Hallenbad

Beiträge zum Thema Hallenbad

Schwimmbad
4.328×

Plenum
Memminger Kombibad soll über 41 Millionen Euro kosten

Die Maustadt plant seit über zehn Jahren ein kombiniertes Hallen- und Freibad auf dem Gelände des jetzigen Freibades. Doch als das mit der konkreten Vorplanung beauftragte Architekturbüro Asböck am Montagabend im Plenum die konkretisierten Kosten für das Projekt nannte, zuckte so mancher Stadtrat zusammen: Mit rund 41,4 Millionen Euro soll der Kombibad-Bau zu Buche schlagen. Noch im Dezember war man von rund 34 Millionen Euro ausgegangen – bei der ersten Überlegung anno 2008 sogar nur von 23,5...

  • Memmingen
  • 10.07.19
Wie viel Geld muss Memmingen für ein neues Freizeitbad ausgeben? Diese Frage soll laut Oberbürgermeister Manfred Schilder bis Mai beantwortet werden. Ein neues
Kombi-Bad könnte am Standort des alten Freibads entstehen.
777×

Neubau
Memminger Stadtrat lässt Kosten für Kombibad ermitteln

Bekommen die Memminger ein Kombibad als Ersatz für die maroden Hallen- und Freibäder? Im Mai wollen sich die Stadträte erneut mit dem Thema befassen, kündigte Oberbürgermeister Manfred Schilder (CSU) an. Bis dahin soll eine „belastbare Kostenrechnung“ vorliegen. Und ein Zeitplan. Damit beauftragten die Kommunalpolitiker das Architekturbüro Asböck in ihrer Dezember-Sitzung. Die Münchener Planer hatten vor rund elf Jahren mit ihren Kombibad-Ideen den Realisierungswettbewerb gewonnen, bis die...

  • Memmingen
  • 16.03.19
Damit Kinder in Marktoberdorf weiter schwimmen lernen können, investiert die Stadt in ihr Hallenbad.
1.802×

Freizeit
Marktoberdorf lässt sich Hallenbad viel kosten

Weil es sich viele Kommunen nicht mehr leisten können, schließen immer mehr Hallenbäder. Auch das Anton-Schmid-Bad in Marktoberdorf schreibt keine schwarzen Zahlen. Trotzdem machte der Stadtrat jetzt bei der Verabschiedung des Haushalts deutlich: Wir halten an unserem Bad fest und machen es regelmäßig fit. Die Stadt Marktoberdorf pumpt seit Jahren viel Geld in die Einrichtung: Im diesjährigen Haushalt sind für das Bad 1,7 Millionen vorgesehen. Gleichwohl versucht die Stadt, die Eintrittspreise...

  • Marktoberdorf
  • 28.03.18
241×

Schulverband
Verzögerung der Sanierung des Buchloer Hallenbads wirkt sich auf den Haushalt aus

Die Verzögerungen im Bau des Hallenbads in Buchloe schlagen sich auch im Haushalt des Mittelschulverbands nieder. Statt 2017 ursprünglich veranschlagten 3,6 Millionen, kamen im vergangenen Jahr nur etwa 1,8 Millionen Euro Kosten zustande. Die größere Summe, ungefähr 2,1 Millionen Euro, wird laut Kämmerer Dieter Streit voraussichtlich heuer fällig. Auch die Einnahmen liegen an dieser Stelle deutlich unter den Erwartungen: Statt rund 711.000 gingen nur 335.000 Euro ein. Die Einnahmen werden sich...

  • Buchloe
  • 22.02.18
412×

Bauen
Aufwendige Technikarbeiten bei der Sanierung des Buchloer Hallenbads

Baukosten liegen bei knapp fünf Millionen Euro. 'Voll im Zeitplan', liegen nach Angaben des Mittelschulverbands-Vorsitzenden, Josef Schweinberger, die Sanierungsarbeiten am Buchloer Hallenbad. Dennoch kann der immer wieder geäußerte 'Wunschtermin' zur Wiedereröffnung nicht ganz gehalten werden: Statt direkt im Anschluss an die Freibadsaison, öffnet das Hallenbad laut Schweinberger wieder im Oktober/November. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom...

  • Buchloe
  • 21.06.17
67× 2 Bilder

Projekt
Modernisierung des Buchloer Hallenbades liegt im Zeit- und Kostenrahmen

Die Arbeiten liegen im Zeit- und Kostenrahmen. Wenn es jetzt keine bösen Überraschungen mehr gibt, wird die Sanierung des Buchloer Hallenbades im August abgeschlossen. Im September/Oktober – also pünktlich zur neuen Saison – könnte es dann wieder eröffnen. Sachstandsberichte zu den Arbeiten haben Architekt Walter Rohrmoser und verschiedene Fachleute bei der jüngsten Versammlung des Mittelschulverbandes gegeben. Rohrmoser rechnet mit Gesamtkosten in Höhe von knapp fünf Millionen Euro. Die...

  • Buchloe
  • 15.02.17
395× 2 Bilder

Trotz Schulden
Stadt Marktoberdorf bekennt sich zu ihrem Hallenbad

Während schwaben-, bayern- und bundesweit immer mehr Bäder schließen, hält die Stadt Marktoberdorf an ihrem Hallen- und Freibad fest. Und das aus gutem Grund: 'So viele Leben, wie hier durch das Schwimmenlernen bewahrt werden, kann kein Mensch retten', sagt Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell. Denn die Quote der Nichtschwimmer bei Grundschulkindern liegt in Großstädten bei annähernd 40 Prozent – in Marktoberdorf nahezu bei Null. Allein in diesem Jahr, sagt Betriebsleiter Gary Kögel, erhielten...

  • Marktoberdorf
  • 15.12.16
263×

Finanzen
Sanierung des Lindenberger Hallenbades teurer als angenommen

Eine Sanierung des Lindenberger Hallenbades wäre deutlich teurer als bisher angenommen. Ein Fachmann hat die Kosten im Stadtrat auf 7,5 Millionen Euro beziffert, mindestens 2,5 Millionen Euro mehr als die 11.000-Einwohner-Stadt im Westallgäu angenommen hatte. Das 1975 eröffnete Bad ist demnach in einem schlechteren Zustand als bislang gedacht, zudem ist der größte Teil der Technik veraltet. Ein Fachbüro empfiehlt deshalb der Stadt, das Bad bis auf den Rohbauzustand zurückzubauen. Der Stadtrat...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.04.16
625×

Kosten
Hat das Laubener Hallenbad eine Zukunft?

Die örtliche Wasserwacht fürchtet, dass die Gemeinde das Hallenbad in Lauben verfallen lässt und irgendwann schließt. Die Sorge ist begründet. Bürgermeister Ziegler spricht von Sanierungskosten von 800.000 Euro und jährlichen Verlusten von rund 45.000 Euro. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 23.02.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Kempten
  • 22.02.16
269×

Kosten
Eintrittspreise für Hallenbad in Marktoberdorf steigen

Es bleibt dabei: Die Preise im Marktoberdorfer Hallenbad steigen zum 1. Januar. Somit kostet der reguläre Eintritt ins Bad für zwei Stunden 4,50 statt bisher 3,50 Euro. Weil jedoch Dauerkarten nur noch bis Ende dieses Jahres verkauft werden, gab es bereits im Finanzausschuss Kritik. Deshalb hat der Stadtrat etwas an den Boni bei den Wertkarten gearbeitet, bevor er dem neuen Tarifsystem einmütig zustimmte. Es gewährt Rabatte von bis zu 25 Prozent. Das alte Tarifsystem galt seit 2011. Mit der...

  • Marktoberdorf
  • 19.11.15
281×

Kosten
Eintrittspreis für Marktoberdorfer Hallenbad steigt

Besucher des Marktoberdorfer Hallenbads und der Sauna müssen sich auf eine Preiserhöhung einstellen. Die hat der Finanzausschuss mehrheitlich dem Stadtrat empfohlen. Denn seit Jahren gehe die Schere zwischen Einnahmen und Ausgaben in den vergangenen Jahren weiter auseinander, erläuterte Betriebsleiter Gary Kögel im Finanzausschuss. Mit der Preiserhöhung einher gehen soll eine neue Tarifstruktur. Bisher waren bis zu vier Rabatte pro Karte kombinierbar. Das wiederum hatte laut Kögel dazu geführt,...

  • Marktoberdorf
  • 10.11.15
180×

Schwimmen
Buchloer Hallenbad wird für über 4,5 Millionen Euro kernsaniert

Die Sanierung des Buchloer Hallenbades steht bevor. Auf der Versammlung des Schulverbandes Mittelschule wurde die Planung für die über 4,5 Millionen Euro teuren Arbeiten gebilligt. Architekt Walter Rohrmoser aus Waal, Guido Tillinger vom Ingenieurbüro KTO in Wolfertschwenden und Robert Kettner vom Ingenieurbüro Kettner und Baur in Memmingen stellten die Pläne vor. Sie sehen vor, das Bad von Grund auf zu sanieren. 'Das Gebäude ist statisch in Ordnung', sagte Architekt Rohrmoser. 'Der...

  • Buchloe
  • 21.10.14
34×

Renovierung
Mindelheimer Stadtrat entscheidet sich für teure Hallenbad-Sanierung

'Zukunftsfähige Lösung im Interesse der Mindelheimer' Das Mindelheimer Hallenbad benötigt nach 40 Jahren eine Rundum-Sanierung. Die Außenfassade ist bereits erneuert. Im Jahr 2015 soll dann die Technik im Innern auf den neuesten Stand gebracht werden. Der Mindelheimer Stadtrat hat sich nun einstimmig für eine Sanierungsvariante ausgesprochen, die für die Badegäste den größten Komfort verspricht. Ohne Debatte stimmten die Stadträte für ein Edelstahlbecken - die teuerste Variante. Architekt Klaus...

  • Mindelheim
  • 18.08.14
21×

Tourismus
Wohnmobil-Stellplätze sollen ans Hallenbad verlegt werden

Bürgermeister gibt der Idee des Verkehrsvereins nur geringe Chancen - Neue Informationstafeln für Gäste kosten 5000 Euro Der Verkehrsverein finanziert neue Informationstafeln an fünf Standorten in der Stadt, die heuer aufgestellt werden. «Die Tafeln dienen zur Orientierung im Ort für Gäste, die ihre Unterkunft suchen, aber auch für Tagesgäste, die Lindenberg besuchen», erklärte die Vorsitzende Lilo Lehnert auf der Jahresversammlung im «Lindenberger Hof». Leicht gemacht wird dem Verein die etwa...

  • Kempten
  • 26.02.11
44×

Hallenbad
Weniger Kosten, mehr Besucher

Die Oberstdorf-Therme ist finanziell wieder auf Kurs Noch vor wenigen Jahren stand die Oberstdorf-Therme kurz vor dem Aus. Jetzt ist wieder Leben in das ehemals altersschwache Hallenbad gekommen. Mitarbeitern der Gemeinde ist es gelungen, die Kosten der Anlage zu reduzieren. Jetzt sollen mit Investitionen, umfangreichen Werbemaßnahmen und besonderen Angeboten mehr Besucher angelockt werden. «Wir haben was Einsparungen angeht die Meßlatte erreicht», sagt Markus Schelle von der Oberstdorf-...

  • Oberstdorf
  • 04.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ