Haftstrafe

Beiträge zum Thema Haftstrafe

Laserpointer blendet Eurofighter (Symbolbild)
6.239× 2

Lebensgefährlich
Eurofighter-Pilot zweimal von Laserpointer geblendet

Ein Eurofighter der Bundeswehr aus Neuburg/Donau hat am Donnerstagabend das Gewerbegebiet der Kneippstadt überflogen. Dabei wurde der Pilot zweimal von einem grünfarbigem Laserpointer vom Boden aus gezielt geblendet. Wie die Polizei berichtet, konnte die zwei Mann Besatzung des Kampfjets den Nachtflug aber ohne Probleme routinemäßig beenden. Der Polizei wurde dieser Vorgang erst am Freitag bekannt gegeben. Gegen die oder den Unbekannten wird nun wegen eines gefährlichen Eingriffs in den...

  • Bad Wörishofen
  • 13.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.379×

Haftstrafe
Polizei nimmt ehemaligen Drogendealer (33) in Sigmarszell fest

Die Polizei hat am Donnerstagvormittag, 18.12.2019, einen 33-Jahre alten Mann bei einer Kontrolle nahe der Anschlussstelle Sigmarszell auf der A96 festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hatte den Türken mit einem Vollstreckungshaftbefehl wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ausgestellt. Das Landgericht Darmstadt verurteilte den Mann 2011 wegen bandenmäßigen Handel mit großen Mengen Heroin und unerlaubten Aufenthalts zu einer Haftstrafen von zwei Jahren und neun Monaten....

  • Lindau
  • 19.12.19
44×

Erfolg
Bundespolizei verhaftet zwei gesuchte Straftäter in Lindau

Bundespolizisten haben bei der Einreisekontrolle in einem Zug aus Zürich zwei Männer festgenommen. Sie wurden mit jeweils zwei Haftbefehlen gesucht. Die beiden Reisenden wurden noch am Nachmittag in die Justizvollzugsanstalt Kempten eingeliefert. Am Dienstagvormittag (5. Dezember) reisten zwei Deutsche mit einem Eurocity aus Zürich in Richtung München, als sie eine Bundespolizeistreife kontrollierte. Sie gaben gegenüber den Beamten an, auf der Rückreise aus ihrem achtmonatigem Thailandurlaub zu...

  • Lindau
  • 06.12.17
23×

Haftbefehl
Bundespolizei verhaftet verurteilten Betrüger im Zug bei Günzach

1.200 Euro oder zehn Wochen Gefängnis Die Bundespolizei hat am Donnerstag, 12.01.2017, im Regionalexpress bei Günzach einen verurteilten Straftäter festgenommen. Gegen den Mann lag ein Haftbefehl vor. Er hatte die Wahl, eine Geldstrafe in Höhe von über 1.000 Euro zu zahlen oder für zehn Wochen ins Gefängnis zu gehen. Bundespolizisten kontrollierten in den Nachmittagsstunden die Reisenden eines Regionalzuges zwischen Buchloe und Kempten. Bei der Überprüfung der Personalien eines Deutschen...

  • Obergünzburg
  • 13.01.17
31×

Kontrolle
Bundespolizei nimmt gesuchten Estländer (45) nahe Sigmarszell fest

Die Bundespolizei hat am Dienstag (16. August) auf der A96 einen Estländer verhaftet. Gegen den Mann bestand ein Einreiseverbot und er wurde mehrfach gesucht. Er wird voraussichtlich über acht Monate hinter Gittern bleiben müssen. In den frühen Morgenstunden kontrollierten Bundespolizisten auf Höhe der Anschlussstelle Sigmarszell die Insassen eines Reisebusses. Bei der Überprüfung eines 45-Jährigen stießen die Beamten auf vier Haftbefehle der Staatsanwaltschaften Essen, Düsseldorf und Bochum....

  • Lindau
  • 17.08.16
42×

Drogendelikte
Festnahme durch Lindauer Schleierfahnder in Augsburg: 33-Jährige muss für 473 Tage hinter Gitter

Ein Team der Lindauer Schleierfahnder kontrollierte gestern am späten Abend im Augsburger Hauptbahnhof eine 33-jährige deutsche Staatsangehörige. Bei einem fahndungsmäßigen Abgleich ihrer Personalien wurde eine vom Landgericht Augsburg verfügte aktuelle Ausschreibung zur Sicherungshaft festgestellt. Die Frau, die in der Vergangenheit wegen diverser schwerwiegender Drogendelikte straffällig wurde, war ursprünglich zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 3 Jahren und 6 Monaten auf Bewährung verurteilt...

  • Lindau
  • 15.04.15
27×

Arrest
Ladendiebin in Mindelheim erwischt: Haftstrafe droht

Am 09.04.2015 gegen 17.15 Uhr wurde in Mindelheim in einem Lebensmitteldiscounter in der Allgäuer Straße eine Ladendiebin festgehalten. Eine 29-jährige Frau hatte Waren für insgesamt über 75 Euro in eine Tasche unter ihrem Rock gesteckt und wollte diese an der Kasse vorbei schmuggeln. Eine aufmerksame Kundin verständigte das Personal, sodass die Diebin angehalten werden konnte. Bei der Anzeigenaufnahme durch die Polizei stellte sich dann heraus, dass die Frau wegen ähnlicher Delikte schon...

  • Mindelheim
  • 10.04.15
67×

Kindesmissbrauch
Kinder in Kemptener Keller missbraucht - Zwei Jahre Haft auf Bewährung

Es ist der Stoff, aus dem Eltern-Albträume sind. Von Kindern, die in einen Keller gelockt werden, denen ein Mann Süßigkeiten verspricht und Geschenke, doch in Wahrheit will er sich an ihnen vergehen. In einem Kellerabteil in Kempten hat sich ein solcher Fall zugetragen. Im Sommer 2013 hat ein heute 59 Jahre alter Mann mehrere Kinder dazu gebracht, sich auszuziehen und sich von ihm berühren zu lassen. Gestern musste sich der zweifache Familienvater zweier erwachsener Kinder dafür vor Gericht...

  • Kempten
  • 10.11.14
30×

Lindau
Bundespolizei fasst gesuchten Erpresser

'Kollege Polizeicomputer' vergisst nichts Die Bundespolizei hat am Montag (2. April) in Lindau einen Italiener verhaftet und anschließend in die Justizvollzugsanstalt Kempten eingeliefert. Dort muss der gesuchte Erpresser voraussichtlich eine 669-tägige Freiheitsstrafe absitzen. Lindauer Bundespolizisten unterzogen einen italienischen Staatsangehörigen am Bahnhof einer Kontrolle. Wie sich herausstellte, wurde der Mann von der Kemptener Staatsanwaltschaft gesucht. Laut Haftbefehl war er bereits...

  • Lindau
  • 03.04.12
28×

Gericht
Kemptener Diebesbande vor dem Kadi

Diebesbande nutzte Treffen für Einbrüche – Mitglieder verurteilt Süßigkeiten, Angelzubehör, Beamer, Inlineskates, Motorsäge – was ihnen in die Finger kam, das nahmen sie mit. Vom Frühjahr bis Herbst 2010 haben sich vier Männer in Kempten und der nahen Umgebung auf Diebestouren gemacht, bei denen sie mehrfach auch in Gebäude eingestiegen oder eingebrochen sind. Für ihre Taten hat das Landgericht Kempten gestern mehrere Bandenmitglieder verurteilt. Die Bande war wegen einer Vielzahl...

  • Kempten
  • 29.02.12
13×

Kempten
Heimenkirchner wegen Drogenhandels verurteilt

Am Landgericht Kempten ist gestern ein 49-Jähriger wegen Drogeneinfuhr und Handels einer nicht geringen Menge zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Der Heimenkircher hatte in der Schweiz 120 Gramm Kokain gekauft und nach Deutschland überführt. Dort wollte er die Drogen gewinnbringend weiterverkaufen. Bei der Geldübergabe wurde der Mann dann verhaftet. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

  • Kempten
  • 30.11.11
14×

Ticker
Haftstrafe nach Schlägerei für einen 27-jähriger Mann aus einer Kaufbeurer Umlandgemeinde

Ein heute 27-jähriger Mann aus einer Kaufbeurer Umlandgemeinde hatte mit seiner Vergangenheit, die von Alkohol und Straftaten geprägt war, eigentlich abschließen wollen und deshalb seine gerichtlich angeordnete Unterbringung im Bezirkskrankenhaus freiwillig verlängert. Nach seiner Entlassung wurde ihm der Strafrest aus dem seinerzeitigen Urteil zur Bewährung ausgesetzt. Tatsächlich gelang es dem Ostallgäuer anfangs im Alltagsleben wieder Fuß zu fassen - bis er seine Bemühungen durch die...

  • Kempten
  • 12.09.11

Haftstrafe
32-jähriger Kaufbeurer bot Teenagern Geld für Sex an

32-Jähriger kontaktiert 17-Jährige übers Internet und wird mit ihr intim - Polizei findet bei Hausdurchsuchung Kinderpornos Wegen sexuellen Missbrauchs einer Jugendlichen sowie des Besitzes von kinderpornographischen Schriften und Betäubungsmitteln wurde ein 32-jähriger Kaufbeurer jetzt vor dem Amtsgericht zu einer Haftstrafe von einem Jahr und elf Monaten verurteilt. Der geständige Angeklagte hatte im Jahr 2007 übers Internet Kontakt zu einem damals 17-jährigen Mädchen aufgenommen und ihr...

  • Kempten
  • 02.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ