Hütte

Beiträge zum Thema Hütte

Wanderung zur Kemptner Hütte. (Archivbild)
5.787×

Wandern
Übernachtungen in DAV-Alphütten: Ab Samstag, 30. Mai auch im Allgäu wieder erlaubt

Nachdem die DAV-Alpenhütten am 18. Mai ihre Außenbereiche und am 25. Mai ihre Innenbereiche wieder für Gäste geöffnet hat, sind nun ab Samstag, 30. Mai, auch wieder Übernachtungen in den Hütten erlaubt. Wie der DAV mitteilt, müssen sich Besucher aber auf neue Abläufe und Vorgaben einstellen – und das in allen Bereichen. Außerdem, so der DAV weiter, können wegen der strengen Auflagen nicht alle Hütten öffnen. Was Hütten-Gäste beachten müssen:Es gilt eine uneingeschränkte Reservierungspflicht....

  • Kempten
  • 29.05.20
Alpenvereinshütten des DAV in Bayern dürfen am 18. Mai wieder öffnen (Symbolbild).
19.892× 1

Wanderer freuen sich
Alphütten des DAV öffnen ab Montag, 18. Mai auch im Allgäu

In Bayern dürfen die Alpenvereinshütten des Deutschen Alpenvereins (DAV) ab Montag in die Sommersaison starten. Das teilt der DAV auf seiner Homepage mit.  Für Bayern gilt:ab Montag, den 18. Mai öffnen die Außenbereiche der Hütten.ab Montag, den 25. Mai dürfen Gäste auch den Innenbereich nutzen.ab Samstag, den 30. Mai sind Übernachtungen erlaubt.Ob und wann eine Hütte tatsächlich öffnet, hängt aber auch von anderen Faktoren ab. Das können zum Beispiel die Größe des Außenbereichs oder das...

  • Kempten
  • 15.05.20
Das Gimpelhaus im Tannheimer Tal hat noch bis zum 20. Oktober geöffnet.
18.683×

Herbstzeit
Wander-Endspurt im Allgäu: Diese Berghütten schließen bald

Der Herbst hat das Allgäu eingeholt: Die Blätter auf den Bäumen färben sich nach und nach, es wird kälter und ganz oben in den Bergen ist schon der erste Schnee gefallen. Für alle Wander-Freunde beginnt jetzt der Endspurt. Nur noch ein paar Berghütten in den Allgäuer Alpen haben geöffnet und verabschieden sich in den nächsten Wochen in die Winterpause oder ändern ihre Öffnungszeiten.  Diese Berghütten schließen bald/verkürzen ihre Öffnungszeiten: Enzianhütte: Freitag, 11....

  • Oberallgäu/Kempten
  • 08.10.19
Bald schließen die Hütten in den Allgäuer Alpen (Symbolbild).
12.848×

Berge
Hütten im Allgäu schließen demnächst

In den Bergen ist es herbstlich geworden: Pilze sprießen, das Laub der Bäume färbt sich allmählich. Herbstzeitlose blühen auf den Bergwiesen. Die Fernsicht ist jetzt oft besser als im Hochsommer, dafür werden die Tage merklich kürzer. Und übernächstes Wochenende beenden die ersten Alpenvereinshütten in den Allgäuer Alpen die Saison. Am Montag, 23. September beginnt der kalendarische Herbst. Das heißt, dass Tag und Nacht jetzt ziemlich genau gleich lang sind – übrigens genauso, wie das zum...

  • Oberstdorf
  • 23.09.19
Immer mehr Älpler legen Wert auf Produkte aus der Region.
357×

Regional
Immer mehr Allgäuer Alpbetreiber vermarkten Wurst und Käse aus der Region

Der Sommer auf den Alpen neigt sich langsam dem Ende entgegen: Am 11. September beginnt in Bad Hindelang die Zeit der Allgäuer Viehscheide. Bis in den Oktober hinein kehren die Kühe aus den Bergen wieder zu ihren Bauern zurück. Ab diesem Zeitpunkt werden Wanderer und Mountainbiker in vielen Hütten nicht mehr bewirtet. In den vergangenen Jahren haben sich immer mehr Älpler ein zweites Standbein aufgebaut – auch der Verein Allgäuer Alpgenuss profitiert davon. „Wir haben mittlerweile 68...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 04.09.19
Die Kemptner Hütte soll für 4,4 Millionen Euro saniert werden. Mehr Schlafplätze als die bisherigen 290 sind nicht geplant.
5.156×

Alpenverein
Kemptner Hütte im Oberallgäu soll für 4,4 Millionen Euro saniert werden

Für 4,4 Millionen Euro anstatt wie ursprünglich geplant für 2,5 Millionen wird die Kemptner Hütte im Oberallgäu nun saniert. Ihren Charakter als „einfache Bergsteigerunterkunft“ soll sie dennoch behalten. Für die kommenden Jahre plant die Alpenvereinssektion Allgäu-Kempten weitere Investitionen in Millionenhöhe. Dass die Kemptner Hütte saniert werden muss, darüber sind sich die Mitglieder der Sektion schon lange einig. Bereits im vergangenen Jahr hatten sie dem Vorhaben zugestimmt. Dann aber...

  • Oberstdorf
  • 31.07.19
Fellhorn
32.283× 6 Bilder

Wanderlust
Sieben Allgäuer Berge, auf die man unbedingt gewandert sein muss

Im Allgäu gibt es sehr viele Berge, die für Kinder, Erwachsene oder auch für Biker geeignet sind. Hier kommt eine Übersicht der Top sieben Berge im Allgäu, auf die man unbedingt gewandert sein muss. 1.) Fellhorn Das Fellhorn ist ein 2.038 Meter hoher Berg in Oberstdorf, mit vielen verschiedenen Rundwegen, Aktivitäten und Gastronomieangeboten. Wer von der Talstation zur Bergstation wandern möchte, sollte bis zu sieben Stunden einplanen. Wem das aber zu viel ist, der kann eine Route...

  • Kempten
  • 09.08.18
363×

Vorbereitung
Wandersaison: Erste Hütten in den Allgäuer Alpen öffnen am Wochenende

Nach knapp fünf Monaten ist am Montag auch am Nebelhorn die Wintersaison zu Ende gegangen – bei Schneetreiben und frostigen Temperaturen. In den nächsten Tagen soll es zwar wechselhaft, aber milder werden. In den Allgäuer Alpen sind kommendes Wochenende die ersten Hütte bereits geöffnet. Nach den teils ergiebigen Schneefällen der vergangenen beiden Wochen sind viel Wege in den Bergen aber noch nicht begehbar. In höheren Lagen herrschen weitgehend winterliche Verhältnisse mit über einem Meter...

  • Oberstdorf
  • 02.05.17
45×

Allgäu
Hüttenwandern in Pfronten: Neuer Service für Wanderbegeisterte

Pfronten zeigt sich ab sofort noch interaktiver: Als neuen Service am Gast startet pünktlich zum Beginn der Wanderhochsaison 2016 ein neuer Blog mit Informationen rund um das Hüttenwandern in und um Pfronten. Unter www.huetten-blog.de finden Besucher aktuelle Beiträge rund um die Themen Wandern, Mountainbiken und Hütteneinkehr. Die von Pfronten Tourismus betriebene neue Plattform soll die Hüttenvielfalt rund um die 13-Dörfer-Gemeinde zeigen, regt aber auch zum interaktiven Austausch an. Die...

  • Füssen
  • 03.08.16
76×

Wandern
Ein Hoch auf das Bergwetter im Allgäu

Schon bisher war die Saison gut. Jetzt wird es nochmals schön. Wer in diesen Tagen in Bayerns Bergen unterwegs ist, schaut fast nur in zufriedene Gesichter. Das liegt bei den Wanderern am guten Wetter. Und die Hüttenwirte sind froh über die umsatzstärkste Saison seit vielen Jahren. Grund dafür ist auch der Wanderboom. 'Vor allem junge Leute sind viel unterwegs', sagt Jürgen Stierle von der Alpenvereinssektion Allgäu-Immenstadt. Der September gilt als klassischer Wandermonat - soweit das Wetter...

  • Oberstdorf
  • 09.09.15
37×

Wandern
Sommer in den Bergen: Jetzt öffnen auch die hoch gelegenen Alpenvereinshütten

Bergwanderer können jetzt wieder ihre Stiefel schnüren und auch höhere Ziele in Angriff nehmen. Denn die meisten Alpenvereinshütten in den bayerischen Alpen sind bereits geöffnet oder starten am langen Fronleichnams-Wochenende in die Sommersaison. In höheren Lagen liegt aber vor allem nordseitig noch Schnee. Die Schneegrenze liege bei 1.800 bis 2.000 Metern, so die Alpininfo in Oberstdorf. Auf dem Zugspitzplatt liegen sogar noch vier Meter. Hoch gelegene Hütten-Verbindungswege wie der...

  • Oberstdorf
  • 03.06.15
30×

Wetter
Nach Schneefall in den Allgäuer Alpen sollen sich Bedingungen für Wanderer bald bessern

Die gute Nachricht vorweg: In den nächsten Tagen soll es etwas wärmer werden und die Sonne wird sich nach Angaben der Meteorologen auch wieder öfters zeigen. Das hieße, dass sich dann die Verhältnisse in den Bergen für Wanderer auch wieder bessern. 'Der in den vergangenen Tagen gefallene Schnee wird dann schnell rasch schmelzen', sagt der Oberstdorfer Alpinberater Moritz Zobel. Nach seinen Worten muss derzeit in den Bergen rund um Oberstdorf in höheren Lagen mit viel Schnee gerechnet werden....

  • Oberstdorf
  • 26.05.15
197×

Hüttenaktion
Matthias Ihler aus Heimenkirch besuchte 2013 über 100 Mal das Staufner Haus

Über 80.000 Höhenmeter im Jahr Matthias Ihler aus dem Westallgäuer Heimenkirch hat 2013 bereits zum dritten Mal den Stammgäste-Wettbewerb auf dem Staufner Haus bei Oberstaufen gewonnen. Wer die Alpenvereinshütte unterhalb des Hochgrats öfters besucht, kann sich auf einer kleinen Karte für jedes Mal von der Bedienung einen Stempel geben lassen. Für mehre Besuche gibt es dann bestimmte Belohnungen: einen Kaffee, ein Bier, ein Essen. Und wer bis Ende Dezember am meisten Stempel gesammelt hat, ist...

  • Oberstaufen
  • 20.09.14
64×

Gewinnspiel
Sommeraktion Auf die Hütten der Allgäuer Zeitung

Auf Leser warten ab sofort tolle Preise Heute startet die Sommeraktion der Allgäuer Zeitung und der Meckatzer Brauerei als Hauptpartner unter dem Motto 'Auf die Hütten - bergwandern und gewinnen'. Wie immer locken viele Preise im Gesamtwert von über 5.000 Euro. Im Allgäu-Teil unserer heutigen Ausgabe finden Sie eine ganze Seite zur Aktion. So geht´s: Mindestens vier der sechs teilnehmenden Hütten des Deutschen Alpenvereins besuchen und die jeweiligen Hüttenstempel sammeln. Mit mindestens...

  • Kempten
  • 07.06.14

Aktion
Auf die Hütten Bergwandern und gewinnen

Die beliebte Sommeraktion der Allgäuer Zeitung und ihren Heimatausgaben sowie Meckatzer Löwenbräu führt in diesem Jahr auf sechs Hütten des Deutschen Alpenvereins (DAV) in den Allgäuer Alpen. Unter dem Motto 'Auf die Hütten… bergwandern und gewinnen' laden wir Sie zum Wandern und Bergsteigen ein. Flyer Auf die Hütten Auch in diesem Jahr haben wir unterschiedliche Routen für jedermann zusammengestellt. Unsere Sommeraktion bietet einfachere Wege für Familien und Kinder, aber auch...

  • Kempten
  • 04.06.14
41×

Wandern
Zweitägige Bergtour des VfL Denklingen im Tiroler Oberland

Tolle Sicht in 3000 Metern Höhe Ihre Zweitagestour führte die Sparte Bergwandern des VfL Denklingen in diesem Jahr durchs östliche Verwall im Tiroler Oberland. Los ging’s in Denklingen über Reutte und Imst nach Pettneu am Arlberg. Die siebenköpfige Gruppe ging bei 1222 Meter los und erreichte nach knapp drei Stunden die Edmund-Graf-Hütte auf 2408 Meter. Die erste Etappe mit rund 1150 Höhenmetern lag meist im Schatten und wurde so von allen Teilnehmern gut gemeistert. Nach einer Pause ging...

  • Kaufbeuren
  • 28.08.12
22×

Alpinismus
Früher Start in die Bergwander-Saison

Viele Touren schon möglich - Erste Hütten öffnen In Hochlagen noch Skibetrieb Früher als üblich beginnt heuer die Bergwander-Saison in den Allgäuer Alpen. Viele Touren sind bereits möglich - vor allem südseitige an den Vorbergen und in den Tannheimer Bergen. «Am Alpenhauptkamm herrschen aber noch winterliche Verhältnisse», sagt der Oberstdorfer Alpinberater Moritz Zobel. Möglich seien beispielsweise aber im Oberstdorfer Raum schon Touren aufs Rubihorn, Entschenkopf oder Schnippenkopf. Auch über...

  • Kempten
  • 20.04.11
12×

Alpinismus
Früher Start in die Bergwander-Saison

Viele Touren schon möglich - Erste Hütten öffnen In Hochlagen noch Skibetrieb Früher als üblich beginnt heuer die Bergwander-Saison in den Allgäuer Alpen. Viele Touren sind bereits möglich - vor allem südseitige an den Vorbergen und in den Tannheimer Bergen. «Am Alpenhauptkamm herrschen aber noch winterliche Verhältnisse», sagt der Oberstdorfer Alpinberater Moritz Zobel. Möglich seien beispielsweise aber im Oberstdorfer Raum schon Touren aufs Rubihorn, Entschenkopf oder Schnippenkopf. Auch über...

  • Kempten
  • 20.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ