Haft

Beiträge zum Thema Haft

Das Memminger Amtsgericht hat einen Somalier wegen räubersicher Erpressung zu drei Jahren Haft verurteilt
 1.844×  1

Mädchen verfolgt
Amtsgericht Memmingen verurteilt Mann wegen räuberischer Erpressung zu drei Jahren Haft

Das Memminger Amtsgericht hat einen Somalier wegen räubersicher Erpressung zu drei Jahren Haft verurteilt. Darüber berichtet die Memminger Zeitung (MZ). Demnach soll der Mann von einem 16-jährigen Mädchen Geld und die Scheckkarte gefordert haben. Laut MZ hob die 16-Jährige am Neujahrstag 2020 in der Sparkassenfiliale an der Augsburger Straße in Memmingen 20 Euro von ihrem Konto ab. Auch ihre jüngere Schwester war mit dabei. Als die beiden den Automatenraum verlassen wollten,...

  • Memmingen
  • 16.04.20
Symbolbild.
 2.597×

Justiz
Drogenabhängige Frau (37) mit Hepatitis C beißt Mindelheimer Polizisten

Sechs Monate voller Hoffen und Bangen durchlebte ein Mindelheimer Polizist, nachdem ihn eine alkohol- und drogenabhängige Frau im Dezember 2017 bei einem Einsatz am Mindelheimer Bahnhof in den Oberschenkel und den Finger gebissen hatte. Die heute 37-Jährige trägt das Hepatitis-C-Virus in sich, das über Blut übertragen wird. Die Frage: Hatte sich der Polizist angesteckt? Nach einem halben Jahr mit regelmäßigen Tests gab es Entwarnung für den jungen Mann. Am Amtsgericht Memmingen sah er die...

  • Memmingen
  • 15.06.19
Eigentlich der Ort für Spaß und einen schönen Bummel: der Memminger Jahrmarkt. 2017 kam es dort jedoch zu seinem Streit, bei dem eine heute 50-Jähriger seinem Gegner eine Bierflasche auf den Kopf schlug.
 3.313×

Prozess
Schlägerei auf Memminger Jahrmarkt: Täter muss zurück ins Gefängnis

Es hätte am 14. Oktober 2017 ein schöner Abend auf dem Memminger Jahrmarkt werden können. Leider hatte ein schlagkräftiger Besucher scheinbar das Monopoly-Motto „Gehe in das Gefängnis. Begib Dich direkt dorthin“ gewählt. Für die auf dem Schädel seines Kontrahenten zerbrochene Bierflasche präsentierte das Amtsgericht jetzt die Rechnung: ein Jahr und zwei Monate Freiheitsstrafe ohne Bewährung. Die Beteiligten der Auseinandersetzung kannten sich bestens: ein geschiedenes Ehepaar mit ihren...

  • Memmingen
  • 13.03.19
Der 33-jährige Autofahrer wurde wegen überhöhter Geschwindigkeit angehalten.
 1.713×

Vollstreckungshaftbefehl
In Haft: 33-Jähriger auf A96 bei Leutkirch eigentlich wegen überhöhter Geschwindigkeit kontrolliert

Am Sonntag fuhr ein 33-jähriger Autofahrer auf der A96 auf Höhe Leutkirch in Richtung Memmingen. Eine Polizeistreife aus Kißlegg wurde wegen der überhöhten Geschwindigkeit des Fahrers auf ihn aufmerksam. Die Beamten kontrollierten den 33-Jährigen und stellten fest, dass er zur Festnahme ausgeschrieben war. Der Autofahrer konnte den Geldbetrag des Vollstreckungshaftbefehls nicht begleichen. Daraufhin wurde er in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Der 33-Jährige muss dort nun eine...

  • Memmingen
  • 24.12.18
Der Beschuldigte befindet sich in einer bayerischen Justizvollzugsanstalt in Untersuchungshaft.
 2.198×

Verhaftet
Überfall auf Memmingerin aufgeklärt: Täter (36) in Untersuchungshaft

Anfang Oktober wurde eine Frau in einer Tiefgarage überfallen, in den Kofferraum ihres eigenen Autos gesperrt und erpresst. Die Kriminalpolizei ermittelte nun einen Tatverdächtigen, der in Untersuchungshaft sitzt. Am späten Abend des 2. Oktober 2018 kam es in einer Tiefgarage in der Braunstraße in Memmingen zu einem Überfall. Nachdem die Frau genötigt worden war, in den Kofferraum ihres eigenen Autos zu steigen, wurde sie zur Herausgabe ihrer EC-Karte nebst PIN erpresst. Der Täter versuchte,...

  • Memmingen
  • 31.10.18
Gericht (Symbolbild)
 2.710×

Gericht
Mutter (35) schlägt und bedroht ihre Kinder: Amtsgericht Memmingen verurteilt sie zu Haft

Ein Jahr Haft mit zweijähriger Bewährung: Dieses Urteil verhängte das Amtsgericht Memmingen gegen eine dreifache Mutter aus einer Unterallgäuer Gemeinde. Die Frau war unter anderem angeklagt, ihre Kinder misshandelt, geschlagen und verletzt zu haben. Die Gerichtsverhandlung bewegte sich dabei zwischen der Klärung der Straftaten und Fakten einer gescheiterten Ehe. Richter Dr. Markus Veit und seine Schöffen hatten es dabei nicht leicht, das eine immer vom anderen zu trennen. Die Taten hatten...

  • Memmingen
  • 26.06.18
Handschellen (Symbolbild)
 477×

Ermittlungen
Nach Diebestour in Memmingen festgenommen

Bereits Mitte April wurde im Memminger Gewerbegebiet Nord ein Auto mit zwei Insassen kontrolliert. Fahrer war ein 28-jähriger Pole, sein Beifahrer ein 36-jähriger Baden-Württemberger. Im Auto fand die Polizei neben einer geringen Menge an Drogen insgesamt über drei Dutzend Gegenstände, die zum Großteil aus Elektrofachmärkten geklaut wurden. An einzelnen Artikeln war sogar noch die Diebstahlsicherung festgemacht. Außerdem hatte der Fahrer einen gefälschten Führerschein dabei, den er über das...

  • Memmingen
  • 05.06.18
Symbolbild
 513×

Sachschaden
Polizei nimmt Randalierer in Memmingen fest

Am 1.5.2018, gegen 0:20 Uhr, beschädigte ein Mann die Glastüre eines Restaurants in der Memminger Innenstadt. Da der Mann dem ihm ausgesprochenen Platzverweis nach mehrmaliger Aufforderung nicht nachkommen wollte, musste er in Gewahrsam genommen werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

  • Memmingen
  • 01.05.18
Symbolbild Gericht
 720×

Urteil
Unterallgäuer (31) wegen Verbreitung von Kinderpornografie zu zwei Jahren und zwei Monaten Haft verurteilt

Er stellte mehr als drei Dutzend Fotos ins Netz, die eigentlich nicht existieren dürften. Sie zeigten Buben und Mädchen, nackt und in eindeutigen Posen. Vergangenes Jahr stand dann die Polizei vor der Haustür des Mannes. Ermittler durchsuchten dessen damalige Wohnung im Unterallgäu – und beschlagnahmten Laptop und Handy. Jetzt musste sich der 31-Jährige, der mittlerweile in einem anderen Bundesland wohnt, vor dem Memminger Schöffengericht verantworten. In der Anklageschrift waren 29 Punkte...

  • Memmingen
  • 23.03.18
 83×   2 Bilder

Justiz
Memminger Feuerwehrmann (23) legt Brände und bekommt Haftstrafe

Ein 23-Jähriger Feuerwehrmann Mann hat in Memmingen gezündelt, um löschen zu können: Mit seinen Taten hat er einen Schaden von 200.000 Euro verursacht. Bei der Verhandlung vor dem Amtsgericht hat der Angeklagte ein Geständnis abgelegt. Er wurde zu einer dreijährigen Haftstrafe verurteilt. Die Brandserie in Memmingen begann im November 2014. Danach gab es zwischen August 2016 und März 2017 weitere acht Vorfälle. Mit den Bränden habe er keinen Schaden anrichten wollen, sagte er vor Gericht....

  • Memmingen
  • 27.09.17
 282×

Gericht
Funk abgehört: Betreiber eines Blaulicht-Internetportals aus Memmingen zu Haftstrafe verurteilt

Ein 49-jähriger Journalist aus Memmingen ist vom Amtsgericht zu sechs Monaten Haft verurteilt worden, weil er zum wiederholten Mal illegal Behörden- und Rettungsfunk abgehört hat. Auch der üblen Nachrede befand die Richterin den Mann für schuldig. Schon im November 2015 hatte der Betreiber eines Blaulicht-Internetportals aufgrund desselben Vorwurfs eine Geldstrafe erhalten. 2016 fanden sich bei zwei Durchsuchungen im Haus des Angeklagten nach Angaben eines Hauptkommissars der Memminger Polizei...

  • Memmingen
  • 31.08.17
 80×

Urteil
Mehrmals Frauen in Memmingen sexuell belästigt: Asylbewerber (30) muss in Haft

Aufgrund mehrerer exhibitionistischer Handlungen wurde gegen einen 30-jährigen Asylbewerber aus Guinea ein Haftbefehl erlassen. Anfang November 2016 zeigte der Mann in einem Bekleidungsgeschäft in Memmingen bei der Anprobe eines Mantels sein Glied gegenüber einer 67-jährigen Verkäuferin vor. In diesem Zusammenhang wurden zwei weitere Taten, welche sich bereits im September bzw. Oktober im selben Geschäft ereigneten, angezeigt. Hier berührte der Tatverdächte zwei 70-jährige Verkäuferinnen über...

  • Memmingen
  • 14.12.16
 26×

Betrug
Gericht: Unterallgäuer beschäftigt Angestellte in Friseursalons, die er gar nicht besitzt

Ein 30-jähriger Unterallgäuer ist wegen Betrugs vor Gericht zu 22 Monaten Haft verurteilt worden. Um seiner neuen Freundin zu imponieren, tischte er ihr eine Lügengeschichte auf, in die er sich immer weiter verstrickte: Nach dem Tod seiner Mutter habe er mehrere Friseursalons geerbt, die er ihr überschreiben wolle. Als eine Kollegin der 28-Jährigen eine neue Stelle suchte, bot er ihr in seiner – freilich gar nicht existierenden – 'Haarscharf GmbH' eine leitende Funktion an und versprach ihr ein...

  • Memmingen
  • 06.12.16
 13×

Justiz
Nach Diebstahl von Bahnkabeln im Unterallgäu: 27 Monate Haft für Bandenmitglied

Vor zwei Jahren hat eine Bande im Unterallgäu nicht isolierte Freileitungen der Bahn gekappt und verkauft. Drei Männer mussten sich schon vor dem Memminger Amtsgericht für die Taten verantworten – nun stand ein Vierter vor dem Schöffengericht. Es verurteilte den Mann zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und drei Monaten.Andere Mitglieder der Bande aus Rumänien erhielten bereits im September 2014 Haftstrafen; ein weiterer Mann, der im Oktober vergangenen Jahres vor Gericht stand, musste für zwei...

  • Memmingen
  • 09.08.16
 19×

Ausreise
Ausweiskontrolle am Allgäu Airport: Zwei Männer mit gestohlenen Pässen unterwegs

Am Dienstagmittag wurden bei der Ausreisekontrolle für den Flug nach Dublin/ Irland zwei Personen kontrolliert, die sich mit gestohlenen italienischen Ausweisdokumenten auswiesen. Die Überprüfung ergab, dass es sich bei einem dieser Männer um einen Albaner, bei dem anderen um einen Kosovaren handelte, die sich mit ihren Originalpässen ausweisen konnten, jedoch die Identitätskarten aus Italien für eine reibungslose Einreise in Irland nutzen wollten. Beide Personen werden heute dem Haftrichter...

  • Memmingen
  • 05.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ