Handel

Beiträge zum Thema Handel

Bronzezeit (Symbolbild).
936×

Günstige Lage
Forschung im Westallgäu: zur Bronzezeit dichter besiedelt als man denkt

Das Westallgäu war in der Region um die Stadt Leutkirch bereits in der Bronzezeit vor mehr als 3.000 Jahren dichter besiedelt als bislang angenommen. Das ergaben jüngste Arbeiten eines Forschungsteams der Universität Tübingen. "Der Umfang der bronzezeitlichen Besiedlung, der jetzt deutlich wurde, verändert unser ganzes Bild von der Region zu dieser Zeit", sagt Benjamin Höpfer, Doktorand an der Univeristät. "Das prähistorische Allgäu war keineswegs menschenleer", so Höpfer. "In der Bronzezeit...

  • Leutkirch
  • 05.10.20
Symbolbild.
1.958×

Durchsuchung
Betäubungsmittel in Leutkircher Flüchtlingsunterkunft gefunden: Verdacht auf Handel

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg ordnete das zuständige Amtsgericht Ravensburg die Durchsuchung der Zimmer von insgesamt fünf Beschuldigten an, die in einer Unterkunft für Asylbewerber und Flüchtlingen in Leutkirch im Allgäu wohnhaft sind. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, über mehrere Monate hinweg Betäubungsmittel, insbesondere Marihuana, an Minderjährige verkauft zu haben. Die Durchsuchungsanordnungen wurden am Montagvormittag durch Kräfte des Polizeireviers Leutkirch mit...

  • Leutkirch
  • 12.11.19
Wegen Liefer-Engpässen bei den Glashütten und weil viele Kunden ihr Leergut immer später zurückbringen, sind Bierflaschen und -kisten derzeit Mangelware in der Region.
4.119× 1

Handel
In Allgäuer Brauereien wird das Leergut knapp

Nach getaner Arbeit ein kühles Radler auf der Terrasse genießen oder ein alkoholfreies Hefeweizen nach der anstrengenden Bergtour auf der Hütte: Für viele gehört ein Bier besonders im Sommer einfach mit dazu. Doch seit geraumer Zeit klagen etliche Brauereien über akuten Leergut-Mangel – auch im Allgäu. Wird deshalb jetzt das Bier knapp? „Bier haben wir genug auf Lager, das ist nicht das Problem“, sagt Gottfried Csauth, Geschäftsführer und Verkaufsleiter der Aktienbrauerei Kaufbeuren. Ein großes...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 08.08.19
1.207×

Kriminalität
Landgericht verurteilt Westallgäuer (44) wegen bewaffneten Handels mit Betäubungsmitteln

Der 44-Jährige wartete auf einer Bank am Lindenberger Waldsee auf Kunden. 200 Gramm Haschisch hat der Angeklagte aus dem Westallgäu dort nach eigener Aussage an den Mann gebracht. Weitere 1,7 Kilogramm Haschisch, dazu eine Schreckschusspistole und zwei Einhandmesser fanden Polizeibeamte bei ihm zu Hause. Das juristische Nachspiel folgte am Dienstag: Da verurteilte das Landgericht Kempten den 44-Jährigen wegen des Besitzes und des bewaffneten Handels mit Betäubungsmitteln zu einer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.03.19
28×

Drogen
900 Gramm Marihuana in Lindau sichergestellt: Mutmaßlicher Dealer (19) festgenommen

Die Staatsanwaltschaft Kempten und die Kriminalpolizei Lindau ermitteln aufgrund belastender Aussagen gegen einen 19-jährigen Asylbewerber aus dem Senegal. Er steht in dringendem Verdacht, mit Marihuana zu handeln. Am Donnerstag durchsuchten Beamte der Kripo Lindau seine Wohnung in einem Asylbewerberheim in Lindau und die Wohnung seiner Freundin in Weißensberg. Dabei stießen die Kriminalbeamten auf eine größere Menge Rauschgift. Knappe 900 Gramm Marihuana, größtenteils bereits verkaufsfertig...

  • Lindau
  • 13.05.16
67× 2 Bilder

Die Blütezeit der Städte
Wenn Stadtluft frei macht

Vor 600 Jahren: Der Handel konzentriert sich an einzelnen Orten, sodass die Siedlungen aufblühen Um ihren Sohn mit einer guten Partie zu verheiraten, fehlen der Bauernfamilie Ansehen und Mittel. Auch für eine Lehre bei einem Handwerker mangelt es am Lehrgeld. Wie viele junge Menschen im Mittelalter, sieht der Bursche aus dem Kaufbeurer Umland einem Leben ohne Perspektiven entgegen. Zumal der elterliche Hof ja noch nicht einmal der Familie gehört. Sie sind, wie es damals die Regel ist, nur...

  • Lindau
  • 12.04.16
29×

Schleierfahndung
Drogenhändler auf A96 bei Lindau erwischt

Für einen 33-jährigen Vorarlberger, der mit seinem Pkw am vergangenen Samstagabend (22.11.2014) auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau unterwegs war, wurde die Weiterfahrt jäh gestoppt. Dieser war einer zivilen Streife der Lindauer Schleierfahnder aufgefallen, nachdem er trotz genügender Sichtverhältnisse am Wagen die Nebelschlussleuchte aktiviert hatte. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer augenscheinlich unter Drogeneinfluss stand, weshalb er mit einem...

  • Lindau
  • 25.11.14
228×

Handel
Geschäfte in Lindau machen bis zu drei Viertel ihres Umsatzes mit Schweizern und Österreichern

'Die kaufen wie die Wahnsinnigen', sagt Hans-Jürgen Rockstroh, City-Manager des Lindauparks. Er meint damit Schweizer und Österreicher, die täglich über die Grenze nach Lindau kommen, um sich günstig mit Lebensmitteln und Artikeln des täglichen Bedarfs einzudecken. 'Viele Händler kommen mit ihren Waren gar nicht nach', fügt Rockstroh hinzu. Die grenznahe Lage direkt an Österreich und der Schweiz macht Lindau zu einem Einkaufsparadies für die deutschsprachigen Nachbarn. Denn in Österreich und...

  • Lindau
  • 24.09.14
64×

Konjunkturumfrage
Wirtschaft im Landkreis Lindau rechnet weiter mit guten Geschäften

Positiver Blick in die Zukunft Die Unternehmen im Landkreis Lindau sind zufrieden mit ihren Geschäften. Hauptgründe sind die gute Auslastung und die gestiegene Zahl an Aufträgen. Impulse gehen auch von den verbesserten Investitions- und Beschäftigungsplänen aus. Dies sind die zentralen Ergebnisse der Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer für den Landkreis Lindau unter Mitgliedsunternehmen aus den Branchen Industrie, Bau, Handel und Dienstleistungen. Für über 90 Prozent der...

  • Lindau
  • 05.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ