Hütte

Beiträge zum Thema Hütte

Der DAV sucht einen neuen Pächter für die Schwarzwasserhütte im Kleinwalsertal.
61.941× 4 1

Tourismus im Allgäu
Der DAV sucht einen neuen Hüttenwirt im Kleinwalsertal: Was man dafür können muss

Die Sektion Schwaben des Deutschen Alpenvereins (DAV) sucht einen neuen Pächter für die Schwarzwasserhütte im Kleinwalsertal. Das geht aus einer Pressemitteilung der Organisation hervor. Kaum ein anderer Job ist wohl so naturnah wie der eines Hüttenwirts mit üppig blühenden Bergwiesen im Sommer und romantischen Schneelandschaften im Winter. Doch um Hüttenwirt werden zu können, muss man auch einiges mitbringen.  Ein Hüttenwirt ist viel mehr als ein reiner Gastwirt. Durch die...

  • Oberstdorf
  • 16.01.20
Bald schließen die Hütten in den Allgäuer Alpen (Symbolbild).
12.848×

Berge
Hütten im Allgäu schließen demnächst

In den Bergen ist es herbstlich geworden: Pilze sprießen, das Laub der Bäume färbt sich allmählich. Herbstzeitlose blühen auf den Bergwiesen. Die Fernsicht ist jetzt oft besser als im Hochsommer, dafür werden die Tage merklich kürzer. Und übernächstes Wochenende beenden die ersten Alpenvereinshütten in den Allgäuer Alpen die Saison. Am Montag, 23. September beginnt der kalendarische Herbst. Das heißt, dass Tag und Nacht jetzt ziemlich genau gleich lang sind – übrigens genauso, wie das zum...

  • Oberstdorf
  • 23.09.19
Die Kemptner Hütte soll für 4,4 Millionen Euro saniert werden. Mehr Schlafplätze als die bisherigen 290 sind nicht geplant.
5.155×

Alpenverein
Kemptner Hütte im Oberallgäu soll für 4,4 Millionen Euro saniert werden

Für 4,4 Millionen Euro anstatt wie ursprünglich geplant für 2,5 Millionen wird die Kemptner Hütte im Oberallgäu nun saniert. Ihren Charakter als „einfache Bergsteigerunterkunft“ soll sie dennoch behalten. Für die kommenden Jahre plant die Alpenvereinssektion Allgäu-Kempten weitere Investitionen in Millionenhöhe. Dass die Kemptner Hütte saniert werden muss, darüber sind sich die Mitglieder der Sektion schon lange einig. Bereits im vergangenen Jahr hatten sie dem Vorhaben zugestimmt. Dann aber...

  • Oberstdorf
  • 31.07.19
Archivbild. Das Ziel der ersten Etappe: Die Kemptner Hütte.
619×

Fernwanderweg
Wo Sie beim E 5 übernachten können und was Sie beachten sollten

Mehrere Tage dauert die Überquerung des Fernwanderwegs E5 von Oberstdorf nach Bozen. Die Nächte verbringt man, je nach Belieben, in den Hütten entlang des Weges oder den Hotels in den Tälern. Planung und Reservierung Der E5 wird bei Wanderern immer beliebter. Dazu gehört für manche auch die Übernachtung auf einer Hütte. Während der Wandersaison zwischen Juni und September kann es deshalb in den Schlafsälen voll werden. Eine rechtzeitige Reservierung und eine vorausschauende Planung ist...

  • Oberstdorf
  • 01.06.19
Auf den Alpen und Hütten im Oberallgäu gibt es nur wenige Ladestationen für E-Bikes. Eine davon steht vor dem Giebelhaus in Hinterstein.
1.873×

Sport
Auf den Hütten im Oberallgäu gibt es nur wenige Ladestationen für E-Bikes

Immer mehr E-Mountainbiker erobern locker tretend auch im Oberallgäu Hütten und Alpen. Doch die sind auf die motorisierten Hobbyradler oft nicht ausreichend vorbereitet. Ladestationen für E-Bikes gibt es nur wenige. Und viele Hüttenwirte zögern, sich die technische Ausstattung aus Kostengründen anzuschaffen. Ladestationen kämen vor allem jenen Urlaubern zugute, die sich vor Ort ein E-Bike ausleihen, um auf eine Alpe zu radeln. Einheimische E-Biker haben dagegen meist ihr Ladegerät im Rucksack...

  • Oberstdorf
  • 07.07.18
256×

Wetterkapriolen
Erster Schnee auf den Bergen: Zu Besuch auf der Rappenseehütte bei Oberstdorf

Dreieinhalb Stunden dauert der Fußmarsch von der Fellhornbahn-Talstation südlich von Oberstdorf bis zur Rappenseehütte. Wer dort am Mittwoch unterwegs war, der startete bei regnerischem Herbstwetter und kam – 1.100 Höhenmeter weiter oben – im Winter an. Denn seit Tagen schneit es in den Alpen oberhalb von 1.500 Metern immer wieder. Auf der Zugspitze liegen 55 Zentimeter Schnee. Moritz Zobel, Alpinberater in Oberstdorf, rät vom Begehen der Klettersteige in den Oberstdorfer und Kleinwalsertaler...

  • Oberstdorf
  • 21.09.17
176×

Alpine Baukultur
Waltenbergerhaus bei Oberstdorf wirkt wie ein riesiges Schwalbennest

Am südlichsten Zipfel Deutschlands, auf 2085 Meter Höhe, inmitten der Allgäuer Alpen – ist erstmals seit Langem eine Berghütte komplett neu gebaut worden. Ihre Gestaltung dürfte wegweisend sein für Hüttenprojekte, die in den nächsten Jahren anstehen. Es hat kontroverse Diskussionen gegeben über das Waltenbergerhaus, nachdem 2011 deutlich wurde: Diese legendäre Hütte hat ausgedient. Der Befund: zu marode, zu unkommod, zu klein, mangelhafter Brandschutz. Die Alpenvereins-Sektion Immenstadt als...

  • Oberstdorf
  • 09.08.17
178×

Wandern
Diebstahl auf über 1405 Metern: Unbekannter klaut rechten Schuh auf einer Berghütte bei Oberstdorf

Ein 22-Jähriger hatte am Sonntag seine Bergschuhe der Marke Meindl zum Trocknen an den Hinterausgang einer Hütte im Oytal gestellt. Als der Kleinhirte diese wieder holen wollte, stellte er fest, dass sein rechter Schuh fehlte. Er suchte die ganze Umgebung nach dem fehlenden Schuh ab, konnte diesen aber nicht finden. Der Kleinhirte benötigt den Bergschuh zum Arbeiten auf der Alpe für den Sommer. Er stellte keinen Dekoartikel auf der Hütte dar. Der Schuh hat inzwischen . Der Alphirte fand ihn...

  • Oberstdorf
  • 17.07.17
54×

Tourismus
Das Waltenbergerhaus in den Oberstdorfer Bergen ist fertig

Nach eineinhalb Jahren Bauzeit ist das neue Waltenbergerhaus in den Oberstdorfer Bergen fertig. 3,3 Millionen Euro hat die Alpenvereinssektion Allgäu-Immenstadt in den Abriss der alten Hütte und den Neubau gesteckt. Kommenden Donnerstag öffnet das Haus für Übernachtungs- und Tagesgäste. Am Wochenende hatte die Sektion all diejenigen eingeladen, die mit dem Bauprojekt zu tun hatten – sozusagen zum Probeschlafen. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt...

  • Oberstdorf
  • 11.06.17
363×

Vorbereitung
Wandersaison: Erste Hütten in den Allgäuer Alpen öffnen am Wochenende

Nach knapp fünf Monaten ist am Montag auch am Nebelhorn die Wintersaison zu Ende gegangen – bei Schneetreiben und frostigen Temperaturen. In den nächsten Tagen soll es zwar wechselhaft, aber milder werden. In den Allgäuer Alpen sind kommendes Wochenende die ersten Hütte bereits geöffnet. Nach den teils ergiebigen Schneefällen der vergangenen beiden Wochen sind viel Wege in den Bergen aber noch nicht begehbar. In höheren Lagen herrschen weitgehend winterliche Verhältnisse mit über einem Meter...

  • Oberstdorf
  • 02.05.17
1.000× 48 Bilder

Neubau
Das neue Gipfelrestaurant am Nebelhorn glänzt mit runden Formen und filigraner Eleganz

Das Ende der guten alten Berghütte ist angebrochen. Die Fiderepasshütte im Kleinwalsertal hat schon einen modernen Anbau. Das alte Waltenbergerhaus unter der Mädelegabel wird gerade durch einen rundlich gebogenen Neubau ersetzt. Und auf dem Hausberg der Oberstdorfer, dem Nebelhorn, ist gerade ein Gipfelrestaurant mit Bar in Betrieb genommen worden, das mit runden Formen und großen Glasflächen so gar nicht mehr an die vormalige Hütte erinnert. Die moderne, zeitgenössische Architektur hält...

  • Oberstdorf
  • 23.12.16
153× 2 Bilder

Alpenvereinshütte
Waltenbergerhaus in den Oberstdorfer Bergen ab sofort im Winterschlaf

Jetzt wurde am Neubau das Gerüst abgebaut. Eröffnung zum Saisonbeginn nächstes Jahr Das neue Waltenbergerhaus in den Oberstdorfer Bergen ist seit Ende vergangener Woche im Winterschlaf. Noch vor dem ersten Wintereinbruch wurde in der vergangenen Woche das Gerüst abgebaut und die Baustelle ist jetzt winterdicht. Erst Anfang April geht es mit dem Innenausbau der Hütte weiter. Der Kostenrahmen von 3,2 Millionen Euro sei bisher 'ordentlich eingehalten' worden, sagt Dieter Gerrens, Vorsitzender...

  • Oberstdorf
  • 07.11.16
188×

Schönes Wetter
Wandersaison verlängert: Rappenseehütte und Kemptner Hütte schließen erst am 9. Oktober

Wegen des außergewöhnlich schönen Spätsommer-Wetters verlängern Kemptner Hütte und Rappenseehütte in den Oberstdorfer Bergen die Saison bis einschließlich Sonntag, 9. Oktober. Ursprünglich sollte der 3. Oktober der letzte Tag der Sommersaison sein. Die letzte Übernachtungsmöglichkeit auf den beiden Hütten sei somit vom 8. auf den 9. Oktober, sagte Michael Turobin-Orth von der Alpenvereinssektion Allgäu-Kempten. Auch am Freitag stiegen die Temperaturen am Alpenrand bei strahlendem Sonnenschein...

  • Oberstdorf
  • 01.10.16
54×

Alpenverein
Berghütten: Immer mehr buchen auch in den Allgäuer Alpen online

Der Trend: Unterwegs mit dem Smartphone schnell den Schlafplatz sichern Der Deutsche Alpenverein (DAV) hat ein neues Online-Reservierungssystem für die Berghütten in Betrieb genommen. Damit können Wanderer quasi rund um die Uhr buchen – unterwegs auch mit dem Smartphone. Das System wurde nach Angaben des DAV erfolgreich in der Schweiz getestet und ist nun auch in Deutschland, Österreich und demnächst in Südtirol aktiv. Insgesamt 91 Hütten machen derzeit an dem Alpenvereins-Reservierungssystem...

  • Oberstdorf
  • 07.09.16
164× 38 Bilder

Bildergalerie
So geht der Neubau des Waltenbergerhauses in den Oberstdorfer Bergen voran

Das im Vorjahr abgerissene Waltenbergerhaus (2085 Meter) in den Oberstdorfer Bergen wird neu gebaut. Anstelle der kleinen, alten Steinhütte entsteht ein moderner Holzbau. Die alte Hütte entsprach nicht mehr den Brandschutz-Vorschriften. Für die Gäste war es sehr beengt und die Sanitäranlagen waren unzureichend. Die Bausubstanz sei schlecht, hatten Fachleute festgestellt. Die neue Hütte soll zum Saisonbeginn 2017 in Betrieb gehen. Die Baukosten werden auf 3,2 Millionen Euro beziffert....

  • Oberstdorf
  • 28.08.16
84×

Hochgebirge
Pumpwerk für die Kemptener Hütte in den Oberstdorfer Bergen

Anlage wird neben dem Hauptgebäude errichtet. Die neue Abwasserleitung macht den Bau erforderlich. Neben der Kemptener Hütte in den Oberstdorfer Bergen wird ein Gebäude für ein Abwasserpumpwerk errichtet. Das ist im Zuge der Verlegung der Abwasserleitung notwendig geworden. Die Mitglieder des Oberstdorfer Bauausschusses gaben jetzt einstimmig grünes Licht für das Bauvorhaben. Um kein zusätzliches Gebäude errichten zu müssen, ist geplant, einen Teil des derzeit ungenutzten ehemaligen Gebäudes...

  • Oberstdorf
  • 19.08.16
76×

Wandern
Ein Hoch auf das Bergwetter im Allgäu

Schon bisher war die Saison gut. Jetzt wird es nochmals schön. Wer in diesen Tagen in Bayerns Bergen unterwegs ist, schaut fast nur in zufriedene Gesichter. Das liegt bei den Wanderern am guten Wetter. Und die Hüttenwirte sind froh über die umsatzstärkste Saison seit vielen Jahren. Grund dafür ist auch der Wanderboom. 'Vor allem junge Leute sind viel unterwegs', sagt Jürgen Stierle von der Alpenvereinssektion Allgäu-Immenstadt. Der September gilt als klassischer Wandermonat - soweit das Wetter...

  • Oberstdorf
  • 09.09.15
37×

Wandern
Sommer in den Bergen: Jetzt öffnen auch die hoch gelegenen Alpenvereinshütten

Bergwanderer können jetzt wieder ihre Stiefel schnüren und auch höhere Ziele in Angriff nehmen. Denn die meisten Alpenvereinshütten in den bayerischen Alpen sind bereits geöffnet oder starten am langen Fronleichnams-Wochenende in die Sommersaison. In höheren Lagen liegt aber vor allem nordseitig noch Schnee. Die Schneegrenze liege bei 1.800 bis 2.000 Metern, so die Alpininfo in Oberstdorf. Auf dem Zugspitzplatt liegen sogar noch vier Meter. Hoch gelegene Hütten-Verbindungswege wie der...

  • Oberstdorf
  • 03.06.15
30×

Wetter
Nach Schneefall in den Allgäuer Alpen sollen sich Bedingungen für Wanderer bald bessern

Die gute Nachricht vorweg: In den nächsten Tagen soll es etwas wärmer werden und die Sonne wird sich nach Angaben der Meteorologen auch wieder öfters zeigen. Das hieße, dass sich dann die Verhältnisse in den Bergen für Wanderer auch wieder bessern. 'Der in den vergangenen Tagen gefallene Schnee wird dann schnell rasch schmelzen', sagt der Oberstdorfer Alpinberater Moritz Zobel. Nach seinen Worten muss derzeit in den Bergen rund um Oberstdorf in höheren Lagen mit viel Schnee gerechnet werden....

  • Oberstdorf
  • 26.05.15
40×

Baumaßnahme
Weg zwischen Kemptener Hütte und Prinz-Luitpold-Haus saniert

Projekt wurde von der Sparkasse Allgäu mit 15 000 Euro unterstützt Ein Auswärtstermin der besonderen Art hatte der Vorstandvorsitzende der Sparkasse Allgäu, Manfred Hegedüs, in Oberstdorf im Kalender stehen. Anzug, Aktenordner und Computer wurden getauscht gegen Treckinghose, Bergschuhe und Rucksack, und dann ging es hinauf über die Käseralpe zum Eissee, wo auf Initiative des Deutschen Alpenvereins (DAV) in den letzten Wochen des Bergsommers ein wichtiger Wegabschnitt zwischen der Kemptener...

  • Oberstdorf
  • 18.10.12
128×

Fernsehreportage
Allgäuer Hüttenwirte heute im Fernsehen

Ein Porträt der beiden Hüttenwirte Markus Karlinger vom Waltenberger Haus in den Oberstdorfer Bergen und von Martin Gamper von der Kassler Hütte (Zillertaler Alpen) wird am heutigen Samstag um 18.05 Uhr im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt. Die beiden Oberstdorfer bewirtschaften im Winter die Gschwenderberg-Alpe bei Immenstadt. Fernsehredakteur Dr. Georg Bayerle hat sie beim ersten Schneefall dorthin begleitet. Die Sendung läuft in der Reihe 'Unter unserem Himmel'.

  • Oberstdorf
  • 10.12.11
25×

Wetter
Alpenvereinshütten schließen früher

Wegen des für heute erwarteten Wettersturzes in den Bergen mit teils ergiebigen Schneefällen in den Hochlagen hat das Prinz-Luitpold-Haus gestern etwas früher als geplant die Saison beendet. Laut Alpiner Beratung bei der Oberstdorfer Tourist Information schließen heute - ebenfalls etwas früher als geplant - die Kemptner Hütte und das Waltenberger Haus. Die Mindelheimer Hütte macht am Samstag dicht, Rappenseehütte und Edmund-Probst-Haus am Sonntag. Noch bis 15. Oktober ist die Enzianhütte...

  • Oberstdorf
  • 07.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ