Handel

Beiträge zum Thema Handel

Am Freitag ist in Ravensburg ein 33-jähriger Mann aufgeflogen, der illegal mit Welpen handelte. (Symbolbild)
3.698×

Vier Hundebabys gerettet
Tierschützerin deckt illegalen Welpenhandel in Ravensburg auf

Am Freitag ist in Ravensburg ein 33-jähriger Mann aufgeflogen, der illegal mit Welpen handelte. Eine Tierschützerin hatte über das Internet einen Kauf vorgetäuscht. Zur Übergabe kam laut Polizei dann aber nicht nur die angebliche Käuferin, sondern auch die Polizei. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Vorschriften nicht eingehaltenDer Händler hatte die Hunde der Rasse "Deutsch Drahthaar" bereits nach acht Wochen von ihrer Mutter getrennt und aus Kroatien nach Deutschland gebracht. Laut Gesetz...

  • 13.04.21
300 g Amphetamin, 230 g Marihuana und 100 g Amphetamin bei einer Durchsuchungsaktion in Kaufbeuren aufgefunden (Symbolbild).
4.071×

Gaspistole mit Munition
Polizei findet etliche Drogen und 13.450 Euro Bargeld bei Durchsuchung in Kaufbeuren

Der Kripo Kaufbeuren gelang am Freitag (05.02.2021) in den späten Abendstunden der Aufgriff von zwei mutmaßlichen Rauschgifthändlern, 24 und 29 Jahre alt. 13.450 Euro Bargeld aufgefunden Dem waren umfangreiche Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Kempten aufgrund des Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln vorausgegangen. Bei einer Durchsuchungsaktion konnten zunächst bei dem 24-Jährigen 100 g Amphetamin aufgefunden werden, welches dieser eingesteckt hatte. Bei der anschließenden...

  • Kaufbeuren
  • 10.02.21
Die Polizei hatte einen Einsatz an einer Lindauer Tankstelle (Symbolbild).
8.174× 4 1

Verdacht des illegalen Handels
Durchsuchungen in Kempten: Polizei beschlagnahmt Bargeld und Drogen

Die Polizei hat bei Durchsuchungen am Dienstag drei Kilogramm Marihuana und mehrere Tausend Euro Bargeld beschlagnahmt. Hintergrund der Durchsuchen waren nach Angaben der Polizei umfangreiche Ermittlungen wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz. Ein 25-jähriger Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. Laut Polizeiangaben durchsuchten die Beamten mehrere Räumlichkeiten eines einschlägig bekannten 25-Jährigen in Kempten. In einem angemieteten Kellerraum in einem Nachbarraum fanden die...

  • Kempten
  • 27.05.20
Symbolbild
8.859× 1

Marihuana statt Räucherstäbchen
Polizei stellt Drogen, Messer und Bargeld in Kaufbeurer Wohnung sicher

Die Polizei hat am Dienstagnachmittag in Kaufbeuren-Neugablonz Betäubungsmittel und Bargeld sichergestellt. Zuvor bekam die Polizei eine Mitteilung, dass es aus einer Wohnung nach Räucherstäbchen riechen würde. Die eintreffenden Beamten nahmen sofort einen intensiven Marihuanageruch aus der Wohnung wahr. Als der Wohnungsinhaber, ein 28-jähriger polizeibekannter Kaufbeurer, die Tür öffnete, bestätigte sich der Verdacht der Polizisten. Wie die Polizei mitteilt, stellten die Beamten in der...

  • Kaufbeuren
  • 22.04.20
Polizeikontrolle auf der B12 bei Jengen
1.440×

Kontrolle
Mit dem Handy am Steuer: Polizei erwischt mehrere Verkehrssünder bei Kontrolle auf der B12 bei Jengen

Vergangene Woche führten Beamte der Polizeiinspektion Buchloe eine Kontrolle auf der B12 im Bereich Weinhausen durch. Schwerpunkt der Kontrolle war die Überwachung des Überholverbots, das Handyverbot und die Gurtanlegepflicht. Um die Sicherheit der Kontrollbeamten bei der Anhaltung der Fahrzeuge zu gewährleisten, wurde vor der Kontrollstelle mittels eines Geschwindigkeitstrichters die normal zulässige Geschwindigkeit von 100 km/h bis auf 40 km/h reduziert. Da einige Verkehrsteilnehmer...

  • Jengen
  • 16.09.18
160×

Handel
Ermittlungen wegen illegaler Welpeneinfuhr in Memmingen

Diensthundeführer der Operativen Ergänzungsdienste (OED) Neu-Ulm haben die Ermittlungen zu einer unerlaubten Welpeneinfuhr aufgenommen. Die jungen Hunde wurden im Internet feilgeboten und davor unerlaubt in das Bundesgebiet eingeführt. Ein Hinweis führte die Beamten auf die Spur der Händler, die mehrere Welpen auf einem Kleinanzeigenportal im Internet angeboten hatten. Am Montagabend überprüften ein Hundeführer der OED Neu-Ulm und Beamte der Memminger Polizei die in Frage kommende Wohnung in...

  • Memmingen
  • 17.10.17
28×

Drogen
900 Gramm Marihuana in Lindau sichergestellt: Mutmaßlicher Dealer (19) festgenommen

Die Staatsanwaltschaft Kempten und die Kriminalpolizei Lindau ermitteln aufgrund belastender Aussagen gegen einen 19-jährigen Asylbewerber aus dem Senegal. Er steht in dringendem Verdacht, mit Marihuana zu handeln. Am Donnerstag durchsuchten Beamte der Kripo Lindau seine Wohnung in einem Asylbewerberheim in Lindau und die Wohnung seiner Freundin in Weißensberg. Dabei stießen die Kriminalbeamten auf eine größere Menge Rauschgift. Knappe 900 Gramm Marihuana, größtenteils bereits verkaufsfertig...

  • Lindau
  • 13.05.16
33×

Rauschgift
Drogenhandel: Kripo Kempten ermittelt gegen Sonthofer (28)

Die Vollstreckung eines Haftbefehls wegen Betruges am Mittwochmorgen führte zur Auffindung von einer größeren Menge Rauschgift. Als die Beamten der Polizeiinspektion Sonthofen die Wohnung des 31-Jährigen betraten, konnten sie bereits geringe Mengen von Marihuana und Amphetamin auf dem Tisch liegend vorfinden. Bei einer anschließend von der Staatsanwaltschaft Kempten angeordneten Wohnungsdurchsuchung stießen die Ermittler im Zimmer eines 28-jährigen Mitbewohners sowie auf dem zugehörigen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.03.16
29×

Schleierfahndung
Drogenhändler auf A96 bei Lindau erwischt

Für einen 33-jährigen Vorarlberger, der mit seinem Pkw am vergangenen Samstagabend (22.11.2014) auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau unterwegs war, wurde die Weiterfahrt jäh gestoppt. Dieser war einer zivilen Streife der Lindauer Schleierfahnder aufgefallen, nachdem er trotz genügender Sichtverhältnisse am Wagen die Nebelschlussleuchte aktiviert hatte. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer augenscheinlich unter Drogeneinfluss stand, weshalb er mit einem...

  • Lindau
  • 25.11.14
45×

Rauschgift
Kokain nicht nur in der Schickeria im Umlauf - keine offene Szene in Kempten

Der Fall des Kemptener Rauschgiftfahnders, bei dem 1,6 Kilogramm Kokain gefunden worden waren, sorgt weiterhin für Gesprächsstoff. Die Spekulationen über die Herkunft des Stoffs, über angebliche Verbindungen zur Mafia und über die Kokainszene schießen im Allgäu ins Kraut. Die Allgäuer Zeitung fragte bei Justiz, Polizei und in der Szene nach. Gibt es Erkenntnisse darüber, von welchen Personengruppen Kokain überwiegend konsumiert wird? Zwar gilt Kokain nach wie vor als Droge in höheren...

  • Kempten
  • 06.03.14
28×

Wangen
Drogenhändlerring in Wangen gesprengt

Die Polizei hat in Wangen einen Drogenhändlerring sprengen können. Gegen drei Personen hat die Polizei Ravensburg Haftbefehl erlassen. Intensive Ermittlungen seien diesem Zugriff vorangegangen. Die insgesamt sechs Männer im Alter zwischen 17 und 42 Jahren haben im Großraum Wangen mit Kokain, Cannabis, Marihuana und synthetischen Drogen gehandelt. Insgesamt hatten die Dealer bei dem Zugriff durch die Polizei Drogen im Wert von 4.500 Euro bei sich. Drei Männer sitzen in Untersuchungshaft, die...

  • Kempten
  • 08.03.13
74×

Vermisst
Angst vor Tierfängern in Füssen

Katzen verschwinden in Füssen – Polizei: keine Anzeigen Katze Kitty ist Anfang Dezember in Füssen verschwunden, Kater Rocky wird seitdem ebenfalls vermisst. Kittys Halterin Sylvia Müller vermutet, dass 'eine oder mehrere Personen ganz gezielt die Katzen einfangen und weiter verkaufen'. Der Polizei ist nichts bekannt: 'Ich wundere mich sehr, dass plötzlich angeblich verstärkt Tiere verschwinden sollen', sagt Füssens stellvertretender Inspektionsleiter Helmut Maucher. Doch mit ihrem Verdacht ist...

  • Füssen
  • 16.02.13
13×

Kempten
Heimenkirchner wegen Drogenhandels verurteilt

Am Landgericht Kempten ist gestern ein 49-Jähriger wegen Drogeneinfuhr und Handels einer nicht geringen Menge zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Der Heimenkircher hatte in der Schweiz 120 Gramm Kokain gekauft und nach Deutschland überführt. Dort wollte er die Drogen gewinnbringend weiterverkaufen. Bei der Geldübergabe wurde der Mann dann verhaftet. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

  • Kempten
  • 30.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ