Handel

Beiträge zum Thema Handel

Kaufbeuren wurde 2015 zur Fairtrade-Town ernannt. sechs Jahre später erfüllt die Stadt immer noch alle Kriterien.(Symbolbild)
153×

Auszeichnung
Kaufbeuren bleibt weiterhin "Fairtrade-Stadt"

Die Stadt Kaufbeuren erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Stadt. Die Auszeichnung wurde erstmalig im Jahr 2015 durch TransFair e.V. verliehen. Seitdem baut die Kommune ihr Engagement stetig aus. OB Bosse: "Einsatz mit viel Elan"Oberbürgermeister Stefan Bosse freut sich über die Verlängerung des Titels: "Die Bestätigung der Auszeichnung ist ein schönes Zeugnis für die nachhaltige Verankerung des fairen Handels in...

  • Kaufbeuren
  • 28.10.21
In diesem Jahr sollte man sich schon frühzeitig um Weihnachtsgeschenke kümmern. (Symbolbild)
2.986× 1

Auch das Allgäu betroffen
Weltweite Lieferengpässe: Kommt das Christkind heuer mit leeren Händen?

Weltweit herrschen momentan Lieferengpässe. Auch das Allgäu wird davon im Hinblick auf das Weihnachtsgeschäft wohl nicht ganz verschont bleiben. Doch Bernd Ohlmann, Pressesprecher des Handelsverbands Bayern, verspricht: "Das Christkind wird auch in diesem Jahr nicht mit leeren Händen kommen." Es könne aber durchaus vorkommen, dass der ein oder andere beliebte Artikel an manchen Tagen ausverkauft ist. Auch der Online-Handel ist davon betroffen. Trotz der Lieferengpässe rechnet Ohlmann aber nicht...

  • 26.10.21
Anzeige
Mobiles Bezahlen mit der Sparkassen-App S-POS für Händler.
791× 3 Bilder

App-Lösung der Sparkasse Allgäu
Bargeldlos kassieren: S-POS macht das Smartphone zum Kartenlesegerät

Seit Beginn der Corona-Krise setzen viele Discounter und Handelsfilialisten aus Sicherheits- und Hygienegründen verstärkt auf bargeldloses Bezahlen, vor allem auf kontaktlose Kartenzahlung. Und die kleinen Geschäfte, die keine vorgegebene Bezahl-Lösung haben? Oder Wochenmarkthändler und mobile Händler ohne Stromanschluss? Eine denkbar einfache und sichere Lösung dafür gibt es ab sofort bei der Sparkasse Allgäu. S-POS: Einfach per App kassierenDie Sparkasse Allgäu bietet ihren Firmenkunden die...

  • Kempten
  • 04.10.21
Die neuen Corona-Maßnahmen und der harte Lockdown bringt unter anderem den Einzelhandel in eine schwere Situation.
14.972× 16 3 3 Bilder

Frust bei Einzelhändler
Tobias Hammer aus Sonthofen: "Es geht ums nackte Überleben"

Das Jahr 2020. Für alle ein Jahr der Veränderungen, doch gerade in diesem Jahr ist der Zusammenhalt umso wichtiger geworden. Viele Unternehmen und Firmen mussten seit Beginn der Corona-Pandemie lernen umzudenken. Einzelhändler, Selbstständige, Künstler und viele weitere werden tagtäglich mit den Corona-Maßnahmen auf die Probe gestellt. "Hier geht es ums nackte Überleben", sagt Tobias Hammer, Inhaber eines Sportgeschäfts in Sonthofen. Auch ihn hat der erneute Lockdown hart getroffen. Beim ersten...

  • Sonthofen
  • 22.12.20
Immer wieder wollen sich große Einzelhandelsunternehmen im Außenbereich ansiedeln. Doch die kreisfreien Städte im Allgäu lehnen das mit Verweis auf den Schutz des Handels im Zentrum ab. Ein Sonderfall ist Memmingen (unser Bild), wo im Zuge der Ikea-Ansiedlung auch ein großes Fachmarktzentrum entstehen soll.
1.536×

Handel
Große Einzelhandelsunternehmen wollen sich immer wieder im Außenbereich von Allgäuer Städten ansiedeln

Wie viel Konkurrenz vor den Toren der Stadt verträgt der alteingesessene Einzelhandel? Oder anders formuliert: Lassen Neuansiedlungen im Außenbereich die Innenstädte ausbluten? Diese Frage beschäftigt Handel und Politik im Allgäu immer wieder. Aktuell befeuert wird die Diskussion durch den Sportartikel-Discounter Decathlon. Der will in der Region liebend gerne eine Filiale mit über 2.000 Quadratmetern Verkaufsfläche eröffnen, kann an seinem Wunsch-Standort im Außenbereich aber nicht landen. Der...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 31.01.19
84×

Innenstadt
Tipps für den Kaufbeurer Handel in turbulenten Zeiten

Der Einzelhandel in Kaufbeuren erlebt gerade turbulente Zeiten. In der guten Stube stehen zahlreiche Veränderungen an. Zudem wird die Fußgängerzone komplett saniert und ist derzeit eine große Baustelle. Am Rande der Altstadt entstehen zwei große Einkaufszentren. Dennoch sieht Stadtmarketing-Chef Ulf Jäkel alles andere als schwarz. Er beschwört die Händler, mehr auf Gemeinsamkeit zu setzen. Welche Tipps er noch parat hat, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kaufbeuren
  • 10.04.17
17×

Fairtrade
Sonthofens Fairtrade-Frauen schmeißen hin

Weil Stadt und Einzelhandel direkt vor dem schon traditionellen 'bio-regional-fairen Markt' einen großen Frühjahrsmarkt planen, gibt es Ärger in Sonthofen. Die Frauen der Steuerungsgruppe, die da ehrenamtlich mitwirken, haben keine Lust mehr. Sie haben das Gefühl, dass die Stadt zu wenig hinter dem Thema bio-regional-fair steht. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 22.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.12.15
43×

Handel
Buchloer Einzelhandel wünscht sich lieber mehr Aktionen als längere Öffnungszeiten

Einkaufen nach 20 Uhr? In Bayern undenkbar. Während in fast allen Bundesländern mittlerweile die Ladenöffnungszeiten gelockert wurden, gilt im Freistaat noch immer strikt die Vorgabe: Der Handel darf nur zwischen sechs und 20 Uhr öffnen. Die Junge Union brachte nun die Lockerung der Ladenöffnungszeiten erneut ins Gespräch. Der Antrag zielt vor allem auf die Abende ab. Sonn- und Feiertage bleiben auch für die Nachwuchspolitiker tabu. Ob eine freizügigere Regelung des Ladenschlusses sinnvoll ist...

  • Buchloe
  • 05.12.14
21×

Einzelhandel
Online-Geschäfte: IHK bietet Hilfe

Virtuelle Ladentür 25 Milliarden Euro hat der deutsche Online-Handel 2011 umgesetzt – Tendenz weiter steigend. Angesichts dieser Entwicklung hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) ihr Jahresthema 2012 'Handel im Wandel' genannt, das auch beim jüngsten 'Regionalen Dialog Einzelhandel' in Kaufbeuren im Mittelpunkt stand. IHK-Regionalvorsitzender Gerhard Schlichtherle betonte den Stellenwert des Handels für die Wirtschaft in Schwaben, wo rund 37 000 Einzel- und Onlinehändler und 10 000...

  • Füssen
  • 10.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ