Alles zum Thema Handwerker

Beiträge zum Thema Handwerker

Lokales
Viele Besucher beim Kunsthandwerkermarkt in Waal.
49 Bilder

Bildergalerie
Viele Besucher beim Kunsthandwerkermarkt in Waal

Herrliche Markttage in Waal erlebten Organisatoren, Aussteller, Besucher und Musiker am Wochenende. Der Herrgott meinte es am Samstag wettermäßig besonders gut mit dem traditionellen Kunsthandwerkermarkt. Fast schon a bisserl zu gut, brannte doch die Sonne am Samstagnachmittag geradezu unbarmherzig herunter. Entsprechend reduziert war in dieser Phase der Publikumsverkehr an den Ständen auf dem Marktplatz, was die Aussteller allerdings gelassen hinnahmen. Zu Recht: Am Sonntag strömten die Kunden...

  • Waal
  • 21.07.19
  • 366× gelesen
Polizei
In Mindelheim musste ein Handwerker die Polizei alarmieren. Die Auftraggeberin hatte den Mann versehentlich eingeschlossen.

Hilfe
Eingeschlossener Handwerker muss Mindelheimer Polizei rufen

Durch eine Wohnungsinhaberin wurde am Dienstagnachmittag ein Handwerker bestellt. Dieser sollte noch Nachbesserungen in der Wohnung vornehmen. Die Inhaberin verließ jedoch vor dem Handwerker die Wohnung und versperrte die Wohnungstür. Der Handwerker wollte die Wohnung nicht über die Terrassentür verlassen, da er Sorge hatte, dass jemand durch die offene Terrassentür in die Wohnung gelangen könnte. Die Inhaberin konnte von ihm auch telefonisch nicht mehr erreicht werden. Die zur Hilfe...

  • Mindelheim
  • 18.07.19
  • 3.208× gelesen
Polizei
Symbolbild

Streit
Mann bedroht Handwerker in Trunkelsberg mit Axt

Weil er mit der vermeintlich schlechten Arbeit eines Handwerkers nicht zufrieden war, hat ein Mann einen Handwerker in Trunkelsberg mit einer Axt bedroht. Der Handwerker war laut Angaben der Polizei am Montagabend auf einer Baustelle, um sich mit dem Bauherrn zu besprechen, als ein Verwandter des Bauherrn erschien und den Handwerker beleidigte. Dabei griff der Verwandte nach der Axt und bedrohte den Handwerker. Danach verwies er ihn von der Baustelle. Die Polizei ermittelt jetzt den genauen...

  • Trunkelsberg
  • 09.07.19
  • 1.333× gelesen
Polizei
Die Polizei warnt vor Haustürbetrügern.

Betrug
Warnung vor zweifelhaften Handwerkerleistungen in Wangen im Allgäu

Offenbar um Betrugsversuch handelte es sich bei Handwerker-Prospekten, die Unbekannte am Donnerstag in Wangen verteilt haben. Die Unbekannten boten laut Prospekt professionelle Steinreinigungen an. Einem Zeugen fielen Ungereimtheiten in dem Werbematerial auf, er informierte die Polizei. An relativ vielen Rechtschreibfehlern war bereits zu erkennen, dass es mit der "Professionalität" der Anbieter nicht weit her sein kann. Darüber hinaus waren einzelne Passagen im Prospekt nachträglich...

  • Wangen
  • 06.06.19
  • 4.651× gelesen
Lokales
In 65 Metern Höhe bauen Handwerker die Spitze des Memminger Martinsturms ab.
13 Bilder

Handwerker bauen Spitze des Memminger Martinsturms ab

In 65 Metern Höhe bauen Handwerker die Spitze des Memminger Martinsturms ab. Die Figur besteht aus Wetterfahne, Metallkreuz und goldener Kugel. Insgesamt sei sie etwa fünf Meter hoch und wiege mehr als 100 Kilogramm, schätzt ein Mitarbeiter der Kranfirma, der die Turmspitze von der Hebebühne aus begutachtete. Laut Dekan Christoph Schieder ist das Holzgestell morsch, sodass die Spitze schief und instabil war. Am Mittwochvormittag öffnete ein Spengler deshalb die Blechverkleidung des Turmdachs...

  • Memmingen
  • 08.05.19
  • 2.137× gelesen
Polizei

Strafanzeige
Dem Chef Fahrverbot verschwiegen: Handwerker wird bei Buchloe ohne Führerschein erwischt

Bei einer Verkehrskontrolle am Freitagvormittag konnte ein Handwerker, der mit einem Auto seines Chefs unterwegs war, keinen Führerschein vorzeigen. Er behauptete zwar einen zu besitzen, ein Blick in den Computer offenbarte jedoch anderes. Der Mann war mit Alkohol am Steuer erwischt worden und ihm wurde deshalb die Fahrerlaubnis entzogen. Das hatte er jedoch seinem Chef verschwiegen und war weiterhin mit Fahrzeugen gefahren, als wäre nichts gewesen. Kommende Woche hätte er seinen...

  • Buchloe
  • 08.04.19
  • 3.246× gelesen
Polizei

Betrug
Unbekannte fordern von Kemptener Seniorin für Dacherneuerung der Gartenhütte 7.000 Euro

Eine Rentnerin befand sich am Freitagvormittag, gegen 11 Uhr, in ihrem Schrebergarten in der Ludwigstraße. Hier bekam sie Besuch von vier bisher unbekannten Männern. Diese erklärten der Dame, dass das Dach ihrer Hütte im Schrebergarten repariert werden müsse. Die Dame glaubte den Männern, es wurde für die Reparatur ein Preis von 350 Euro vereinbart. Nach kurzer Zeit waren die „Handwerker“ fertig, allerdings verlangten die Männer jetzt 7.000 Euro für ihre „Arbeit“. Die Rentnerin kratzte all...

  • Kempten
  • 04.04.19
  • 4.451× gelesen
Lokales
Seit 20 Jahren besteht das Handwerkerteam Buchloe in diesem Jahr.

Jubiläum
Festabend zum 20-jährigen Bestehen des Buchloer Handwerkerteams

Seit 20 Jahren besteht das Handwerkerteam Buchloe in diesem Jahr. Am Freitag luden die Handwerker deshalb zu einem Festabend in die Alp-Villa ein. Der Einladung waren so viele Gäste gefolgt, dass in dem – von Informationsständen der Betriebe umrahmten – Saal kaum ein Durchkommen war. Das lag natürlich zum einen daran, dass man den medienbekannten Münchner Pfarrer Rainer Maria Schießler für den Festvortrag gewonnen hatte; zum anderen bot sich eine hervorragende Gelegenheit, miteinander ins...

  • Buchloe
  • 18.03.19
  • 347× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Wucher
Wangener (47) zahlt Rohrreinigungsfirma über 3.000 Euro für Arbeit

Ein 47-jähriger Mann verständigte am Mittwoch die über das Internet recherchierte Rohrreinigungsfirma. Gegen 16:15 Uhr erschien ein Handwerker und führte Arbeiten durch. In der vorgelegten Rechnung waren Leistungen aufgeführt, die angeblich der Handwerker nicht getätigt haben soll. Die Bezahlung der Rechnung von über 3.000 Euro erfolgte sofort per EC-Zahlungsterminal vor Ort.

  • Lindau
  • 26.09.18
  • 1.293× gelesen
Lokales
In der Aula der Königsegg-Grundschule wird zurzeit der neue Boden fertiggestellt. Bis zum Schulbeginn am Dienstag, 11. September, muss die Aula fertig sein.

Schulbeginn
Sanierung der Königsegg-Grundschule in Immenstadt läuft auf Hochtouren

Der Geruch frischer Farbe und frisch verlegtem Boden steigt sofort in die Nase, wenn man momentan die Königsegg-Grundschule betritt. In allen Stockwerken sieht man einige herumliegende Kabel, Maler, die mit ihren vollen Farbtöpfen die Wände weiß streichen und auch Lehrer, die ihre Kartons verstauen. Nächste Woche öffnet die Schule wieder ihre Pforten. Sie wird seit Mitte Juni für voraussichtlich 1,9 Millionen Euro saniert. Die Arbeiten dauern noch bis Ende Januar. Mehr über das Thema...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.09.18
  • 509× gelesen
Polizei
Symbolbild

Wucher
Nach versuchter Rohrreinigung in Waal: Frau erhält horrende Rechnung

Auf einen betrügerischen Rohrreiniger ist eine Frau in Waal hereingefallen. Nachdem das Wasser in ihrer Toilette nicht ablief, suchte sie im Internet nach einer Rohrreinigungsfirma und geriet auf die Seite von Rohrblitz.de. Dies ist eine Vermittlungsseite, welche die Aufträge an unbekannte Firmen weiterleitet. Letztlich kam Freitagmittag ein 19-Jähriger mit Wohnsitz in Mühlheim an der Ruhr zu ihr. Dieser versuchte zunächst mit einer Pumpe die Verstopfung zu beseitigen, was ihm aber nicht...

  • Buchloe
  • 02.07.18
  • 1.453× gelesen
Lokales
Das Zeichen der ehrbaren Weberzunft ziert heuer die Abzeichen des Tänzelfestes.

Historisch
Kaufbeurer Tänzelfest erinnert an die Weberzunft

Das Festzeichen beim diesjährigen Tänzelfest in Kaufbeuren, das am Donnerstag, 12. Juli startet, ziert das Zeichen der Weberzunft. Dieser Handwerkerzusammenschluss war ins 18. Jahrhundert hinein die bedeutendste Vereinigung in der damaligen Reichsstadt. Warum das so war und ab wann und wo die Festzeichen erhältlich sind, erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 02.07.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den...

  • Kaufbeuren
  • 01.07.18
  • 403× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Wucher
Fast 2.000 Euro für Reparatur: Handwerkernotdienst zockt Buchloer ab

Bereits am Freitag vorletzter Woche verständigte ein 69-jähriger Rentner einen Rohrreinigungsnotdienst, da im Keller seines Wohnanwesens Wasser stand. Der 19-jährige Handwerker behob den Schaden, stellte aber eine völlig überhöhte Rechnung in Höhe von 1.718 Euro. Dem Hausbesitzer kam das verdächtig vor und er erstattete daraufhin bei der Polizei Buchloe Anzeige. Der junge Mann wird nun wegen Wuchers angezeigt. Die Recherchen ergaben, dass der in der Vergangenheit schon mehrfach wegen...

  • Buchloe
  • 18.06.18
  • 1.024× gelesen
Lokales

Ortstermin
Kinder können bald einziehen: Arbeiten am neuen Kindergarten St. Gallus in Scheidegg fast fertig

Noch sind die Handwerker am Werk. Spätestens Ende des Monats sollen die Arbeiten am Erweiterungsbau des Scheidegger Kindergartens St. Gallus abgeschlossen sein. Der Bauausschuss des Gemeinderates machte sich vor Ort ein Bild von dem Neubau. 'Es ist ein sehr gelungenes Projekt', urteilte Bürgermeister Uli Pfanner über das gut 1,5-Millionen Euro teure Objekt. Die Arbeiten hatten sich zuletzt noch etwas verzögert, vor allem weil es bei einigen Teilen Lieferprobleme gibt, beispielsweise fehlen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.09.17
  • 236× gelesen
Lokales

Abzocke
Eine offene Tür kostet eine Sonthofenerin (87) die letzten Ersparnisse

Fast 640 Euro Kosten, um eine Haustür zu öffnen – kein Scherz, sondern bittere Erkenntnis für eine 87-Jährige aus Sonthofen. 150 Euro zahlt sie kurz vor Silvester 2015 einem Handwerker in bar. Elf Monate später liegt eine Mahnung im Briefkasten, 197 Euro zu überweisen. Die Seniorin denkt an einen Fehler. So überweist sie auch nichts, als ein Anwalt im März 276 Euro fordert. Den Ernst der Lage erkennt sie erst, als ein Mahnbescheid des Amtsgerichts Coburg ins Haus flattert. Die Forderung: 487...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.07.17
  • 48× gelesen
Lokales

Freizeit
Wenn in Kempten alle im Urlaub sind

Viele genießen derzeit ihre freie Zeit – auch Polizisten, Handwerker und Behördenmitarbeiter. Doch was, wenn man deren Dienste benötigt? Pfingstferien sind Urlaubszeit. Da wird den Kollegen Servus gesagt und das gute Wetter am Badesee oder bei Bergtouren genossen. Doch was, wenn man mal etwas braucht? Sei es Arzt, Handwerker oder gar Polizist – auch Mitglieder dieser Berufsgruppen haben’s gerne warm in ihrer Freizeit und sind deshalb in Urlaubszeiten wie jetzt teils schwer...

  • Kempten
  • 13.06.17
  • 103× gelesen
Lokales

wer-macht.es
Neue Dienstleisterbörse für das Allgäu löst Probleme

Welcher Handwerker repariert schnell und günstig meinen Abfluss? Wo kann ich ein Zelt für die Hochzeit oder den runden Geburtstag mieten? Wer hilft mir bei der Suche nach dem besten und preiswertesten Pflegedienst? Früher hat man die Antworten im Telefonbuch gesucht, jetzt sucht man im Internet. Aber das Internet ist für viele einfach zu unübersichtlich. Vor allem, wenn es darum geht, jemanden in der Nähe zu finden. Für das Allgäu gibt es jetzt ein neues Portal, das diese Probleme lösen...

  • Memmingen
  • 11.05.17
  • 283× gelesen
Polizei

Diebstahl
Trickdiebe geben sich in Kißlegg als Handwerker aus und stehlen Geldbeutel

Erneut haben sich Personen unter einem Vorwand Zugang zu einem Wohnhaus in Kißlegg verschafft. Am Dienstag, gegen 19.30 Uhr, hat sich ein unbekannter Mann als Handwerker gegenüber zwei Hausbewohnerinnen ausgegeben und geäußert, dass er das Wasser überprüfen müsse. Anschließend begaben sich der Täter und die zwei Frauen in den Keller. Wenig später klingelte ein zweiter Mann an der Haustür und fragte nach, wo sein Chef sei. Daraufhin kam der angebliche Handwerker aus dem Keller, worauf beide...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.03.17
  • 10× gelesen
Lokales

Ausstellung für Jedermann bis Sonntag, 12. November
Museum in Kempten: Heilige, Handwerker und Altäre

Die neue Ausstellung im Alpin-Museum zeigt bis Sonntag, 12. November, ausgewählte Kunstwerke der ehemaligen Alpenländischen Galerie in neuer Zusammenstellung und neuer Präsentation. Eine effektvolle Ausleuchtung der spätmittelalterlichen Altäre, Heiligenfiguren und Tafelgemälde bringt das Gold zum Leuchten und lässt die Farben neu erstrahlen. In dieser Wiederbegegnung mit der spätmittelalterlichen Allgäuer Kunst wird das leuchtende, nicht das dunkle Mittelalter betont. Es war eine Blütezeit...

  • Kempten
  • 14.03.17
  • 46× gelesen
Lokales
33 Bilder

Erlebnis
Handwerkertage: Besucher dürfen in Illerbeuren auch selbst Hand anlegen

Die Handwerkertage im Bauernhofmuseum in Illerbeuren sind wieder auf große Resonanz gestoßen. Tausende Besucher schauten Seilern, Käsern und Sattlern über die Schultern. Bereits einmal haben Simon und Pamela Wulf aus Marktoberdorf mit ihren Kindern die Handwerkertage besucht. Doch damals waren ihre Sprösslinge noch zu klein, um zu verstehen, wie die Menschen früher gearbeitet haben. Heute wollen die Eltern dem nun sechsjährigen Maxi und seiner neunjährigen Schwester Raphaela ganz genau zeigen,...

  • Memmingen
  • 11.09.16
  • 74× gelesen
Polizei

Diebstahl
Trickdieb klingelt bei Rentnerin in Bad Wörishofen: Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

An der Haustür einer 81-Jährigen aus Bad Wörishofen klingelte am Donnerstagnachmittag ein zirka 40 Jahre alter Mann, der vorgab, das Wasser in der Wohnung kontrollieren zu müssen. Die Frau ließ den Mann in die Wohnung, wo die Wasserhähne aufgedreht wurden. Nachdem der Mann die Wohnung wieder verlassen hatte, stellte die Dame das Fehlen mehrerer Schmuckstücke, Halsketten und Ringe, fest. Der Schaden beträgt einige Tausend Euro. Der Täter war zirka 1,75 Meter groß, hatte kurzes dunkles volles...

  • Kaufbeuren
  • 05.08.16
  • 11× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Trickdiebstahl in Mindelheim: Mit Handwerkertrick 2.000 Euro erbeutet

Am Freitagmittag wurde von zwei bislang unbekannten Tätern, aus einem Haus in einem Wohngebiet im Mindelheimer Osten, ca. 2.000 Euro Bargeld entwendet. Einer der Täter gab hierbei an der Haustüre vor wegen eines Wasserrohrbruchs in der Nachbarschaft nach dem Wasserdruck im Haus sehen zu müssen. Während die Hausbewohnerin sich zu diesem Zweck mit dem Mann in den Keller des Anwesens begab, entwendete der zweite Täter aus einem Zimmer im Obergeschoss unbemerkt das Bargeld. Die beiden Männer...

  • Mindelheim
  • 13.12.15
  • 9× gelesen
  • 1
  • 2
Powered by Gogol Publishing 2002-2019