Handel

Beiträge zum Thema Handel

210×

Stadtentwicklung
Wie Sonthofens Innenstadt für Kunden attraktiv wird

Eine Innenstadt, die auch für junge Menschen mehr 'sexy' ist, ohne zahlungskräftige ältere Kunden zu vergraulen – das ist einer von vielen Ansätzen, das Zentrum und seinen Handel zu stärken. Auch die Laden-Öffnungszeiten, manches Sortiment sowie die Frage nach Grünflächen macht nicht jeden Passanten glücklich. Die Erkenntnisse stammen aus einer Befragung, die das Kölner Institut für Handelsforschung in Sonthofen und 120 weiteren Städten vornahm. Ergebnisse stellte Andreas Maier von der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.01.17
520×

Handel
Lidl gibt nicht auf und will mehr Platz in Sonthofen

Darf Rewe und Lidl nicht? Vor einer schwierigen Entscheidung stehen die Sonthofer Stadträte. Denn Lidl gibt nicht auf. Wie berichtet, will der Discounter an seinem jetzigen Standort im 'RuDi'-Park neu bauen. Dabei soll die Verkaufsfläche um über 400 Quadratmeter von derzeit 1.250 auf fast 1.700 Quadratmeter erweitert werden. Die Stadträte stecken in der Zwickmühle: Das Landesentwicklungsprogramm legt fest, dass Lebensmittelmärkte üblicherweise bis 800 Quadratmeter und in Einzelfällen bis 1200...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.09.16
33×

Rauschgift
Drogenhandel: Kripo Kempten ermittelt gegen Sonthofer (28)

Die Vollstreckung eines Haftbefehls wegen Betruges am Mittwochmorgen führte zur Auffindung von einer größeren Menge Rauschgift. Als die Beamten der Polizeiinspektion Sonthofen die Wohnung des 31-Jährigen betraten, konnten sie bereits geringe Mengen von Marihuana und Amphetamin auf dem Tisch liegend vorfinden. Bei einer anschließend von der Staatsanwaltschaft Kempten angeordneten Wohnungsdurchsuchung stießen die Ermittler im Zimmer eines 28-jährigen Mitbewohners sowie auf dem zugehörigen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.03.16
17×

Fairtrade
Sonthofens Fairtrade-Frauen schmeißen hin

Weil Stadt und Einzelhandel direkt vor dem schon traditionellen 'bio-regional-fairen Markt' einen großen Frühjahrsmarkt planen, gibt es Ärger in Sonthofen. Die Frauen der Steuerungsgruppe, die da ehrenamtlich mitwirken, haben keine Lust mehr. Sie haben das Gefühl, dass die Stadt zu wenig hinter dem Thema bio-regional-fair steht. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 22.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.12.15
62×

Einschätzung
Geschäftsleute finden, dass nicht jeder Laden in Sonthofen für den Einzelhandel geeignet ist

Eine 'attraktive Innenstadt' sei das Ziel der Wirtschaftsvereinigung 'Attraktive Stadt Sonthofen', betont ASS-Vorsitzender Dr. Hans-Peter Keiß. Deswegen ärgert er sich, wenn Geschäfte lange, bis zu zwei Jahre, leer stehen. 'Nicht schön fürs Stadtbild.' Er sucht nach Gründen: Es gebe Läden, die so, wie sie angeboten werden, nicht für den Handel brauchbar seien. Eine Fläche im ersten Stock, eine Riesentreppe vor dem Eingang - das eigne sich für Dienstleister, aber nicht für Händler. "Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.04.15
958×

Handel
Immenstädter Marc Wenz auf Wachstumskurs mit seinen Unternehmen

2003 begann Marc Wenz mit 110 Quadratmetern Verkaufsfläche. Jetzt bringen 7410 Quadratmeter über 13 Millionen Euro Umsatz Im Jahr 2003 startete der Immenstädter Marc Wenz (damals 35 Jahre alt) mit zwei Angestellten und 110 Quadratmetern Verkaufsfläche im Kunert-Herstellerverkauf 'Bau 5'. Nur knapp zehn Jahre später zählt das Unternehmen mit seiner Zentrale im Sonthofer 'Allgäu Outlet' über 100 Mitarbeiter; und der Umsatz boomt. Los ging es mit einer Million Euro im ersten Jahr. 2012 brachte es...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.12.13
23×

Wirtschaft
Situation des Sonthofer Handels sorgt Freie Wähler

Die Situation des innerstädtischen Handels und leer stehende Geschäfte machen den Freien Wählern im Sonthofer Stadtrat Sorgen. Sie fürchten, dass ohne Gegenmaßnahmen einige Handelsbetriebe in der Innenstadt schließen werden. Die Rücksprache mit der Wirtschaftsvereinigung 'Attraktive Stadt Sonthofen (ASS)' habe ergeben, dass zwar einige Handelsunternehmen derzeit mehr Umsatz erwirtschaften, andere aber von bedenklichen Umsatzeinbußen reden. Das hänge teilweise mit der Attraktivität von Gebäuden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.10.13
23× 2 Bilder

Handel
Verkaufsoffener Sonntag in Sonthofen gut besucht

Wenn das Wetter mitspielt, geht alles leichter. Das zeigte sich gestern beim Verkaufsoffenen Sonntag in Sonthofen. Denn obwohl rund um das reichhaltige Angebot des heimischen Einzelhandels bei ähnlichen Anlässen auch schon mehr Rahmenprogramm geboten war, strömten die Sonntagsbummler massenweise in die Kreisstadt und begutachteten interessiert die in und vor den Geschäfte präsentierten Angebote. Die waren heuer - soweit möglich - besonders auf Familien zugeschnitten. Puppenspieler, Zauberer,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.10.12
19×

Handel
Oberallgäuer Grüne plädieren dafür, Regionales zu stärken

Fehlende Allgäuer Milch 'ein Drama' Die Oberallgäuer Grünen sehen im Verschwinden der Marken 'Allgäuland' und 'Bergbauern' bei Frischeprodukten wie Milch und Joghurt eine Schwächung der ganzen Region. Kreissprecherin Elfriede Roth nennt es 'ein Drama, wenn im Milchland Allgäu keine Allgäuer Milch mehr im Regal der Geschäfte steht'. Nach dem Verkauf von Allgäuland an Arla sei das leider zu erwarten gewesen, sagt Landtagsabgeordneter Adi Sprinkart. 'Arla wird als internationaler Konzern keine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.12
22×

Angebot
Wochenende in Sonthofen im Zeichen des Handels

Stadt weiht Samstag neues Gelände für Wochenmarkt ein und eröffnet 1. Frühjahrsmarkt - Verkaufsoffener Sonntag Ganz im Zeichen des Handels steht Sonthofen mit einem veranstaltungsreichen Wochenende am 2./3. April: So feiert die Stadt den Umzug des Wochenmarktes auf den Spitalplatz. Dazu kommen der «1. Sonthofer Frühjahrsmarkt» am Samstag und Sonntag sowie ein verkaufsoffener Sonntag unter dem Motto «Mobil ins Frühjahr». Der Frühjahrsmarkt ist auf der Hirschstraße und rund um den Spitalplatz....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.04.11

Handel
Leistungsgemeinschaft «Attraktive Stadt Sonthofen» unter neuer Führung

«Wenig Interesse an Stadtmarketing» Gemeinsam sollten Handel und andere Gewerbetreibende an einem Strick ziehen. Doch das Ziel einer übergreifenden Wirtschafts- und Stadtmarketing-Vereinigung in Sonthofen ist vom Tisch. Das gab Hans Fili in der Jahresversammlung der Leistungsgemeinschaft «ASS» bekannt und bedauerte: «Nur eine Minderheit sah Handlungsbedarf.» Unternehmen und die Stadt hätten zu wenig Interesse gezeigt und jeweils erwartet, dass die andere Seite initiativ wird. Zugleich zog Fili...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.02.11
29×

Lebensmittel
Heimische Milch für importierten Kakao

Mit fairem Handel auf einem guten Weg - Vorreiterrolle in Sonthofen Auf gutem Weg sieht Bürgermeister-Referentin Petra Wilhelm Sonthofen bei der Entwicklung als «Fairtrade Stadt». Diese Auszeichnung wurde der Kreisstadt vor gut einem Jahr verliehen. Wichtig dabei sei von Anfang an gewesen, sich nicht nur für Verbrauch und Verkauf fair gehandelter Produkte einzusetzen, sondern eben auch für regionale Erzeugnisse und Biowaren. «Vieles lässt sich wunderbar verbinden», verwies Wilhelm bei ihrem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.01.11
13×

Gericht
Schwungvoller Handel mit Drogen ?

Vor dem Schöffengericht in Sonthofen steht ein 23-Jähriger, dem die Staatsanwaltschaft vorwirft, in Oberstdorf einen schwungvollen Handel mit Rauschgift betrieben zu haben. Er selbst ist ebenfalls Konsument von Marihuana, Haschisch und Ecstasy-Tabletten gewesen. Da der angeklagte junge Mann nur einen Teil der Vorhaltungen einräumte, gestaltete sich die Wahrheitssuche schwierig. Denn ein wichtiger Zeuge, der schon seine Strafe als mutmaßlicher Mittäter kassiert hat, blieb der Verhandlung fern....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.10
30×

Handel
Winter weckt Wünsche - Sportartikel bringen Umsatz

Auch warme Hausschuhe und Filzstiefel sind ein Renner - Im Fachhandel für Wintersport und -textilien wird weiter viel gekauft Ein Weihnachtsfest in Kombination mit viel Schnee hat gerade Händlern im Bereich Wintersport und -kleidung sehr gute Umsätze gebracht. «Das Wintergeschäft war dank der weißen Adventszeit wunderbar», freut sich etwa der Immenstädter Schuhhändler Bernhard Wiedemann. Ein Renner seien warme Hausschuhe und Filzstiefel. «Super gelaufen», schwärmt in Blaichach Marion Bühler...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.10
24×

Handel
Wintersportartikel bringen Umsatz im Oberallgäu

Auch warme Hausschuhe und Filzstiefel sind ein Renner Ein Weihnachtsfest in Kombination mit viel Schnee hat gerade Händlern im Bereich Wintersport und -kleidung sehr gute Umsätze gebracht. «Das Wintergeschäft war dank der weißen Adventszeit wunderbar», freut sich etwa der Immenstädter Schuhhändler Bernhard Wiedemann. Ein Renner seien warme Hausschuhe und Filzstiefel. «Super gelaufen», schwärmt in Blaichach Marion Bühler (T+M Sport) und hat wie wohl alle Anbieter von Sportausrüstung und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ