sondern von Freunden begleitet wird. Über drei Jahre war Ursula Völkl auf der Wanderschaft. Während dieser Zeit musste sie die Bannmeile um ihren Heimatort einhalten und durfte sich Buchloe nicht näher als 50 Kilometer annähern. In dieser Zeit hat sie auch ihren Nachnamen abgelegt, wie es die Handwerkstradition verlangt. Die 25-Jährige war nach ihrer...

  • Buchloe
  • 06.03.14
  • 113× gelesen
Polizei

Diebstahl
Trickdieb gibt sich als Handwerker in Buchloe aus

Im Januar 2014 (3. oder 4. Kalenderwoche) wurde eine 81-jährige Buchloerin von einem Mann aufgesucht, der behauptete vor Jahren das Hausdach repariert zu haben und nun eine Überprüfung durchführen zu müssen. Die ältere Dame hegte keinen Verdacht und führte den ihr unbekannten Mann ins Obergeschoss des Hauses. Dort bat er um eine Lampe, die die Dame aus dem Erdgeschoss holte. In dieser Zeit war der Mann unbeobachtet im Obergeschoss zurückgeblieben. Wochen später stellte die 81-Jährige das...

  • Buchloe
  • 22.02.14
  • 21× gelesen
Lokales

Gemeinderatswahl
Zwei Namensvetter kandidieren fur den Gemeinderat in Obermaiselstein

Der doppelte Stefan Buhl Luise und Lotte - bekannt als das doppelte Lottchen - sind im Roman von Erich Kästner eineiige Zwillinge. Der offensichtlichste Unterschied zwischen den Mädchen ist der Name. So einfach ist das bei den Gemeinderatskandidaten Stefan Buhl und Stefan Buhl aus Obermaiselstein aber nicht. Die beiden sind zwar weder verwandt, noch sehen sie sich ähnlich - für manche Irritation sorgen die beiden aber dennoch. Er und sein Namensvetter Stefan Buhl sind Zimmerer, beide arbeiten...

  • Oberstdorf
  • 25.01.14
  • 114× gelesen
Lokales

Lockeres Gespräch
Arbeitsauftrag an die Politik: Reger Austausch beim traditionellen Handwerkerfrühschoppen

Seit 2002 gibt es ihn schon, den Frühschoppen der Handwerkskammer Schwaben. Zum sechsten Mal fand er jetzt in Illerbeuren statt, im Gasthof des dortigen Bauernhofmuseums. Das Interesse war in diesem Jahr besonders groß: 120 Handwerker und 30 Politiker hatten sich angemeldet, um sich in lockerer Atmosphäre auszutauschen. Ein Thema: die große Koalition.

  • Memmingen
  • 25.11.13
  • 10× gelesen
Lokales

Hawe
Richtfest und Einzug auf dem neuen Werksgelände Hawe Hydraulik in Kaufbeuren gefeiert

'Hydraulikburg' gilt schon als Wahrzeichen Kaufbeurens Beim gestrigen Richtfest am Werk des Unternehmens Hawe Hydraulik wurden die vier Hallen bereits als neues Wahrzeichen der ehemals freien Reichsstadt Kaufbeuren gefeiert. Mehr als 400 Handwerker, Mitarbeiter und Geschäftspartner des Unternehmens feierten die bisherige Arbeitsleistung und den laufenden Bezug der ersten Halle auf dem Betriebsgelände östlich der B12. Vorstandssprecher Karl Haeusgen nannte die Handwerker 'Helden des Alltags',...

  • Kempten
  • 17.10.13
  • 7× gelesen
Lokales

Interview
Patissier aus Kaufbeuren über Pfefferkuchen im September und die Planung für das Fest

Es sind zwar noch dreieinhalb Monate bis Weihnachten, doch der Handel hat längst reagiert: In den Auslagen finden sich Spekulatius, Dominosteine und Pfefferkuchen. Festtagsgebäck im Spätsommer? Ob ein Handwerksbetrieb mit der industriellen Produktion zeitlich mithalten kann und will, fragten wir Alexander Kraus, Geschäftsführer der Confiserie Kraus (Café Weberhaus) in Kaufbeuren. Herr Kraus, Hand aufs Herz: Denken Sie schon an das Weihnachtsgeschäft? Kraus: Natürlich. Wir produzieren noch...

  • Kempten
  • 12.09.13
  • 39× gelesen
Lokales

Ausbildungsbeginn
Mangelware Azubi: Handwerksbetriebe buhlen um Nachwuchskräfte

Heute hat das neue Ausbildungsjahr begonnen. Aus Sicht der Jugendlichen, die eine Ausbildung gesucht haben, war die Situation gut, denn es gab mehr Stellen als Bewerber. Das heißt aber im Umkehrschluss: viele Betriebe haben noch keinen passenden Auszubildenden gefunden. Konkret waren es laut Arbeitsagentur 5.461 freie Stellen für 4.150 Bewerber. Auch im Handwerk macht sich dieser Trend bemerkbar. Aber bei der Spenglerei Kalchschmid in Waltenhofen hat ein junger Mann heute seine Ausbildung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.09.13
  • 7× gelesen
Lokales

Ritter, Knechte und Edelfräulein

Historische Festumzüge am Samstag, 24., und Sonntag, 25. August in der Füssener Altstadt Füssen in der Renaissance – unter diesem Titel lassen die Füssener am Samstag, 24., und Sonntag, 25. August, die goldene Ära ihrer Stadtgeschichte wieder aufleben. Bei den historischen Festzügen durch die Altstadtgassen am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 12 können die Zuschauer stolze Ritter und Landsknechte, farbenprächtig gewandete Edelfräulein und brave Handwerker bewundern und in die Epoche des...

  • Füssen
  • 21.08.13
  • 46× gelesen
Lokales

Verbrauchermesse
Festwochengelände ab 3. August gesperrt

Ab Samstag, 3. August wird das Festwochengelände für Passanten komplett gesperrt. Zutritt haben dann nur noch Berechtigte wie Handwerker und Aussteller, die Stände aufbauen. Die 64. Allgäuer Festwoche dauert vom 10. bis 18. August. Das Gelände wird voraussichtlich ab 21.08. August, 13.00 Uhr wieder zugänglich sein.

  • Kempten
  • 01.08.13
  • 9× gelesen
Lokales

Termin
Altes Handwerk hautnah erleben - Drechsler-Forum in Seeg

Treffen am Samstag, 4., und Sonntag, 5. Mai, in Seeg Ein altes Handwerk wird lebendig: Am Samstag, 4., und Sonntag, 5. Mai, findet das internationale Treffen der Holzkunsthandwerker in Seeg statt. Über 600 Drechsler haben sich bereits angemeldet und werden auf 400 Quadratmetern Ausstellungsfläche die vielen Facetten dieses Handwerks aufzeigen. Gewinde strehlen', 'filigran drechseln', 'Geschichte des Drechselns' oder 'geheimnisvolles Holz' – über diese und weitere Themen können sich die...

  • Füssen
  • 30.04.13
  • 58× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019