Haltung

Beiträge zum Thema Haltung

Im Allgäu gibt es etwas weniger Rinder: Die Zahl der Tiere ging von 2018 auf 2019 um 1,9 Prozent auf knapp 375 000 zurück
5.562×

Landwirtschaft
Trend setzt sich fort: Rinderbestand im Allgäu nimmt weiter ab

Der Rinderbestand im Allgäu ist von 2018 auf 2019 um 1,9 Prozent auf knapp 375.000 Tiere zurückgegangen. Wie Alfred Enderle, Präsident des schwäbischen Bauernverbandes, gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ) angibt, ist für ihn diese Entwicklung nichts Neues. Er meint, dass seit dem Rinder-Höchststand Anfang der 80er Jahre die Anzahl der Rinder stetig zurückging. Trotzdem blieb die Menge der produzierten Milch fast konstant. Denn eine Kuh erzeugt heute im Schnitt mehr Milch als früher. Auch laut...

  • Kempten
  • 10.03.20
200×

Nahrung
Bruderhähne: Immer mehr Läden im Oberallgäu bieten Eier von speziellen Hühnern an

'Sandys' Eier lassen auch den Hahn leben Das eine Ei ist rund, das andere auch. Das eine schmeckt lecker nach Dotter, das andere auch. Und die Nummer, die die Haltungsform verrät, ist identisch. Sie gleichen sich im wahrsten Sinne des Wortes wie ein Ei dem anderen. Doch es gibt einen gewaltigen Unterschied. Beim einen Ei werden die Brüder der späteren Legehennen bereits im Kükenalter systematisch geschreddert oder vergast. Beim anderen Ei dürfen die männlichen Küken leben, bis sie als junge...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.03.17
38×

Kabaret
Die große Oper der Dimpflhuber: Kabarett-Programm von Helmut Schleich in Immenstadt

Da hätte sich ein Opernglas gelohnt. Um vor den Typen, die Helmut Schleich in sein Gesicht und seine Haltung hineinzaubert, möglichst in der ersten Reihe zu sitzen. Dieses Kabarett-Programm ist große Oper der Dimpflhuber und Banal-Bajuwaren. 'Ehrlich' heißt das aktuelle Programm. Schleich untersucht die Abstufungen an Ehrlichkeit, die funktionieren im Leben. Denn zu ehrlich wollen wir’s ja auch nicht. Oder sollen wir mal alle umschalten auf schonungslose Ehrlichkeit und uns so richtig die...

  • Kempten
  • 25.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ